OMVL Dream XXI im unteren Drehzahlbereich zu fett

Diskutiere OMVL Dream XXI im unteren Drehzahlbereich zu fett im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Nach langer Zeit mehr oder weniger problemlosem Fahren habe ich seit kurzer Zeit heftige Probleme mit meiner Autogasanlage. Verbaut sind: OMVL...

  1. #1 henryx, 23.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2014
    henryx

    henryx AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Nach langer Zeit mehr oder weniger problemlosem Fahren habe ich seit kurzer Zeit heftige Probleme mit meiner Autogasanlage.
    Verbaut sind: OMVL Dream XXI N Steuergerät (4 Zylinder / Firmware 20.1), REG Fast Injektoren (schon mal getauscht) auf dem alten (Metallausführung) Rail mit den originalen (schwarzen) Magnetspulen, AEB 025 MAP und Gasdrucksensor, OMVL Dream XXI N-G Standardverdampfer (6mm Gasanschluss / 0,9bar), kein Flashlube oder ähnliches, keine Zusätze im Tank.
    Motor: (Kia Carens II (FJ), 2,0 CVVT, C4GC)
    Das Gassteuergerät ist weder an die Lambdasonden noch an OBD angeschlossen. (Lambdasonden darf man nicht anklemmen - OBD kann man wohl - muss es aber nicht.) Verdampfer und MAP-Sensor hängen über einen Unterdruckschlauch (neu) mit Y-Verbinder am Unterdruck der Ansaugbrücke.
    Schlauchverbindungen und Kühlwasser riechen nicht nach Gas.
    Problem: Besonders im Standgas und in Drehzahlbereichen bis ca. 2000 min-1 läuft die Anlage zu fett (Grenze Regelbereich ECU mit Fehler "Gemisch zu fett"). Beim Abtouren von höheren Drehzahlen verbleibt der Kurzzeittrimm nach Erreichen der Leerlaufdrehzahl kurz um die Nullinie und die ECU scheint nach den Lambdawerten zu regeln. Die ECU magert aber dann immer weiter ab. Völlig egal, wie mager ich das Kennfeld im Gassteuergerät auch einstelle. Die Temperaturwerte scheinen plausibel zu sein. Beim Gasgeben setzt die Lambdaregelung erst wieder ab > 2000 min-1 ein.
    Blöderweise verwurstelt sich bei jedem erfolglosen Einstellversuch das Kennfeld der ECU und dann darf ich erst mal wieder ne Weile auf Benzin fahren bis ich den nächsten Versuch wagen kann.
    Wie sollte ich zur Fehlersuche und Beseitigung vorgehen?

    Hilfesuchende Grüße,

    hx
     
  2. Anzeige

  3. henryx

    henryx AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    umschaltvorgang.jpg Ich habe der Einfachheit halber noch ein Verlaufsdiagramm drangehängt.
    Bis 5s: Leerlauf auf Benzin
    5s bis 38s Umschalten auf Gas mit Bedienknopf
    38s bis 40s Gasstoß
    41s Anlage schaltet auf Gasbetrieb um
    44s bis 52s Anlage magert ab bis zur Regelgrenze
    52s bis 73s Anlage läuft an der Regelgrenze
    73s Umschalten auf Benzin mit Bedienknopf
    ab 84s Anlage geht langsam wieder in Normalbetrieb und regelt nach Lambdawerten

    Wenn ich mir das Diagramm so ansehe... Kann es sein, dass die Injektoren nicht richtig schließen?

    hx
     
  4. henryx

    henryx AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    doppelpost - bitte löschen
     
  5. #4 BMWX5fahrer, 24.07.2014
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    40
    Hallo Henryx, entweder deine Injektoren klemmen oder die Membran im Verdampfer ist defekt dann fettet der über den Saugrohranschluss zusätzlich an.
     
  6. henryx

    henryx AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Zu allererst vielen Dank für die Hinweise auf die möglichen Fehler. Gibt es eine praktikable Möglichkeit, eine der beiden Ursachen auszuschließen ohne ein Bauteil auszutauschen? Ich dachte da so an eine Variante, bei der zum Beispiel im abgeschalteten Zustand Druck auf das Rail gegeben wird und wenn der nicht fällt, dann ist der Verdampfer kaputt... Gibt es so eine Prüfmöglichkeit?LG, hx
     
  7. Anzeige

  8. henryx

    henryx AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Soo... nachdem ich nun nicht wirklich eine Möglichkeit gefunden habe, ein klemmendes Rail auszuschließen - so habe ich nunmehr dank des Hinweises von @BMWX5fahrer den Verdampfer als Übeltäter im Visier. Bei abgezogenem Unterdruckschlauch am Verdampfer kommt da bei eingeschalteter Anlage nämlich... Richtig. Gas raus. Und das sollte ja nach meinem Verständnis ausschließlich über das Rail und nicht unkontrolliert zum Motor gelangen. Ersatzteil ist bestellt - ich hoffe, dass der Spuk alsbald ein Ende hat.

    Nochmals vielen Dank für die Hinweise zur Fehlersuche.

    hx
     
  9. henryx

    henryx AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Die Arbeit ist getan. Der Verdampfer war der Übeltäter. Die Membranen waren richtig spröde und eingerissen. Vielen Dank nochmal für die Hilfestellung.

    lg

    hx
     

    Anhänge:

Thema: OMVL Dream XXI im unteren Drehzahlbereich zu fett
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. omvl lpg forum www.lpgforum.de

    ,
  2. omvl standgas

Die Seite wird geladen...

OMVL Dream XXI im unteren Drehzahlbereich zu fett - Ähnliche Themen

  1. OMVL Dream XXi-E MP48 Defekt.

    OMVL Dream XXi-E MP48 Defekt.: Schönen Guten Morgen Liebe LPG-Freunde, da ich noch neu bin stelle ich mich zu erst mal vor. Ich bin der Andre aus der nähe von dortmund. Ich...
  2. Suche Ersatz für Verdampfer OMVL Dream XXI code nicht mehr komplett lesbar

    Suche Ersatz für Verdampfer OMVL Dream XXI code nicht mehr komplett lesbar: ich habe einen Verdampfer OMVL Dream XXI G 67R-010099 code: K9017.. (letzten zwei Ziffern nicht mehr lesbar) mit M10 6mm Gaseingangsleitung in...
  3. Steuergerätedaten für OMVL Dream XXI-P bei Kia C'eed Bj. 2008

    Steuergerätedaten für OMVL Dream XXI-P bei Kia C'eed Bj. 2008: Hallo, mein OMVL_P Steuergerät hat sich ins Nirwana verabschiedet. Ich habe nun ein jungfräulich Neues, das noch eingestellt werden muss. Die...
  4. 2x Audi 100 2,3E Typ44 mit OMVL Dream XXI C

    2x Audi 100 2,3E Typ44 mit OMVL Dream XXI C: Hallo zusammen, ich habe 2006/7 meine beiden Wagen mit der obene genannten Anlage ausgerüstet und diese haben wirklich gut funktioniert. Dann...
  5. OMVL Dream XXI C und gerade angemeldet

    OMVL Dream XXI C und gerade angemeldet: Hallo zusammen, ich bin schon bei vielen Foren angemeldet. Darunter auch einige Gas-Foren. Allerdings ist das schon 2005 gewesen. Also habe ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden