KME Nevo Neigung bei 60Prozent

Diskutiere KME Nevo Neigung bei 60Prozent im KME Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, ich habe meine KME Nevo heute in Betrieb genommen. Nach dem Autosetup lief die Anlage mit mit 1,2bar Druck und einer Neigung von...

  1. sm4rty

    sm4rty AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.02.2023
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe meine KME Nevo heute in Betrieb genommen.

    Nach dem Autosetup lief die Anlage mit mit 1,2bar Druck und einer Neigung von 67Prozent.

    hab jetzt den Arbeitsdruck mal etwas erhöht und nun habe ich 60 Prozent Neigung.

    da ich absoluter Anfänger bin, an welchen Bauteilen könnte das liegen?

    Die Einspritzzeiten liegen im grünen Bereich (zw. 3,8ms und max 12ms bei Last).

    Der Motor läuft gut, genau wie auf Benzin.

    Aber nach Forumsmeinungen sollte der Neigungswert wesentlich kleiner sein....

    Verschiebung liegt bei 1,1, falls das wichtig ist.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: KME Nevo Neigung bei 60Prozent. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mawi2012, 05.02.2023
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    567
    Düsen aufgebohrt? Zumindestens bei Valteks sind die Düsen ab Werk zu eng und man muss die auf den Durchmesser aufbohren, der benötigt wird. Neue Valteks sind auch nicht zwangsläufig korrekt im Hub eingestellt, das sollte man kontrolleiren/messen.
     
  4. sm4rty

    sm4rty AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.02.2023
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Die Hanas muss man nicht aufbohren. Da gibts so kleine Einschraubdingsis, mit denen man den Durchmesser festlegt.
    Die Düsengröße wurden vom Lieferanten meiner Anlage anhand der Leistung meines Autos ermittelt (165PS).
     
  5. #4 mawi2012, 08.02.2023
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    567
    Hallo,
    Du hast leider sehr wenig Details bekanntgegeben. Jetzt wissen wir zumindest, dass Du Hanas verbaut hast. Ansonsten lässt Du uns im Unklaren darüber, um welches Auto mit welchem Motor es geht. Hast Du Inliner verbaut?

    Das Hanas Einschraubdüsen haben, ist bekannt, ob Dir der Verkäufer die richtigen rausgesucht hat, nicht.

    Dann schreibst Du, der Arbeitsdruck wurde erhöht. Wenn das nur in der Software geschehen ist, bringt das natürlich nichts, dass muss dann schon auch am Verdampfer passieren. Aber es sieht mir nach zu kleinen Düsen aus, da es mit 1,2 bar ja nicht zu so einer hihen Neigung kommen sollte.
     
  6. sm4rty

    sm4rty AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.02.2023
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ahh.
    Es handelt sich um einen Subaru Legacy 2.0R (165PS) MY07.

    Die Düsen sitzen in einem Rail.Die Schläuche sind ca. 25 cm lang.
    Der Arbeitsdruck wurde am Verdampfer mit der kleinen Inbusschraube tatsächlich physisch erhöht. Habe ihn von 1,2 Bar auf testweise 1,5 Bar gestellt.
     
  7. #6 mawi2012, 08.02.2023
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2023
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    567
    Mit diesem Gasdruck muss wohl irgendwo im Einblasweg eine Verengung sein, die das begrenzt. Hast Du die Anlage selbst eingebaut?

    Nach Düsentabelle sollte der mit den 2,4 mm Düsen (ein Streifen) laufen, ich würde die Düsen weglassen, dann müsste der mit Druck um 1,0 bar eigentlich laufen.

    Der hat doch eine sequentielle Einspritzung?
     
  8. sm4rty

    sm4rty AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.02.2023
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ja. Habe meine Terrorflex gegen die KME getauscht. Im Einblasweg ist keine Verengung. Kein abgeknickter Schlauch oder sonstiges. Kann sowas an zu langen Schläuchen von den Düsen zu den Einblasnippeln liegen?

    Werde demnächst von der 4er Rail auf 2x2 Rails umsteigen dass die Düsen näher an die Einblasnippel kommen.

    Muss eh die Hanas gegen IG7 Rails tauschen und das Steuergerät gegen ein KME Nevo pro, damit ich die ece r115 bekomme. Das hab ich vollkommen verpeilt.
     
  9. #8 mawi2012, 09.02.2023
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    567
    An zu langen Schläuchen sollte es nicht liegen. Wie groß sind denn nun die Düsen?

    Du könntest ja mal Bilder vom Einbau sowie allen Einstellungen der Software machen.
     
  10. sm4rty

    sm4rty AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.02.2023
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Das weiß ich leider nicht. Ich frage morgen nach. Der Händler hat nach eigener Aussage die Düsengröße auf meine PS Zahl angepasst und mir die passenden Einschraubdüsen geliefert. Welche das sind, habe ich leider nicht erfahren.
     
  11. #10 mawi2012, 12.02.2023
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    567
    Selber nachmessen?
     
  12. sm4rty

    sm4rty AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.02.2023
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Auto steht 250km entfernt und wird von meiner Freundin gefahren. Die nächsten 3 Wochen komme ich leider nicht ran.
     
  13. Acki

    Acki AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    28.01.2019
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    18
    An den Vorgaben zur Steigung würde ich mich nicht so stark orientieren. wichtiger ist dass die Gas einspritzzeit nicht zu lang wird.
     
  14. sm4rty

    sm4rty AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.02.2023
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Die Gas-Einspritzzeiten sind bei 7 bis 8 ms, das sollte sich noch im Rahmen bewegen oder? Die Benzinzeiten liegen irgendwie zwischen 3 ms und 4,5 ms.
     
  15. #14 Panther, 28.02.2023
    Panther

    Panther AutoGasKenner

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    52
    Hallo,
    ohne mich jetzt mit KME wirklich auszukennen bin ich sicher dass du bei so langen Leerlaufzeiten, fast doppelte Benzinzeiten, bei hohen Drehzahlen Probleme bekommst, weil die Düsen dann viel zu früh komplett offen sind.

    Viele Grüße vom Panther
     
  16. #15 mawi2012, 01.03.2023
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    567
    Ich würde das Problem mit der Hardware klären und gar nichts vorher machen. Eine Neigung im hohen zweistelligen Bereich sagt ja, dass etwas nicht stimmt.

    @Panther: wenn die Verschiebung hoch eingestellt ist, kann es im Leerlauf schon zu solchen Abweichungen kommen, aber natürlich werden die Zeiten mit der hohen Neigung viel zu lang.
     
    Panther gefällt das.
  17. sm4rty

    sm4rty AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.02.2023
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte mich daran orientiert:

    Quelle: Einspritzzeiten viel zu hoch, Ursache? Emmegas
     
  18. #17 Panther, 01.03.2023
    Panther

    Panther AutoGasKenner

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    52
    Hallo @mawi2012
    da bin ich voll bei dir. Ich wollte gestern Abend nur kurz für Sm4rty den Hinweisgeben dass die Eingasungszeiten m.E. nicht o.k. sind das wenigstens kurz begründen.
    Kenne mich mit der Einstellung von Gaszeiten und der Abhängigkeit von Düsengrößen von früher bei der Stargas und Matrix etwas aus und das ist aus meiner Sicht einfach auffällig und nicht o.k.
    Und da das mit der Stargas lange her ist und ich von der KME sonst keine Ahnung habe wollte ich nicht versuchen über die Ursachen zu spekulieren, weil wir hier Mitglieder mit Ahnung von der KE haben.

    Viele Grüße vom Panther
     
  19. #18 mazda626, 02.03.2023
    mazda626

    mazda626 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    42
    Eigentlich sollte man bei der ersten groben Einstellung beobachten, ob sich die Benzinzeiten im Standgas beim Umschalten auf Gas verändern. Werden diese länger kommt zu wenig Gas oder umgekehrt.....geht ja auch einzeln zylinderweise, falls der Motor sonst ruckelt.
    Danach kann man sich dann an die Feineinstellung in den Lastbereichen machen.
     
  20. Anzeige

  21. sm4rty

    sm4rty AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.02.2023
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    die Benzinzeiten ändern sich nicht. Die Angabe meinerseits bezieht sich auf die Zeiten der Gasdüsen. an den Zeiten der Benzininjektoren ändert sich nach umschalten gar nichts.

    das auto läuft auch absolut stabil und ruhig auf Gas.

    Meine Freundin ist jetzt 500km damit gefahren - kein Ruckeln, nichts. Sie sagt, er läuft ihrer Meinung nach sogar ruhiger auf Gas.

    Ich habe es selber heute sehen können. sitze grad mit im Auto. auf Benzin war er recht laut, nachm Umschalten wesentlich leiser und runder.

    Der Karren hat 270000km runter.
     
  22. #20 Panther, 03.03.2023
    Panther

    Panther AutoGasKenner

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    52
    Hallo sm4rty,
    mir kommt das komisch vor auf Gas wesentlich leiser und runder? Vielleicht verändert dir die Gaseinstellung schon das Benzinkennfeld negativ :confused1:
    Ich hätte da kein gute Gefühl und wie Mawi oben schon geschrieben hat erst mal die Hardware prüfen, weil das bei den Werten zu vermuten ist. Mehr kann ich zu KME nicht beitragen.

    Viele Grüße vom Panther
     
Thema:

KME Nevo Neigung bei 60Prozent

Die Seite wird geladen...

KME Nevo Neigung bei 60Prozent - Ähnliche Themen

  1. KME Nevo P0420 Ford Duratec 2.0 16V

    KME Nevo P0420 Ford Duratec 2.0 16V: Hallo liebe Community, ich habe einen Ford S-Max mit einem 2.0 16V Duatec und 145 PS. Verbaut ist eine KME Nevo (2019) mit Hana Gold Düsen. Egal...
  2. KME Nevo schaltet nicht auf Gas um

    KME Nevo schaltet nicht auf Gas um: Hallo zusammen, habe das Problem das meine Gasanlage nicht mehr einschaltet. Folgende Fehler sind hinterlegt. Kann mir da jemand weiterhelfen?...
  3. KME Nevo Einstellungen

    KME Nevo Einstellungen: Moin Community hab mal ein bisschen rumgespielt am Meriva B 1.4 120Ps.Vllt habt ihr ja noch ein paar wertvolle Tipps für mich.Hatte auch schon...
  4. KME Nevo Sky Max

    KME Nevo Sky Max: Hallo, habe eine Nevo Sky Max Anlage. Meine Frage wäre reicht die automatische Einstellung oder sollte man nachjustieren. Wenn ja gibt es irgendwo...
  5. KME nevo sky einstellen

    KME nevo sky einstellen: Ich habe einen Golf 5 1.6 8V mit der kme nevo Sky Verdampfer kme silver s6 , Hana Gold jetzt auf schwarz da rot nicht gereicht.....bei rot hatte...