Nun stimmen die Lambdawerte M52 Motor

Diskutiere Nun stimmen die Lambdawerte M52 Motor im KME Diego Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, für alle die einen M52 mit einfach Vanos und 2,8L haben, stelle ich meine Werte zur Verfügung. Habe die Anlage KME, Silver, Diego, rote...

  1. #1 brithling109, 20.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2010
    brithling109

    brithling109 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    für alle die einen M52 mit einfach Vanos und 2,8L haben, stelle ich meine Werte zur Verfügung.

    Habe die Anlage KME, Silver, Diego, rote Valteks selbst eingebaut.
    2,6 Düsen, Neigung -11, Verschiebung 1,7.

    Bin ne Weile gefahren, Auto lief Problemlos und habe mit der OBD Software die Werte mal vom Motor gelesen.
    Zu meinem Erstaunen, beide Lambda konnten nicht mehr regeln.

    Danach habe ich mir die Lambdawerte und Trimmwerte angeschaut, total daneben, obwohl die Gaskarte perfekt war.

    So, dann zuHause wieder angekommen, Düsen auf 2,8 mm gebohrt, Druck nach wie vor auf 1 Bar.
    Zu meinem Erstaunen, wieder die Anzeige, Optimale Düsengröße :confused:
    Hmm, iss halt so.

    Autokalibration, Neigung 4, Verschiebung 1,7.

    So, OBD Werte zwar besser, aber total aus der Toleranz im Vergleich zu den Benzinwerten.
    Daraufhin habe ich lediglich die Verschiebung auf 1,6 gesetzt und siehe da, Lambdawerte, Trimmwerte (Adaptionswerte) wie auf Benzinbetrieb. +/- 5% aber das Regelt der Motor.

    Danach zum nen Kumpel gefahren, 528i gleicher Motor, die Einstellungen von mir 1:1 übernommen, Düsen größer gebohrt, Perfekt -> Passt.
    Auch dort war im Fehlerspeicher Lambdaregelung oberhalb des Grenzbereichs hinterlegt.

    Also, für alle die Interesse haben, Werte für:
    -M52 Motor 2,8L (Einfach Vanos, nicht TU)
    -KME Diego, Silver Verdampfer, rote Valteks

    Düsengröße 2,8mm
    Druck 1,00 Bar (Arbeitsdruck 0,9)
    Einspritzzeit Standgas Benzin (bei mir 3,1ms)
    Neigung +4
    Verschiebung 1,6

    Und macht euch die Arbeit, schaut die Lambdawerte und Trimmwerte (Adaptionswerte) an.

    Gruß
     
  2. Anzeige

  3. #2 ralle525, 23.11.2010
    ralle525

    ralle525 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    1
    Hi ein Frage nur an welches kabel der Breitbandsonden hast du das Kabel der KME Anlage angeschlossen?
    MFG
     
  4. #3 brithling109, 24.11.2010
    brithling109

    brithling109 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Nach so langer Zeit weiß ich das garnet mehr.

    Kannst aber mit dem Multimeter nachmessen nur bringt nichts, garnichts.

    Weil:
    1. Das Steuergerät das Lambdasignal nicht auswertet und
    2. Die Lang und Kurzzeittrimmwerte entscheident sind.

    Um die Anlage richtig einzustellen, benötigst Du ein Interface, welches Dir die Motordaten ausgibt oder wenn Du ein OBD II taugliches Fahrzeug hast den OBD KME Adapter.
    Damit kannst dann die Lambdawerte sehen und sogar von diesem Gerät die Gasanlage einstellen lassen und die entsprechenden Fehlercodes löschen.

    Den kannst von mir erwerben für 80@ zzgl. Porto.

    Ansonsten bringst nichts, die Lambdasonde anzuschließen. Und Vorsicht, niemals die Kabel von der Lambdasonde zum Stecker abisolieren oder sonstieges, da sonst die Werte sich verfälschen!!!!

    Hoffe ich konnte Dir helfen.
     
  5. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    2
    2.8er Düsengröße......????? viel zu groß !!!!! beim 2.8er mit 192 Ps sind 2.2-2.4er optimal
     
  6. #5 brithling109, 28.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2010
    brithling109

    brithling109 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Also Hub Valteks auf 0,6mm.

    Und warum soll ich die Düsen verkleinern, wenn er Optimal läuft?????

    Ebend nochmal die Lambdas ausgelesen.

    Bank 1:
    +10
    -1

    Bank 2:
    -6
    -5

    Bei Benzin siehts dann so aus, wie bei Bank2. Bank 1 muss ich nochwas nachjustieren.

    Verbrauch passt auch ca. 18% mehr und läuft Perfekt.

    Warum denn zu groß???

    Oder streut meiner so weit nach oben hinaus, von der Leistung?

    Verbrauch mit Wohnwagen 14,5 Liter Gas, Benzin 12,5.


    Hmm ???

    Gruß
     
  7. #6 ralle525, 28.11.2010
    ralle525

    ralle525 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    1
    Hi ich habe das problem eines zu hohen Verbrauches gehabt (17,2) Liter bei einem E39 523i M52 Automatik:eek: etwas zuviel^^^.
    Nach richtigem Anschluss der Lambdasonde an das KME Steuergerät und einer erneuten Autokallibrierung, sowie eines neuen Mappings is der Verbrauch wieder auf normale Werte (12-13) heruntergegangen.
    Bei diesem Fz handelt es sich aber um ein Auto was noch keine OBD Diagnosen an Bort hat, aber ich habe die Lambdawerte mit dem BMW INPA geprüft und die sind auf Benzin wie LPG gleich geblieben.

    Gut Düsen mit 2,8mm sind vieleicht etwas groß, aber einer meiner Bekannten hat bei seinem E34 525i mit 192PS auch seine Düsen auf Valtekempfolene 2,7mm bei 1,3Bar gebohrt und dieser Wagen is auch ohne Probleme gelaufen bei einen Verbrauch von 13-20 Liter.
    MFG
     
  8. #7 V8gaser, 29.11.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.355
    Zustimmungen:
    538
    Naja, mit 1bar Gasruck......kann das schon hinkommen. Hab bei den 2,5l immer 2,5mm sowas, aber mit 1,4 oder 1,5 bar.
    Aber der Druck wäre mir etwas zu niedrig.

    @ralle525
    Der hat keine Breitbandsonden
     
  9. Anzeige

  10. #8 brithling109, 29.11.2010
    brithling109

    brithling109 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das ist echt blöde, das meiner auch kein OBD II hat. Daher hab ich den KME OBD Adapter hier rum liegen :mad:

    Den Druck hatte ich auch mal bei 1,4 mit 2,5er Düsen.

    Da hatte ich das Problem, das der Tank nie Leer wurde. Wenn noch 9 Liter drin waren, sprang die Anlage schon um ???
    Vieleicht kennt einer dieses Problem.

    Einen Unterschied bemerke ich nicht ob 1,4 Bar oder 1,0 Bar.

    12 Liter?? Die schaff ich nur auf der Autobahn oder Landstraße.
    Bei Benzin im stadtverkeher lag ich immer über 14 Liter. Eigentlich schaff ich unter 14 Liter Benzin nur mit Wohnwagen :D.
     
  11. #9 ralle525, 29.11.2010
    ralle525

    ralle525 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    1
    Hi leg den OBD Adapter noch nicht so weit weg ich frage meinen Bekannten ob er den für seinen Wagen gebrauchen kann.:rolleyes:

    Danke V8 Gaser werde deinen Rat befolgen und meinen Druck noch etwas anheben, da du ja anscheinend weist von was du sprichst:1101:
    muss eh mein Steuergerät hochflashen da ich noch einen recht alten Datenstand 30B drauf habe, is dabei irgentetwas zu beachten auser ein großes Ladegerät? Kann ich dann meine alten Einstellungen wieder in die neue Version laden oder ist es besser komplett neu zu kallibrieren und mapping zu fahren?
    MFG
     
Thema: Nun stimmen die Lambdawerte M52 Motor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m52 lambdasonde

    ,
  2. hoher lamda-wert bmw e39

    ,
  3. e39 adaptionswerte löschen

    ,
  4. lambdasonde m52 ,
  5. ediabas inpa lambda werte,
  6. bmw m52 lambdasonde,
  7. E39 M52 mit INPA Lambdasonde prüfen,
  8. inpa lambdawerte,
  9. e39 lambdasonde werte,
  10. inpa lambda werte,
  11. inpa lambdasonde,
  12. lambdasonde ediabas,
  13. kme werte diego m52,
  14. inpa lamdawerte,
  15. inpa adaptionswerte löschen,
  16. tester lambda adaptionswerte,
  17. messwerte lambdasonde m52,
  18. lambdasonde defekt m52,
  19. e39 523i lambdasonde fehlerspeicher,
  20. ediabas inpa lambdasonde,
  21. vanos inpa m52,
  22. m52 motor,
  23. lambda werte stimmen nicht,
  24. lambda messwerte e39,
  25. breitband lambdasonde bmw m52
Die Seite wird geladen...

Nun stimmen die Lambdawerte M52 Motor - Ähnliche Themen

  1. Nummern im Schein stimmen nicht mit der Realität überein

    Nummern im Schein stimmen nicht mit der Realität überein: Hallo, ich heiße Flo und wohne im Allgäu. Ich fahre einen Subaru Legacy den ich vor knapp einem Jahr gekauft habe. Da das mein erstes eigenes...
  2. Spannung für Drehzahlsignal bestimmen????

    Spannung für Drehzahlsignal bestimmen????: Hallo zusammen ich hoffe einer von euch kann dazu was sagen??? Wie bestimmt ihr das Drehzahlsignal? also die richtige Spannung?? Ich greife...
  3. Neuling - BRC Sequent 56 - Abstimmen, Service und diverse andere Fragen

    Neuling - BRC Sequent 56 - Abstimmen, Service und diverse andere Fragen: Ich habe mir vor ein paar Tagen einen Audi S6 C4 quattro 2,2 Turbo zugelegt mit einer BRC Sequent 56 Gasanlage. Sie funktioniert wunderbar und...
  4. Stag300 Einspritzzeiten Benzin stimmen nicht

    Stag300 Einspritzzeiten Benzin stimmen nicht: Hallo, ich bin am rätseln???Ich habe eine Stag 300+ in einen alten Astra F 1,6 71PS mit Zentraleinspritzung eingebaut. Jetzt bekomme ich...
  5. Vectra b 1,8 125 ps Gas Abstimmen

    Vectra b 1,8 125 ps Gas Abstimmen: Hallo ich war jetz zur 1 sten insp. und musste leider feststellen das mein umrüster wohl doch nicht so gut ist bei der einstellung oder keine lust...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden