ICOM schaltet sofort ab

Diskutiere ICOM schaltet sofort ab im Icom JTG Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo Gemeinde ;) seit letzter Woche aber schaltet sich die Anlage gar nichtr mehr ein, d.h. Füllstandsanzeige geht hoch (100% voll), nach dem...

  1. tyber

    tyber AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde ;)

    seit letzter Woche aber schaltet sich die Anlage gar nichtr mehr ein, d.h. Füllstandsanzeige geht hoch (100% voll), nach dem manuellen Einschalten blinkt Orange ca 3 sec , dann geht alles aus und kurz darauf arbeitet sich die Tankanzeige wieder hoch.

    Deutet dieses Verhalten auf einen bestimmten Defekt hin ?

    Gruss Tibor

    zur Info:

    Ich habe bei meinem A8 4.2 vor 3 Jahren in Lippstadt meine Anlage einbauen lassen. Es gab von Anfang an immer Probleme beim Warmstart z.B lnach ängerer Autobahnfahrt, d.h. der Motor ist erst nach ca 5 sec Dauerorgeln angesprungen. Die 3. Pumpe ist seit ca 20Tkm drin .
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: ICOM schaltet sofort ab. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Hallo

    Nach deiner Beschreibung tippe ich erst einmal auf ein Problem der Kabelverbindung Hauptaugenmerk auf den grauen Stecker (Tankverbindung) unter dem Fahrzeug

    Läuft die Pumpe auch nur 3 sec. ???


    Du kannst auch mal den Drucksensor testen ob dieser einen Fehler hat , indem du am Tank das grün/schwarze Kabel mit Masse verbindest .

    Aber da du schreibst das nach Abbruch die Tankanzeige auch aus geht vermute ich ein Problem in der Kabelverbindung
     
  4. tyber

    tyber AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hi Eddy,
    danke fü deine Antwort. da der Wagen morgen sowiso auf der Bühne ist werde ich die Kabelverbindung gleich checken. Die Pumpe höre ich nie im Innerern, dafür ist der A8 zu gut gedämmt ;) werd ich aber auch mit checken. Melde mich dann.. VG Tibor
     
  5. tyber

    tyber AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit;)

    ich habe schonmal den silbernen Blechdeckel vom Tank entferntund finde folgendes vor (siehe Anhang)
    Um das Pumpenplus bzw den Drucksensor zu prüfen muss ich den Strom von den Kabeln des eingesteckten Rundsteckers abgreifen? Bei eingeschalteter Zündung?


    Grüsse Tibor
     

    Anhänge:

  6. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Hi

    Ich finde jetzt im Moment nicht mein jpg mit der Belegung deshalb mal so

    Rot = 12 Volt öffnet das Magnetventil zum Betanken
    Blau = 12 Volt öffnet das Ventil zu den Einspritzdüsen und versorgt die
    Pumpe mit Strom dieser sollte zwischen 5-8 Ampere liegen nicht
    wesentlich höher sonst ist die Pumpe sicher defekt
    braun = Masse , prüfen ob die Verbindung ok ist.
    grün = Tankanzeige die sollte mit deinem Problem nicht zu tun haben

    grün/schwarz = mit Masse verbinden dann sind die Drucksensoren
    überbrückt

    Am Tank solltest du ja hören ob und wie die Pumpe läuft.

    Gruß
     
  7. tyber

    tyber AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    merci@eddy

    ich habe den Fehler heute gefunden. Es war das Relais welches wohl mal im Wasser gelegen ist und ein Pin total vergammelt war. Nach Reparatur des Trägers und Austausch gegen ein entsprechendes Standartrelais aus dem Zubehör war zwar erstmal alles tot, ein Reset durch Abklemmen der Batterie brachte dann aber ein :D :D :D

    VG
     
  8. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Hi
    Prima das die Anlage wieder läuft :)
    Nachdem du geschrieben hattest das die Anlage nur ca. 3 sec bootet
    lag ein Problem mit der Stromversorgung sehr nahe
     
  9. tyber

    tyber AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Okay :)
    bye the way: hättest vielleicht auch noch einen Tip warum meiner nach längerer Gasfahrt nur schwer auf Benzin zu starten ist? Auch nach Einbau der neuen Pumpe. Ein süddeutscher Einbauer spekulierte mal auf undichte Düsen... VG
     
  10. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Nach Einbau einer neuen Pumpe sollte die kalibration geprüft werden .
    Den hat die neue Pumpe einen etwas höheren oder niedrigeren Druck oder anderen Druckverlauf wie die original Pumpe stimmt die Kalibration nicht ganz .

    Nehmen wir mal an die ICOM läuft nun etwas fetter regelt der ECU etwas magerer nach und beim morgentlichen Kaltstart auf Benzin soll der Motor mit der Adaptierten Einstellung starten.

    Ob die Gasdüsen leicht undicht sind kannst du evetuell feststellen
    Beim abstellen des Motors die ICOM ausschalten und das Gas aus der Leitung ablassen.
    Wenn du morgens startest kann kein LPG durch eventuell undichte Düsen zusätzlich zum Benzin einspritzen und das Gemisch überfetten.
    Das passiert ja bei undichten Gasdüsen.

    Ich habe meine Gasdüsen mal auf undichtigkeit getestet indem ich die Röhrchen in einen Wasserbehälter gehalten habe und im Benzinbetrieb habe ich gesehen ob Gas aus den Röhrchen kommt .
    Eine Umrüster hat dazu seine Kalibrierbank um dies zu testen.

    Gruß
     
  11. tyber

    tyber AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    es ist etwas anders und zwar springt er nur beim Warmstart schlecht an, z.B. Nach einer Parkplatzrast, also wenn der motor schön heiss ist und man kurz darauf wieder starten will. Nach ein paar Stunden Standzeit gibt es keine Probleme.
    Das ist im Prinzip kein problem aber doch manchmal etwas peinlich ;)
    Evtl werden die Düsen nur im heissen Zustand undicht ?

    Gruss
     
  12. #11 tomcat22, 06.01.2011
    tomcat22

    tomcat22 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    meine Icom schaltet nun auch sofort ab wenn er nach dem Spülen auf Gas unschalten will. Es piept als ob der Tank leer wäre, dabei ist der randvoll. Der Fehler trat nach ca 250 km BAB auf, davon ca 200 auf Gas, dann die letzten 50 auf Benzin bis zur Tanke. Nach dem Volltanken dann oben beschriebene Symptome.

    Habe die Anlage seit ca 65tkm, vor 35tkm gabs ne neue Pumpe weil die alte fest war. Würd nun gern versuchen die Abschaltung der Anlage zu überbrücken, nur wo? Wenn es bessere Ideen gibt, jederzeit gern. Druckmessung kommt Samstag, aber ich meine dass der Tankdruck reichen sollte den Motor zumindest im Leerlauf laufen zu lassen

    Grüße
     
  13. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Versuche es mal mit einer Kabelbrücke vom Stecker am Tank
    Kabel grün/schwarz auf Masse

    Dadurch werden diese Sensoren überbrückt

    Wenn er dann nach 55 sec. nicht abschaltet sind die Drucksensoren im Tank defekt.
     
  14. Anzeige

  15. #13 tomcat22, 07.01.2011
    tomcat22

    tomcat22 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Danke! Hab den Pin mit dem schwarz-grünen Kabel ausm Stecker gezogen und auf Masse gelegt, siehe da, er läuft im Standgas, stottert aber wenn ich Gas gebe und geht dann aus. Also nochmal angemacht und nach der Gaspumpe gehört, die nahm ich nicht mehr war. Heisst für mich dass entweder (mal wieder) die Pumpe hin ist oder evtl auch nur keinen Kontakt hat.

    Über welche Kabel bekommt die Pumpe ihren Saft? Die zwei einzelnen Klingeldrähte (schwarz & blau) am Tank oder über den 5-poligen runden Stecker?
     
  16. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Hi

    Eine Druckmessung ist höchst wichtig und fast immer das erste was bei der ICOM geprüft werden sollte

    So wie du schreibst kann es ja an der Pumpe liegen

    In Beitrag #5 habe ich die Belegung des Steckers beschrieben.

    Lege noch mal an das blaue Kabel 12 Volt an ob der Motor dann immer noch abstirbt.
    Du solltest auch das braune (Masse) prüfen

    Den fehlender Pumpendruck kann auch an schlechter Kabelverbindung liegen. Ich denke da auch an den grauen Stecker unter dem Fahrzeug
     
Thema: ICOM schaltet sofort ab
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. icom jtg spült nicht und schaltet ab

    ,
  2. icom jtg überbrücken

    ,
  3. site:lpgforum.de druckschalter icom jtg

    ,
  4. icom druckregler technische daten,
  5. Drucksensor icom jtg ,
  6. icom gas trotz überbrücken geht aus,
  7. LPG Anlage nach dem einschalten kurz undicht,
  8. icom schaltet gleich auf fehler,
  9. icom jtg schaltet ab,
  10. drucksensor icom,
  11. icom grün schwarz masse,
  12. icom überbrücken,
  13. pumpe schaltet sich sofort ab,
  14. magnetventil überbrücken,
  15. motorsteuergerät toyota e12 pinbelegung,
  16. icom gasanlage drucksensor prüfen und überbrücken,
  17. icom gasanlage druckventile überbrücken,
  18. icom pumpe überbrücken,
  19. lpgforum.de icom jtg kaltlauf,
  20. drucksensor icom rot schwarz,
  21. icom jtg pumpe überbrücken,
  22. icom magnetventil prüfen,
  23. icom schaltet ab nach spülung,
  24. pumpe schält sofort ab,
  25. icom schaltet auf gas motor geht
Die Seite wird geladen...

ICOM schaltet sofort ab - Ähnliche Themen

  1. Icom schaltet während der Fahrt auf Benzin zurück

    Icom schaltet während der Fahrt auf Benzin zurück: Hallo Gemeinde, bin schon eine kleine Ewigkeit Gasfahrer und meine Icom hat jetzt auch ca. 300 000 km abgespult. Ich hab die zweite Pumpe drin...
  2. ICOM JTG schaltet schlecht auf GAS um

    ICOM JTG schaltet schlecht auf GAS um: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner GAS Anlage. (BMW e39 528i) Manchmal schaltet sie erst beim 5-10 mal auf Gas um, manchmal auch sofort. Als...
  3. Icom JTG schaltet nicht ein und piept 7 mal

    Icom JTG schaltet nicht ein und piept 7 mal: Moin, meine Icom JTG schaltet nicht ein und piept nur 7 mal. Habe mich schon einmal auf die Fehlersuche begeben. 1. Rändelschraube...
  4. Icom JTG schaltet nicht auf GAS um

    Icom JTG schaltet nicht auf GAS um: Hallo, ich hoffe, ihr könnt mir helfen - ich habe folgendes Problem: Seit ca. einer Woche schaltet meine Anlage nicht mehr auf Gas um, er blinkt...
  5. Icom JTG schaltet nur hin- und her. Pumpendruck ok?

    Icom JTG schaltet nur hin- und her. Pumpendruck ok?: Hallo allerseits..... bei meinem a6 schaltet die Icom-Anlage ständig hin- und her. etwa alle 3 Minuten wechselt die LED von blinkend in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden