Icom JTG im Leon Cupra R

Dieses Thema im Forum "Showroom" wurde erstellt von zorro, 19.08.2006.

  1. zorro

    zorro AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hab mal so auf die Schnelle ein paar Bilder gemacht und bei Gelegenheit werde ich sie erg?nzen.

    Die Daten:
    SEAT Leon Cupra R
    1,8 L V20 4 Zyl. mit K4 Turbolader und 2 Ladeluftk?hler
    165KW / 225PS
    Gasanlage Icom JTG mit 76L brutto Radmuldentank (ca. 60 L netto).

    http://img95.imageshack.us/img95/2328/cupra082006aa5.jpg
    http://img207.imageshack.us/img207/4656/cupragaststutzengw3.jpg

    Der Tank steht nach oben ca, 6 cm ?ber und den Hohlraum hab ich mit Styropor ausgeglichen.

    http://img226.imageshack.us/img226/1264/cupragastank76lay2.jpg
    http://img214.imageshack.us/img214/7150/cupraschalteroc2.jpg

    Das wars erstmal.

    Gru? zorro
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 InformatikPower, 19.08.2006
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist es denn mit der Zufriedenheit? Rennt die Kiste ;)
    Was man so auf den Bildern erkennt ist es ein netter Wagen mit einer sauber verbauten Anlage.

    Ein paar Bilder des Motorraumes w?ren sch?n.

    Aber denn mal viel Spa? weiterhin!
     
  4. phil76

    phil76 Guest

    Sehr h?bsch, aber ne Frage habe ich zum Tankeinbau:
    Pa?t das so? Ich dachte das Typenschild MUSS zum Kofferraumdeckel zeigen. Steht zumindest so in der EBA von ICOM, da die Pumpe hinten sitzen soll...
    Hast Du irgendwelche Probleme dadurch wie z.B. Z?ndaussetzer bei fast leerem Tank?
    Au?erdem muss der doch an allen Anschraubpunkten fetsgeschraubt sein, oder???
     
  5. zorro

    zorro AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Der Umr?ster ist Deutschlandimporteur f?r Icom also denke ich das Er weis, wie man den Tank einbaut. Bei mir sollte urspr?nglich auch ein 72 L Tank verbaut werden, man hat sich dann f?r einen 76 L tank entschieden (bei angeblich gleicher Gr??e). Der Tank hat 6 Anschraubpunkte wovon 4 genutzt werden, m?sste eigentlich OK sein.
    Z?ndaussetzer hatte ich noch nie, weder bei vollem noch bei fast leerem Tank.
    Die Anlage l?uft bis jetzt wirklich sehr gut und das Umschalten bei leergefahrenem Gastank ist nicht zu sp?ren.
    Einen Leistungsverlust konnte ich auch nicht ausmachen, hab eher das Gef?hl, das der Wagen mit Gas noch besser zieht.
    Um den Verbrauch genau zu bestimmen, ist es noch zu fr?h, weil sich die Steuerelektronik noch anpasst, die Tendenz geht nach unten, mal abwarten.

    Also bisher l?uft alles ohne Probleme, bleibt zu hoffen das es auch so bleibt.

    Gru? zorro
     
  6. #5 Thor_67, 25.08.2006
    Thor_67

    Thor_67 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zorro,
    herzlich Willkommen im Kreis der Gaser.

    So macht das Tanken wiedr Spa?, gell :-)

    Es w?re auch bei Dir mal interessant zu wissen wie hoch der Mehrverbrauch ist, er soll ja nicht so viel h?her liegen.

    Danke im voraus f?r die Info.

    Viele Gr??e
    Thorsten
     
  7. zorro

    zorro AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Der Mehrverbrauch mit Gas liegt gegen?ber Super Plus zurzeit bei ca. 20%.
    K?nnte man eventuell etwas magerer einstellen lassen, die Frage ist nur, ob ich das sollte weil das eingespritzte Gas auch zur K?hlung dient und man bei einer zu mageren Einstellung einen Ventil oder Turboschaden riskiert zudem er auch noch einwandfrei l?uft.
    Hab auch geh?rt das der Verbrauch nach gewisser Zeit noch etwas sinkt, weil sich die Steuerelektronik anpasst.
    Ich werde es im Auge behalten und nachstellen kann man ja immer noch.

    Gru? zorro
     
  8. #7 InformatikPower, 27.08.2006
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zorro,

    das ist richtig, der Verbrauch ?ndert sich definitiv noch. Bei mir war er am Anfang bei 10 Litern und es pendelt sich momentan ein. Jetzt habe ich einen Verbrauch um 9 Litern.

    Viele Gr??e
    Daniela
     
  9. #8 x world one, 27.08.2006
    x world one

    x world one AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    12.05.2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Da LPG einen um ca. 20% niedrigeren Energiegehalt hat als Benzin muss der Mehrverbrauch um diesen Prozentsatz einfach gegeben sein.
    Zumindest bei sequentiellen Verdampferanlagen, bei fl?ssig einspritzenden Anlagen wie Voltran die zus?tzlich Benzin zuf?hren sieht es anders aus.
    Ist also der Mehrverbrauch drastisch unter 20% (ich sage mal < 15%) so l?uft der Motor einfach zu mager. Das kostet Leistung, erh?ht die Abgsatemperatur und kann zu Folgesch?den f?hren. Genauso ein zu hoher Mehrverbrauch zeugt von zu fetter Einstellung. Wobei nat?rlich bei Turbomotoren der Mehrverbrauch proportional zur Drehzahl ansteigt. Das liegt an der Vollastanfettung die betrieben wird um den Motor zu k?hlen. Deshalb ignoriert das Benzin-STG unter Vollast die Lambdasonde.
     
  10. #10 Eierkopf, 17.09.2006
    Eierkopf

    Eierkopf AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Icom Tank

    Hi, nur beim Muldentank F86 I.I nicht bei einem GS wie hier eingebaut!
    Gru? Eierkopf
     
  11. zorro

    zorro AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    RE: Icom Tank

    Die Antwort bezieht sich doch sicher auf die Frage von phil76, ob mein Tank richtigrum eingebaut wurde, oder?
    Gru? zorro
     
  12. zorro

    zorro AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ist bl?d, wenn man sich selbst zitieren muss, aber meine Aussage das bei Magerlauf weniger Gas verbraucht wird ist falsch. :O
    Beim Umr?ster habe ich angedeutet das meiner vielleicht etwas viel verbraucht und zwar so etwas ?ber 20%, er meinte ?ah, l?uft bestimmt zu mager?. ?(
    Dann hat er sein Testger?t angeschlossen und tats?chlich er lief etwas zu mager, kurzerhand hat er etwas gr??ere D?sen eingebaut, fertig.
    Meine Gasanlage l?uft jetzt gegen?ber Benzin ganz minimal fetter und der Verbrauch ist um 4-5% gesunken. :jubel:
    H?tte ich nicht gedacht das der Magerlauf, gleich h?heren Verbrauch bedeutet.
    Auf jeden Fall hat sich das Nachfragen gelohnt und mann lernt nie aus.

    Gru? zorro
     
  13. #13 InformatikPower, 06.10.2006
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Selbiges hat mein Umr?ster mir auch einmal mitgeteil. Da war ich auch ein wenig irritiert, aber nun, man lernt ja nie aus ;)
     
  14. AdMan

  15. #14 Gaskoenig, 10.12.2007
    Gaskoenig

    Gaskoenig Umrüster

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bitte mache mir noch einige Bilder vom Motorraum. Wir wollen nächste Woche
    unseren Leon umrüsten.

    danke
     
  16. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Der Beitrag ist fast 1,5 Jahre alt.
     
Thema: Icom JTG im Leon Cupra R
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. seat leon cupra r icom jtg hp2

    ,
  2. tank f86 ei

    ,
  3. seat leon cupra r icom

    ,
  4. icom jtg f86,
  5. prins gasanlage z,
  6. ikom jtg f86 ponuda,
  7. icom f86-2 datenblatt gastank,
  8. f86l3 icom,
  9. icom gasanlage cupra,
  10. seat leon cupra r icom jtg,
  11. icom tank f86l3,
  12. seat cupra icom,
  13. seat leon cura r gas,
  14. icom f86,
  15. f86/l icom,
  16. F86 jtg
Die Seite wird geladen...

Icom JTG im Leon Cupra R - Ähnliche Themen

  1. Icom Betankungsventil

    Icom Betankungsventil: hallo, Kann mir jemand von euch sagen welcher Pin von der Umschaltbox Masse zum Betankungsventil im Tank durchschaltet. Danke
  2. ICOM JTG Tankanzeigenfrage

    ICOM JTG Tankanzeigenfrage: Hallo Icom-Fahrer Zwei Fragen: Schaltet die Icom JTG auf Benzin um sobald die Tankanzeige auf rot geht oder kann man mit roter Tankanzeige noch...
  3. Neuling mit Icom JTG

    Neuling mit Icom JTG: Hallo zusammen, möchte erst mal meinen Dank aussprechen, an die Leute die so einen Forum gegründet haben und auch aufrecht erhalten. Ein Paar...
  4. ICOM schaltet ab unter Last

    ICOM schaltet ab unter Last: so...nachdem ich meinen Wagen mit einer ICOM-Anlage nach mehr als 1 Jahr Standzeit wieder aktiviert habe, folgendes neues Problem: Die ICOM...
  5. Pumpen icom JTG HP gebraucht

    Pumpen icom JTG HP gebraucht: Biete funktionierende Pumpen für die jtg HP gebraucht an, nicht die Tankpumpe. zwei Stück verschiedene sind originalpumpen der HP. 25€ für beide...