Kaufberatung Gebrauchtauto gesucht, umbaubar auf LPG

Diskutiere Kaufberatung Gebrauchtauto gesucht, umbaubar auf LPG im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo! Ich möchte mir demnächst ein gebrauchtes Auto kaufen und bitte dazu um Kaufberatung. Mein Anforderungsprofil: - Kombi mit vernünftigem...

  1. Peejay

    Peejay AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich möchte mir demnächst ein gebrauchtes Auto kaufen und bitte dazu um Kaufberatung.

    Mein Anforderungsprofil:
    - Kombi mit vernünftigem Kofferraum (d. h., eine Waschmaschine paßt hinten quer rein, die Klappe geht zu und es können problemlos vier Leute mitfahren)
    - 2-Achs-Antrieb (AWD oder 4WD)
    - manuelles Getriebe (Schaltgetriebe)
    - elektrische Fensterheber vorn und hinten wären schön, ebenso Zentralverriegelung
    - möglichst ohne sonstigen Schnickschnack, wenn möglich ohne Klimaanlage
    - umbaubar auf LPG
    - Auto muß zuverlässig fahren (wichtig!)
    - Laufleistung bis 300000 km mindestens
    - Verbrauch sollte sich im Rahmen halten (ca. 8 l Benzin auf 100 km)
    - Motor ca. 85 kW / 125 PS

    Meine jährliche Fahrleistung ca. 25000 km pro Jahr, wenig Kurzstrecken, viele Fahrten im Bereich 40 bis 50 km, einige mit 100 bis 200 km.

    Ich bin bereit, dafür auch Geld auszugeben (ca. 15 kEuro incl. LPG-Umbau), wenn ich was Gutes dafür bekomme, das entsprechend lange und zuverlässig hält. Ich dachte an ein Auto, max. 5 Jahre alt, bis ca. 75000 km.


    Ich bitte um Vorschläge, welche Autos ich mir da anschauen sollte.


    Danke & CU
     
  2. Anzeige

  3. #2 Power-Valve, 18.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    1
    Hi Peejay

    da koenntest du im VW/Audi Regal schauen, insbesondere die 1.8Ts und die 6 Zylinder gehen gut auf Gas, haben allerdings nen Tick mehr Leistung als 125 PS.

    Subaru koennte ne Option sein, die Kofferraumgroesse kenn ich allerdings nicht. Allerdings wird sich unser User "Vonderalb" bestimmt noch mit einer Subaru Lobeshymne begluecken ;-)

    Allrad, hm... BMW, 525ix touring. Gasfest, zuverlaessig, leise... aber ohne Klima? Eher nicht...

    Ich geh nochmal in mich...
    Edith sagt: Mercedes E Klasse... aber eigentlich nur bis zum w124 und die sind schon recht alt und Allrad Fehlanzeige oder sehr selten... Dafuer ohne Klima!

    Allrad ist so nen bisschen der Spielverderber...

    Gruss Uwe
     
  4. #3 Power-Valve, 18.04.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    1
    hab das mal eben bei mobile eingegeben... Allrad, Kombi, 10000-13000 euro (wg. gasanlage)100-150PS, Benziner.

    80% Subarus; nen paar Skoda Oktavia 1.8T 4x4, Passat 2.0 4 motion, das war es schon fast...
     
  5. #4 A4brauchtLPGGas, 18.04.2008
    A4brauchtLPGGas

    A4brauchtLPGGas AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    2
  6. Strife

    Strife AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.03.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Bei Allrad, Kombi, LPG und vorallem Zuverlässigkeit bleibt eigentlich nur noch Subaru.

    Nicht nur Vonderalb schwört auf Subaru. Schade nur das beim durchschnittsdeutschen ein "Reiskocher" nichtmal ansatzweise in Betracht kommt.

    Strife
     
  7. #6 Darniel, 19.04.2008
    Darniel

    Darniel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Die nahezu ideal Lösung wird wohl der Passat sein - davon gibt es immerhin schon ein paar Gebrauchtfahrzeuge, die Auswahl ist also groß genug. Und das gilt auch für den Kofferraum - der ist im gerade abgelösten Passat riesig. Und ein ebenfalls riesiges Plus aus meinen Augen: Ersatzteilversorgung auf ewig sichergestellt, moderate Ersatzteilpreise und eine Technik die aufgrund der hohen Verbreitung überall gewartet werden kann.
    Meines Wissens gibt es den 1.8er mit 125PS auch mit Allrad? Wenn du häufiger Hänger ziehen müsstest, wäre ein Turbo aber mit Sicherheit vorzuziehen.

    Ansonsten kannst du auch nach dem Volvo V70 AWD suchen, recht selten, aber ein hochrobustes Auto mit tollen Motoren.
     
  8. #7 Quasselstrippe, 20.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Vergiß es.

    Es gibt keinen Benziner, der die Anforderungen erfüllen könnte.

    8l Benzin und hinten eine WAMA quer einladen - 0 Chance. Dazu noch 125PS und Allrad

    Sorry - ich sehe da schwarz.


    Eventuell steht noch irgendwo ein 2l DOHC Sierra mit Allrad rum - aber auch den kann man nicht mit 8l bewegen.

    Der Motor wäre aber hervorragend für LPG geeignet :)
     
  9. #8 roterloewe, 20.04.2008
    roterloewe

    roterloewe AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    du suchst wohl die eierlegende wollmilchsau.....................
    ein auto das alle kriterien erfüllt gibt es nicht!!
    irgendwo musst du abstriche hinnehmen!
    Gruß Horst
     
  10. #9 Rabemitgas, 20.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    131
    Audi A6 genau Uwe und a4brauchtlpg Haben recht, aber die 8 Liter die müßtest du ein wenig nach oben korrigieren

    Gruß Armin
     
  11. #10 Xsaragas, 20.04.2008
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    also ich finde momentan so nen ML 430 als Allroundfahrzeug sehr gut .
    Hohe anhängelast, Super Raumangebot, Geländetauglich, Gasfest, günstige Unterhaltung usw .
    Jedoch etwas mehr als 8 Liter Verbrauch .

    Gruss
    Xsaragas
     
  12. #11 Rabemitgas, 20.04.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    131
    genau den gibts auch als E-Klasse der würde auch passen als 4-Matic aber auch über 8 Liter
     
  13. #12 vonderAlb, 20.04.2008
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    74
    Na, da kann ich mich ja mit der zitierten Lobeshymne auf Subarus zurück halten. Es gibt ja auch andere die des Lobes voll sind über diese zuverlässigen Autos.
    Aber ein Subaru hat auch seine Grenzen. Ist ja auch nur ein Auto und keine Enterprise mit Flux-Kompensator und Beamtechnik.

    Wenn es um Allrad geht ist nun mal Subaru die allererste Wahl. Der größte Allradhersteller der Welt der den ersten PKW mit Allrad auf dem Markt brachte (nicht Audi).
    Vergleichstest Allrad-Antriebskonzepte: http://www.youtube.com/watch?v=t09E...ubaru-community.net/thread.php?threadid=35480
    Oder der Vergleichstest in der Autobild, der zeigt deutlich zu was ein permantes Allradsystem vom Hause Subaru fähig ist.

    Also Subaru bietet ja schon eine Menge unterschiedliche Modelle an. Da findet sich meistens für jeden etwas, aber ein Auto mit einem Ladevolumen eines Kleintransporters (WaMA, 4 Personen), dazu aber Verbrauch eines Kleinwagens aber Power einer Mittelklasse, da wird es schwierig, eher unmöglich.

    Der Forester wär (fast) die eierlegende Wollmilchsau. 125 PS (mit 2,0-Liter 4-Zylinder Boxermotor), permanenter Allradantrieb, Schaltgetriebe, alles elektrisch (Fenster v/h, Zentralverriegelung). Komfortabel auf der Autobahn, robust im Gelände. Bloss der Kofferraum fast wohl nur eine kleine WaMa, ohne das man die Sitzbank umlegen muss. Ausserdem hat er "leider" eine fast vollständige Ausstattung. Da ist son Schnickschnack wie Sitzheizung und Klima leider schon mit drin.
    Das trifft aber auch auf andere Subarus zu die ungefähr dem entsprechen was du suchst. Da wär noch der Legacy oder der Outback jeweils als Kombi.
    Schau mal bei http://www.subaru.de/kundenservice/prospektarchiv.htm rein. Da kannst du die Ausstattung aller Modelle seid ihrem Erscheinen in Deutschland nachschlagen.

    Zuverlässigkeit wird Jahr für Jahr vom TÜV und ADAC durch ihre Statistiken bestätigt.

    Das was du suchst gibt es nicht, aber die Subarus kommen dem schon sehr nahe. Zumal sie LPG-Tauglich sind und Subaru LGP-Autos im Programm hat.
     
  14. #13 Rabemitgas, 20.04.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    131
    stimmt Vonderalp hat absolut recht der Suparu wäre es.

    Nur leider ist da auch mit 8 litern nichts zu machen.


    Gruß Armin
     
  15. #14 Darniel, 20.04.2008
    Darniel

    Darniel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Warum sollte man einen vierzylindrigen Allradpassat oder ähnliche Autos nicht mit 8l Benzin fahren können? *verwundert*
     
  16. #15 Power-Valve, 20.04.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    1
    das geht locker, haengt bloss am Fahrprofil... wer gaspedalstreichelnd bei 90 auf der Landstrasse hunderte von Kilometern abreisst, schafft das. Wer gerne auf der linken Spur mitschwimmt mit 140-190 eher nicht. Wenn dann noch Stadtverkehr dazukommt....

    Die Frage kann sich der PJ nur selbst beantworten.

    Und der 1.8er 125PS Passat ohne Turbo ist ne richtige Saufziege, hatte mein Dad mal... Dann lieber den 2.0 mit 116PS, der ist um einiges genuegsamer.

    Im Passat oder A6 geht zumindest die anvisierte WaMa rein. Bei allen anderen eher nicht.
     
  17. #16 Skipper, 21.04.2008
    Skipper

    Skipper AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    2
    @ all,

    sorry, ich krieg im Moment das Grinsen nicht aus dem Gesicht.
    Eine Bitte, wenn Du ein solches Auto gefunden hast Peejay, schick mir unbedingt eine Nachricht, ein solches Auto kauf ich auch, aber mit Klima, selbst auf die Gefahr, dass der Verbrauch auf 9 Liter ansteigt ^^.

    Aber ich denke auch, jeder hat hier sein favorisiertes Fahrzeug. Ich hab alle deutschen Fabrikate durch (40 Jahre Aussendienst), bin weder von Daimler (E220 und C180), noch von Opel (Record und Omega)- geschweige denn von Ford Mondeo und Galaxy) begeistert. Die zuverlässigsten Fahrzeuge, die ich hatte, kamen von VAG oder Audi.

    Aber merke: Kraft kommt von Kraftstoff:D:D, und bei 8 Liter /100 auf alles gerechnet ist bei 60 bis 70 kw definitiv Schluss:(. (Dann darfst du aber keinen "Krampf" im Gasfuss bekommen.)

    Mein Passat (66 kw, 8,9 Liter Benzin, 10,3 Liter LPG, keine Klima) 178000km
    Audi A 6 (74 kw, 8,5 Liter Benzin, 10,9 Liter LPG Keine Klima) 324000 km
    Sharan VR6 (128 kw, 12,9 Liter Benzin, X Liter LPG, noch nicht umgerüstet, aber Klima) 60.000 km

    Und meine liebe Frau fährt nicht so wie ich * frechgrins *, meine "Werte" liegen nochmal 0,5-0,9 Liter drüber.

    Wie schon geschrieben wurde, du musst irgendwo Kompromisse eingehen, den der "Vierradantrieb" nimmt noch mal etwas Sprit zusätzlich.

    Ich würde dabei unter Umständen gleich nach einem umgerüsteten Fahrzeug suchen, da stellt sich bereits bei der Probefahrt heraus, ob und wie die Anlage funktioniert und man kauft nicht die "Katze im Sack" mit der späteren Umrüstung.

    Viel Spass und nichts für Ungut ;)

    Gruß
    Lothar
     
  18. #17 Skipper, 21.04.2008
    Skipper

    Skipper AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    2
    @ all,

    sorry, ich krieg im Moment das Grinsen nicht aus dem Gesicht.
    Eine Bitte, wenn Du ein solches Auto gefunden hast Peejay, schick mir unbedingt eine Nachricht, ein solches Auto kauf ich auch, aber mit Klima, selbst auf die Gefahr, dass der Verbrauch auf 9 Liter ansteigt ^^.

    Aber ich denke auch, jeder hat hier sein favorisiertes Fahrzeug. Ich hab alle deutschen Fabrikate durch (40 Jahre Aussendienst), bin weder von Daimler (E220 und C180), noch von Opel (Record und Omega)- geschweige denn von Ford Mondeo und Galaxy) begeistert. Die zuverlässigsten Fahrzeuge, die ich hatte, kamen von VAG oder Audi.

    Aber merke: Kraft kommt von Kraftstoff:D:D, und bei 8 Liter /100 auf alles gerechnet ist bei 60 bis 70 kw definitiv Schluss:(. (Dann darfst du aber keinen "Krampf" im Gasfuss bekommen.)

    Mein Passat (66 kw, 8,7 Liter Benzin, 10,3 Liter LPG, keine Klima) 178000km
    Audi A 6 (74 kw, 9,3 Liter Benzin, 10,9 Liter LPG Keine Klima) 324000 km
    Sharan VR6 (128 kw, 12,9 Liter Benzin, X Liter LPG, noch nicht umgerüstet, aber Klima) 60.000 km

    Und meine liebe Frau fährt nicht so wie ich * frechgrins *, meine "Werte" liegen nochmal 0,5-0,9 Liter drüber.

    Wie schon geschrieben wurde, du musst irgendwo Kompromisse eingehen, den der "Vierradantrieb" nimmt noch mal etwas Sprit zusätzlich.

    Ich würde dabei unter Umständen gleich nach einem umgerüsteten Fahrzeug suchen, da stellt sich bereits bei der Probefahrt heraus, ob und wie die Anlage funktioniert und man kauft nicht die "Katze im Sack" mit der späteren Umrüstung.

    Viel Spass und nichts für Ungut ;)

    Gruß
    Lothar
     
  19. #18 A4brauchtLPGGas, 21.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2008
    A4brauchtLPGGas

    A4brauchtLPGGas AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    2
  20. Anzeige

  21. #19 Strife, 21.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2008
    Strife

    Strife AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.03.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Naja, soweit sind die Subarus von den 8 Litern nicht entfernt. Ich kann aus Erfahrung sagen das ein Impreza 8- 8,5 Liter Super (8,4l Werksangabe) oder 10,5 bis 11 Liter LPG schluckt. Und das bei 2 Litern, 150PS und Allrad. Beim Forester ist es auch nicht viel mehr. Da sollte man bei normaler Fahrweise bei 9 Litern und 11 bis 12 Liter LPG landen. Die 10,5 - 11Liter beim Impreza kommen übrigens mit 95/5 zustande da die Tanke bei uns nichts besseres verkauft. Mit ner anständigen Mischung sind auch 10 Liter LPG drin. Soviel zu dem wirklich dämlichen Vorurteil Subarus sind säufer, im Gegenteil, mit nem Subaru hab ich es zum ersten mal geschafft mit nem Auto den Verbrauch ausm Prospekt zu unterbieten. Nicht so wie bei den deutschen Herstellern wo man generell 1 bis 2 Liter mehr braucht als angegeben.

    Strife
     
  22. #20 Quasselstrippe, 21.04.2008
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Weder VW noch Audi waren oder sind für sparsame Benziner berühmt. Das kann jeder Asiat besser.

    Insofern Pluspunkte bei Subaru!

    Ein weiterer Nachteil der VW/Audi - Kiste:
    Bei Allradfahrzeugen paßt nur ein kleiner Tank in die Reserveradmulde - da sitzt dann das Diffferentiel der HA.
     
Thema: Kaufberatung Gebrauchtauto gesucht, umbaubar auf LPG
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kaufberatung lpg

    ,
  2. Gebrauchtauto gesucht

    ,
  3. zuverlässige lpg autos

    ,
  4. lpg taugliche autos,
  5. welche autos sind lpg tauglich,
  6. modellempfehlung autogas,
  7. kaufberatung ml 430 lpg,
  8. welche Automarke ist am robustesten ?,
  9. ersatzteilversorgung ml 430,
  10. welche automarke ist zuverlässig,
  11. lpg kfz gebraucht allrad,
  12. pkw allrad mit flüssiggas,
  13. lpg autos gebraucht allrad,
  14. gebrauchtauto mit gas,
  15. ist der 2 0 85 kw motor von subaru lpg tauglich,
  16. auto mit autogas und allrad gebrauchtwagen,
  17. gebrauchter lpg allrad,
  18. welche mittelklasse automarken sind zuverlässig und robust bis 10000 euro,
  19. subaru 125 ps laufleistung über 300000,
  20. audi a6 mit lpg gas gebraucht,
  21. zuverlässige autos mit lpg,
  22. autogas zuverlässige Autos ,
  23. passat 2.0 alt gasfest,
  24. gebrauchte autos mit lpg gas,
  25. lpg auto modellempfehlung
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Gebrauchtauto gesucht, umbaubar auf LPG - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung

    Kaufberatung: Hallo allerseits, [IMG] hoffe ich bin mit dem Thema hier richtig. :confused1: ich brauche mal eure Meinung zu einem Mazda 6 GG Ez.07.2004....
  2. Kaufberatung: LPG tauglicher Kombi ab 250PS

    Kaufberatung: LPG tauglicher Kombi ab 250PS: Hallo zusammen, Ich bin mal wieder auf der Suche nach einem neuen, gebrauchten Auto und würde mir gerne ein paar Modellvorschläge einholen....
  3. Kaufberatung zu einer Gasanlage Golf 5 Variant 1.6 L (Bj. 2008 241000 km Laufleistung)

    Kaufberatung zu einer Gasanlage Golf 5 Variant 1.6 L (Bj. 2008 241000 km Laufleistung): Hallo zusammen, wir ziehen in Erwägung unseren alten Golf 5 Variant Bj. 2008 trotz seines Alters und der Laufleistung von 241000 km auf Gas...
  4. Kaufberatung für Fahrzeugwechsel

    Kaufberatung für Fahrzeugwechsel: Hallo zusammen, ich war schon einige Zeit nicht mehr hier. Lebensumstände... Fahre seit 2006 nur noch Gasbetriebene Autos. Demnächst steht wieder...
  5. Kaufberatung neues Auto nach Totalschaden :(

    Kaufberatung neues Auto nach Totalschaden :(: Hallo, ich wurde vor 3 Wochen unsanft von meinem Golf V getrennt, jetzt muss ich mich nach einem neuen Auto umsehen. Bin dabei noch ziemlich...