Leerlaufruckeln/-schütteln

Diskutiere Leerlaufruckeln/-schütteln im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, ich hab ein Problem mit meinem kleinen VW Polo (EZ 01/2009), speziell mit dem Motor. Der Motor ist ein 1.6L 77kW/105PS BTS 4-Zylinder mit...

  1. tTt

    tTt AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab ein Problem mit meinem kleinen VW Polo (EZ 01/2009), speziell mit dem Motor.
    Der Motor ist ein 1.6L 77kW/105PS BTS 4-Zylinder mit Steuerkette. Als Gasanlage ist eine Prins VSI verbaut.

    Und zwar ruckelt/schüttelt der Motor ab und zu im Leerlauf(Leerlaufdrehzahl sinkt kurz ab), tendenziell tritt es eher bei betriebswarmen motor auf. Dann meist nach einer längeren gleichmäßigereren Last (z.B. Autobahn oder Landstraße) mit Tempomat an der ersten roten Ampel auf. Es kommt aber auch sehr selten nach einem Kaltstart vor. Aber immer sporadisch. Tagelang nix und andere Male dann sehr oft.

    Das Problem tritt sowohl unter Benzin als auch unter Gas auf, aber nur im Leerlauf!
    Einen Einbaufehler der Gasanlage schließe ich aus, da das Problem bereits vor der Umrüstung bestand. Ausserdem läuft der Motor einfach super mit der Gasanlage. :p

    Das Leerlaufruckeln bestand eigentlich schon ab Werk.

    Ich war deswegen auch schon öfters bei meinem Händler, die Werkstätten konnten aber immer nichts finden. Keine MIL, kein Eintrag im Fehlerspeicher des Autos.
    Auch die erste Inspektion ohne Probleme.
    Dieses Ruckeln hatte ich aber einmal auch bei einer längeren Autobahnfahrt, dabei dann aber auch MIL und Notlauf.
    Danach wurde "Zündaussetzer Zylinder #1, sporadisch" diagnostiziert. Daraufhin bekam das Motorsteuergerät ein Update. Für ca. 10tkm war dann Ruhe und dann trat das Leerlaufruckeln/-schütteln erneut auf. Im Anschluss wurde in einer anderen Werkstatt dann wohl noch eine Lambdasonde getauscht, ich glaube nach KAT. Das Leerlaufruckeln blieb aber.:( Beides auf Garantie. Das war noch alles vor der Gasumrüstung.

    Kleine Randnotiz: Kaum messbarer Ölverbrauch: Auf den ersten 30tkm bis zur Inspektion musste ich nichts nachkippen.
    Würde ich jetzt als normal bezeichnen...

    Im Poloforum werden defekte Zündspulen oder eine verdreckte Drosselklappe als häufige mögliche Ursachen genannt. Deshalb machte ich ich als Laie also ans Werk und reinigte die, für meinen Geschmack, die recht saubere Drosselklappe. Dank der dortigen bebilderten Anleitung ging das auch ziemlich einfach.

    Dabei fiel mir aber auf, dass in der Drosselklappe die oberste Beschichtung teilweise leicht abgeplatzt sein muss. So sah das zumindest aus. Es wirkte auch beim rüberfassen uneben und nicht glatt. Alle Versuche, die Abplatzungen in der DK zu fotografieren, scheiterten jedoch.
    Man muss es einfach gesehen und gefühlt haben!

    Jetzt frage ich mich natürlich, ob das Leerlaufruckeln damit etwas zu tun hat. Ich vermute fast, dass es daran liegt.
    Ich habe allerdings nachträglich die Prins einbauen lassen, sodass VW das garantiert auf die Umrüstung schiebt.
    Zu allem Überfluss habe ich in meinem Motorraum vor kurzem eine angeknabberte Brotscheibe gefunden :angst: Ich vermute einen Marder :(

    Ich frage euch nun einfach mal:
    Was könnte die Ursache fürs Ruckeln/Schütteln eurer Meinung nach sein?

    Ich mach mir halt ein wenig sorgen, denn bald ist der kleine ja nicht mehr in der Garantie/Gewährleistung.

    Worauf würdet ihr tippen, was würdet ihr tun?

    Freue mich über jede Antwort!!!
    Gruß
    Timo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Leerlaufruckeln/-schütteln. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rabemitgas, 30.07.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.889
    Zustimmungen:
    104
    Ich würde mich von dem Garantie Versagen wegen Gasanlage nicht abspeisen lassen.

    Ich denke hier ist ein Fehler in der Drosselklappe oder AGR oder ähnliches vorhanden.

    Fahr zu deinem Umrüster, lass notfalls die Gasanlage auslöten und stell VW das Auto auf den Hof die sollen sich kümmern.

    Die Garantie ist wegen der Gasanlage definitiv nicht erloschen.

    Nur bei Schäden die im kausalen Zusammenhang bewiesenermaßen durch die Gasanlage entstanden sein können.

    Gruß Armin
     
  4. #3 Bollerich, 30.07.2010
    Bollerich

    Bollerich AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    warst du mit dem Motoruckel-Problem schon vor der Umrüstung auf LPG beim VW-Händler und hast das moniert?
    Das wäre ja ein eindeutiges Argument, dass das Problem nicht durch die LPG-Anlage verursacht wird.

    Warst du denn schon da? Dein Text liest sich ja so, als stünde dir das noch bevor.
    Ich würde es einfach erstmal "im Guten" probieren und denen den Wagen wieder vorstellen.

    Ich selber bin auf mit meinem Golf auf der Ursachensuche für unruhigen Leerlauf, wenn auch in anderer Ausprägung und einem deutlich älteren VW.
    Siehe Show "Golf 4 mit KME Diego 3".

    Viele Grüße,
     
  5. #4 tTt, 30.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2010
    tTt

    tTt AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Also ich war definitiv schon mehrmals in der Werkstatt mit dem kleinen und hab das Ruckeln bemängelt, ich stand auch schon soweit im klinsch mit dem AH / Verkäufer, dass ich das Auto sogar zurückgeben wollte.
    Aus Mangel an beweisen wurde daraus nichts. Komischer Weise ist der Motor dann immer bei VW in Ordnung. Ich hasse diese spordischen Fehler! Ich muss sowieso noch wieder zum Händler hin, i-was mit der Klima stimmt auch nicht. Lt. Poloforum könnte es das Expansionsventil der Klima sein, warum er immer aufjault beim ausrollen....

    Auch ein Gutachter vom ADAC brachte das damals nicht wirklich weiter, sodass ich dann zähneknirschend mit den Rucklern bisher weiter gefahren bin. "Ist nur ein Polo" war das Fazit vom Gutachter.... :(
    Hat mich viele Nerven gekostet das ganze.
    Da ich aber eben schon sehr viele KM mit dem Benziner runter hatte (38tkm in 1 jahr) hab ich mich dennoch entschlossen, auf LPG umzurüsten, was ich auch nicht bereut habe.
    Im Gegenteil, ich finde, der Motor läuft mit der Prins deutlich besser als im Benzinbetrieb! Der Motor hat mMn. wieder deutlich mehr Leistung.
    Auch das Leerlaufruckeln ist nicht mehr ganz so schlimm. Teilweise dachte ich vor der Prins, dass er durch die Ruckler absäuft, jetzt nehme ich die Ruckler wahr, aber das fast absaufen ist weg.
    Normal finde ich aber beides nicht.

    Die Fehler sind definitiv schon vor der Umrüstung da gewesen. Mittlerweile häng ich auch etwas an meinem kleinem, ist mein erstes Auto.

    Gruß
    Timo
     
  6. #5 Bollerich, 30.07.2010
    Bollerich

    Bollerich AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo noch mal,

    "Ist nur ein Polo" war das Fazit vom Gutachter....
    was hat der denn geraucht? Den Kommentar würde ich mal abhaken. Das ist kein Argument.
    Das Ruckeln ist weder bei dir, noch bei mir "normal". Ist mein dritter auf LPG und die ersten beiden liefen perfekt.
    Lass dich nicht abspeisen und bleib dran. Das ist meist (leider) eine Frage der Ausdauer.
    Die Karre darf nicht ruckeln und schon gar nicht fast ausgehen.
    Leider sind wir Laien immer die Dummen.

    Bleib Standhaft.

    Gruß,
     
Thema: Leerlaufruckeln/-schütteln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. golf 6 unruhiger leerlauf

    ,
  2. vw polo ruckelt im stand

    ,
  3. Leerlaufruckeln

    ,
  4. golf 6 ruckelt im stand,
  5. gasanlage ruckelt im stand,
  6. golf 6 motor ruckelt im stand,
  7. golf 6 ruckeln im stand,
  8. vw polo motor ruckelt,
  9. golf 6 ruckelt im leerlauf,
  10. polo ruckelt im stand,
  11. polo 6r ruckelt im stand,
  12. vw polo ruckelt im leerlauf,
  13. polo ruckelt im leerlauf,
  14. Golf V ruckelt im Leerlauf,
  15. vw polo 6r ruckelt,
  16. vw polo motor ruckelt im stand,
  17. golf 6 schüttelt im leerlauf,
  18. polo 2009 ruckelt im stand,
  19. golf 4 schüttelt im leerlauf,
  20. polo 6r motor ruckelt,
  21. leerlauf unruhig golf 6,
  22. polo ruckeln im leerlauf,
  23. unruhiger leerlauf golf 5 tdi,
  24. vw polo ruckelt standgas,
  25. leerlaufruckeln beim polo
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden