Komische Gasannahme/Fahrverhalten

Diskutiere Komische Gasannahme/Fahrverhalten im Icom JTG Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo LPG Freunde Ich habe wiedermal ein Problem :D Zunächst einmal habe ich den Differenzdruck gemessen, was ich auch nicht so ganz verstehe, es...

  1. #1 AlitoV6, 16.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2015
    AlitoV6

    AlitoV6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Hallo LPG Freunde
    Ich habe wiedermal ein Problem :D

    Zunächst einmal habe ich den Differenzdruck gemessen, was ich auch nicht so ganz verstehe, es gibt 3 Messungen.

    Bild-1
    Motor ist aus.

    Bild-2
    Position während der 55 sec. durchlaufzeit

    Bild-3
    Gasbetrieb

    Zwischen welchen Messungen, liest mal den Druck aus?

    Mein eigentliches Problem ist folgendes...Wenn ich beim Kaltstart nicht geschmeidig Gas gebe, will der motor ausgehen und Drehzahl sakt runter.
    Nur wenn ich langsam gasgebe kann man anfahren. Wenn der Motor warm ist, hat es das Problem nicht.
    Und während dem ganzen Gasbetrieb, hat es immer einen rucken zwischen Gasannahme und Gasweg, also Gaspedal drücken und Gaspedal loslassen. Es gibt immer so eine erschütterung. Als ob es kurzeitig die Gaszufuhr unterbricht.
    Woran kann es liegen?

    Im Benzin Betrieb gibt es dieses Problem nicht.

    Mfg
     

    Anhänge:

    • lpg1.jpg
      lpg1.jpg
      Dateigröße:
      349,4 KB
      Aufrufe:
      153
    • lpg2.jpg
      lpg2.jpg
      Dateigröße:
      258,5 KB
      Aufrufe:
      135
    • lpg3.jpg
      lpg3.jpg
      Dateigröße:
      259,1 KB
      Aufrufe:
      137
  2. Anzeige

  3. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    33
    Hallo

    Den Pumpendruck ist die Differenz zwischen
    1. laufender Gasanlage
    2. nach Ausschalten der Gasanlage


    In den 55 sec Startzeit kann es verwirrungen geben , wenn z.B. ein Druckregler mit Bypassventil eingebaut ist.
    Und als erstes misst man auch keinen Gasdruck da nach Anschließen des Manometers und öffnen der Rändelschraube
    es zu Fehlmessungen kommen kann.

    Aber wenn ich dein Bild 1 mal als Gasdruck annehme (trotz eventueller Fehlmessung) scheint
    es genug Pumpendruck vorhanden zu sein.
    Und nach deiner Beschreibung ist auch immer ein Rucken beim Gasgeben und wegnehmen zu spüren !

    Daher vermute ich mal das die Anlage niemals richtig kalibriert wurde
    So ein Rucken sollte nicht zu bemerken sein.



    Gruß Eddy
     
  4. #3 AlitoV6, 03.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2015
    AlitoV6

    AlitoV6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Hallo vielen Dank für deine Diagnose!
    Ich habe es seit dem ich Ihn Fahre nie Kalibrieren lassen. Da ich nur einmal die Pumpe wechseln musste und sonst nicht dran war.
    Aber ich werde es machen lassen!

    Ich habe jetzt gemerkt das die Umschaltbox eine Macke hat! Wenn ich drauf Klopfe gibt es Zündausetzer.
    Die vermutung hatte ich schon lange, da der Motor auf Benzin nicht sauber rund läuft und die Gasanlage manchmal ausfällt.. Als heute die Gasanlage wieder nicht alle Zylinder beförderte, habe ich die Box aus und eingebaut und Jetzt geht das auch wieder.

    Ich finde Zwei Farbige Boxen, schwarz und Silber. Ist die Silberne neu? Welche brauche ich?
    ICOM Steuergerät 6 Zylinder - Autogas Teile Shop.de
    ICOM-Ersatzteile - Steuergerät 6 Zylinder

    Und wofür gibt es den zusätzliche Umschaltbox A ? :confused:
    http://gasmotion.de/ICOM-Umschaltbox

    LG
    Ali
     
  5. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    33
    Hallo Ali

    Die silberne Umschaltbox ist eine neuere Ausführung , um die zu benutzen wird aber ein zusätzliches Kabel benötigt.
    Wofür ich noch nicht weiß für was dies benötigt wird. Ich wollte auch immer schon mal den Marco Ziehut dazu
    anrufen. Was ich leider noch nicht getan habe.

    Die Umschaltbox A ist für 8 und 12 Zyl. Motoren um die erste Box zu erweitern.

    Ich kenne aber auch jemanden der hat in seinem 600er Daimler 2 Umschaltboxen verbaut

    Und das mit dem Wackler ist sehr oft die Relais in der Box die jeden Zyl. umschalten.
    Die machen irgendwann Ihren Dienst nicht mehr.
    Ich habe bei meiner auch mal ein einzelnes Relais gewechselt.

    Dazu gibt es auch einem Beitrag hier.
    Also wenn , dann kannnst du ja mal die Relais einfach tauschen
    und dann sehen ob der Fehler verschwunden ist.

    Gruß Eddy
     
  6. #5 AlitoV6, 04.03.2015
    AlitoV6

    AlitoV6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ich entscheide mich für ein neuen. Mich würde der Potential der neueren Auführung interessieren, ich klingel mal morgen da durch. Preis unterschied ist ja nicht so groß, nur der neue Stecker schreckt mich ein wenig ab.

    Mfg
     
  7. #6 schnurke, 04.03.2015
    schnurke

    schnurke AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    wenn dein auto beim anfahren einen kalten motor hat und dann beim umschalten auf gas ausgeht oder bockt,
    kann es an der lambdasonde liegen.
    diese braucht eine vernünftige temperatur um ordentlich zu regeln.
    daher muss bei einigen autos, ein temperatursensor in den kühlkreislauf eingebaut werden.
    dieser schaltet ab etwa 30° die gasanlage zu und ruhe ist.
    bei meinem golf IV war das so.
    ging aus oder ruckelte im umschaltprozess bei kaltem motor.

    grüße
     
  8. #7 mawi2012, 04.03.2015
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.145
    Zustimmungen:
    225
    Eine beheizte Lambdasonde braucht ca. 10 Sekunden, um auf Temperatur zu kommen. Sollte also nicht die Ursache sein.
     
  9. Anzeige

  10. #8 schnurke, 05.03.2015
    schnurke

    schnurke AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Das ist so ni ganz richtig. Wenn du mit obd messen tust, wirst du feststellen, dass die regelwerte bei deinem Motor, zbsp im standgas, bei 90* anders sind als im zustand nach dem starten. Probieren es aus. Ein signifikanter unterschied. Gas ist anders als Benzin. In der einbauanweisung ICOM, ist dieser Temperatursensor erwähnt. Alle Motoren brauchen ihn nicht, einige schon. Wenn er im warmen zustand rund läuft ist der Fehler wohl die Regelung. Das teil kostet nicht viel und ist fix verbaut. Relais dazwischen und fertig.
     
  11. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    33
    Dies kann man ja testen indem man die Gasanlage erst nach ca 500 m einschaltet
    Und sind die Fuel Trim Werte OK
    kann man wie Schnurke schon schreibt , jederzeit den Temperaturschalter nachrüsten.

    Gruß Eddy
     
Thema: Komische Gasannahme/Fahrverhalten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. temperaturschalter icom jtg

    ,
  2. gasannahme unterbricht

    ,
  3. gaszufuhr unterbricht golf iv

Die Seite wird geladen...

Komische Gasannahme/Fahrverhalten - Ähnliche Themen

  1. Komisches Klackern im Fahrzeuginneren bei LPG-Betrieb

    Komisches Klackern im Fahrzeuginneren bei LPG-Betrieb: Hallo allerseits, auch wenn jetzt einige glauben werden, dass ich es mir einbilde: Im Fahrzeuginneren ist ein deutliches Klackern zu hören, wenn...
  2. Prins VSI komisches Problem

    Prins VSI komisches Problem: Tag zusammen, seit einiger Zeit passiert immer wieder: nach der automatische Umschaltung, klar wenn der Motor genug warm ist, von Benzin auf Gas...
  3. Komisches Geräusch nur auf GAS [video]

    Komisches Geräusch nur auf GAS [video]: Moin, ich fahre einen 530i mit dem M54B30. Eingebaut ist eine Prins VSI2. Das Fahrzeug hat seit dem es momentan über 20/25Grad warm ist ein...
  4. Komisches Fehlerbild mit LPG Anlage

    Komisches Fehlerbild mit LPG Anlage: Hallo zusammen,habe seit dieser Woche ein Problem mit der Gasanlage, das ich so im Forum nicht gefunden hab. ML320Prins VSIWeit über 50000km ohne...
  5. Beim Tanken was komisches bemerkt

    Beim Tanken was komisches bemerkt: Hallo, Habe einen Radmuldentank. Wie groß der ist weiss ich nicht genau. Denke 53 oder 60L. Beim Tanken ist mir vorhin etwas aufgefallen. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden