Lpg Anlage hat Aussetzer. Verdampfer macht Geräusche. Kühlwasser verlust

Diskutiere Lpg Anlage hat Aussetzer. Verdampfer macht Geräusche. Kühlwasser verlust im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hey Leute, Ich bin neu hier im Forum, und, wie soll es auch anders sein, habe ich ein Problem mit meiner Lpg Anlage. Ich habe schon seit...

  1. #1 Maddin123, 18.07.2014
    Maddin123

    Maddin123 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,


    Ich bin neu hier im Forum, und, wie soll es auch anders sein, habe ich ein Problem mit meiner Lpg Anlage.


    Ich habe schon seit längerem Probleme wie ruckeldes Fahrverhalten und auch manchmal komplett Aussetzer ( dann muss ich schnell auf Benzin umschalten und nach ein paar Minuten kann ich wieder zu Lpg wechseln.)


    Es handelt sich um ein ganz altes Teil, ein Verdampfer, bei dem das Lpg nach dem Bernoulli Prinzip in den Luft Ansaugtrakt gezogen wird.
    Das Auto ist uralt: Landcruiser Bj. 81


    Heute gab es aber wirklich extreme Probleme:


    Beim umschalten auf Lpg ( Motor aus, Zündung an) machte der Verdampfer seltsame Geräusche. Es klingt etwa wie ein metallisches Pupsen. Eine Mischung aus klickern und blubbern 2-3 Sekunden lang. Alle Versuche, bei warmen Motor, auf Lpg zu wechseln schlugen fehl. Also fuhr ich auf Benzin. Als ich das Auto wieder abgestellt habe, kam plötzlich Kühlwasser vorne aus dem Motorraum, ca. einen halben Liter. Ich hab natürlich gleich nach einem Leck gesucht aber es gibt keines. Ich habe den Motor nochmal angemacht und alles scheint in Ordnung zu sein. Die fehlende Flüssigkeit wurde aus dem Reservebehälter gezogen. Das seltsame Geräusch beim umschalten auf Lpg bleibt nun weg.


    Ich bin nun besorgt was da los ist und traue mich nicht so recht weiter zu fahren..


    Ich fahre das Auto in Australien, nur noch für 3 Monate, dann wird es wahrscheinlich verschrottet.
    Die Leute hier sind super nett und hilfsbereit, aber handwerklich leider völlig unbegabt. Ich habe die Anlage erst vor 6 Wochen reinigen, warten und durchchecken lassen. Es wurde nix fehlerhaftes festgestellt..


    Zu einer Werkstatt zu fahren ist also nicht sehr erfolgversprechend und darum hoffe ich, dass mir hier jemand weiter helfen kann.


    Ich bin für jeden Tipp dankbar :-)
     
  2. Anzeige

  3. #2 mawi2012, 19.07.2014
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.403
    Zustimmungen:
    257
    Bernoulli Prinzip ist wohl hier als Venturiprinzip bekannt.

    Bilder vom Verdampfer und Bezeichnung wären nicht schlecht. Wenn der sehr alt ist, kann die Membran spröde geworden sein und sogar gerissen. Vielleicht bekommst Du einen günstigen Ersatz oder besorgst Dir einen Repsatz für den Verdampfer. Zumindestens solltest Du beobachten, ob LPG ins Kühlwasser kommt.

    Erkennbar eventuell am Geruch, wenn Du den Kühlwasserausgleichbehälter bei Gasbetrieb öffnest oder eventuell mal nachschauen, ob der Gasschlauch hinter dem Verdampfer innen feucht ist?
     
  4. #3 Maddin123, 21.07.2014
    Maddin123

    Maddin123 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mawi,

    danke das du dich meinem problem annimmst.

    Der Verdampfer ist von der Firma Landi Renzo und trägt die Bezeichnung Ranzomatic SE81.

    Ich bin seit meinem Post ca.100 km auf Lpg gefahren. Dabei kam es erneut 2 mal zu einem Kühlwasserverlust. Dieser scheint nur sporadisch aufzutreten.
    Gibt es am Verdampfer oder sonstwo eine Art überdruckventil? Die Flüssigkeit scheint von der nähe des Verdampfers zu kommen.

    Gasgeruch am Ausgleichsbehälter ist nicht festzustellen. Aber zum Zeitpunk des ersten Posts, als es sich absolut nicht auf Lpg umschalten lies, lag eindeutig ein Gasgeruch in der Luft.
     

    Anhänge:

  5. mathi

    mathi AutoGasKenner

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    1
    Hi!

    Versuch doch mal rauszufinden, wo das Wasser bleibt bzw. wo es rauskommt! Wenn irgend eine Schlauchverbindung was durchlässt, dann bildet sich da mit der Zeit ein weisslicher pulverartiger Rest, jedenfall aus unserem Kühlwasser mit Frostschutzmittel.
    Wenn der Verdampfer oder seine Membran undicht ist, so sieht man das auch die Ablagerungen aus dem Kühlwasser, das würde wohl auch passen mit dem sporadischen Gasgeruch.
    Ihr habt doch in eurem Kühlwasser bestimmt auch sowas wie Frostschutzmittel drin, auch wenn es weniger wegen Frost, sondern eher als Korrosionsschutz ist, oder?

    Viele Grüsse
    Mathi
     
  6. #5 mawi2012, 22.07.2014
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.403
    Zustimmungen:
    257
  7. Anzeige

  8. #6 Maddin123, 26.08.2014
    Maddin123

    Maddin123 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute.
    Kühlwasser ist nicht mehr ausgetreten. Alles sehr selsam.
    Das Auto fährt mittlerweile kaum noch auf Gas.
    Sobald ich an eine Ampel fahre oder stehen bleiben muss geht der Motor aus.
    Da hilft nur mit der Handbremse bremsen und aufm Gaspedal zu bleiben.......
    Zündkerzen und Kabel sins i.o., Vergaser habe ich gereinigt.

    Ist es schwierig den Verdampfer auseinander zu bauen und zu reinigen ?
    Könnte es helfen den Filter zu wechseln?
    Ich habe etwas von einer Schmodderablass schraube gelesen. Hat mein Verdampfer sowas auch?

    Beste Grüße
     
  9. #7 VIPP-GASer, 29.08.2014
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    30
    Hallo Maddin,

    es scheint eines klar: der Motor bekommt nicht genug Gas (oder viel zu viel!).
    Das kann viele Ursachen haben.
    Einerseits mechanisch: Venturidüse verstopft, Luftansaugweg wieder in den Fahrtwind gedreht, je nach System: manuelle Gasdurchlassschraube verdreht, Verdampfer verklebt (normalerweise haben Venturiverdampfer eine "Ablaßschraube", Verdampfer heißt fahren, Motor abstellen, Schraube öffnen, Dreck rauslaufen lassen, zudrehen, fertig).
    Wenn vorhanden: Elektrisch: Schrittmotor defekt oder Ansteuerung fehlerhaft, ECU defekt usw.

    Verdampferwartung sollte nur jemand machen, der das kann und darf. Nicht selber machen.

    Gruß
    Georg
     
Thema: Lpg Anlage hat Aussetzer. Verdampfer macht Geräusche. Kühlwasser verlust
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpg bei halben tank zündaussetzer

    ,
  2. e zigarette verdampfer macht Geräusche

    ,
  3. Kühlwasser Geräusche

    ,
  4. membrane verdampfer lpg macht Geräusche brc
Die Seite wird geladen...

Lpg Anlage hat Aussetzer. Verdampfer macht Geräusche. Kühlwasser verlust - Ähnliche Themen

  1. Gasanlage hat die ersten Minuten Aussetzer - Meist ist nach ca. 30 Minuten Fahrzeit alles OK

    Gasanlage hat die ersten Minuten Aussetzer - Meist ist nach ca. 30 Minuten Fahrzeit alles OK: Autodaten: VW T4 / BJ. 1992 / AAF / Automatik / ca. 270.000 KM / 5 Zylinder Gas Anlage: KME Diego 3 / Verdampfer KME Silver / Einbau Okt. 2013 /...
  2. Verbrennungsaussetzer durch Gasanlage??

    Verbrennungsaussetzer durch Gasanlage??: Hi, Ich habe seit kurzem Verbrennungsaussetzer auf Zylinder 4 im Benzin- und Gasbetrieb. (Fahrzeug: Mercedes CLK W209, 6 Zylinder) Kann die...
  3. Anlage läuft wie ein Sack Nüsse, sporadische Aussetzer bei Drehzahlmessung und Einspritzzeit

    Anlage läuft wie ein Sack Nüsse, sporadische Aussetzer bei Drehzahlmessung und Einspritzzeit: Hallo zusammen! Nach Jahren und ca. 200 000 km (fast)Problemfreiheit bei meiner Diego 3G habe ich leider momentan das Problem, dass sie unangenehm...
  4. Aussetzer der Landirenzo Omegas Anlage

    Aussetzer der Landirenzo Omegas Anlage: Hallo zusammen, Ich bin jetzt seit ca einem halben Jahr mit meinem Renault Megane 2 mit einer eingebauten Landirenzo Omegas Anlage unterwegs....
  5. kurze Verbrennungaussetzer der Landi Omegas Anlage

    kurze Verbrennungaussetzer der Landi Omegas Anlage: Hallo Forum, ich fahre seit 10 Jahren einen Blazer mit LPG. Die Omegas Anlage lief immer ohne Probleme. Aber kürzlich bekam ich nur im LPG Mode...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden