Motorkontrolle Chevrolet Nubira leuchtet nach Umr?stung

Diskutiere Motorkontrolle Chevrolet Nubira leuchtet nach Umr?stung im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, dann m?chte ich mich auch mal zu Wort melden: ich fahre einen Chevrolet Nubira Bauj. 06, der in Oberhausen umger?stet wurde. Seit einigen...

  1. #1 ohle1703, 18.04.2007
    ohle1703

    ohle1703 Guest

    Hallo,

    dann m?chte ich mich auch mal zu Wort melden:

    ich fahre einen Chevrolet Nubira Bauj. 06, der in Oberhausen umger?stet wurde. Seit einigen Tagen zeichnet sich eine ?hnliche Entwicklung ab:

    zur 1000er Inspektion wurde an der Gasanlage eine "Nachjustierung" vorgenommen, da der Wagen im mittleren und oberen Drehzalbereich Ruckelte.
    Direkt nach der Nachjustierung ging der Motor im "kalten" Zustand im Gasbetrieb im Leerlauf aus bzw. fing an zu Ruckeln.
    Ich also wieder zum Umr?ster: Anlage ist "optimal eingestellt", keine Fehlermeldung zu finden!

    Seit Montag spinnt er im kalten Zustand immer mehr: Start mit Benzin... l?uft gut! Umschalten auf Gasbetrieb: er Ruckelt und die MKL geht an!!! Also: Motor aus, abwarten, Gasanlage ausschalten, Motor starten (und schauen, ob MKL aus ist!), und dann nach einiger Zeit manuell auf Gas umstellen! das kann doch so nicht richtig sein!

    Das passiert bisher immer nur, wenn er l?ngere Zeit (?ber Nacht) gestanden hat. Ich habe aber die Bef?rchtung, dass die Entwicklung in Richtung "Dauerleuchten" geht...

    Gru? aus Dortmund :1133:

    Thomas
     
  2. Anzeige

  3. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Thomas,

    vorab :1163: hier bei uns im Forum!

    Ich habe dein Beitrag mal aus dem anderen Thread herausgel?st und als neues Thema in einem separaten Thread neu eingestellt.

    Was f?r eine Anlage ist verbaut?
    Wie viele Kilometer bist Du bereits auf Gas gefahren?
    Wie viele Nachbesserungen gab es bereits?
    Hat der Umr?ster mit dir eine Einstellfahrt gemacht?
     
  4. Lenny

    Lenny AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ohle1703!

    Zun?chst mal :1163: im Forum!

    Ja und? Hat der Umr?ster dann was gemacht - oder hat er Dich einfach wieder fahren lassen? Hoffentlich nicht - das kann?s n?mlich nicht gewesen sein... Wenn was nicht in Ordnung ist, dann sollte sich ein kompetenter Umr?ster schon k?mmern...

    Um welchen Umr?ster geht es denn eigentlich? Interessiert mich schon deshalb, weil du aus Dortmund - und damit wohl aus meiner N?he - kommst... Und was f?r `ne Anlage hast du drin?
     
  5. #4 ohle1703, 19.04.2007
    ohle1703

    ohle1703 Guest

    Hallo Rubi,
    hallo Lenny,

    hier erst einmal Antworten auf Deine Fragen:

    Was f?r eine Anlage ist verbaut?
    Wie viele Kilometer bist Du bereits auf Gas gefahren?
    Wie viele Nachbesserungen gab es bereits?
    Hat der Umr?ster mit dir eine Einstellfahrt gemacht?

    Zur Anlage: EIFEL - Autogasanlage der Fa. IWEXIM, eingebaut im Februar bei der Fa. EMAG in Oberhausen

    Mit gas bin ich bisher ca. 4000 km gefahren.

    "Nachbesserungen" gab es bisher eine (bei zwei Terminen). Zuerst hatte ich ja das Stottern im mittleren und oberen Drehzahlbereich. Der Umr?ster hat darauf hin eine Einstellfahrt durchgef?hrt.

    Zwei Tage sp?ter bin ich dann nochmals bei der Fa. EMAG vorbei gefahren, da die Gasanlage im Leerlauf unrund lief, bzw. im kalten Zustand mehrfach aus ging. Der Mechaniker hat nochmals alle Werte ausgelesen und eine Probefahrt gemacht. Alle Werte im Sollbereich! Auf meine Frage, ob man das "Standgas" nicht h?her einstellen kann, kam die Aussage, dass dies nicht m?glich ist, da diese Einstellung vom Motor geregelt wird!
    (Das war 11./13.04.07)

    Montag und Mittwoch war die Geschichte mit der Motorkontrollleuchte. Heute Morgen habe ich dann die Gasanlage manuell eingeschaltet, nachdem der Motor etwas w?rmer war: KEINE PROBLEME!

    Ich werde in den n?chsten Tagen einen Termin bei meinem Chevi-H?ndler machen (er hat die Umr?stung in Auftrag gegeben). er soll sich dann Jemanden aus Oberhausen holen und den Wagen vern?nftig
    zum Laufen bringen!!!

    Ich hab ja Garantie.

    Gru? aus Dortmund :1133:

    Thomas
     
  6. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Diese Anlage ist mir leider unbekannt, daher halte ich mich mit Kommentaren zur?ck.

    Was hei?t das, nach welcher Zeit bzw. Fahrstrecke ?(

    Eventuell ist die Umschalttemperatur zu niedrig eingestellt.
     
  7. #6 ohle1703, 19.04.2007
    ohle1703

    ohle1703 Guest

    ...etwa 500m mehr!!!
     
  8. #7 safegas, 19.04.2007
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thomas,

    ist Dein Chevy ein Neuwagen, der direkt umger?stet gekauft wurde? Dann m?sstest Du doch die volle Neuwagengarantie incl. Gasanlage haben. Dein Ansprechpartner d?rfte dann doch der Autoh?ndler sein...

    cu safegas
     
  9. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Dann kann es an der zu niedrigen Umschalttemperatur liegen.

    L?uft der Wagen wenn Du bereits eine Strecke auf Gas gefahren bist und dann den Motor abstellst (z.B B?cker) und dann neu startest.
    Wenn die Anlage dann bei betriebswarmen Motor auf Gasbetrieb umschaltet ist das Problem sicher nicht vorhanden, oder ?(
     
  10. #9 ohle1703, 19.04.2007
    ohle1703

    ohle1703 Guest

    Hallo safegas,
    hallo rubi,

    habe den Wagen als EU-Fahrzeug mit Tageszulassung gekauft. Die Umr?stung lief ?ber den Chevi-H?ndler. Ich bin nur zum Umr?ster gefahren, weil der H?ndler sonst einen Menschen aus Oberhausen nach Dortmund h?tte kommen lassen m?ssen. Ich arbeite aber in Duisburg und die Umr?sterfirma liegt bei mir auf dem Weg. Hatte das dann so mit meinem H?ndler abgesprochen.

    Das Problem besteht nur, wenn der Wagen ?ber Nacht gestanden hat. Wenn ich nach 8 Stunden Arbeit einsteige und los fahre, schaltet er ohne Probleme in den Gasbetrieb um.

    Kann man denn die Umschalttemperatur einstellen lassen???

    Gru? aus Dortmund :1133:

    Thomas

    Ach ja.... hier was zu meiner Anlage: www.iwexim.de
     
  11. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Ja die Umschalttemperatur kann eingestellt werden.
    Typisch ist etwas zwischen 27?C bis 35?C, ein bis zwei Grad mehr kann manchmal Wunder bewirken.

    Du best?tigst es ja, je w?rmer je besser!
     
  12. #11 InformatikPower, 19.04.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ohle,

    ich habe noch eine kleine Frage:
    Ist das morgendliche Problem das einzige? Oder l?uft er, wenn er warm ist 100 % rund, also auch in oberen Drehzahlbereichen?

    Viele Gr??e
    Daniela
     
  13. #12 ohle1703, 19.04.2007
    ohle1703

    ohle1703 Guest

    Hallo Daniela,

    bisher habe im oberen Drehzahlbereich keine Probleme bemerkt. Ich trete die Karre aber auch nicht so oft (auch mit 140 - 160 km/h kommt man doch schnell genug zur Arbeit :D )
    Hast Du da spezielle Erfahrungen???

    Gru? aus Dortmud :1133:

    Thomas
     
  14. #13 InformatikPower, 19.04.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Hi Thomas,

    ja ich habe damit spezielle Erfahrungen :)
    Viele user bei denen die Gasanlage nicht zu 100 % eingestellt ist haben n?mlich in h?heren Drehzahlbereichen Probleme =)

    Also probier es doch mal beim Beschleunigen aus - ich habs bis 4.500 Touren getestet und es war OK). Und achte nebenbei auch auf deinen Verbrauch. Aus physikalischen Gr?nden (LPG liefert weniger Energie als Benzin) MUSS ein Mehrverbrauch von 15-20 % stattfinden.

    Das nur um "Programmierfehler" direkt vorab auszumerzen.

    Viele Gr??e
    Daniela
     
  15. #14 ohle1703, 19.04.2007
    ohle1703

    ohle1703 Guest

    Hi Daniela,

    habe gerade mal so ne Stunde lang Deine erfahrungen gelesen #ups#

    Wenn man das liest, kann einem ja nur schlecht werden!

    ...und dann hab ich auch noch 'ne Anlage von IWEXIM !

    Na ja, ich hoffe, es liegt nur an der Umschalttemperatur. Ansonsten erscheint mir der Gasverbrauch etwas zu hoch (ca. 54l auf 450 km). Kann nat?rlich daran liegen, dass ich auch schon mal unter Zeitdruck stehe und mit 180 ?ber die Bahn....

    Gru?

    Thomas
     
  16. #15 ohle1703, 03.05.2007
    ohle1703

    ohle1703 Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe es endlich mal geschafft, zu meinem Umr?ster zu kommen.

    Der hat als Fehlermeldung ausgelesen, dass die Umschalttemperatur zu niedrig war. Diesmal war direkt der Werkstattleiter an meiner Karre.

    er hat die Umschaltteperatur erh?ht und meint, dass der Fehler behoben sein m?sste.

    Da will ich dann mal abwarten!


    Gru? aus Dortmund :1133:

    Thomas
     
  17. #16 InformatikPower, 03.05.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Genau!
    Sag mal Bescheid obs geklappt hat ;)
     
  18. #17 ohle1703, 03.05.2007
    ohle1703

    ohle1703 Guest

    Werde ich morgen sehen, wenn ich zur Arbeit fahre!!!

    Gru? aus Dortmund :1133:

    Thomas
     
  19. #18 ohle1703, 08.05.2007
    ohle1703

    ohle1703 Guest

    So, jetzt habe ich mehrere Tage überprüft, ob mit meiner Karre alles in Ordnung ist:

    Die Umschaltung auf Gas erfolgt jetzt (lt. Umrüster) bei 50°C, also nach etwa 200 - 400 m Fahrtstecke mehr. Auch wenn ich an der Ampel stehe, macht es einfach nur leise >>klick<<, der Motor springt um auf Gas....kein Stottern, keine Kontrollleuchte!!! SUPPI!!!
    Mittlerweile habe ich den Eindruck, dass die Karre mit Gas besser läuft als mit Super!
    na ja, ist wohl alles recht subjektiv.

    Gruß aus Dortmund :1119:

    Thomas
     
  20. Anzeige

  21. #19 InformatikPower, 08.05.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thomas,

    das sind ja mal erfreuliche Nachrichten :)
    Dann drücke ich mal ganz dolle die Daumen, dass das auch so bleibt!

    Viele Grüße
    Daniela
     
  22. #20 ohle1703, 21.05.2007
    ohle1703

    ohle1703 Guest

    SO LANGSAM HAB ICH DIE FAXEN DICKE!!!!

    Da war ich doch so stolz, dass die Karre gut läuft......

    fahr ich doch von Dortmund nach Duisburg zur Arbeit, komme von der Bahn.... nach 2 km Stadtverkehr geht doch diese sch.... MKL an!!! :sure:

    UND SIE GEHT NICHT WIEDER AUS!!!!!

    Ich bin schon diverse Kilometer mit Sprit gefahren, angehalten, für ne Zigarettenlänge den Motor ausgestellt (hat bei der Sache mit der Umschalttemperatur meist geklappt!), wieder gestartet.... SCHEI.... die MKL zuckt mal kurz (als wollte sie sich überlegen, aus zu gehen), bleibt dann aber an.

    Morgen werde ich dann mal zu meinem Chevi-Händler fahren!

    ICH HABE KEINE LUST, ALLE 14 Tage, 3 WOCHEN BEI MEINEM UMRÜSTER AUF DER MATTE ZU STEHEN, DAMIT ER DIE ANLAGE MAL WIEDER NEU EINSTELLT!

    Gruß aus Dortmund ;(


    Thomas
     
Thema: Motorkontrolle Chevrolet Nubira leuchtet nach Umr?stung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. chevrolet nubira probleme

    ,
  2. was kann mit meinem cheverolet los sein wenn das motorzeichen aufleuchtet

    ,
  3. nubira ruckelt im standgas

    ,
  4. chevrolet nubira motorkontrollleuchte leuchtet,
  5. chevrolet nubira motorkontrollleuchte,
  6. nubira motorkontrollleuchte,
  7. motorregelung leuchtet chevrolet nubira,
  8. chevrolet nubira ruckelt auf gas und benzin,
  9. motorkontrollleuchte leuchtet chevrolet nubira,
  10. chevrolet NUBIRA GELBE WARNLEUCHTE,
  11. nubira gasanlage fehlercode,
  12. Prince AEB2001N,
  13. motorkontrollleuchte leuchtet nubira,
  14. chevrolet nubira warnleuchte,
  15. fehlermeldung chevrolet nubira,
  16. motorkontrollleuchte nubira,
  17. chevrolet nubira motor,
  18. motorkontrollleuchte blinkt chevrolet nubira,
  19. p1628 chevrolet nubira fehlercode,
  20. motorkontrolle an bei chevrolet matiz lpg,
  21. nubira ruckelt motorkontrollleuchte,
  22. Nubria gelbe leuchte wagen bockt kein gas,
  23. nubira motorkontrolle zündaussetzer,
  24. motorkontrollleuchte chevrolet nubira,
  25. Die power lampe leuchtet nubira
Die Seite wird geladen...

Motorkontrolle Chevrolet Nubira leuchtet nach Umr?stung - Ähnliche Themen

  1. Motorkontrolleuchte Lambdawert

    Motorkontrolleuchte Lambdawert: Hallo zusammen ich komme aus dem schönen Mittelfranken. In meinen Polo 6 R habe ich einen KME Nevo Pro verbauen lassen 2014 ohne Schwierigkeiten....
  2. KME hoher Verbrauch und Motorkontrolleuchte

    KME hoher Verbrauch und Motorkontrolleuchte: Ich habe Probleme bei meiner C-Klasse Bj.05 Motor Kompressor 200 (M271 E 18 ML) welche ich mir gebraucht gekauft habe. Hier ist eine...
  3. Peugeot 206 CC mit Tartarini LPG Gasanlage ruckeln und Motorkontrolleuchte geht an

    Peugeot 206 CC mit Tartarini LPG Gasanlage ruckeln und Motorkontrolleuchte geht an: Peugeot 206 CC mit Tartarini LPG Gasanlage ruckelt und Motorkontrolleuchte geht an Moin Moin ;-) Ich habe mir letzte Woche einen gebrauchten...
  4. Motorkontrolleuchte an,kein ruckeln/Leistungsverlust

    Motorkontrolleuchte an,kein ruckeln/Leistungsverlust: Hi erstmal viele Grüße in die Runde,ich habe ein Problem mit meiner Tartarini Typ E Anlage.Die Anlage ist in einem Mitsubishi Colt cz3 im Gas...
  5. Motorkontrolleuchte leuchtet, Auto fährt wie immer

    Motorkontrolleuchte leuchtet, Auto fährt wie immer: Hallo zusammen, nach nun knapp 90.000 problemfreien Kilometern auf Gas ist heute auf dem Weg nach Hause plötzlich die Motorkontrolleuchte meines...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden