Mal ein paar Fragen über Verdampfer vorwärmung / Umschaltzeit / Umschaltthemperatur

Diskutiere Mal ein paar Fragen über Verdampfer vorwärmung / Umschaltzeit / Umschaltthemperatur im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Auf ein Zitat von Aveo12 eröffne ich mal ein Thema über den Gedanken einer Elektrischen Verdampfervorwärmung um den spritfressenden...

  1. #1 ralle525, 01.11.2011
    ralle525

    ralle525 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    1
    Auf ein Zitat von Aveo12 eröffne ich mal ein Thema über den Gedanken einer Elektrischen Verdampfervorwärmung um den spritfressenden Kaltstartbetrieb bis zur Umschaltthemperatur zu verkürzen

    Zitat "Schade daß es keine Hybrid-Verdampfer gibt: Elektrisch + Kühlwasser, um mit elektrischer Beheizung sofort auf Gas losfahren zu können."


    Ich bin zurzeit drann mir eine extra Vorwärmung für meinen Verdampfer zu bauen um meine Spritfressende Kaltstartphase zu verkürzen.
    Ich habe vor das bestehende System den Kühlwasserwärmer der mit 3 bis 4 Glühkerzen im Kühlwasserstrom hängt etwas umfunktionieren das es auch für meine Zwecke geht.
    Mein Gedanke ist sich für Kühlwasserthemperaturen unter der Umschaltgrenze (30°C) sich einen sozusagen extra Kühlkreislauf zu bauen wo ca 0,25 bis 0,3 Liter Kühlwasser mit Hilfe ein paar Heitzungsventile und einer kleinen Pumpe durch den Verdampfer zu zikulieren lassen.
    Wenn das restliche Kühlsystem des Motors nun seine 30-35°C erreicht hat dann wird der elektrische Zuheitzer abgeschalten und von dem kleinen Wasserkreislauf auf den serienmäßigen umgeschalten.

    Meine einzigste Sorge ist das wenn das der Verdampfer auf 30°C erwärmt wurde und nun die Gasanlage anfängt Umzuschalten das LPG durch seinen Phasenübergang meinem Kühlwasser so viel Wärme entzieht das meine Heitzleistung nicht ausreicht um die Themperatur zu halten.

    Zur verfügung stehen mir ca 700 bis 800 Watt Heitzleistung.

    Wenn sich jemand dafür Interresiert bitte gerne melden.
    MFG
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.183
    Zustimmungen:
    444
    Mal ein paar Fragen über Verdampfer vorwärmung / Umschaltzeit / Umschaltthempera

    Meine Meinung: Lohnt der Aufwand wegen ein paar Tropfen Benzin?
     
  4. #3 ralle525, 01.11.2011
    ralle525

    ralle525 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    1
    Mal ein paar Fragen über Verdampfer vorwärmung / Umschaltzeit / Umschaltthempera

    Meiner Meinung nach sind das nicht nur ein paar Tropfen Sprit sondern schon etwas mehr.
    Besonders bei meinem 525i der is im Kaltstrart recht durstig:cool:
    Wenn ich bei -5 Grad nur 90sec brauche bis ich auf Gas fahren kann is das doch schon eine ganz schöne menge zumal die ganze Heizleistung direkt in den Verdampfer wandert und nicht das ganze Kühlsystem erwärmt.
     
  5. #4 V8gaser, 01.11.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Mal ein paar Fragen über Verdampfer vorwärmung / Umschaltzeit / Umschaltthempera

    Die Idee ansich ist ja Ok, aber mit 0,2-0,3l Wasser kommst da nicht weit. Das ist ja gerade mal die Menge die im VD drin ist, und ruckzuck runtergekühlt. Da bräuchtest du einen Wärmespeicher mit mehreren Litern - und nun kommt das Gesetzt der Energieerhaltung zum tragen. Womit wärmst du das Wasser vor? Mit Strom - woher kommt der? Lichtmaschine- wer treibt die an? Motor - womit läuft der....... Die eingesetzte Energie muss irgendwoher kommen - in dem Fall noch zuzüglich der Verluste. Rechne mal nach was vier so Glühkerzen saugen - und wie lange die bräuchten um ausreichend Wasser zu erwärmen. Dann rechnest dazu was die Glühkerzen kosten, die sind nämlich nicht für den Dauerbetrieb ausgelegt und werden oft kaputt gehen. (ja, ich weiß, bei Pöl Umbauten .....haben wir hier aber nicht)

    Außerderm - was meinst du passiert, wenn die Anlage gleich umschaltet, weil sie ja "warm" ist, dann aber kaltes Wasser unterhalb der Umschaltthemperatur nachkommt... :-) Probier es mal aus. uU wärst du froh sie würde dann normal umschalten.
    Das Nächste - beim Kaltstart wird brutal angefettet - da müsste die Gasanlage zusätzlich viel drauflegen, also nur Einspritzzeiten umrechnen reicht da nicht (wofür hat die Prins wohl die Kaltlaufkorrektur und macht das ab Werk schon teilweise??) Man fährt noch im open loop, sprich wenn der Motor da abmagert fällt es nicht einmal auf.
    Zusammengenommen dürftest du aufgrund des massiven Gas mehrverbrauches bald auf die Benzinkosten kommen UND riskierst Motorporbleme - zusätzlich zum Aufwand. Ob sich das rechnet?
    Alternative - Standheizung - und selbst da wirst dich wundern wie schnell die Wärme weg ist wenn nur der kleine Heizkreislauf vorgewärmt wurde.
     
  6. TMD007

    TMD007 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Mal ein paar Fragen über Verdampfer vorwärmung / Umschaltzeit / Umschaltthempera

    sehe ich genai so mit den glühkerzen...das ist kontraproduktiv...entweder ne standheizung(die braucht allerdings auch wieder sprit und ist recht teuer) oder was ich persönlich auch nicht verkerht finde ist nen Waeco DEFA motorvorwärmer
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.183
    Zustimmungen:
    444
    Mal ein paar Fragen über Verdampfer vorwärmung / Umschaltzeit / Umschaltthempera

    Mit den Tropfen Sprit meinte ich eigentlich den Vergleich zum Fahren mit Autogas zu den jenigen, die die ganze Zeit auf Benzin fahren müssen/dürfen. Da ists dann wirklich ein Tropfen auf dem heißen Stein.
    Mein 540er zieht sich im Winter auch nen Kräftigen Schluck Benzin rein, was solls. Immer noch besser als dauernd auf Benzin zu fahren.
     
  8. Anzeige

  9. #7 *Marcus*, 01.11.2011
    *Marcus*

    *Marcus* AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mal ein paar Fragen über Verdampfer vorwärmung / Umschaltzeit / Umschaltthempera

    Standheizung ! Nie mehr ohne... für mich definitiv nur Vorteile!
    (Impreza und Thermo Top C)
    das bisschen Sprit was die braucht, spart man ja auch wieder durch direktes Losfahren auf Gas ein.

    (Und nur als Info: falls jemand meint die Benzindüsen wären jetzt komplett arbeitslos -> Stimmt natürlich nicht, denn gestartet wird immer noch zuerst auf Benzin. Nach dem ersten Gasgeben bzw. nach dem Losfahren dann aber direktes Umschalten auf Gas.)
     
  10. #8 ralle525, 01.11.2011
    ralle525

    ralle525 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    1
    Mal ein paar Fragen über Verdampfer vorwärmung / Umschaltzeit / Umschaltthempera

    OK vielen Dank an V8 Gaser ich werde mir das wohl nochmal genau Durch den Kopf gehen lassen müssen...:cool:

    Aber wenn der von mir gebaute kleine Kühlkreislauf innerhalb von einer Minute auf Themperatur ist (entspricht dem Scheiben kratzen) dann wird natürlich so lange weitergeheizt elektrisch bis mein restliches Kühlsystem auf 30°C ist und dann wird erst auf den konventionellen Wasserkreislauf umgeschaltet.

    Aber jetzt och eine Frage zu der Kaltlaufkorrecktur ist es nicht des gleiche wenn ich z.B im Kaltstart 8ms Einspritzzteit habe oder wenn ich mit Betriebswarmen Motor 8ms Einspritzzeit habe, die Drehzahl berücksichtigt natürlich.
    Dann muss doch meine Gasanlage nurnoch je nach Gasthemperatur und Druck den entsprechende Einspritzzeit wählen welche Themperatur der Motor jetzt wirklich hat kann der doch egal sein.
    Oder nicht ???

    Evtl bin ich gerade auch völlig aufm Holzweg ;) und verrenn mich da in etwas.

    Vielen Dank schonmal für Aufklärung :cool:
     
Thema: Mal ein paar Fragen über Verdampfer vorwärmung / Umschaltzeit / Umschaltthemperatur
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. benzin vorwärmen

    ,
  2. lpg verdampfer vorwärmen

    ,
  3. lpg verdampfer elektrisch

    ,
  4. autogas verdampfer,
  5. lpg verdampfer,
  6. elektrischer verdampfer lpg,
  7. gibt es elektrische verdampfer für lpg,
  8. lpg elektrischer verdampfer,
  9. lpg vorwärmen,
  10. unschalt dauer bei verdampfer,
  11. verdampfer mit vorwärmung,
  12. lpg verdampfer elektrische,
  13. lpg vorwärmung,
  14. vorwärmung gasanlage,
  15. lpg elektrischer verdapfer,
  16. verdampfer vorheizen warum,
  17. AUTO LPG VERDAMPFER MIT GLÜHKERZEN VORHEIZEN ,
  18. Autogas Verdampfer elektrisch beheizt,
  19. autogas elektrischer verdampfer,
  20. Phasenübergang lpg,
  21. standheizung erwärmt verdampfer für lpg,
  22. gasanlage auto verdampfer vorheizen,
  23. verdamfer glühkerzen,
  24. verdampfer gasanlage,
  25. lpg heizung verdampfer
Die Seite wird geladen...

Mal ein paar Fragen über Verdampfer vorwärmung / Umschaltzeit / Umschaltthemperatur - Ähnliche Themen

  1. Neuling mit ein paar Fragen zur Omegas

    Neuling mit ein paar Fragen zur Omegas: Hallo, ich habe mal ein paar Fragen zur LR Omegas. Habe diese Anlage in meinem E38 728iA verbaut. Sie läuft auch schon seit Jahren tadellos :-)...
  2. Newbi hat paar fragen zu Zavoli Anlage

    Newbi hat paar fragen zu Zavoli Anlage: Moin an alle Erstmal die Technik: Opel Omega 2,2l , Radmuldentank 54L , Zavoli Zeta Verdampfer , Der Verkäufer meinte, das die Anlage bewusst...
  3. Neuling hat ein paar Fragen =)

    Neuling hat ein paar Fragen =): Hallo Ihr Autogas Experten, wie in der Überschrift beschrieben bin ich LPG Neuling und habe ein paar Fragen. Erstmal zu meinem Auto und meiner...
  4. Ein paar Fragen zu meiner Stargas Anlage

    Ein paar Fragen zu meiner Stargas Anlage: Hallo zusammen, mein Name ist Nils, ich bin 18 Jahre alt und habe als Studentenauto einen Twingo BJ 05 mit ner Stargas Anlage bekommen. Bisher...
  5. Hallo ein paar fragen zur lpg anlage

    Hallo ein paar fragen zur lpg anlage: hallo, mein audi 100 c4 2,3l hat ne lpg anlage von brc drinne. ein 68l tank im kofferraum eine einsritzdüse .mein tank isr grau und ich finde kein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden