LPG am Gardasee - brauche Hilfe!

Diskutiere LPG am Gardasee - brauche Hilfe! im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo in die Runde, ich bin aktuell am Gardasee im Urlaub. Ist nicht mein erster Urlaub in Italien mit Gasauto. Im letzten Herbst waren wir am...

  1. #1 obekiersch, 15.09.2019
    obekiersch

    obekiersch AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Hallo in die Runde,
    ich bin aktuell am Gardasee im Urlaub. Ist nicht mein erster Urlaub in Italien mit Gasauto. Im letzten Herbst waren wir am Lago Maggiore und im Jahr zuvor in Südtirol. Sobald ich mit meinem ACME-Adapter nicht mehr zurecht kam, zauberte der Tankwart einen Dish-Adapter aus dem Hut.
    Hier (Region Lazise) schauen mich alle Tankwarte immer nur mit einem großen Fragezeichen an. Sie haben keine Dish-Adapter, der auf das in Deutschland übliche Gewinde passt. Hab gestern schon für 20 Euro Super getankt. Das hat wirklich weh getan.
    Ich würde hier einen Adpapter kaufen. Wenn ich nur wüsste wo?
    Habt Ihr eine Idee oder einen Rat?
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.980
    Zustimmungen:
    418
    normalerweise haben die immer passende Adapter zur Hand. Was hat denn Dein Tankanschluß für ein Gewinde?
     
  4. #3 obekiersch, 15.09.2019
    obekiersch

    obekiersch AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
  5. #4 Adi-LPG, 15.09.2019
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    65
    Dann wendest dich jetzt mal an Landi Renzo.
    Sitzen zwischen Parma und Modena, also fast um die Ecke vom Gardasee.
    Da wird Dir vielleicht geholfen.
     
  6. #5 BlackFly, 15.09.2019
    BlackFly

    BlackFly AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.02.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Warum nicht so ein Teil bei Amazon.it bestellen? Für heute ist es vermutlich schon zu spät, sonst wäre es am nächsten Tag da.

    Ansonsten bleibt natürlich die Frage für die es jetzt aber schon zu spät ist: Warum nicht einfach vor dem Urlaub ein Set mit allen möglichen (sind ja nur 4) anschaffen? War mit das erste was ich gemacht habe und im Urlaub muss ich jetzt nicht darauf hoffen das die Tanke einen passenden Adapter hat...
     
  7. #6 V8gaser, 15.09.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.365
    Zustimmungen:
    541
    Mag jetzt Oberlehrerhaft klingen, aber deshalb sollte man stets vorher schauen was da üblich ist, wo man hinfährt.
    Hab zB grad jemanden hier- ganz Schlauer, der meint ein fest verbauter ACME wäre das einzig Wahre...der fährt nun nach Spanien :-) Und es gibt defacto KEINE (käufliche) Möglichkeit von ACME auf den dort üblichen Euronozzle....tja :-)

    Wenn es genau so ein Adapter wäre wie auf dem zweiten link/Bild - da könnte man den 10mm Einsatz rausschrauben und hätte den benötigten m16....
    In Deutschland üblich ist der m16 nicht unbedingt....die Zapfpistolen haben meist ACME. Früher waren Hauptsächlich die m10 Anschlüsse gänging - die m16 gibt es noch nicht sooo lange. Und viele (leider nicht alle) m16 haben innen ein 10er Gewinde.
    In Italien ist immer Dish, und (Oberlehrer, sorry) wie gesagt, man sollte eigentlich vorher.....oder man bezahlt den Preis für die Nachlässigkeit. Über Roaminggebühren weißt ja auch bescheid, oder?
    Son Adapter kost 10€, Wieso hat man nicht einfach zwei/drei passende dabei? Einmal nicht tanken können und die Kohle wäre es wert gewesen...wieso????? Aber es gibt echt genügend, die holen sich jedesmal vorher die abgeranzten Dinger an der Kasse - seh ich laufend.

    Die Tanke bei Affi hat sowas auch nicht, da bin ich mir fast sicher. Zu Landi kannst bald hinfahren, da hat Adi recht :-)
     
  8. #7 obekiersch, 16.09.2019
    obekiersch

    obekiersch AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Mit dem Oberlehrer ... keine Ursache, damit kann ich leben. Was meinst Du, wo ich mir schon mehrfach hingebissen haben ;-)
    Ich habe mich nur von meiner Erfahrung leiten lassen. Bisher hatten alle Tankwarte (und in Italien ist LPG/GPL ja immer personalbedient) alternative Adapter für die Kunden. Sogar eine ganz kleine Tanke am Lago Maggiore (Verbania) hatte einen Adapter für mich.
    Und ... die in Affi ... nein Definitiv keinen Adapter. Persönlich erfragt ... auf Englisch/Italienisch-Mischmasch. Wir haben in Affi sogar ein paar Minuten gewartet und dann kam ein Italiener zum GPL tanken. Wollte mir bei ihm seinen Adapter ausleihen. Aber er hatte kein (laienhaft gesagt) Schraubgewinde, sondern ein Steckgewinde. Vielleicht hätte ich mir einen Kaffee holen sollen, ein paar Minuten länger warten sollen, bis ein Deutscher zum Tanken kommt ...

    Die Idee mit Landi Renzo ist zwar nicht schlecht ... sind aber auch ein paar Kilometer ... ich überlege mal...

    DANKE aber erst einmal für die Unterstützung.
     
  9. #8 obekiersch, 18.09.2019
    obekiersch

    obekiersch AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Ich hab ihn. Online bestellt und relativ fix auch nach Italien geliefert. Bin zufrieden ...
     

    Anhänge:

  10. Anzeige

  11. #9 V8gaser, 18.09.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.365
    Zustimmungen:
    541
    Siehste, geht doch :-)
    Mir ist mal im Urlaub am Adw vom Modellflieger der letzte Propeller gebrochen- natürlich am zweiten Tag...hab auch einfach online welche bestellt und an meine Stellplatzadresse (Campingplatz) liefern lassen :-) Vier Tage und der Urlaub war gerettet.
     
  12. #10 obekiersch, 19.09.2019
    obekiersch

    obekiersch AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    OK - waren jetzt 4 Tage ohne LPG und 1x Super für 20 Euro getankt. Nicht schön, aber es gibt schlimmeres im Leben... ;-)
     
Thema:

LPG am Gardasee - brauche Hilfe!

Die Seite wird geladen...

LPG am Gardasee - brauche Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Brauche einstellhilfe beim Einstellen BRC Sequent 56

    Brauche einstellhilfe beim Einstellen BRC Sequent 56: Hallo Leute ich stelle mich mal kurz vor ich bin Sascha 76er Jahrgang und bin Gelernter KFZMechaniker und wohne im schönen Liebenau an der...
  2. Elektroautos brauchen eine Feinstaubplakette

    Elektroautos brauchen eine Feinstaubplakette: Ohne Witz, das ist wieder eine typisch Deutsche Geschichte....ohne vorschriftsgemäß geklebte Feinstaubplakette darf ein reines Elektroauto (also...
  3. Bin ganz neu bei euch und brauche Hilfe

    Bin ganz neu bei euch und brauche Hilfe: Fahre einen DB W210 320T BJ 2000 aus 58 Hagen Westfalen....ist eine KME ...glaube DIego Anlage Fahre das Auto jetzt fast ein Jahr ohne Probleme...
  4. Brauche Hilfe femitec Stag läuft nicht

    Brauche Hilfe femitec Stag läuft nicht: Brauche mal Hilfe, meine Anlage läuft nur auf 3 Zylinder statt 4. Jemand aus dem Raum Dortmund hier der mir helfen könnte? Lg
  5. Dacia LPG am Werk, Zusatzverbraucher an Tank anschließen?

    Dacia LPG am Werk, Zusatzverbraucher an Tank anschließen?: Hallo, ich hätte zwei Fragen, die mich interessieren. Es gibt ja beispielsweise den Dacia Express LPG, kann man über den Tank auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden