Nach dem Unfall.....

Diskutiere Nach dem Unfall..... im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; hallo habe leider ein großeß problem mit meiner Prins VSI Anlage... Der Verdampfer war undicht , habe nicht gesehen , plötzlich fing das Auto...

  1. #1 inter58, 12.01.2009
    inter58

    inter58 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo habe leider ein großeß problem mit meiner Prins VSI Anlage...

    Der Verdampfer war undicht , habe nicht gesehen , plötzlich fing das Auto Probleme zu haben .
    Der Motor beim kalten Start war o.k , aber sobald automatisch die Anlage auf Gas schaltet , der Motorn stottert , und mußte wieder auf Benzin umschalten .
    Bin zum Umrüster gegangen.....Schlaganfall !!!!!
    Reparaturkosten zwischen 1200 und 1400Euro !!!
    Finanziell hat kein Sinn die Anlage reparieren zu lassen .
    Der Gipfel ist , er verlangt 200,-€ für die Demontage......
    Die Tankmülde ( 70Lt) ist not dreiviertel voll ) ...
    Kann Jemand mir sagen , wie kann ich selbst die Anlage demontieren ?

    Danke im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Nach dem Unfall...... Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AHMueller, 12.01.2009
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Ich fasse mal zusammen: Nach dem Unfall war der Verdampfer undicht und die Reparatur dieses Verdampfers würde EUR 1200-1400 kosten? Das kann nicht sein, oder doch?

    Viele Grüße,
    - tobias
     
  4. #3 inter58, 12.01.2009
    inter58

    inter58 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    O.k ich kann nur sagen was der Umrüster mir gesagt hat....wegen Undichtigskeit des Verdampfers , lief das Wasser durch die Gasanlage..mit der Folge : verdampfer - Düsen-Leitungen-und Röhre sind zu wechsel !!
     
  5. #4 AHMueller, 12.01.2009
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    sagen wir mal so: ich kann es mir nur schwer vorstellen. Aber gut, selbst ausbauen wirst Du es wahrscheinlich nicht können (dürfen eh nicht). Bevor sie ausgebaut wird, würde ich mal noch bei einem anderen Umrüster vorbeigehen. Wenn sie dann unbedingt ausgebaut werden muss, dann würde mich interessieren, ob Du die Teile behalten willst. Wenn nein, dann wird Dir wohl jeder Umrüster die Anlage umsonst ausbauen, denn das Steuergerät ist die Arbeitszeit schon wert (wenn diese auf EUR 200.- beziffert wird).

    Für mich riecht das ganze -allerdings aus der Ferne betrachtet- merkwürdig.

    Viele Grüße,
    - tobias
     
  6. Anzeige

Thema:

Nach dem Unfall.....

Die Seite wird geladen...

Nach dem Unfall..... - Ähnliche Themen

  1. Nach Unfall... Die Suche nach einer Alternative

    Nach Unfall... Die Suche nach einer Alternative: Liebe Foristen, In einem anderen Thema hatte ich es schon gesagt: mein Peugeot 407 hat sich leider durch einen Unfall verabschiedet......
  2. Probleme nach Unfall LPG Schaltet nicht um

    Probleme nach Unfall LPG Schaltet nicht um: Guten abend habe folgendes problem und weisst nun nicht weiter hoffe man wird auf dem forum hier geholfen.. Habe ein e46 328 99 lief bis jetzt...
  3. Kleiner Nachtrag zum Unfall in der Schweiz

    Kleiner Nachtrag zum Unfall in der Schweiz: Da gehts lang, war also nicht Autogas. Propangas Heizungen Kunststoff- Tankstelle Stahlflaschen Gasgrill Energie Camping
  4. Autogasanlage spinnt nachdem ich Vollgetankt habe

    Autogasanlage spinnt nachdem ich Vollgetankt habe: Hallo, in unseren Corolla Verso befindet sich schon seit einigen Jahren eine LPG Anlage. Am Samstag mussten wir Gas nachtanken. Bis dahin lief...
  5. Landi Renzo...Nach Umschaltung Motor aus!

    Landi Renzo...Nach Umschaltung Motor aus!: Hallo liebe LPG Gemeinde...Ich bin neu hier und bräuchte mal euer geballtes Wissen... Nun erstmal zu mir.. Mein Name ich Lars komme aus NRW und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden