Mazda 6 mit Autogas - Erfahrungsbericht - Bj.2005, 2.0L, 141PS

Diskutiere Mazda 6 mit Autogas - Erfahrungsbericht - Bj.2005, 2.0L, 141PS im LPG Mazda Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; (dieser bericht steht auch an anderer stelle im forum) Hallo, ich möchte einfach mal meine erfahrungen mitteilen (und auch ein paar sachen...

  1. #1 horst017, 18.07.2011
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    43
    (dieser bericht steht auch an anderer stelle im forum)

    Hallo,
    ich möchte einfach mal meine erfahrungen mitteilen (und auch ein paar sachen fragen).

    Ich fahre einen Mazda 6, Bj.2005, 2.0L mit 141 PS. habe den wagen letztes jahr beim km-stand von 102.000 auf autogas umrüsten lassen. verbaut wurde eine Prinsanlage mit flashlube (einbaukosten: 2.500 Euro). ich weiß (und wusste auch vorher), dass es bei diesem modell manchmal die probleme mit den ventilen usw. gibt. daher fahre ich im autogasbetrieb nicht über ca. 140km/h (ca. 4000 U/m) und vermeide volllastfahrten bzw. schalte ich in solchen fällen auf benzin um.

    nach 10.000 km (d.h. 112.000km) habe ich auf anraten meines umrüsters bei Mazda das ventilspiel überprüfen lassen. laut Mazda war alles in ordnung, es musste nichts eingestellt werden (dieser aussage muss ich natürlich vertrauen).

    nach 20.000km (d.h. 122.000) wurde der gasfilter gewechselt und die gasanlage überprüft: alles in ordnung.

    jetzt bin ich bei 135.000km, d.h. ich bin 33.000km mit gas gefahren.
    der motor läuft einwandfrei, es gibt keinerlei probleme. der gasverbrauch liegt bei ca. 10 litern.

    insofern bin voll zufrieden mit der gasanlage (in meinem geliebten Mazda6)
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    So, jetzt bin ich 40.000 Km auf Gas gefahren: der gasfilter wurde gewechselt, die gasanlage überprüft, alles in ordnung. der wagen läuft einwandfrei. in 1 woche lasse ich bei Mazda die ventile überprüfen.

    ich werde dann weiter berichten! -----------------------
     
  2. Anzeige

  3. #2 dscholli, 19.07.2011
    dscholli

    dscholli AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Hallo horst017,

    ich fahre seit Ende März letzten Jahres ein Mazda6 BJ 2006, mit der 2l 147PS Maschine mit Automatik. Auch im Mazda ist eine Prins VSI + Prins Valve Care System eingebaut. Läuft bis jetzt wunderbar ohne Probleme. Der Verbrauch liegt bei ca. 10,5l, Reichweite mit knapp 48l Netto rund 450km. Manchmal muss ich den Kickdown nutzen und komme schon mal übewr die 4000 U/m, aber das hat den Motor mit Autogas nicht gestört. In zwei bis drei Monaten muss Mazze zur ersten Autogas Inspektion....
     
  4. #3 horst017, 26.07.2011
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    43
    hallo leute,
    habe gerade bei Mazda die ventile überprüfen lassen (nach 40.000km auf gas):
    Alles in ordnung! alle ventile sind im sollmaß !


    hier sind die genauen ergebnisse:


    zylinder 1 einlass 25 auslass 27-29

    zylinder 2 einlass 23-25 auslass 27-29

    zylinder 3 einlass 23-25 auslass 27-29

    zylinder 4 einlass 23-25 auslass 27-29


    soll: einlass 22-28 auslass 27-33


    das alles hat inklusive leihwagen 295 euro gekostet.

    bin erleichtert, dass alles in ordnung ist!


    frage an euch: wann sollte ich das nächste mal die ventile überprüfen lassen?
     
  5. #4 horst017, 09.03.2012
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    43
    so, jetzt bin ich 65.000 km auf gas gefahren - alles in ordnung! motor läuft einwandfrei.
     
  6. #5 Vitnet, 22.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2012
    Vitnet

    Vitnet AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.07.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Servus
    ich habe eine Mazda 6 2,0 bj 2004 automatik möchte umrüsten auf autogas, habe eure bericht gelesen und habe paar fragen zu dem ventilen schutz.
    Velche einbauen von Prins oder Flash Lube? Manual oder Elektronic? und die kosten? Die anlage wird Prins auf jeden fall,
    bitte wer hat erfarung geben Sie tips.

    Danke
     
  7. #6 dscholli, 23.07.2012
    dscholli

    dscholli AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    @vitnet
    Eine Antwort zu deiner Frage steht im anderen Thread.
     
  8. Anzeige

Thema: Mazda 6 mit Autogas - Erfahrungsbericht - Bj.2005, 2.0L, 141PS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 gasumbau

    ,
  2. mazda 6 LPG

    ,
  3. mazda 6 2003 lpg

    ,
  4. mazda 6 141 ps verbrauch,
  5. mazda 6 2.0 gasumbau,
  6. mazda 6 2.0 lpg,
  7. gasumbau mazda 6,
  8. mazda 6 mit gasanlage,
  9. mazda 6 lpg umrüstung,
  10. mazda 6 2003 verbrauch gas,
  11. mazda 6 autogas ,
  12. gasumrüstung mazda 6 ,
  13. mazda 6 2005 lpg,
  14. mazda 6 141 ps 2005,
  15. mazda 6 baujahr 2005,
  16. mazda 6 141ps test,
  17. Mazda 6 2.0 141 Ps fehler,
  18. Mazda 2.0 gas Verbrauch,
  19. azda 6 lpg automatik test,
  20. mazda 6 lpg ab werk 2005,
  21. mazda 6 2.0 141 lpg Reichweite,
  22. mazda 6 bj 2004 .120ps lpg geeignet,
  23. mazda 6 bj 2005 gasumbau,
  24. mazda 6 2.0 benzin motor laeuft unruhig,
  25. http:www.lpgforum.delpg-mazda-autogas13559-mazda-6-mit-autogas-erfahrungsbericht-bj-2005-2-0l-141ps.html
Die Seite wird geladen...

Mazda 6 mit Autogas - Erfahrungsbericht - Bj.2005, 2.0L, 141PS - Ähnliche Themen

  1. Mazda SkyAktiv und Autogas ?

    Mazda SkyAktiv und Autogas ?: Guten Morgen liebe Gemeinde, Ich war schon länger nicht mehr Online sehe ich grad :cool: Jetzt zu meiner Frage an die Umrüster oder an die die...
  2. Mazda RX8 Rechtslenker mit LADA Motor + EATON MB-Kompressor + Autogas

    Mazda RX8 Rechtslenker mit LADA Motor + EATON MB-Kompressor + Autogas: :rolleyes: [video=youtube;KN2I1jH0_UI]http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=KN2I1jH0_UI[/video]
  3. Autogas Umrüstung Mazda 6 1,8 Kombi Bj. 2011

    Autogas Umrüstung Mazda 6 1,8 Kombi Bj. 2011: Hallo. Ich würde gern meinen Mazda 6 auf Autogas umrüsten lassen. Ist der Motor von Mazda gasfest? - Ich habe da unterschiedliche Meinungen...
  4. Umrüstung Mazda 626 Autogaslandsüd Hirschaid

    Umrüstung Mazda 626 Autogaslandsüd Hirschaid: Hallo zusammen, ich würde gerne meinen Mazda 626 Bj. ´99, 1,8l, 101PS auf LPG umrüsten. Autogaslandsüd in Hirschaid bittet hier ein günstiges...
  5. Mazda 323f BJ 2003 - für Autogas geeignet?

    Mazda 323f BJ 2003 - für Autogas geeignet?: Hallo zusammen, habe folgende frage: eignet sich der Mazda 323f (BJ) (2003) für eine autogasumrüstung? ist der motor gasfest? sind gravierende...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden