Kein Gasbetrieb mehr möglich

Diskutiere Kein Gasbetrieb mehr möglich im Prins Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hi Leute, habe jetzt seit ca. 2000km meine Prins in Betrieb. Bisher lief alles bestens, aber seit heute morgen läuft die Anlage nicht mehr....

  1. #1 Autsign, 13.08.2008
    Autsign

    Autsign AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    habe jetzt seit ca. 2000km meine Prins in Betrieb.
    Bisher lief alles bestens, aber seit heute morgen läuft die Anlage nicht mehr. Gestern abend den Motor auf Gas ganz normal abgestellt und heute morgen dann nix mehr.
    Die "Benzin"Lampe am Schalter leuchtet, wenn ich versuche umzuschalten piept es ganz normal, nur die Umschaltung auf Gas findet nicht statt.
    Wenn ich nicht vor 2 Tage getankt und seitdem erst 50km gefahren wäre, würde ich vermuten der Tank ist leer.

    Hat da von euch jemand ne Idee woran das liegen könnte. Meinen Umrüster habe ich heute nicht erreichen können, werde das morgen nochmal versuchen.

    Gruss
    Karsten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kein Gasbetrieb mehr möglich. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neo

    Neo AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Irgend ein Signal nicht mehr vorhanden!?!
    Drehzahl, Kühlmitteltemperatur...
     
  4. #3 Autsign, 14.08.2008
    Autsign

    Autsign AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort.
    Wäre ja gut, wenn nichts mechanisches def. wäre und die Reparatur schnell möglich ist.
    Das blöde ist nur, dass mein Umrüster zur Zeit im Urlaub ist :(

    Gruss
    Karsten
     
  5. #4 Rabemitgas, 14.08.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    131
    Boh der Glückliche wie kann er sich das denn leisten bei der Nachfrage? :D :D
     
  6. #5 Autsign, 14.08.2008
    Autsign

    Autsign AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Genau das ist mir auch durch den Kopf geschossen wie ich den Zettel an der Werkstatttür gelesen habe:)
     
  7. #6 Rabemitgas, 14.08.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    131
    Hoffentlich macht der wieder auf, und ist nicht mit Kunden Abgasgutachtengeldern und Lieferantenschulden durchgebrannt :D :D :D

    Gabs ja auch alles schon :(


    !!!!!!Hier hallo @alle das ist ein Scherz!!!!!

    Gruß Armin
     
  8. #7 Autsign, 14.08.2008
    Autsign

    Autsign AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ein Scherz, wenn auch ein schlechter:(
    Aber die Werkstatt kenne ich schon ne Weile, ein Bekannter hat vor knapp 2 Jahren seine Anlage da einbauen lassen..........
    Von daher gehe ich davon aus, das er wirklich nur Urlaub macht.
     
  9. #8 Autsign, 20.08.2008
    Autsign

    Autsign AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    So, die Anlage läuft seit gestern wieder.
    Ein El-Bauteil ( für die Experten das "M3-Teil" ) war def., und wurde getauscht.
    Dann wurde der Verbrauch wohl noch was nach unten gedreht und eine kleine 2000km Überprüfung gemacht.
    Und alles innerhalb von ner halben Stunde. Ich bin zufrieden und will hoffen, dass das so bleibt.

    Gruss
    Karsten
     
  10. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Wie geht das? Hat er dir das nur gesagt oder hat er das überprüft und dir gesagt bzw. hast du es schon überprüft?

    Gruß ...deno...
     
  11. #10 Autsign, 20.08.2008
    Autsign

    Autsign AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Bisher hatte ich einen Mehrverbrauch von 30-35% gegenüber Benzin.
    Ich habs ihm gesagt, er hat seinen Rechner angeschlossen und was eingestellt, und jetzt soll der Wagen angeblich weniger verbrauchen.
    Ich werd beim nächsten tanken merken ob es so ist?!?!?

    Gruss
    Karsten
     
  12. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Na da bin ich gespannt. Schreib dann mal, ob er tatsächlich weniger verbraucht.

    Gruß ...deno...
     
  13. #12 Autsign, 27.08.2008
    Autsign

    Autsign AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    An "DENO" und wen´s noch interessiert.

    Hab jetzt nach der neuen Einstellung 2x getankt, und es hat sich was am Verbrauch getan.

    Beim ersten mal waren es ca. 18% über dem Benzinverbrauch, und beim zweiten mal ca. 20% über Benzinverbrauch.

    Ist also auf jeden Fall besser geworden:) Die 30-35% am Anfang erschienen mir auf jeden Fall zu hoch!!!

    Gruss
    Karsten
     
  14. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Super. 20% mehr ist eigentlich optimal. Weißt du auch was er eingestellt hat?

    Gruß ...deno...
     
  15. #14 Autsign, 27.08.2008
    Autsign

    Autsign AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ne, da muß ich passen.
    Ich haben gesehen, wie er seinen Rechner an der Gasanlage angeschlossen hatte, und gleichzeitig am Diagnosestecker vom Wagen mit einem anderen Rechner dran war.
    Was jetzt genau eingestellt wurde kann ich nicht sagen.
    Ich habe nur seit der Einstellung das Gefühl, als würde der Wagen spontaner auf zügiges Beschleunigen ansprechen. Vorher fühlte es sich irgendwie so an, als würde er sich erstmal verschlucken.
    Kann aber auch Einbildung sein?!?!?!?!?

    Auf jeden Fall läuft die Anlage jetzt super, und ich hoffe einfach mal das es auch so bleibt.

    Gruss
    Karsten
     
  16. #15 InformatikPower, 28.08.2008
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Hi du,

    schön, dass es zu deiner Zufriedenheit gelöst wurde!!!
    Das freut mich immer total, wenn ich sowas höre und auch der Verbrauch mit +20 % ist optimal - besser gehts nicht!!

    VLG
    Daniela
     
  17. #16 Autsign, 04.09.2008
    Autsign

    Autsign AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Da durfte ich gestern doch schon wieder zur Werkstatt.
    Das gleiche Teil wie beim letzten mal war hin. Die Gasanlage ist jetzt gut 4 Wochen drin, und das Bauteil hat 2x zwei Wochen gehalten. Ich bin begeistert.
    Der "Gasmann" meinte, er würde fürs nächste mal ein anderes Teil bestellen und es dann einbauen wenn es wieder def. sein sollte. Diesmal mußte es zum Glück nicht bestellt werden und es konnte sofort eingebaut werden.

    Das Teil sieht aus wie ein kleines Relais ( "M3" steht drauf ). Vielleicht hat jemand von euch ne Ahnung wofür das Bauteil zuständig ist, und warum es sich mit dem Rest der Gasanlage wohl nicht verträgt?!?!?!!?

    Gruss
    Karsten
     
  18. Anzeige

  19. #17 Autsign, 25.09.2008
    Autsign

    Autsign AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt sind gut 6 Wochen rum, und das Teil ist pünktlich nach gut 2 Wochen wieder hin.
    Und das beste ist, der "Gasmann" meint, erkönnte da nichts dran ändern und ich muß mit dem Fehler alle 2 Wochen leben.
    Das halte ich jetzt erstmal für´n schlechten Scherz und er überlegt sich noch was anderes. Ansonsten wirds in Zukunft wohl noch lustig werden.
    Er will jetzt noch mit seinem Monteur sprechen, der mir beim letzten mal ein anderes Teil zugesichert hatte.
    Am kommenden Montag gehts dann also wieder zur Werkstatt.

    Gruss
    Karsten
     
  20. #18 VIPP-GASer, 26.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2008
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.515
    Zustimmungen:
    37
Thema: Kein Gasbetrieb mehr möglich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. prins umschalter piept 2x

Die Seite wird geladen...

Kein Gasbetrieb mehr möglich - Ähnliche Themen

  1. Nach kurzem Abstellen kein Gasbetrieb mehr möglich

    Nach kurzem Abstellen kein Gasbetrieb mehr möglich: Moin, mein Name ist Amir und beheimatet bin ich in der schönen Nordeifel, oberhalb des Ahrtals. Ich habe als ewiger Alfa Fahrer eine doppelte...
  2. Prins, keine Fehlermeldung, Kein Gasbetrieb möglich

    Prins, keine Fehlermeldung, Kein Gasbetrieb möglich: Hallo, ich habe in meinem Fahrzeug, Opel Astra H GTC Z20LEL 2.0 170ps, eine Prins Gasanlage aus dem Jahr 2007. Bin schon über 200.000km damit...
  3. VSI 2, rotes Ausrufezeichen blinkt, kein Gasbetrieb mehr

    VSI 2, rotes Ausrufezeichen blinkt, kein Gasbetrieb mehr: Hallo und Frohes Fest Vielleicht hat ja hier jemand einen Tip für den nun aufgetretenen Fehler: Nachdem der Gastank leergefahren war und wieder...
  4. Sound System eingebaut, danach kein gasbetrieb mehr?

    Sound System eingebaut, danach kein gasbetrieb mehr?: Hallo, hätte da ne frage, fahre ein passat 35i mit einer "dream" gasanlage, machte bisher kaum Probleme. Nun hab ich ein subwoofer samt Endstufe...
  5. Im Gasbetrieb keine Leistung, angeblich Gaspumpe kaputt

    Im Gasbetrieb keine Leistung, angeblich Gaspumpe kaputt: Vialle LPI - Fiat Grande Punto- angeblich defekte Pumpe Hallo und guten Abend, ich komme aus dem Rhein-Erft-Kreis (50127 Bergheim) und fahre...