Kühlwasserverlust 1.8T

Diskutiere Kühlwasserverlust 1.8T im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Mahlzeit Gemeinde, in meiner Not greife ich auf dieses Forum zurück und brauche Rat: Ich fahr eine LPG-Anlage mit Verdampfer (Hersteller leider...

  1. #1 HHGO418, 12.03.2018
    HHGO418

    HHGO418 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.03.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit Gemeinde,

    in meiner Not greife ich auf dieses Forum zurück und brauche Rat:

    Ich fahr eine LPG-Anlage mit Verdampfer (Hersteller leider unbekannt) im Golf 4 1.8T.
    Die Anlage läuft nicht richtig, wurde vom Erstbesitzer verbaut und ich habe auch nie Interesse daran gehabt, sie zu nutzen.. Nach nun 245.000km Laufleistung habe ich leider das Problem, dass vorm Tüv (März 2018) jeden Abend pfützen unterm Auto zu sehen sind.
    Er verliert eindeutig Kühlwasser zwischen Verdampfergehäuse und Schlauchanschlüssen.
    Da ich sonst alles selber mache, mich an LPG aber nicht rantraue, habe ich natürlich Bauchweh, eine Werkstatt aufzusuchen. Erste Anrufe endeten damit, dass ein neuer Verdampfer und neue Schläuche verbaut werden müssen?!
    Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass das Leck nicht so behoben werden kann? (O-Ringe defekt?).
    Wie gehe ich hier am Besten vor?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kühlwasserverlust 1.8T. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dbmax

    dbmax AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du selber viel schraubst warum reisst Du dann die Anlage nicht raus? Über Sinn muß man nicht spekulieren aber wenn man die Anlage nicht nutzt kann das Gerümpel auch raus. Ausser Du stehst auf zusätzliche Fehlerquellen. Der Ausbau ist kein Hexenwerk. Aber bitte nicht dabei rauchen :-).
     
  4. #3 Autogas-Rankers, 13.03.2018
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.312
    Zustimmungen:
    125
    mach mal Bilder vom Verdampfer
     
Thema:

Kühlwasserverlust 1.8T

Die Seite wird geladen...

Kühlwasserverlust 1.8T - Ähnliche Themen

  1. Kühlwasserverlust seit Einbau der Gasanlage bei Fox nun am Höhepunkt

    Kühlwasserverlust seit Einbau der Gasanlage bei Fox nun am Höhepunkt: Guten Tag liebe Herren und Damen [IMG] Zum Fahrzeug selbst M54B30 verbaut in einem 2004er E60. LPG Gasanlage VSI II von Prins seid 02/2014...
  2. SUCHE geschickte Hände um Kühlwasserverlust zu beheben

    SUCHE geschickte Hände um Kühlwasserverlust zu beheben: Moin, suche zwei geschickt Hände, welche mein Kühlwasserverlust beheben können. Fahrzeug: Golf 4 1.8T Anlage: Hersteller unbekannt Leck: zwischen...
  3. Kühlwasserverlust durch Gasanlage?!?

    Kühlwasserverlust durch Gasanlage?!?: Liebe LPG Forianer, nach längerer Zeit melde ich mich mal wieder mit einem Problem: mein V70 2,5T Bj. 06 mit inzwischen 304.500 km auf der Uhr,...
  4. Prins VSI 2 Kühlwasserverlust, welchen Verdampfer hab ich?

    Prins VSI 2 Kühlwasserverlust, welchen Verdampfer hab ich?: Moin, bei dem Volvo V50 T5 meiner Frau mit Prins VSI2 Anlage fiel auf, das er immer später auf Gas umgeschaltet hat und letztendlich anfing zu...
  5. Kühlwasserverlust durch defektes T-Stück, Prins

    Kühlwasserverlust durch defektes T-Stück, Prins: Hallo zusammen, ich fahre einen Citroen C4, 1,6 l, 120 PS, mit einer Prins-Anlage von Anfang 2012 und hatte schon 2 x Kühlwasserverlust, weil das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden