Motor Fliegt in Die Luft!!!!!!!!

Diskutiere Motor Fliegt in Die Luft!!!!!!!! im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, ich hab mir das hier mal durchgelesen und dazu sind mir ein paar Fragen bzw. Anmerkungen eingefallen: 1. Wieso steigt der Druck des LPGs...

  1. MMeier

    MMeier AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich hab mir das hier mal durchgelesen und dazu sind mir ein paar Fragen bzw. Anmerkungen eingefallen:

    1. Wieso steigt der Druck des LPGs im Tank? Das ist doch ein Drucktank oder? Das heißt das einzige was sich verringern könnte ist der "Gegendruck" wenn man so möchte und das kann ja nicht viel sein...glaube ich.

    2. Wenn der Verdampfer "auf dem Kopf" steht, wird dann das Gas im Zweifelsfall nicht vom Motor angesaugt? Oder könnt es da tatsächlich Probleme geben?

    3. Gegen den Leistungsverlust in großen Höhen hilft ein Turbolader, den doch kolbengetriebene Flugzeuge eben deswegen besitzen.
     
  2. Anzeige

  3. #22 Power-Valve, 28.11.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    1
    Ist aber bei dem anstehenden Projekt alles Wurst... Es geht um besagtes Ultraleichtflugzeug.
    Rueckenflug wird nicht vorkommen und Flughoehen ueber 3000m auch nicht. Bis dahin haelt sich der Leistungsverlust noch in Grenzen. Und du hast meiner Meinung recht. Der Druck im Tank aendert sich nicht... Verdampfer auf dem Kopf sollte generell relativ unkritisch sein, solange das nicht zu lange dauert und die Last sich nicht gross aendert. Es geht bei der Verdampfereinbaulage zum Teil um Ablaufrinnen fuer unverdampftes Gas, welches durch Kondensation entsteht und kontrolliert nachverdampfen soll. Das klappt auf dem Kopf nicht so toll... Ist aber von der Bauart des Verdampfers abhaengig.

    Gruss Uwe
     
  4. #23 Rabemitgas, 23.01.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    122
    Jau heute abend geht es Los mit dem Umbau.

    Der Hersteller Ikarus unterstützt uns sogar bei dem Projekt (welch Wunder könnte man von einem Autohaersteller nicht erwarten)

    ich hoffe euch rechtzeitig mit Bildern oder sogar mit Video versorgen zu können.


    Gruss Rabe
     
  5. #24 muenchi, 23.01.2008
    muenchi

    muenchi Guest

    denke bitte dran: flieg nicht zu hoch........


    wollen dich doch nicht verlieren
     
  6. #25 Thor_67, 24.01.2008
    Thor_67

    Thor_67 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Schwarzer Vogel,
    wie war es? Ich hoffe der Flug war Erfolgreich und Du bist gut gelandet. Wir machen uns schon ein paar Sorgen, weil Du noch nichts geschrieben hast.

    Bilder und Video wären echt Klasse!

    Grüße
    Thorsten
     
  7. #26 VIPP-GASer, 24.01.2008
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.512
    Zustimmungen:
    32
    Da es keine ständigen Lastwechsel oder gar Schubabschaltung gibt, ist der Rückenflug, wenn er mal doch - vielleicht unbeabsichtigt - stattfindet, bei einer Sequentiellen Anlage völlig unkritisch. Bei einem Venturisystem müßte man schon auf solche Dinge Ansaugrohr aus dem Wind achten.

    Gruß
    VIPP-GASer
     
  8. #27 Rabemitgas, 24.01.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    122
    Hallo Leute

    Danke für die Sorge, aber 1.ist Fliegen nicht gefährlich und 2. haben wir doch nur angefangen umzurüsten :) und nicht zu fliegen :D

    MFG Rabe
     
  9. #28 Gelöschtes Mitglied, 24.01.2008
    Gelöschtes Mitglied

    Gelöschtes Mitglied Guest

    viel schlimmer wäre beim Umrüsten zu fliegen :D
     
  10. #29 Xsaragas, 12.02.2008
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    Gestern war Premiere auf dem Flugplatz in Höxter großes Grinsen

    Wohl die erste Ikarus C42 Powered by Nagel .

    Befeuert wird der 4 Zylinder 80 PS Rotax von einer ungeregelten Landi
    Anlage mit den passenden Mischern .

    Es sieht wohl so aus das Autogas bald wirklich "in die Luft geht"

    Hier mal 2 Bilder und das Video von den ersten Gehübungen :

    http://www.myvideo.de/watch/3397057

    Gruss
    Xsaragas
     

    Anhänge:

  11. #30 Rabemitgas, 12.02.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    122
    Buuhhaaa war das windig :( :D


    Gruß Rabe
     
  12. #31 Power-Valve, 12.02.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    1
    11:30 Uhr, Hoexter: Die Frisur sitzt!
     
  13. #32 Mr.Legend, 12.02.2008
    Mr.Legend

    Mr.Legend AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Hättest Du nicht die ganze Zeit die Kiste festgehalten, hätten wir sicher noch ein paar Luftbilder sehen können ... :D :frotzel:
     
  14. #33 Rabemitgas, 12.02.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    122
    Nä Nääää ich hab die Kiste nicht festgehalten, war am Auto dahinter festgebunden guck auf das 2.Foto

    (ich glaub das hätte ich nicht gehalten)


    Gruß Rabe
     
  15. #34 LupusKBW, 13.02.2008
    LupusKBW

    LupusKBW AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    1
    haubsache in der luft geht der net so oft aus :D:D:D

    sieht ja schon viel versprechend aus....
    zur start premiere auf dem rollfeld bin ich mit am start :p

    gruß
    Lupus
     
  16. Anzeige

  17. #35 Gelöschtes Mitglied, 13.02.2008
    Gelöschtes Mitglied

    Gelöschtes Mitglied Guest

    cooles video ,

    der mit den Flügeln ist also unser " Rabemitgas " ? :D:D:D


    viel spass beim Fliegen

    fonzi
     
  18. #36 Mr.Legend, 13.02.2008
    Mr.Legend

    Mr.Legend AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Vergiss den Helm nicht ... :D
     
Thema: Motor Fliegt in Die Luft!!!!!!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Leistungsverlust von Motoren in großen Höhen

    ,
  2. motoren leistungsverlust in großen höhen

    ,
  3. rotax lpg

    ,
  4. rotax umbau rückenflug,
  5. rabemitgas flugzeug venturi,
  6. autogas fliegt in die luft,
  7. motor fliegt in die luft
Die Seite wird geladen...

Motor Fliegt in Die Luft!!!!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Sicherung fliegt raus / Kontakt wird heiß / Motor ruckelt bei Last

    Sicherung fliegt raus / Kontakt wird heiß / Motor ruckelt bei Last: Hallo zusammen, ich habe letztes Jahr einen BMW E60 mit einer Öcotec gekauft. Der lief eigentlich ganz gut. Jedoch hat er irgendwann angefangen...
  2. BMW E46 330i Vialle - Motor geht vor dem Umschalten aus

    BMW E46 330i Vialle - Motor geht vor dem Umschalten aus: Hallo zusammen, neuerdings geht meine Vialle Anlage schon vor dem Umschalten aus (da Fzg noch im Standgas läuft), nachdem der Druck aufgebaut...
  3. Verdampfer pfeift nach dem Abstellen des Motors

    Verdampfer pfeift nach dem Abstellen des Motors: Hi, ich habe in 5 von 10 Fällen das Problem, dass bei meinem RAM der linke Verdampfer in Abständen von ca. 20s pfeifft. Zuerst hört man ein...
  4. Spendermotor in ein LPG-Fahrzeug einbauen - Ventile weiss

    Spendermotor in ein LPG-Fahrzeug einbauen - Ventile weiss: Hallo zusammen, Ich bin neu hier und habe absolut keine Ahnung von LPG-Anlagen! Aber Wissensdurst schadet nie :) Aus aktuellem Anlass: Ein...
  5. Motor geht beim umschalten aus

    Motor geht beim umschalten aus: Hallo, beim Umschalten auf Autogas geht mein Motor aus. Ohne Vorwarnung, kein piepen der Anlage , nix. Ich hatte das Problem vor Ewigkeiten...