LPG Gas bei Mercedes e350CGI

Diskutiere LPG Gas bei Mercedes e350CGI im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, Kann man einen Mercedes w207 e350 cgi Baujahr 2010 auf LPG umrüsten? Es ist ein 292 Ps Starker V6 motor. Wenn ja, wie teuer wäre das...

  1. Naad

    Naad AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Kann man einen Mercedes w207 e350 cgi Baujahr 2010 auf LPG umrüsten?
    Es ist ein 292 Ps Starker V6 motor.
    Wenn ja, wie teuer wäre das ungefähr?
    LG
    Naad
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: LPG Gas bei Mercedes e350CGI. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Autogas-Rankers, 23.03.2019
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.467
    Zustimmungen:
    166
    Aktuell leider nicht
     
  4. #3 superpumaas332L1, 12.09.2019
    superpumaas332L1

    superpumaas332L1 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    21
    Steht zwar in der Liste fett drin...hinten steht aber leidfer keine R 115 Zulassung...doof wenn man das Fell des Bären schon verteilen will , bevor er erlegt wurde...ist inzwischen aber bei Prins Mode....

    Gruss Superpuma

    P.S wegen der R 155 und Euro 6d usw wird es bald keine umrüstbaren Autos mehr geben......da graben sich die LPG anlagenhertseller ihr eigenes Grab...
     
  5. #4 Adi-LPG, 12.09.2019
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    65
    Da bemerkt man deine ganze Kompetenz.
    Das 6d noch nicht geht, liegt einzig und allein daran das es noch keine gesetzliche Grundlage für ein entsprechendes Gutachten gibt.
    Also hör auf so nem Quatsch zu verbreiten...
     
    540V8 gefällt das.
  6. #5 Autogas-Rankers, 12.09.2019
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.467
    Zustimmungen:
    166
    Danke sehr :applause:
     
  7. #6 superpumaas332L1, 13.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2019
    superpumaas332L1

    superpumaas332L1 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    21
    Um das besagte Fahrzeug eine W/S 212 Baureihe geht es nur um Euro 5/6 laut Prins Liste und selbst das kriegen Sie nicht hin...


    von Euro6d und dem ganzen Quatsch R 115 und gesetzliche Zulassungen etc...Deutschland/EU ist als LPG Markt laut einem Umrüster eh nur ein kleiner Markt...andere Länder ausserhalb der EU sind da schlauer...

    also erst lesen , dann schreiben...und Renault/ Dacia hat ja angeblich schon welche Euro 6d zertifiziert, da war von jemand anderem auch ein Thread zu.....mal die Suchfuntion benutzen...

    aber was solls...meine sind umgerüstet und damit ist es gut auch die Br 205 kriege ich jetzt hin...

    Schadstofklasse Duster 2 SCe 114 LPG tatsächlich soll die Euro 6 d haben ...amn glaubt es kaum.....
     
  8. #7 mawi2012, 13.09.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.145
    Zustimmungen:
    225
    Kaum zu glauben, wie Du Dich damit selbst in Abseits beförderst, denn genau in diesem Thema wurde zum Schluss auf Nachfrage bei Dacia festgestellt, dass es eben auch von Dacia keine aktuellen Fahrzeuge mit LPG zu kaufen gibt. Also vielleicht selbst erst mal lesen?
     
  9. #8 superpumaas332L1, 13.09.2019
    superpumaas332L1

    superpumaas332L1 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    21
    Okay genauer in dem Thread gab es eine Zulassung eines Dacias mit Euro 6d (bild)
    Ob das ein Versehen war oder Unwissenheit der Zulassungsstelle....das weiss ich auch nicht.

    Ob Euro 6 ...6a.....6b....6c...oder 6d Temp usw.....

    Hier scheitert prins und Co schon bei euro5/euro6.....wie bei dem Fahrzeug meiner Frau.....

    Und dann kommt man mit zukünftigen Modellen....wo man noch nicht mal in der Lage ist Autos aus 01/2015 mit R115 zuzulassen....weil sie es eben nicht geregelt bekommen....

    Man merkt es deutlich ...unsere Automobil Gesellschaft driftet gegen CNG.....

    Und wie eben noch in den Nachrichten zu hören .....es dreht sich um CO2 und damit ist jeder fossile BRENNSTOFF gemeint....

    Warum sollten dann seitens der Politik noch Richtlinien kreiert werden, wo sie doch nur eine Möglichkeit suchen um sie zu verhindern.

    Wer also glaubt das unsere Autos demnächst mit was anderem als Strom fahren......dann weiter so.....

    Der deutsche Auto Michel musste schon immer für die Dummheit unserer Politiker zahlen und folgt Greta Thunberg und Co weiterhin wie die Lemminge....

    DIE WAHREN CO2 SCHWEINE SITZEN IN CHINA UND USA.....aber wir retten ja die Welt

    Amen
     
  10. #9 Adi-LPG, 13.09.2019
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    65
    Ignore Liste, alles andere hilft bei dem nicht...
     
  11. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.840
    Zustimmungen:
    402
    Dafür gibts nur eine Lösung. Wem hier nicht mehr gefällt, kann ja in ein anderes Land ziehen. Ist doch ganz einfach.
     
  12. #11 superpumaas332L1, 14.09.2019 um 12:43 Uhr
    superpumaas332L1

    superpumaas332L1 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    21
    Oder bessere Politiker wählen.....siehe Ungarn und Polen

    Denn die Aussage das einem das Land nicht mehr gefällt weil falsche Entscheidungen getroffen werden ist ja einfach.....

    Nur das die Beispiele die negativ sind leider immer wieder verschwinden....wer redet noch von den Mautverträgen und der e Mobilität die schon jetzt dasein sollte....

    Das ist das was unser Land nicht braucht.....
     
  13. Anzeige

  14. Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    65
    Ja genau, konservative mit Hang zum nationalismus und leichtem Tatsch von Faschismus wählen wie in Polen und Ungarn ist natürlich ne Lösung.
    Am besten hier AFD wählen?
    Können die Moderatoren hier bitte einschreiten?
     
  15. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.840
    Zustimmungen:
    402
    Alles gut, beruhigt Euch mal wieder. Würde ich mich wegen jeder Kleinigkeit aufregen, wär ich schon unter der Erde.
    Das wir von der Politik vera...... werden, ist ja offensichtlich. Aber schuld sind wir alle hier zu 100%. Es wird ja nur im Internet und am Stammtisch gemeckert anstatt sich zusammenzuschließen und auf die Straße zu gehen. Das schafft der deutsche Michel nicht.
    Ach zur E-Mobilität fällt mir auch noch was ein. Alle wollen Elektrisch und den vor Jahren mal diskutieren Elektrosmog und gefährliche Magnetfelder haben wir wohl abgeschafft. Da interessiert plötzlich niemand mehr. Passt ja auch gerade nicht ins grüne Gedankengut.
     
Thema:

LPG Gas bei Mercedes e350CGI

Die Seite wird geladen...

LPG Gas bei Mercedes e350CGI - Ähnliche Themen

  1. KME Diego G3 in Mercedes W210 E280T4M => Klackern am Multiventil - Gasanlage ohne Funktion

    KME Diego G3 in Mercedes W210 E280T4M => Klackern am Multiventil - Gasanlage ohne Funktion: Hallo, seit einem Jahr und ca 46 TKM besitze ich einen rostfreien Mercedes W210 mit KME Diego Gasanlage. Seit wann, wo und wie die Anlage...
  2. Mercedes E-Klasse ruckelt im Stand!

    Mercedes E-Klasse ruckelt im Stand!: Hallo liebe Autogasgemeinde, ich weiß nicht, ob dieses Problem überhaupt dieses Forum bzw. meine Gasanlage betrifft, ich versuche es trotzdem...
  3. Mercedes E320 W211 Drehzahlunterschied

    Mercedes E320 W211 Drehzahlunterschied: Ich fahre einen Mercedes W211 E320 und habe eine Prins VSI 1 verbaut. In der Prins Diagnosesoftware wird mir eine Drehzahl angezeigt, die um ca....
  4. Mercedes w203 S280 Verdampfer einbinden

    Mercedes w203 S280 Verdampfer einbinden: Hallo , ich bin neu hier lese aber schon eine Zeit lang mit. Vielleicht kann mir jemand einen Tip geben wie ich am besten den Verdampfer in einen...
  5. Mercedes ML500 W166 M278 Motor, Gasumbau sinnvoll ?

    Mercedes ML500 W166 M278 Motor, Gasumbau sinnvoll ?: Hallo Fories, ich hätte einmal eine Frage an die Experten und alle mit etwas Erfahrung. Ich hatte ja mit meinem ML500 W164er Pech als bei 200.000...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden