Landirenzo in Honda Accord 2.2L

Diskutiere Landirenzo in Honda Accord 2.2L im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo habe seit drei jahren die Anlage, lief bis vor zwei wochen fast ohne mucken. Dann fing mein Auto ständig zum Ruckel an und gas ging aus....

  1. #1 bernhard25, 10.11.2008
    bernhard25

    bernhard25 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    habe seit drei jahren die Anlage, lief bis vor zwei wochen fast ohne mucken.
    Dann fing mein Auto ständig zum Ruckel an und gas ging aus.
    Fehler auslesen. zu niedrieger druck und gasfentil 1 störung.
    kann mir jemand sagen wie sich der gas druck verhält.
    bei Leerlauf steht er bei 1,25 und wen ich beschläunige geht er über 2 bar.
    ist das normal oder sollte er sich stabil halten,
    habe in anderen Forum, gelesen druck auf 1,3 ergöhen, aber wie soll ich das machen wenn er so ansteigt.

    Mfg

    Bernhard
     
  2. Anzeige

  3. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    39
    Also der Druck ist okay...Denke eher eine Düse bei dir ist verklebt und macht nicht mehr richtig auf...Düsen reinigen und dann sollte das wieder passen...
    Es gibt von Tunap so nen Zeug zum reinigen...evtl. hat es ein Umrüster in deiner nähe...wenn nicht...Düsen aus der Rail raus und mit Bremsenreiniger säubern...In dem Zuge auch gleich Rail säubern und Gasfilter wechseln...
     
  4. #3 bernhard25, 11.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2008
    bernhard25

    bernhard25 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    die Düsen im der Ansaugbrücke? oder meinst du die 4 Einspitzdüse wo die Elecktro anschlüße drauf sind, Gas Filter habe ich einen Neuen drin, Leider nur einen, wußte gar nicht das in den Abschaltfentil auch noch einer Verbaut ist, hat mein Umsrüster auch nicht erwähnt das ich zwei habe.
    Habe mir Heute einen Bestellt, werde jetzt mal noch die Kerzen tauschen, sind aber auch erst 8000km drin.Habe ihn Heute nochmal Kalibriert.
    Läuft jetzt ein wenig schöner, aber ich weiß auch nicht wie ich alles genau einstellen soll, habe Leider meine orginal Daten verloren, und mein Umrüster ist Pleite gegangen. vielleicht mir wer dazu was sagen.
     

    Anhänge:

  5. #4 Marcello, 14.11.2008
    Marcello

    Marcello AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bernhard ,

    zuerst einmal gemäß Deiner Bilder :

    1) Die Software scheint nicht freigeschaltet zu sein.So sah die Benutzeroberfläche bei mir zu Anfangs auch aus.
    Wenn sie freigeschaltet ist ,so hast Du dann noch deutlich mehr Funktionen ... z.B. Druck/Temperatur/Emissionen usw.
    Dazu musst Du ganz oben "Hilfe" anklicken und dann auf "Information" ... die Software zeigt dann ihre Version und man kann den Product-Key & den Activation-Code eingeben.
    Danach kann man noch viel mehr einstellen.
    Deine Software scheint momentan nur in begrenztem Umfang zu laufen.

    2) Wie kann es sein ,daß auf einem Bild bei laufendem Motor 54 Grad Gastemperatur angezeigt werden bei gleichzeitig 0 Grad Wassertemperatur ?

    Der Tip Rail & Düsen mal zu versuchen zu reinigen ist eine gute Idee.
    Genau das hab ich bei mir auch vor.


    Gruss Marcello
     
  6. #5 bernhard25, 14.11.2008
    bernhard25

    bernhard25 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Habe jetzt den Zweiten Filter von mir in Absperfenti Endeck, ist der erste natürlich hat jetzt 34.000 km drauf, warte auf nen neuen und meine Kerzen sind auch unterwegs,
    Heute war ich mal beim Honda Händler habe mein Auto Auslesen Lassen, hatte nen Lamdasonden Fehler, aber Laut Messung arbeitet sie noch, er Meinte auf gas Läuft mein Auto ein wenig zu Fett.
    Die bauen auch seit ca. 1 Jahr Autos auf Gas um. Wollte aber nicht so richtig mit der Einstellung raus rücken, sonder hat immer nur so rum geredet, obwohl sie die Landorenzo am Anfang verbaut haben. Sagte nur jeder Motor braucht seine eigene Einstellung und das ist bei Motoren wie mit meinen nicht immer einfach da ich ja auch schon 233.600km drauf habe.
    Aber das weiß ich ja auch selber. Aber was mich wundert ist bei seinen Messgerät hat die Lamda einen wert von so ca. 0,89V angezeigt und sich immer ein wenig geändert,
    bei meinem Programm von der LPD Anlage seht immer 0,47V und ändert sich nie.
    Ist das Normal?
    Und wegen des Gasdrucks der war Heute bei mir auch im Stand bei 1,23-1,29 Bar bis 2000Um.
    Aber nur im Stand, aber bei Last geht er über 2 Bar aber wie ich das ja jetzt schon gelesen habe ist das wohl normal.
    Habe jetzt nur noch Festgestellt das ich eine Software habe da wo ich nicht alles einstellen kann, kann sie auch nicht frei schalten, habe sie mit den Interfase bekommen und die Arbeitet nicht sauber,
    weiß einer wo ich eine her bekomme?
    Die Letzten Fehler wo sie gemeldet hat war zu wenig Druck, weiß ich aber noch nicht an was das Liegt, und gasfentil 1 Störung.
    Bin jetzt schon mal wieder so weit das er ohne viel rucken gut läuft, so bei 4000 hat er mit den 2 ten Gang ein ruckeln, was ich nicht verstehe, mit den ersten merke ich davon gar nichts.
    Und bin diese Woche fast nicht zum schrauben gekommen
    <O:p></O:p>
    <O:p></O:p>
    Mit freundlichen Grüßen.
    <O:p></O:p>
    Bernhard
     
  7. Anzeige

  8. #6 Marcello, 15.11.2008
    Marcello

    Marcello AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Bin jetzt schon mal wieder so weit das er ohne viel rucken gut läuft, so bei 4000 hat er mit den 2 ten Gang ein ruckeln, was ich nicht verstehe, mit den ersten merke ich davon gar nichts.

    ----------------->

    Die Antwort darauf scheint einfach ->

    Im 1ten Gang überfährt man Ungereimtheiten im Programm meist so zügig ,daß man sie evtl. nicht bemerkt.
    In darauffolgend höheren Gängen überfährt man das Programm etwas langsamer ,so daß Ungereimtheiten hier mehr "Motor-Resonanz" zur Folge haben.
    Leg mal bei 50km/h den letzten Gang ein und trete mal Vollgas bis sagen wir mal 4500 1/min ... dann wird sich zeigen ,wo das Programm noch etwaige Defizite hat ... aber auch wenn er recht sauber durchzieht ist dies kein Garant ,daß das Gemisch überall top steht (!!!) ... -> in jedem Fall dabei stets die Benzin- und Gaseinspritzzeiten im Auge behalten und mal miteinander vergleichen !!!

    Mein Golf zieht auch recht sauber durch und dennoch steht er obenrum noch definitiv zu mager ! ... also nich blind drauf verlassen ,sondern immer kontrollieren und am Laptop im Auge behalten was wo Sache ist ! ... ganz wichtig meiner Meinung nach ... jedenfalls bestätigen mir dies meine bisherigen eigenen Erfahrungen mit Laptop (und somit Systemdaten) an Bord.


    Gruss Marcello :)
     
  9. #7 bernhard25, 15.11.2008
    bernhard25

    bernhard25 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    <?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p> </o:p>
    <o:p> </o:p>
    Heute hatte ich mal wieder etwas zeit zu schrauben.
    Rail habe ich Heute ausgebaut und mit Bremsenreiniger Sauber gemacht,
    die Spule kurz an 12V angeschlossen und dann mit Bremsenreiniger gut durchgespült,
    sahen optisch auf jeden fall sehr sauber aus.
    Die Düse eins habe ich mit der zweiten getauscht, mal sehen ob er jetzt immer noch den Fehler rein Haut oder nicht, weiß dann auf jeden Fall das es düse ist und kann die eine Tauschen.
    Denn Gas Filter habe ich auch schon bekommen und eingebaut in mein Absperfentil, der sah ziemlich verschmutzt aus.
    Was mir Heute aufgefallen ist, habe keinen Wasser Fühler gefunden. Jetzt weiß ich auch warum er in meinen Programm immer 0 Grad anzeigt.
    Also keine Lamda angeschlossen, keinen Wasserfühler, jetzt frage ich mich nur wie soll ich den die vernünftig einstellen?
    Weis nur das sie die erste zeit ohne Probleme gelaufen ist und der Gasverbrauch lag bei ca.11L bei normaler Fahrweise, war ich auch sehr zu frieden damit, und umgeschaltet hat sie auch sehr früh.
    Hoffe nur dass ich das auch wieder so hin bekomme.
    Nach der Reinigung Heute läuft sie auf jeden Fall viel sauberer. Jetzt werde ich nur mal abwarten wie viel Gas sie jetzt braucht.
    Meine Kerzen bekomme ich nächste Woche, und dann werde ich mal ne neue Kalibrierung vornehmen. Bin mal gespannt wie sie dann Läuft.
    Nur mein Akku hat sich fast verabschiedet von meinem Laptop, was schon wieder ein kleines Problem wird Hält nur noch 20min.. ist nicht viel zum Testen..
    Habe heute bei mir gesehen die gas und Benzin einspritz zeit liegt fast immer um 1% gas höher als mit Benzin.
    Mein Honda Händler hat ja auch gesagt in Gas läuft er zu Fett. Aber denke besser als zu Mager. Wenn er nur nicht zu viel braucht.
    <o:p> </o:p>
    Gruß
    <o:p> </o:p>
    Bernhard
     
Thema: Landirenzo in Honda Accord 2.2L
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpg gasdruck einstellen bmw 2.2l

    ,
  2. landi-renzo gasanlage für honda accord

    ,
  3. honda accord waschdüsen einstellen

    ,
  4. honda accord kontrolle ansaugkrümmer,
  5. landi renzo honda,
  6. honda accord düsen weckseln,
  7. ladirenzo düsen reinigen Berlin,
  8. honda landirenzo erfahrung,
  9. landirenzo honda,
  10. honda landi renzo,
  11. spritzwasserdüse honda accord 1 8,
  12. honda accord ruckelt,
  13. honda accord landi renzo,
  14. landi renzo honda accord,
  15. landi renzo product code,
  16. hona accord 2 2 ruckelt,
  17. probleme mit Landi Renzo gasanlage honda accord,
  18. landirenzo flüssiggasanlge,
  19. lpg accord 2.2,
  20. landi-renzo für honda acord
Die Seite wird geladen...

Landirenzo in Honda Accord 2.2L - Ähnliche Themen

  1. VW Polo 9N mit Landirenzo Multipoint omegas cod 616264001

    VW Polo 9N mit Landirenzo Multipoint omegas cod 616264001: Hallo Ich habe ein Frage, Nach dem firmware LRE184_Lam#01600.plr einprogrammieren funktioniert Gasanlage nicht mehr. und zwar leucht die LED org...
  2. Landirenzo Omegas plus verschlossen

    Landirenzo Omegas plus verschlossen: Hallo 2013 Modell 1.2 Ich habe 16V Dacia Sandero Fahrzeug.Ich habe ab Werk ECU gesperrt, ich habe kein geschultes Personal oder Programm in den...
  3. Landirenzo Omegas 6-8 Steuergerät defekt

    Landirenzo Omegas 6-8 Steuergerät defekt: Moin LPG Gemeinde Ich hab ein Problem mit meiner Omegas Anlage. Daten: BMW E39 520i 6 Töpfe und o.g. Anlage mit der ecu 616283001. Hab den BMW...
  4. Suche Landirenzo-Werkstatt Raum Aalen (73430)

    Suche Landirenzo-Werkstatt Raum Aalen (73430): Hallo zusammen, mein Umrüster hat leider seine Firma geschlossen. Jetzt suche ich eine Werkstatt, die meine defekte Landirenzo Omegas-Anlage...
  5. Suche Werkstatt für Service (LandiRenzo)

    Suche Werkstatt für Service (LandiRenzo): Hallo! Ich suche einen Umrüster bzw eine Werkstatt zur Überprüfung meiner LandiRenzo Anlage in nem Citroen Berlingo. Das ganze wäre im schönen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden