Mercedes W202- 220.000km auf Gas

Diskutiere Mercedes W202- 220.000km auf Gas im LPG Mercedes Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo, nachdem nun mein Verdampfer der D-Serie neue Membranen gebraucht hat,habe ich mich hier im Forum vor dem Einbau gut informieren können....

  1. #1 bigbiber, 08.02.2011
    bigbiber

    bigbiber AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nachdem nun mein Verdampfer der D-Serie neue Membranen gebraucht hat,habe ich mich hier im Forum vor dem Einbau gut informieren können.
    Der Einbau war Kinderleicht,und das Auto stinkt nicht mehr nach Gas.
    Ich wollte hiemit nur sagen, das ich mit meinen W202,136 PS bis jetzt 220.000km mit einer Prins Anlage gefahren bin,ohne irgendwelche Probleme,bis auf die Membrane,die jetzt das erste mal gewechselt wurde, und selbst wenn ich einen neuen Verdampfer oder Kenin Düsen bräuchte wäre es mir egal, die Anlage hat Ihr Geld verdient.
    Hoffentlich hält der Rest vom Auto noch eine Weile :D

    Gruß

    Dietmar
     
  2. Anzeige

  3. #2 Pleistaler, 08.02.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Das ist schön zu lesen Dietmar, ich wünsche dir noch sehr viele sparsame Kilometer!!!;):)

    Gruß
    Martin
     
  4. #3 Rabemitgas, 09.02.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    105
    Willkommen Dietmar

    Vielen Dank für dein positives Feedback

    Leider vergessen die meisten ihre Prins, weil sie einfach nur läuft. Ins Forum kommen immer nur Probleme, die meistens durch Einbau und Einstellfehler kommen.

    Die 220 tkm hättest du mal mit einer z.b. Valtek Anlage versuchen sollen.

    Es gibt da Foren die versuchen den User für dumm zu verkaufen und sagen das Prins überteuerter Müll ist.

    Gut das es dann Erfahrungswerte wie deine gibt, die das Gegenteil bestätigen.

    Gruß Armin
     
  5. #4 bigbiber, 09.02.2011
    bigbiber

    bigbiber AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe auch erst in den Foren nach Problemen geschaut,nach dem aus dem Verdampfer Gasgeruch gekommen ist. Konnte mich dann gut informieren,und habe den Rep.Satz dann bei dir gekauft,und erfolgreich einbaut,das Auto läuft wieder super.
    Ich habe auch viel negatives über die Prins gelesen,das kann ich und viele meiner Bekannten nicht bestätigen. Es hatte noch keiner Probleme, die km Leistung meiner Bekannten liegt bei ca 70.000-120.000km.
    Die fahren auch wie ich noch den alten Verdampfer,ich denke es liegt viel beim Umrüster wie die Anlage verbaut und eingestellt wird.
    Und selbst wenn mal was defekt sein sollte,dann wird es eben repariert wie die anderen Verschleißteile des Autos auch.
    Ich denke auch das viel auf die Gasanlage geschoben wird wenn mal was am Motor vorkommt.
    Dies war auch der Grund mal was positives zu schreiben.
    Da ich das Auto noch lange fahren werde werden bestimmt noch ein paar km dazukommen.Werde dann nochmals berichten.
    Übrigens noch vielen Dank für die Tel.Info das ich den alten Verdampferdeckel noch nutzen kann,und keinen neuen Verdampfer brauche.

    Gruß

    Dietmar
     
  6. #5 Rabemitgas, 09.02.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    105
    Ach du warst das Ok :)

    Dann mal fröhliches weiter gasen.

    Gruß Armin
     
  7. Anzeige

  8. #6 Stardust, 28.02.2011
    Stardust

    Stardust AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ... 220.000km auf Gas -> RESPEKT

    Kurze Frage zu Deinem Fahrverhalten:
    Fährst Du auf Gas viel Autobahn oder eher Stadt, bzw. Landstraße? Sprich: in niedrigen und mittleren Drezahlbereichen oder im hohen Drehzalbereich?
     
  9. #7 bigbiber, 01.03.2011
    bigbiber

    bigbiber AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0


    Hallo,

    80 % Landstraße mit mittlere bis niedriger Drehzahl.

    Gruß
     
Thema: Mercedes W202- 220.000km auf Gas
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w202 gasumbau

    ,
  2. w202 gasanlage

    ,
  3. gasumbau w202

    ,
  4. mercedes w202 gasanlage,
  5. gasanlage w202,
  6. mercedes w202 autogas,
  7. mercedes gasumbau,
  8. w 202 lpg,
  9. gasanlage für w202,
  10. autogasanlage mercedes w202,
  11. laufleistung mercedes w202,
  12. gasumbau w 202,
  13. autogas umrüstung mercedes w202,
  14. w 202 autogas ,
  15. mercedes w202 lpg,
  16. gasanlage mercedes w202,
  17. w202 autogas,
  18. autogas mercedes w202,
  19. w 202 gas laufleistung,
  20. w202 gasumbau probleme,
  21. w202 gas forum,
  22. Gasumbau C180 202,
  23. w202 auf gas umrüsten,
  24. lpg w 202 122ps,
  25. lpg einbau bei mercedes s202
Die Seite wird geladen...

Mercedes W202- 220.000km auf Gas - Ähnliche Themen

  1. Mercedes C280 VSI Prins Gasanlage schaltet Plötzlich nicht Mehr auf Gas!!

    Mercedes C280 VSI Prins Gasanlage schaltet Plötzlich nicht Mehr auf Gas!!: Hallo meine lieben, bitte um eure Mithilfe oder Rat!??? Bin Gestern ganz normal zum einkaufen gefahren, Auto schaltet und fährt jeden Tag super...
  2. Gutachten für Mercedes w124 280 TE mit KME Diego 3

    Gutachten für Mercedes w124 280 TE mit KME Diego 3: Hallo Gemeinde, ich habe bei einem hiesigen Umrüster nachgefragt, ob es für den Mercedes W 124 mit dem 280 Motor Bj. 6/93 ein Abgasgutachten o....
  3. Prins nimmt DLM 3 aus der mercedes Liste.....

    Prins nimmt DLM 3 aus der mercedes Liste.....: Hallo weiß jemand warum prins die DLM 3 für die W212 nach 2013 MOPF aus dem Programm genommen hat...=?? Wie sieht es denn jetzt mit Ersatzteilen...
  4. KME G3 im Mercedes W209 320 Einspritzventil

    KME G3 im Mercedes W209 320 Einspritzventil: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen wie bei der KME G3 die Benzineinspritzventile gesteuert bzw. bei Gasbetrieb abgeschalten werden? Erfolgt...
  5. VSI 1 im Mercedes W210 320e schaltet immer zurück auf Benzin und piept

    VSI 1 im Mercedes W210 320e schaltet immer zurück auf Benzin und piept: Hallo, ich habe folgendes Problem. Wenn der Motor warm genug ist schaltet meine Anlage um die grünen Lämpchen leuchten kurz, der Wagen nimmt kein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden