Ist Rost normal?

Dieses Thema im Forum "Gas Cafe" wurde erstellt von Hannemann-Autogasteam, 09.07.2006.

  1. #1 Hannemann-Autogasteam, 09.07.2006
    Hannemann-Autogasteam

    Hannemann-Autogasteam AutoGasKenner

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    moin, moin,

    DEUTSCHLAND IST DRITTER!!! OL?; OL? ....... :D :D


    so, jetzt mal im Ernst, also ertsmal?rde ich deinem Umr?ster sagen, dass auf den ?berdruckschlauch am Verdampfer bittesch?n eine Klemmschelle geh?rt!! Und Rost hat mit Sicherheit nichts am Verdampfer zu suchen!!

    Wenn du noch GArantie hast, dann reklamieren!


    Gru?

    MIke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hannemann-Autogasteam, 09.07.2006
    Hannemann-Autogasteam

    Hannemann-Autogasteam AutoGasKenner

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Nochmal, bitte, er ist LIEGEND eingebaut???

    Wo befinden sich die K?hlwasser - Anschl??e?

    Also LIEGEND (auf der Seite) w?re falsch, auch nicht im Sinne von PRINS! (siehe Einbauanleitung)

    Die K?hlwasseranschl?sse sollten immer unten sein!

    Gru?
    Mike
     

    Anhänge:

  4. #3 Hannemann-Autogasteam, 09.07.2006
    Hannemann-Autogasteam

    Hannemann-Autogasteam AutoGasKenner

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    moin, moin,

    also wichtig ist wie gesagt, dass die K?hlwasserschl?uche entwerder unten sind(die beiden Anschl?sse auf dem Bild unten sind gemeint), oder 45 Grad rechts oder links ist auch machbar. HAbe ich pers?nlich jedoch nochnie gemacht.

    Habe nochmal zur Verdeutlichung was angehangen. Original von Prins.

    Gru?
    Mike
     

    Anhänge:

  5. #4 VIPP-GASer, 09.07.2006
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Cap.. :D,
    Dein Umr?ster hat sicher kein altest Teil eingebaut, wohl aber keine Korrossionvorsorge getroffen.
    Irgendwie kann ich aber Deiner Beschreibung zum Verdampfer nicht folgen: Du schreibst: ..liegend ... und dann schreibst Du: fotographiert von oben. ?(

    Gru?
    VIPP-GASer
     
  6. #5 gsx-men, 09.07.2006
    gsx-men

    gsx-men AutoGasKenner

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    K?nnte es sein, das da sehr viel Salz vom letzten Winter immer noch sein unwesen treibt?

    Gru?
    gsx-men , Thomas
     
  7. #6 VIPP-GASer, 11.07.2006
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    die Schlauchl?nge zwischen Verdampfer und Rail ist relativ unbedeutend. Damit brauchste Deinen Umr?ster erst gar nicht kommen. Dazwischen sitz noch der Filter, wo auch die Gastemperatur gemessen wird.

    Gru?
    VIPP-GASer
    Edit:
    Und... nein, der Schlauch wo die Schelle fehlt ist kein Wasseranschlu?, sondern der Ausgang des ?berdruckventils.
     
  8. AdMan

  9. #7 Hannemann-Autogasteam, 11.07.2006
    Hannemann-Autogasteam

    Hannemann-Autogasteam AutoGasKenner

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    moin, moin,


    auf dem Bild oben ist es doch ziemlich eindeutig, die unteren Anschl?sse auf dem oberen Bild sind die K?hlwasserschl?uche. Oben ist der Gasausgang zum Filter sowie der kleinere des ?berdruckventiles, auf dem die Klemmschelle bei dir fehlt.

    Gru?

    Mike
     
  10. #8 VIPP-GASer, 13.07.2006
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    1
    Genau :] !

    Der Satz klingt nach meinen geistigen Erg?ssen :D !
    Ja, hab ich mal so geschrieben, aber Waagerecht geht auch noch.
    Du findest ihn auf dem Weg vom Verdampfer zum Rail. Irgenwo dazwischen ist so ein gr??eres Teil =) !
    Mit Schl?uchen und Dr?hten :D !
    Keine Sorge, der ist schon da! :]

    Gru?
    VIPP-GASer
     
Thema:

Ist Rost normal?

Die Seite wird geladen...

Ist Rost normal? - Ähnliche Themen

  1. Unterflurtank wg. Rost erneuern

    Unterflurtank wg. Rost erneuern: Hallo, vor 5 Jahren habe ich meinen BMW X3 2.0l bei einer km-Leistung von 40000 km mit einer Prins VSI umrüsten lassen. Nun, nach 5 Jahren und...
  2. “STARGAS-Polaris” bei AUDI A4 2.0, Diese Daten normal?

    “STARGAS-Polaris” bei AUDI A4 2.0, Diese Daten normal?: Hallo. AUDI A4 2.0 BJ: 2005 (BE, B7) 131 PS Mit LPG-Autogasanlage “STARGAS-Polaris” Bei ca. 12 Grad-Celsius Außentemperatur (also NOCH kein...
  3. Aufwärmzeit normal?

    Aufwärmzeit normal?: Hallo, ich fahre schon seit 100.000 km mit meiner BRC Anlage im VW Golf, die keinerlei Probleme macht. Ich finde aber, dass sie morgens sehr...
  4. normaler verbrauch von additiv ???

    normaler verbrauch von additiv ???: hallo, ich habe eine brc anlage in meinem mustang verbaut. es gab 2 vorbesitzer - keiner hatte ahnung oder konnte angaben machen. meine frage:...
  5. lpgtank rost

    lpgtank rost: moin moin habe ein zafira b bj 2010 . mein problem ist das der tank rost hat und er deswegen kein tüv bekommen hat . ware bei opel und die wollen...