Opel Insignia 1.8 / 140 PS

Diskutiere Opel Insignia 1.8 / 140 PS im LPG Opel Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo, ich habe mir für meinen Opel Insignia(1,8 l, 140 PS) vom AutogasCenter Esslingen ein Angebot zukommen lassen!! Auszug aus der Email:...

  1. garryb

    garryb AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe mir für meinen Opel Insignia(1,8 l, 140 PS) vom AutogasCenter Esslingen ein Angebot zukommen lassen!!

    Auszug aus der Email:

    Unsere Empfehlung:
    Autogas-Anlage: FEMITEC STAG 300
    Unser Angebot: € 1.699.- All-Inclusive

    Alternative 1:
    Autogas-Anlage: FEMITEC STAG 300 Premium
    Unser Angebot: € 1.899.- All-Inclusive

    Alternative 2:
    Autogas-Anlage: PRINS VSI
    Unser Angebot: € 1.899.- All-Inclusive

    Kann mir jemand eine Empfehlung für eine der Anlagen aussprechen? Gibt es jemand der in seinen Insignia eine entsprechende Anlage eingebaut hat??
    Vielen Dank mal im voraus.

    Andere Hersteller(BRC, Vialle) haben einen Umbau verneint. Dies wäre momentan nicht möglich!!

    Ich habe bereits in einem anderen Forum angefragt. Dort wurde mir gesagt, daß man bei diesem Motor erst den Zylinderkopf "gasfähig" machen muß und dies natürlich den Umbau deutlich teurer machen würde.

    Ich würde gerne noch mehrere Meinungen zu dem Thema sammeln.

    Vielen Dank im voraus

    Garry
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Opel Insignia 1.8 / 140 PS. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rabemitgas, 12.10.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    1899€ für eine Prins VSI wäre ein echtes Schnäppchen, nur bei solchen Preisen wäre ich vorsichtig, hört sich nach "reingeworfen" an.

    Gruß Armin
     
  4. garryb

    garryb AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hört sich nach "reingeworfen" an.???

    Ich kann mit dem Begriff leider nichts anfangen!!Den Sinn der Antwort habe ich allerdings verstanden!!
    Vielen Dank.



    Gru´ß
    Garry
     
  5. #4 paashaas, 12.10.2009
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    also ich habe die Stag300 bei mir verbaut. Diese ist für Laien sehr leicht zu programmieren. Ich würde dir die Prins empfehlen, jedoch ist der Preis sehr niedrig, das klingt so, als würden die die Anlage sehr lieblos einbauen.
    Also hol dir mal detailliertere Angebote ein. Schau dafür auch mal auf www.gas-tankstellen.de

    Ja dein Motor muss/sollte vorher gasfest gemacht weden. Hierbei werden die Ventile und Ventilsitze durch härtere ersetzt.

    Grüße

    Carsten
     
  6. #5 Der Scheerer, 12.10.2009
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Nur ma n kurzes Gegenargument...

    Warum verbaut Opel in Zusammenarbeit mit Irmscher denn wohl LandiRenzo Produkte ....

    Einziges Manko an der Konstellation ist der unerfahrene Umrüster am Ende der Kette...
    Und die fehlende Möglichkeit durch wirklich "GUT" ausgebildetes Fachpersonal mit dementsprechenden Möglichkeiten (was die Software betrifft) Fehler zu beheben.
    Denn die die es können, dürfen es nicht .....
     
  7. #6 ichgebgas, 13.10.2009
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    8
    DAS fragen sich viele. Die sind nur "schnell" mit auf den Autogaszug aufgesprungen. Wohlweißlich, dass die Motoren das nicht ewig aushalten. Die Motoren halten die Garantiezeit. Das wars. Dann ist eine Kopfrevision fällig, oder andere teure Arbeiten. Irmscher verbaut afaik auch immer tuneup. Erst ab MJ 2010, also jetzt, sind die Motoren wieder geeignet.

    Wenn der Insignia unbedingt umgerüstet werden muss, dann gibts zwei Möglichkeiten: entweder den Kopf vorher gasfest machen lassen - oder erstmal mit Gas fahren, und wenn es soweit ist, gasfest machen lassen. Zweite Variante wäre die ökonomischere. Denn wer weiß, was bis dahin mit dem Auto ist. (Viele drehen ihr Auto dann auf dem Gebrauchtmarkt unwissenden Kunden an, gg. LPG-Aufschlag. Diese landen dann nach ein paar Kilometern hier, weil beim Vorbesitzer alles lief, aber plötzlich nun nicht mehr ;) )
     
  8. Anzeige

Thema: Opel Insignia 1.8 / 140 PS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. insignia lpg

    ,
  2. Opel Insignia LPG

    ,
  3. opel insignia 1.8 lpg

    ,
  4. opel insignia autogas,
  5. opel insignia 1 8 LPG,
  6. gasumbau opel insignia,
  7. opel insignia gasumbau,
  8. insignia mit lpg,
  9. opel insignia lpg umbau,
  10. opel insignia gasanlage,
  11. opel insignia gas umrüsten,
  12. opel insignia gasfest,
  13. insignia gasumbau,
  14. gasanlage für opel insignia,
  15. opel insignia gas,
  16. autogas umrüstung opel insignia,
  17. opel insignia auf gas umrüsten,
  18. insignia 1.8 lpg,
  19. insignia gasfest,
  20. insignia lpg umbau,
  21. gasanlage opel insignia,
  22. opel insignia mit lpg,
  23. Insignia autogas,
  24. insignia 1.8,
  25. opel insignia autogas umrüsten
Die Seite wird geladen...

Opel Insignia 1.8 / 140 PS - Ähnliche Themen

  1. Opel Insignia 2.0 Turbo; Probleme mit der Prins VSI-DI

    Opel Insignia 2.0 Turbo; Probleme mit der Prins VSI-DI: Hallo zusammen! In der Hoffnung auf euer geballtes Schwarmwissen bitte ich um Hilfe! Ich habe gerade einen gebrauchten Insignia 2.0 von 2009...
  2. Opel Insignia 2.0 Turbo 4x4 (250PS) für Umrüstung geeignet

    Opel Insignia 2.0 Turbo 4x4 (250PS) für Umrüstung geeignet: Hallo liebe Mitglieder, seit Ende September ist die Umrüstung bei o.g. Fahrzeug auch in Deutschland möglich. Ich habe bei Prins in Holland die...
  3. Emulator Benzindruck Opel Insignia V6 turbo

    Emulator Benzindruck Opel Insignia V6 turbo: Hallo Ich habe vor kurzem lpg-tech lpg Anlage eingebaut. Es ist ein tech 326obd model mit Kme twin Verdampfer und Hana Injectoren. Funktioniert...
  4. Opel Insignia OPC 2.8l V6 Turbo 239KW - Automobiltechnik Dimopoulos

    Opel Insignia OPC 2.8l V6 Turbo 239KW - Automobiltechnik Dimopoulos: Hallo, anbei mal ein seltener Gast - Opel Insignia OPC Sport Tourer 2.8l V6 mit 239KW Verbaut wurde ein Prins VSI 2 mit lila Injektoren und...
  5. Opel Insignia 2.0 Turbo 4x4 mit ICOM JTG HP

    Opel Insignia 2.0 Turbo 4x4 mit ICOM JTG HP: Habe mich hier mal als neuer User angemeldet. Habe meinen Opel Insignia 2.0 Turbo 4x4, EZ 10/09 jetzt (06/13) bei 90.000 km umgerüstet auf ICOM...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden