Neuer ZK und Gas einstellen?

Diskutiere Neuer ZK und Gas einstellen? im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, Mir wurde ein neuer ZylinderKopf eingebaut. Muss ich jetzt die gasanlage neu einstellen lassen? Wenn ich von gas auf benzin umschalte säuft...

  1. #1 OpelPower1.6L, 29.07.2008
    OpelPower1.6L

    OpelPower1.6L AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Mir wurde ein neuer ZylinderKopf eingebaut.
    Muss ich jetzt die gasanlage neu einstellen lassen? Wenn ich von gas auf benzin umschalte säuft der wagen kurz fast ab und dann läuft er dennoch normal im benzinbetrieb. Und wenn ich im Gasbetrieb gas gebe verschluckt er sich wenn man aufs gas tritt.

    1)Neu einstellen lassen?
    2) wie kann ich mechanisch die GAsanlage abdrehen?(Imbusschraube am Verdampfer reindrehen)?Wenn ja wenn ich die wieder ganz auf schraube ist dies ok?Oder muss man da was mit der SChraube gleichzeitig einstellen?

    M.f.g
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Neuer ZK und Gas einstellen?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OpelPower1.6L, 31.07.2008
    OpelPower1.6L

    OpelPower1.6L AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kann keiner helfen?

    Was mir noch aufgefallen ist , Wenn man von benzin auf Gas umschaltet geht der motor fast aus aber er fängt sich noch und geht auf drehzahl ca800
     
  4. #3 AHMueller, 31.07.2008
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Bietet sich bei den Problemen -unabhängig vom neuen Zylinderkopf- an ;)

    Was ist der Hintergrund dieser Frage? An der von Dir genannten Schraube auf jeden Fall nicht. Die einfachste Variante: Handventil am Multiventil zudrehen (oder aber das Magnetventil abhängen)
    Aber warum will man das machen? Einmal den Knopf drücken und das Ding fährt auf Benzin.

    Viele Grüße,
    - tobias
     
  5. #4 Xsaragas, 31.07.2008
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    der muss doch vorher schon Probleme gemacht haben. Wenn nicht dann wurde bei dem Wechsel des Zylinderkopfes der Fehler mit eingebaut.
    Durch das Wechseln des Zylinderkopfes ändert sich nicht viel bzw. so wenig das man eigentlich nur Kontrollieren muss/sollte.

    Oder.....der VSI Rechner hat die Einstellung "vergessen" weil zum Beispiel der Stecker nach dem Einstellen bei Laufenden Motor getrennt wurde.
    Durch das Abklemmen der Batterie ist dann evtl. die Einstellung weg.

    Gruss
    Xsaragas
     
  6. #5 OpelPower1.6L, 31.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2008
    OpelPower1.6L

    OpelPower1.6L AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Batterie war ca. 3wochen abgetrennt! also wurde es gelöscht und ich muss neu einstellen lassen?

    Meine Frage mit dem abdrehen vom gas ist , weil ausbau des ZK diese schraube reingedreht wurde..(wofür ist die SChraube gut)? Und ich würd gern für den fall der fälle gern wissen wie man sowas ganz abschaltet also per hand (ausser drine am Tankanzeigen-taster)

    Hauptproblem sind:

    -Bei gasgeben ist er sich erst amverschlucken und dreht dann hoch
    -Beim umschalten von GAS->Benzin geht er fast aus, aber nicht von Benzin->Gas
     
  7. Anzeige

  8. #6 AHMueller, 31.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2008
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Das alles gelöscht wurde glaube ich nicht, Du kannst ja noch auf Gas fahren - wenn tatsächlich alles weg wäre, müsste die Anlage neu aktiviert werden. Was passiert sein kann: Der Umrüster weiß nicht genau, wann die Prins was macht. Er hat vielleicht die Grundeinstellung gemacht und danach noch etwas korrigiert. Und dann tatsächlich einfach bei laufendem Motor den Stecker abgezogen. Dann sind die letzten Änderungen bei Abfall der Batteriespannung weg.

    Die ändert den Druck des Systems. Wenn die Verstellung nicht zu extrem ist, sollte das eigentlich nichts ausmachen. Wenn aber die Schraube zu Beginn fast ganz drinn war. Ihr Sie zugedreht habt und danach vollständig rausgedreht habt, dann kann es sein, dass die VSI das nicht mehr über die Einspritzzeiten korrigiert bekommt.

    Naja, Du hattest mechanisch gefragt. Abschalten: Sicherung ziehen. (Dazu muss aber bekannt sein, ob zumindest da Magnetventil am Tank korrekt funktioniert. Ich sehe -in diesem ganz kleinen Umfeld hier- einen Trend zu manipulierten Magnetventilen, denen der Stößel entfernt wurde...). Deswegen am Besten: Sicherung ziehen und Handventil zudrehen.

    Mal so nebenbei: Hast Du den Zylinderkopf selbst gewechselt (wenn der 3 Wochen stand)?. Alles spekulieren bringt wenig: Auf zum Umrüster und nachschauen lassen.

    Viele Grüße,
    - tobias
     
  9. #7 OpelPower1.6L, 31.07.2008
    OpelPower1.6L

    OpelPower1.6L AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    naja nicht selbst gemacht , aber hätte ich wohl machen sollen. Der WAgen war in einer Meisterwerkstatt, aber der war total inkompetent! es hat 3 wochen gedauert, weil wir auf den Zylinderkopf gewartet haben der Versand hat ca 1woche gedauert, dazu kam dann 3tage krankheit dazu, und halt zwischen durch dichtungen die erst am nächstentag kamen.

    Ich hab alles gewechselt ausser abgaskrümmer dichtung, kann dass die Gas anlage beeinträchtigen? Ich finde der Wagen läuft auf Gas besser wie benzin also im leerlauf.

    Die Schraube hat er versucht gleich weit herauszudrehen..die war schon fast ganz ausgeschraub bündig mit dem Kunststoff .

    Was ich mich noch frage ist der SChlauch der Kurbelwellenentlüftung, er ist geknickt wegen den Injektoren Der um rüster hatte sie so montiert und sagte aber dass Der schlauch keine Wichtige funktion hätte und dies Kein Problem wäre stimmt dass so?(Ich habe mal gehört wenn der schlauch kaputt geht zieht der motor falschluft)

    Ansaugkrümmerdichtung usw wurden alle getauschst.
     
Thema: Neuer ZK und Gas einstellen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gasanlage neu einstellen nach zylinderkopfwechsel

    ,
  2. muss man gasanlage neu einstellen lassen nach Batteriewechsel

    ,
  3. erdgasanlage vergaser prinzip

    ,
  4. venturi anlage nach zylinderkopfdichtungs wechsel neu einstellen,
  5. landirenzo multiventil einstellen,
  6. gas einstellwert,
  7. vergaser einstellen mit gasanlage,
  8. gas einstellen,
  9. zylinderkopf prins gasanlagen,
  10. einstellung nach neuer zylinderkopfdichtung,
  11. gasanlage vergaser einstellen,
  12. muss man eine gasanlage nach abklemmen der batterie neu einstellen,
  13. prins gasanlage nachstellen lassen
Die Seite wird geladen...

Neuer ZK und Gas einstellen? - Ähnliche Themen

  1. Irene Unterflurtank muss erneuert werden. Sagt der TÜV...

    Irene Unterflurtank muss erneuert werden. Sagt der TÜV...: Hi :hello: Ich habe folgendes Problem. Heute war ich zur HU beim TÜV. Leider ist mein Irene Unterflurtank wohl so stark verrostet, das der...
  2. Ein Neuer sagt Guten Tag in die Runde

    Ein Neuer sagt Guten Tag in die Runde: Hallo zusammen, ich komme aus der Nähe von Worms und fahre einen Tiguan mit einer Prins VSI 2.0. Mit der Anlage bin ich zufrieden, allerdings...
  3. Ein neuer LPG Anhänger aus dem Rhein Main Gebiet

    Ein neuer LPG Anhänger aus dem Rhein Main Gebiet: Hallo zusammen, als Neuling im LPG bereich möcht ich mich kurz vorstellen. Wohnhaft im Rhein Main Gebiet und mit einem 1500er Ram unterwegs....
  4. Ein neuer aus dem Münsterland

    Ein neuer aus dem Münsterland: Hi wollte mich mal kurz vorstellen, Ich bin Tim 44, Servicetechniker in der Druckbranche, wir haben mehrere Fahrzeuge und unter Gas laufen: MB...
  5. Gastank erneuern wegen Rost!

    Gastank erneuern wegen Rost!: Hallo! Das Thema Gastank wechseln wurde schon mehrmal besprochen allerdings schon ein Paar Jahre her. Neulich haben die Prüfstellen wie TÜV ,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden