Kommt mir komisch vor.

Diskutiere Kommt mir komisch vor. im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Immerhin ist der Tank solide befestigt - Der Rest vom Einbau sieht identisch aus - so wie ich es von diesem Wagen von anderen Umrüstungen...

  1. #1 Quasselstrippe, 14.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Immerhin ist der Tank solide befestigt -

    Der Rest vom Einbau sieht identisch aus - so wie ich es von diesem Wagen von anderen Umrüstungen gewohnt bin - das ist Standard.

    Scheuerstellen an Gas und Kühlerschlaüchen - schlechte elektrische Verbindungen - verbauter Motorraum - schlechte Leitungsführung usw....

    Naja - Garantie ist um, Gasanalge hat den Zweck erfüllt :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kommt mir komisch vor.. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rabemitgas, 14.10.2007
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.889
    Zustimmungen:
    104
    Wie geil ist das denn?????

    da hat ja tatsächlich einer nen 30° Multiventil Radmuldentank als Unterflur Tank missbraucht.

    das erste was mir durch den Kopf gestossen ist das Bild wie ich mir vorstelle wie die das Multiventil angeschlossen haben und dann den Tank unter gebaut als da schon alle Leitungen meterlang raus hingen und was soll das mit dem Deckel denn von innen ? da hätten es doch dann irgendwie unterlegscheiben auch getan.

    Das kommt da von wenn man Lehrlinge im ersten oder Schülerpraktikanten auf Gaslehrgang schickt.




    Geil Geil War der beim TÜV?
     
  4. #3 Xsaragas, 14.10.2007
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Na ja, zieh mal die Schrauben richtig an und dann kannste mal Sehen was so ein solides Bodenblech macht :)

    Na wer macht denn so was ?

    Gruss
    Xantiagas
     
  5. #4 Quasselstrippe, 14.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Lustig geht es weiter...

    Ja - der TÜV....

    Der hat seine Aufgabe ernst genommen und wollte tatsächlich die Nummern vom Multiventil und Tank ablesen - nur irgendetwas stimmte (laut Umrüster :)) nicht, denn die Nummer ist bei dem ja so blöde angebracht, daß man die nur bei demonitertem erkennen kann.

    Somit scheiterte der erste Tüvtermin -wurde irgendwie (unter Ausschluß der Öffentlichkeit) erfolgreich nachgeholt :)

    Immerhin hat der TÜV nach Nummern gesucht - die sehr solide Befestigung des ca. 100Kg (betankt) Brockens scheint ja perfekt geglückt zu sein. Am verbeulten Unterboden ist ja eindeutig erkennbar, daß die Befestigung sehr zuverlässig ausgeführt ist.

    Hier mal ein Bild, vom Mischer - eine sehr gelungene und präzise Anpassung - HUT AB - da muß man sich schon Umrüster nennen, um so exakt arbeiten zu können. So würde ich das bestimmt nicht hinbekommen....

    Nicht genug der MÜH!
    Zur Spriteinsparung wurde der Resonanzkasten vom Luftfilterkasten (Gewichtsreduzierung) halt weggelassen - was man nicht alles für den Kunden tut - und weggeschmissen. Tja - da ist ja nun reichlich Platz für Gasanalgenkram. Das Zeug quetschen wir dann da mal möglichst so hin, daß alles aneienander scheuert. Der Gasschlauch am Hauptbremszylinder, die Leitugngen überall und dann noch mal Tape da rum.

    An dieser Stelle entleerten sich spontan die Akkus meiner Knipskiste - sofort schaute ich auf die Linse - Glück gehabt, weder getrübt, noch gesprungen - Anscheinend haben die Akkus es noch gerade bis zum Klo geschafft und sich ortsrichtig übergeben. Die Armen werden nun ersteinmal vom Ladegerät gesundgepflegt.
     
  6. #5 Rabemitgas, 14.10.2007
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.889
    Zustimmungen:
    104
    Made in Poland?
     
  7. #6 Quasselstrippe, 14.10.2007
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Auf meiner Arbeit sind Menschen alle Nationen der Welt verteten - auch welche aus Polen.

    Die reisen gelgentlich mit ihren Privawagen an - man kann die am Gasstutzen gut erennen - oder am Nummernschild. Das kann aber jeder :)

    Gelegentlich laufe ich denen über den Weg und lasse mir die Gasanalgen (meist Venturi) zeigen. Die Qualität derer polnischer Einbauten ist mindestens zuverlässiger und besser.

    Das hier gezeigte Modell wurde in Münster von einem renommiertem Gasumrüster so abgeliefert. Das ist dort STANDARD - es arbeiten dort deutsche.

    Der Umrüster gibt sich unverständlich, was es hier auszusetzen gibt - Zitate:
    Zum Resonanzkasten:
    Dieser Resonanzkasten - da war einer ???
    Ach das Ding - das ist überflüssig - ....

    Zur Mil:
    Das ist ein AMI - bei denen leuchtet die MIL immer - das sit eben so und kein Fehler - ....

    Zum Tank:
    Normalerweise haben die oben und unten eine Nummer - dieser halt nur oben...

    Wegen "HETZE" usw. werde ich mich hüten, den zu benennen. Sollen die Leutz doch da weiter hingehen und sich verarzten lassen.
     
  8. #7 Rabemitgas, 15.10.2007
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.889
    Zustimmungen:
    104
    Jo seh ich genauso
     
  9. #8 Power-Valve, 15.10.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    sehr schoener Umbau. Schade, dass der Kofferraumboden gg. Aufpreis nicht grossflaechig aufgeflext wurde und das rausgeschnittene Blech mit Klavierband befestigt als Wartungsklappe verkauft wurde.

    Mehr davon. Vielleicht sollten wir fuer solche Bilder eine eigene Rubrik eroeffnen mit dem Namen: "So nicht!"
    Zu jeden Bild ne kurze Erlaeuterung warum so nicht...


    nachdenkliche Gruesse
    Uwe
     
  10. #9 Xsaragas, 15.10.2007
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    das wird gar nicht so einfach sein so eine Rubrik einzuführen denn da müsste man die Bilder selbst Schiessen und oder der Besitzer muss damit einverstanden sein .

    Gruss
    Xantiagas
     
  11. #10 Rabemitgas, 15.10.2007
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.889
    Zustimmungen:
    104
    @Power valve

    na wenn das mal keine gute idee ist?

    mach mal, ich hab da auch noch nen paar Bilder die ich beisteuern kann
     
  12. #11 Power-Valve, 15.10.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Das ist wahr. Wer da postet, ubernimmt wie an jeder anderen Stelle auch, die Verantwortung, dass diese Zustimmung vorliegt. Wenn jemand bereitwillig die Motorhaube zum Fotos machen oeffnet, kann man da aber wohl von ausgehen...
     
  13. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Da sehe ich nicht unbedingt ein Problem solche Bilder zu verwenden.
    Wenn die Bilder im Netz öffentlich zur Verfügung stehen und keine Personen/Kennzeichen darauf zu erkennen sind kann man sie aus meiner Sicht für eine solche Rubrik verwenden.
    Es muss ja auch nicht unbedingt genannt werden wer diesen Umbau gemacht hat.
    Als Hilfestellung für umrüstwillige finde ich das eine super Idee und auch Hilfe.

    Wenn man den Eigentümer der Bilder kennt, kann man aus Höflichkeit ja noch um sein Einverständnis bitten.
     
  14. #13 Xsaragas, 15.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2007
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Ja klar, eigentlich schon . Nur ob sie sich dessen bewusst sind das die Bilder dann durch die ganze Welt gehen :)

    Weisst doch wie das ist, war vor kurzem mal der Fall das es wegen eines Bildes Ärger gab.

    Also alles nicht so einfach.

    Gruss
    Xantiagas

    P.S.:
    Meinst Du von anderen Webseiten ? Selbst da muss man die Erlaubnis vom Admin haben diese zu Bernutzen .
     
  15. #14 rubi, 15.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2007
    rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    :1139:

    Nein nicht von anderen privaten Webseiten, ich denke an Foren wo die Leute freiwillig ihre Bilder bereitstellen.
    Wenn man diese dann zweckentfremdet dürfte niemand etwas dagegen haben, es sollten nur genannte Gründe eingehalten werden.

    Bei privaten Seiten stimme ich dir zu, sich besser eine Einwilligung/Erlaubnis einzuholen.
     
  16. #15 Mr.Legend, 15.10.2007
    Mr.Legend

    Mr.Legend AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    So eine Einstellung kann ich beim besten Willen nicht verstehen: "Ich bin in die Schei.. getreten, dann sollen andere das auch!" Was soll das? Was haben Tatsachen mit Hetze zu tun? NIX!

    Nur weil manch' einer behauptet: "Du darfst Dich nicht wehren, Du Schaf.", muss man dann alles hinnehmen? :confused:

    Wieviele Umrüster mag es in Münster geben, die dadurch jetzt den Schaden haben, weil keiner mehr kommt? :eek: Also, Leute gibt's! :mad:
     
  17. #16 Xsaragas, 15.10.2007
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Na dann schau mal was man so in manchen Impressun der Foren findet :


    Zitat :
    " Urheberrechte:
    Die hier veröffentlichen Daten sind urheberrechtlich geschützt. Für Fehler im Text oder falsche Links wird
    keine Haftung übernommen. Eine anderweitige Reproduktion oder Anzeige innerhalb fremder Frames ist
    ohne schriftliche Genehmigung ausdrücklich untersagt. "

    Gruss
    Xantiagas
     
  18. Anzeige

  19. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Meiner Ansicht nach kann ein Forum wo User freiwillig Fotos einstellen nicht das Urheberrecht für diese übernehmen.
    Wenn dem so wäre, würde mir das Einverständnis des Users ja auch wenig helfen, da die Bilder/Urheberrechte nun im Besitz des Forums sind (überspitzt ausgedrückt).

    Bin ja kein Jurist und kann die Sachlage deshalb nicht entsprechend einschätzen.
     
  20. #18 T5tomate, 16.10.2007
    T5tomate

    T5tomate AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Grundsätzlich bleiben die Urheberrechte beim Fotografen, es sei denn er tritt sie an andere ab. Der Fotograf kann sie posten wo immer er will. Wenn andere die Fotos weiterverwenden (woanders posten, verändern, weitergeben), machen sie sich der Urheberrechtsverletzung schuldig.
    Veröffentlichte Bilder werden nicht zum Allgemeingut, nur weil sie in Foren, auf Webseiten oder in Printmedien zu sehen sind.

    Daher: Hier gepostete Bilder nicht anderweitig verwenden, es sei denn der Rechteinhaber gibt sein Einverständniss.

    In der Bucht gibts ein paar Spezies, die kräftig abkassieren, wenn sie ihre Bilder in anderen Auktionen wiederfinden :rolleyes:
     
Thema:

Kommt mir komisch vor.

Die Seite wird geladen...

Kommt mir komisch vor. - Ähnliche Themen

  1. Düsengröße und Verdampfer - Da kommt mir was komisch vor

    Düsengröße und Verdampfer - Da kommt mir was komisch vor: Hallo, bin neu hier im Forum aber fahre schon lange mit Autogas. Da mein Umrüster sich scheinbar verabschiedet hat, bin ich zu einem in meiner...
  2. Elpigas!? Kommt mir komisch vor...

    Elpigas!? Kommt mir komisch vor...: Nabend! Spiele schon länger mit dem Gedanken mein Auto auf Gas umrüsten zu lassen, jetzt grade informiere ich mich wieder ganz konkret was es so...
  3. Motor bekommt manchmal kein Gas mehr, BRC Anlage

    Motor bekommt manchmal kein Gas mehr, BRC Anlage: Hallo, bin neu hier und überzeugter LPG Fahrer. Habe einen Chevy Matiz 0,8 ltr. Bj.2007 mit einer BRC Sequent Fly aus Italien importiert. Die...
  4. Brc Werkstatt bekommt keine Verbindung zum Steuergerät

    Brc Werkstatt bekommt keine Verbindung zum Steuergerät: Hallo Hatte den Wagen Opel combo 1.4 bj2005 in 2 Werkstätten gebracht weil die Gasanlage Brc Fast nicht geht. Bei beiden Werkstätten konnten sie...
  5. Wie kommt man an die Einblaspunkte?

    Wie kommt man an die Einblaspunkte?: Hi, ich wills wirklich mal wissen. ASB abnehmen die einzige Möglichkeit? [IMG] Die Anlage ist jetzt fast 10 und ich kann mir gut vorstellen das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden