Icom zu mager Druck zu hoch??

Diskutiere Icom zu mager Druck zu hoch?? im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo habe in meienm Ausi RS2 370 Ps eine Icom anlage mit ´Bigfoot Regler Bigfoot Pumpe und den grünen B Düsen verbaut. der Druck liegtr bei ganz...

  1. #1 rs-schreiner, 11.08.2011
    rs-schreiner

    rs-schreiner AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo habe in meienm Ausi RS2 370 Ps eine Icom anlage mit ´Bigfoot Regler Bigfoot Pumpe und den grünen B Düsen verbaut. der Druck liegtr bei ganz reingedrehtem Regler bei 13 Bar. bei rausgedrehtem bei 10 Bar. Er läuft mit dem Bigfoot zu mager bei 10 Bar und ganz schlimm wirds bei 13 Bar. Kann es sein das da die Stopfgrenze der Düsen erreicht ist. Oder wieso magert er ab bei höherem Druck? Mit dem Standartregler bokomme ich mit geänderter Feder den Lambdawert hin aber ich habe natürlich keine Anfettung beim Laderuckaufbau!:-( . Das muss doch auch mit dem Bigfoot regler gehen!?????
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Icom zu mager Druck zu hoch??. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    33
    Hallo

    Ich verstehe deine Prüfung nicht ganz ?

    Den ich glaube nicht das man einfach im Stand davon ausgehen kann das er automatisch durch Druckerhöhung fetter laufen sollte.
    Da mischt das Steurergeät zu sehr mit hinein.
    Die Druckanhebung sollte durch Kontorllfahrten unter beobachtung der Fuel Trim Werten angepasst werden.

    Und was hast du an der Feder des Standartreglers geändert ?
    Meiner Meinung nach hat die Feder im Standartregler keine aktive Funktion
     
  4. #3 rs-schreiner, 13.08.2011
    rs-schreiner

    rs-schreiner AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. klar sollte es dursch einstellfahretn eingestellt werder. Jedoch ändert sich am mageren lauf wärend der fahrt nichts, er müsste im vergleich zum Benzin auf jendenfall fetter eingestellt werden und wenn ich im Benzinbetrieb den Benzindruck im leerlauf anhebe wird er auch fetter.

    Ich sehe so das die Feder im Standardregel den Druck fest vorgibt!?
     
  5. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    33
    Da dies ein bekannter Umrüster mal so ähnlich geschrieben hat, ich das aber nicht glauben konnte habe ich es ausgetestet.
    Die Feder hat im Standartregler nichts mit dem Pumpendruck zu tun.
    Ich habe testweise der Feder mehr vorspannung gegeben aber auch stärkere Feder eingebaut, es hat sich in keinem Fall der Pumpendruck erhöht.

    Gruß
     
  6. #5 Tobi-0975, 14.08.2011
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    Bei diesen Motoren besteht teilweise das Problem, dass im Lastbetrieb für die Gaseinspritzung kein ausreichender Druck vorhanden ist.
    Dieses Problem kann durch den Bigfood-Regler beseitigt werden. In seiner Grundeinstellung ist er auf 3 bar eingestellt. Um 3 bar bei der Einspritzung zu erreichen, muss der Regler an seinem Regulierventil auf 4 bar Eingangsdruck eingestellt werden. Durch den Unterdruck auf der Ausgangsseite des Reglers sinkt der Druck bei Leerlauf wieder von 4 auf 3 bar ab, jedoch liegen jetzt auch 3 bar an den Einspritzungen an.
    Im Lastbetrieb haben wir keinen Unterdruck, da die offenen Gasdüsen den Druck senken würden. Deshalb steigt der Druck nicht an, sondern bleibt konstant bei ca. 3 bar.

    Wichtig: Der Regler ist nur im Bereich von ca. 3 bis 4 bar funktionsfähig.

    Zur Druckregulierung die Kalibration im Druckregler oder in den D-Haltern ändern. Überprüfung der Trimwerte per OBD-Tester ist hier Voraussetzung.

    Grüße Tobias
     
  7. #6 rs-schreiner, 20.08.2011
    rs-schreiner

    rs-schreiner AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Leitungen waren an der Pumpe waren vertauscht danke für den Tip! Nun rennt es auch auf Gas ohne einbusen und bei optimalen Lambdawerten!!!
     
  8. Anzeige

Thema: Icom zu mager Druck zu hoch??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rs-schreiner icom

    ,
  2. bigfootregler icom

    ,
  3. magerndruck

    ,
  4. icom bigfoot pumpe,
  5. icom pumpendruck,
  6. icom gaspumpe bigfoot audi rs2,
  7. icom druck,
  8. icom trim werte zu hoch,
  9. LPG bigfoot pumpe,
  10. lpg bigfoot,
  11. bigfootpumpe ,
  12. magerndruck,
  13. bigfoot lpg,
  14. bigfoot schreiner,
  15. bei der icom autogasanlage druck ablassen,
  16. bigfood pumpe,
  17. mager hoh,
  18. icom rs-schreiner,
  19. icom rs-schreiner,
  20. lambdawerte rs2,
  21. bigfoot pumpe
Die Seite wird geladen...

Icom zu mager Druck zu hoch?? - Ähnliche Themen

  1. Icom lässt sich nur zu 65% betanken und läuft etwas zu mager

    Icom lässt sich nur zu 65% betanken und läuft etwas zu mager: Hallo zusammen , nach dem ich nun bereits einige LPG Fahrzeuge der Marke Volvo 850 / V70 mit den verschiedensten Anlagen hatte ,steht nun seit 3...
  2. Icom JTG läuft zu mager

    Icom JTG läuft zu mager: Hallo zusammen! Ich fahre einen Audi A6 Avant ( 4b) 2.0i - hab problem mit meiner gaspumpe! war gestern bei einem Ümrüster weil ich das gefühl...
  3. Icom läuft zu mager...warum?

    Icom läuft zu mager...warum?: Hallo, ich bin mit meinem Latein am Ende. Habe seit geraumer Zeit einen Selbsteinbau Icom in meinem 2,8Liter Passat. Lief bisher auch...
  4. Abgasgutachten für IcomJTG in volvo 855 T5 94

    Abgasgutachten für IcomJTG in volvo 855 T5 94: Hallo, wo bekomme ich ein Abgasgutachten? Git das spezielle Icon auskünfte? Danke mfg Thomas
  5. Icom Anlage lässt sich kaum befüllen

    Icom Anlage lässt sich kaum befüllen: Hallo zusammen. Ich bin seit einigen Wochen Besitzter eine. Volvos V40 mit einer Anlage von icom. Habe mit dieser Anlage ein Problem und zwar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden