LPdi - Anlagen/Bezugsquelle

Diskutiere LPdi - Anlagen/Bezugsquelle im Vialle Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, wo/von wem könnte ich ne LPdi - Anlage für nen Golf VI 1.4 TSI bekommen ( Front und Rearkit)? Sind das eigentlich 115 er Anlagen oder...

  1. #1 Cataner, 18.05.2010
    Cataner

    Cataner AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wo/von wem könnte ich ne LPdi - Anlage für nen Golf VI 1.4 TSI bekommen ( Front und Rearkit)? Sind das eigentlich 115 er Anlagen oder müssen die noch extra mit Abgasgutachten etc. ...?

    wer nicht öffentlich antworten will, gerne per PN :cool:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: LPdi - Anlagen/Bezugsquelle. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Autogarage-B8, 18.05.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Tagchen, Cataner.

    Klingt fast so, als möchtest Du die selber einbauen?!? Nur Interesseshalber ...
     
  4. #3 Cataner, 19.05.2010
    Cataner

    Cataner AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    ja klar selber einbauen, kann ja bei der Anlage kein Hexenwerk sein. brauchst keine Düsen mehr setzen, denke mal, das die Einstellerei auch wegfällt. ggf. noch nen bissl löten und bohren...;) , denke mal an etwas weniger Aufwand wie bei ner BRC P&D
    Also da ist jetzt nur der Preis interessant, aber da wird es einen bestimmt vom Hocker hauen - vielleicht äußert sich ja hier mal einer/eines von den vialle-centern oder die sonst noch so etwas haben?!
     
  5. #4 Rabemitgas, 19.05.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Ich glaub gar nicht mal, das die die einen Endverbraucher verkaufen.

    So weit ich weiß, gehen die noch nicht mal an die Vialle Centern zur Zeit.

    Warum nicht weiß ich nicht.

    Gruß Armin
     
  6. #5 Autogarage-B8, 19.05.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Die verkaufen nicht mal an Umrüster, die keinen Lehrgang bei denen besucht haben!
     
  7. #6 Der Scheerer, 19.05.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Und das Thema da man keine Düsen mehr bohren muß ist auch ein Irrglaube.

    Die Injektoren müssen ja auch montiert werden, direkt in der Ansaugbrücke oder gibt es mittlerweile "Siemnens-Luft-Eingasungs-Methoden" von den ich noch nichts weiß....

    Gruß

    Klaus
     
  8. #7 Autogarage-B8, 19.05.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Es gibt Anlagen, Herr Scheerer, da nutzt die LPG Anlage das Benzin Sammelrohr und dann auch die Benzineinspritzdüsen. Haben wir in Leipzig wieder mal nicht aufgepaßt. tztztz Das war da, als die Gruppe Scheerer den Anschluß an die Gruppe Siedler verpaßt hat!

    aber 2012 zeig ich dir es dann persönlich! ;)
     
  9. #8 Der Scheerer, 19.05.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Hm und die Vialle macht das mittlerweile so ???

    Gruß

    Klaus
     
  10. #9 Autogarage-B8, 19.05.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Es gibt aber noch andere, mit zusätzlichen Düsen, da ist es dann notwendig ein paar Tropfen Benzin über die B-Einspritzdüsen laufen zu lassen, damit diese nicht überhitzen. Somit wäre man wirklich bivalent unterwegs und daran scheiden sich die Geister.
     
  11. Anzeige

  12. #10 Autogas-Rankers, 20.05.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.467
    Zustimmungen:
    166
    ja Klaus :)
    aber nur bei den FSI soweit ich weiß, die anderen bekommen noch Injektoren.
     
  13. #11 Cataner, 21.05.2010
    Cataner

    Cataner AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    also Preis für die reine Anlage liegt bei ca. 2200 inkl. MwSt. - Minibefüll etc. wird wohl noch extra dazukommen. (+ Schulung ca. 200,-)
     
Thema: LPdi - Anlagen/Bezugsquelle
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpdi preis

    ,
  2. vialle lpdi preis

    ,
  3. bezugsquelle abgasgutachten

    ,
  4. LPdi-Anlagen,
  5. lpdi erfahrungen,
  6. LPdi Anlagen preise ,
  7. lpdi fsi 115 km preis,
  8. lpdi preise,
  9. lpg anlage lpdi,
  10. lpdi autogas preise
Die Seite wird geladen...

LPdi - Anlagen/Bezugsquelle - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Vialle LPdi im A4 1,8TFSI

    Hilfe! Vialle LPdi im A4 1,8TFSI: Hallo zusammen, ich habe leider ziemliche Probleme mit meiner Vialle Gasanlage. Kurz zur Geschichte: Nach kauf des Wagens hatte ich anfangs (1...
  2. Verkaufe Audi A4 Avant inkl. Vialle LPDi

    Verkaufe Audi A4 Avant inkl. Vialle LPDi: Verkauft wird ein sehr gepflegter Audi A4 Avant (Langstreckenfahrzeug) in Silbermetallic. Den Audi A4 fahre ich seit Februar 2012 und habe im...
  3. Vialle Lpdi in Audi A4 B8 --> Tank umbauen?

    Vialle Lpdi in Audi A4 B8 --> Tank umbauen?: Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzem einen A4 B8 Avant mit einer Vialle Lpdi Gasanlage gekauft. Die Anlage läuft an sich super, allerdings bin...
  4. LPDI 1.8 TFSI CDAA Fehler P1189 Stift 57

    LPDI 1.8 TFSI CDAA Fehler P1189 Stift 57: Hallo, folgende Fehlermeldung spuckt mir das Diagnostic Tool raus. Hat jemand Erfahrung, was zu reparieren ist? Auf Benzin läuft die Kiste ohne...
  5. Audi A3 1.4 TFSI Vialle Lpdi - Probleme beim Warmstart

    Audi A3 1.4 TFSI Vialle Lpdi - Probleme beim Warmstart: Hallo zusammen, ich fahre einen Audi A3 1.4 TFSI mit eingebauter Vialle Gasanlage. Das Auto fährt jetzt bereits seit 180.000 km auf Gas....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden