Kaltstart Problem mit einer VSI Prins beim Audi 1,8T

Diskutiere Kaltstart Problem mit einer VSI Prins beim Audi 1,8T im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo Forengemeinschaft, fahre einen A4 1,8t seit über 10Jahre mit Gas und jetzt zickt er. Das Auto springt morgens schlecht an, wenn der wagen an...

  1. #1 Turbogas, 12.02.2016
    Turbogas

    Turbogas AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.02.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forengemeinschaft,
    fahre einen A4 1,8t seit über 10Jahre mit Gas und jetzt zickt er.
    Das Auto springt morgens schlecht an, wenn der wagen an ist und umgeschaltet hat läuft alles bestens gas und benzin.
    Zündung, Temperatursensor(NTC), Kompression und Benzinpumpe sind io.
    Wenn ich hinten am Gastank das relais unterbreche(also kommt kein gas mehr nach und ich fahre den rest gas der leitung leer springt der wagen morgens super an). Lasse ich wieder gas auf de Leitung springt er morgens schlecht an.
    Lasse ich nur nach dem verdampfer das gas ab (atmosphäre)springt er auch schlecht an.
    Ziehe ich den Stecker vom Relais am Verdampfer springt er auch schlecht an.
    VSI Diagnose ist vorhanden.
    Es sind keine fehlercodes vorhanden.
    Es sind keine Fehlercodes hinterlegt. WIe gesagt er springt nur nach längere Zeit schlecht an, danach ist alles io.
    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe Kollegen.
    Gruß
     
  2. Anzeige

  3. #2 BMWX5fahrer, 12.02.2016
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    40
    Tippe in deinem Fall auf einen undichten Verdampfer, der Gasdruck entweicht über den Schlauch vom Verdampfer zum Ansaugkrümmer u. flutet deinen Krümmer beim Starten am nächsten Morgen ist der so extrem über Fettet das er schlecht anspringt.

    Gruß
    Bernhard
     
  4. #3 Turbogas, 12.02.2016
    Turbogas

    Turbogas AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.02.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke schonmal
    Aber würde er dann nachher komplett normal laufen??auf Gas? Und es wären ja dann noch die Injektoren dazwischen die ja auch dicht sind. Und habe mal vor dem Start den Schlauch vom Filter angezogen somit war eigentlich das Gas runter??? Extrem komischer Fehler weiß da echt nicht mehr weiter
     
  5. #4 Turbogas, 12.02.2016
    Turbogas

    Turbogas AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.02.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo BMWX5 fahrer,
    du wahrscheinlich recht ist ja nen turbo und der hat ja noch einen unterdruckschlauch auf dem Verdampfer zur Ansaugbrücke. Bin gerad nochmal kurz raus und habe den Schlach blindgepflanscht und werde es morgen früh direkt wieder versuchen.
    Worin liegt nochmal genau der Unterschied von einem Map Verdampfer. Man sagte mir damals beim Umbau das das nur ein unterdruckschlauch mehr wäre. ist die Membran evtl auch anders?welchen REp Satz müsste ich mir bei diesem Verdampfer bestellen?? IMG_2824[1].jpg
     

    Anhänge:

  6. #5 VIPP-GASer, 12.02.2016
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    30
    Wenn Du die Soft hast, kannste doch nachschauen, ob der Druck fällt.
    Und vor allem wie weit.
    Bei ausmachen gucken und vorm umschalten auch.

    Gruß
    Georg
     
Thema:

Kaltstart Problem mit einer VSI Prins beim Audi 1,8T

Die Seite wird geladen...

Kaltstart Problem mit einer VSI Prins beim Audi 1,8T - Ähnliche Themen

  1. Prins VSI massive Kaltstartprobleme

    Prins VSI massive Kaltstartprobleme: Hallo@All, ich hoffe hier kann man mir helfen. Ich fahre einen 2008er C5 III mit 2.0l 140PS Motor und Prins VSI Anlage. Die Anlage wurde...
  2. Kaltstartproblem bei Zavoli ALISEI Direkt

    Kaltstartproblem bei Zavoli ALISEI Direkt: Moien Moien, seit 2000km laeuft mein VOLVO V60 1,6 T4F nun auf Gas mit einer ALisei Direkt. So weit so gut, nun ergab sich folgendes Problem....
  3. Kaltstartprobleme, Einstellungen & Werte für Prins VSI, 4 Zylinder, 1,6 Liter

    Kaltstartprobleme, Einstellungen & Werte für Prins VSI, 4 Zylinder, 1,6 Liter: Hallo an Alle in dieser "LPG Gemeinde" Da ich neu hier bin, möchte ich mich kurz vorstellen. Ich heiße Ben, bin 40 Jahre alt und wohne z.Zt....
  4. BiGas keine Umschaltung nach Kaltstart & Drehzahlproblem

    BiGas keine Umschaltung nach Kaltstart & Drehzahlproblem: Hallo liebe Community und andere Mitgaser, da ich mit meinem Autowagen bald in den Urlaub -und das relativ günstig- möchte, will ich mal langsam...
  5. Umschaltzeit je Zylinder oder Kaltstartproblem der Valteks?

    Umschaltzeit je Zylinder oder Kaltstartproblem der Valteks?: Hallo zusammen..... ich bin grad dabei die Umschaltung zu optimieren.... und zwar die Erste. Also quasi morgens.... Egal ob ich die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden