magnetspule/verdampfer+umschaler frage

Diskutiere magnetspule/verdampfer+umschaler frage im KME Forum im Bereich Autogas Anlagen; noch ein paar kleine probleme.... hallo ich bin grad dabei bei meinem golf 1 cabrio ne kme einzubauen!leider fehlt bei der anlage die...

  1. #1 TMD007, 29.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2009
    TMD007

    TMD007 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    noch ein paar kleine probleme....

    hallo

    ich bin grad dabei bei meinem golf 1 cabrio ne kme einzubauen!leider fehlt bei der anlage die magnetspule am verdampfer...kann ich da auch ne 3ohm spule nehmen wie sie an den dran valteks ist?..passen tut sie ja! wievel ohm hat denn die die da eigendlich dran gehört?
    nen umschalter ist da leider auch nich bei gewesen...habe bei mir auffer arbeit noch nen umschalter gefunden und son pieptondingens..kann ich die verwenden?

    mfg

    tyade


    edti: jo umschalter und beeper kann ich wohl nehemen...muss nur noch wissen wieveil ohm die originale magnetspue hat
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 V8gaser, 30.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2008
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.622
    Zustimmungen:
    1.042
    Eine KME im 1er Golf? Der hat doch eine K Jetronic, also geht da nur ne Venturi. Und von KME gibts für Venturi´s eigentlich nur die BINGO Steuerungen ohne Verdampfer etc. Der Umschalter ist da bei der BINGO M schonmal anders, und wenn du einen KME Verdampfer hast bei dem eine Valtek Spule passen würde...wäre das einer für eine sequentielle Anlage.
    Irgendwie....nachdem du es unter KME Diego gepostet hast wird das wohl nicht passen. Die ist nämlich sequentiell.
     
  4. TMD007

    TMD007 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    hehe nee passt scho...isn 98ps 2h motor....ergo--->quasi nen gti ausm golf 2 mit digifanteinspritzung!

    mfg

    tyade
     
  5. TMD007

    TMD007 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    so frontkit hab ich drin!...umschalter funzt wunderbar...hapert jetzt nur noch an der doofen magnetspule!
    tank ich heud auch gekommen...da hab ich mal die spule am MV gemessen...die hat 10 ohm!
    hab denn mal gemessen wieviel strom die zieht...ca.1,5 ampere....die 3 ohm spule ca. 4,5 ...glaub nich das das gut geht! hab die denn einfach mal in reihe geschaltet...denn bleibt es bei 1,5 ampere!...was mein ihr geht das?

    desweiteen hab ich noch ne frage...unzwar was ist der master mode im konfiruatinsassistent?
    desweiteren macht mich die drehzahl etwas stuzig...ich hab das braune kabel anner zundspule angeklemmt wenn ich denn rpm und drehzahlmesser auswähle denn hab ich ca. doppelte drehzahl...wenn auf drehzahlmesser2 denn noch mehr....es funzt nur wenn ich benzineinspritzungen auswähle!...nimmt der denn die drehzahl von den einspritzdüsen oder wie?
    ist es richtig das ich nur verbindung hab mit eingeschalteter zündung?muss doch eigendlich auch ohne gehen oder nich?


    hab denn noch ma 1-2 bilder gemacht...WILL ENDLICH SOMMER :-) !

    mfg

    tyade
     

    Anhänge:

  6. TMD007

    TMD007 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    so und heute ist der tank reingekommen...alles fertig soweit bis auf diese blöde magnetspule....weiss keiner rat???


    mfg


    tyade
     

    Anhänge:

  7. #6 TMD007, 05.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2009
    TMD007

    TMD007 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    nochn paa probs!bitte um hilfe

    so anlage läuft soweit...habe erst einmal ne grosse magnetspule von einem mv genommen und mit nen staps befestigt...ist ja aber keine dauerlösung!...die 3ohm spule ist nach 5 min durchgebrannt :o
    wo bekomme ich jetzt am besten ne richtige spule her?

    das auto ist ja ein fullgroupeinspritzer 1.8l 98ps....die software hat 1,8er düsen vorgegeben...bei der autokalibrierung sagt der immer düsen zu klein...hab denn 2.0er genommen..immer noch zu klein...hab denn die 1.8er aufgebohrt auf 2,5...aber damit läuft die kalibirerung immer noch nicht durch...der humpelt und stotteret sich ein zurrecht!...hab einfach keien vernümpftigen leerlauf bei der kalibrierung!

    wenn er auf gas läuft und ich die düsen einzeln abschalte stimmt aber alles--->also stecker nicht vertauscht!!weiss einer vllt noch rat?ich kapier auch noch nich so recht wie dei einstellung des leerlaufs in der modelkarte vonstaten gehen soll..hab da schon ma nen bisschen rumgespielt aber ohne erfolg!morgen erstmal neue zündkerzen reinschrauben mal sehen vllt bringt das ja was!

    ansonsten läuft der wagen wie tüt!
    das einzige was mich jetzt noch stört sind die geräusche von den ventilen...die scheinen sich über den schlauch bis zum verdampfer zu übertragen!das nervt!!:mad:

    hab den noch ma map und model karten gemacht...mal sehen was ihr dazu meint!!

    mfg tyade
     

    Anhänge:

    • map2.doc
      Dateigröße:
      95 KB
      Aufrufe:
      303
    • model.doc
      Dateigröße:
      108 KB
      Aufrufe:
      330
  8. Anzeige

Thema: magnetspule/verdampfer+umschaler frage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kme diego g3 magnetspule anbringen

    ,
  2. kme spule

    ,
  3. prins magnetspule verdampfer

    ,
  4. prins verdampfer spule,
  5. prins verdampferspule,
  6. kme verdampfer magnetspule,
  7. kme verdampfer spule,
  8. magnetspule autogas,
  9. KME Bingo M Drehzahlmesser Golf 3,
  10. magnetspule für autogasanlagen,
  11. Spule KME Gasanlagen
Die Seite wird geladen...

magnetspule/verdampfer+umschaler frage - Ähnliche Themen

  1. Installation 2. Tank - Fragen zum manuellen Umschalter

    Installation 2. Tank - Fragen zum manuellen Umschalter: Moin in die Runde, ich habe folgendes Problem: Installation zweiter Tank in ein amerikanisches Wohnmobil. Der Tank ist drin. Und bereits ok vom...
  2. Femitec STAG300-4 Software Fehlzündungen Frage / Suche

    Femitec STAG300-4 Software Fehlzündungen Frage / Suche: Hallo Zusammen ich habe ein Problem an meinem VW Golf mit einer 2009er Femitec Stag 300 Gasanlage, Fahrzeugdaten: Golf 4 85kw Gasanlage:...
  3. Neuling hat eine Frage

    Neuling hat eine Frage: Hallo ihr Lieben, Ich hab seit Oktober eine Prins Anlage und einen 70 Liter Gastank. Fiat 500X. Bj. 2021. Ich bin Erstbesitzerin. Ich habe immer...
  4. Frage zu Prins Verdampfer Filter

    Frage zu Prins Verdampfer Filter: Hallo zusammen, ich wollte Mal fragen ob man theoretisch anstatt eines Prins Filters auch einen Standard Filter verbauen kann, wenn man den...
  5. Vorstellung und Frage Prins VSI 1

    Vorstellung und Frage Prins VSI 1: Hallo zusammen, ich bin der Nils, komme aus dem Ruhrpott, habe schon einige Erfahrungen mit "gewöhnlichen" Fahrzeugen, jetzt habe ich mir aber...