Hyundai i30

Diskutiere Hyundai i30 im LPG Hyundai Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Username : Balgieaner ------------------------------------------------------------------------- Hubraum: 1400...

  1. #1 Balgieaner, 07.10.2007
    Balgieaner

    Balgieaner AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Username : Balgieaner
    -------------------------------------------------------------------------
    Hubraum: 1400
    -------------------------------------------------------------------------
    Baujahr des Fahrzeuges: 2007
    -------------------------------------------------------------------------
    KW / PS: 109 PS
    -------------------------------------------------------------------------
    Umbaudatum: 27.09.2007
    -------------------------------------------------------------------------
    Kilometerstand bei Umrüstung: 0 km
    -------------------------------------------------------------------------
    Umrüstpreis
    komplett: 2700,- Euro
    -------------------------------------------------------------------------
    Umrüster: Autohaus am Damm Nienburg / Weser
    -------------------------------------------------------------------------
    Gasanlage: Prins VSI
    -------------------------------------------------------------------------
    Tankgröße (netto): 46 l
    -------------------------------------------------------------------------
    Verbrauch Benzin: 6,1 l laut Hersteller
    -------------------------------------------------------------------------
    Verbrauch Lpg: 7,2 l
    -------------------------------------------------------------------------
    Mehrverbrauch in %:
    -------------------------------------------------------------------------
    Bemerkungen:

    Mit FlashLube.
    Leider von vor herein die LED Tankanzeige defekt.
    Wurde getauscht seit dem keine Probleme.

    Sehr guter Service !

    -------------------------------------------------------------------------
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 whitecanyon, 07.07.2009
    whitecanyon

    whitecanyon AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Meine Freundin möchte gerne ihren i30 (11000km) umrüsten lassen.
    Die Anlage wäre von BRC, Sequent 24.
    Ich selbst habe die in meinem Celica T23 seit fast 3 Jahren drin, bin sehr zufrieden damit.
    Jetzt die Frage:
    Hat jemand von euch Erfahrungen mit dieser Anlage beim i30?
    Sie hat nämlich ziemliche Angst davor, dass ihr neuwertiges Auto´nen Motorschaden kriegt ?(
    Danke schonmal für eure Antworten.
     
  4. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    9.437
    Zustimmungen:
    163
    Welche Anlage da reinkommt, ist völlig egal. Wichtig ist, dass der Umrüster weiß was er tut, den Umbau und die Einstellung sauber vornimmt. Die BRC ist eine sehr gute Wahl.
    Aber gegen Angst vor einem Motorschaden gibt es nur ein Mittel: Den Umbau bleiben lassen und weiter auf Benzin fahren.
     
  5. #4 Charlyhelm, 20.10.2009
    Charlyhelm

    Charlyhelm AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe nen i30, 1,4l und eine BRC Anlage von seriöser Werkstatt einbauen lassen (ab ca. 5000km). Obwohl der i30 eigentlich gasfest ist und brav auch die additive tunap hinzugefügt wurden und der Wagen äußerst moderat gefahren wird (viel BAB, 120-130 km/h) sind nunmehr die Ventile/Kopf hinüber. Das nach nicht einmal 70.000 km.

    Ziemlich genervt und etwas ratlos.

    Vielleich hat ja jemand einen Hinweis oder Idee.

    Mfg
    Ch
     
  6. #5 Autogas-Rankers, 20.10.2009
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.098
    Zustimmungen:
    89
    Also den i30 habe ich mehrfach umgerüstet und nie von Problemen gehört.
    Umgrüstet habe ich die mit BRC und KME

    Gruß,
    Jens
     
  7. #6 scriper, 20.10.2009
    scriper

    scriper AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    bietet Hyundai den nicht auch selbst mit Gasanlage an?

    Oder verwenden die bei den umbauten anderes "Material"?
     
  8. #7 Charlyhelm, 21.10.2009
    Charlyhelm

    Charlyhelm AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hyundai bietet ja selbt den i30 als gaser an, d.h. eigentliche sollte das gehen. Die nehmen nur eine andere Anlage (von ecoengines). Ich mache mir nur Gedanken, ob und wenn ja das regelmäßig mit den Ventilen passiert.
    Liegt das evtl. an der Einstellung der BRC (im übrigen erst alles 1,5 Jahre alt)? Montagsproduktion des Zylkopfes? Oder doch ne ergänzende Installation mit flashlube, anstatt tunap?

    Was meinen die Umrüstprofis?

    Ch
     
  9. #8 Schlitzputzer, 15.04.2010
    Schlitzputzer

    Schlitzputzer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Habe mir am 19.03. eine Stag 300 Premium ein bauen lassen und nächste Woche kommt noch Flashlube rein. Ich werde noch etwas Tuneup in mein Tank schütten.
    Bei längeren Autobahnfahrten schalt ich immer mal auf Benzin um !
    Ich hoffe,somit genügend gegen Motorprobleme (Ventile) vorzusorgen . Sollte doch was auftreten,dann ist die Gasfahrerei auf gut Deutsch "Schei....." !
    Ich frag mich nur,was für Motoren haben die Holländer , Italiener , Polen , Ukraiener usw. die schon ca. 30 Jahre so fahren. Die hätten doch schon längst aufgegeben !
    Gruß Schlitzputzer
     
  10. #9 Autogas-Rankers, 15.04.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.098
    Zustimmungen:
    89
    Die Holländer zu bespiel, rüsten alles um.
    Denen ist egal ob Gasfest oder nicht.
    Die bauen ein Ventilschutzsystem ein und gut.

    Da die nur 120 Fahren halten die auch.
     
  11. #10 Schlitzputzer, 15.04.2010
    Schlitzputzer

    Schlitzputzer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Was heist Ventilschutz ???
     
  12. #11 JKausDU, 15.04.2010
    JKausDU

    JKausDU AutoGasMeister

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    15
    Hier gibt es Infos: Home - Valve-Protector

    Ist nur ein Beispiel. Die Forensuche bietet da auch einige Infos.
     
  13. Anzeige

  14. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.656
    Zustimmungen:
    6
    Das dürfte der entscheidende Punkt sein. Ich glaub selbst wenn die Karre ab und an mal 150 oder 180 bekommen ist der Anteil am Autoleben gering und die Belastung somit nur kurzfristig. So hätten 130 Deutschlandweit auch Vorteile :D
     
  15. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    37
    Das ist ein freies Land...also 130 ist deutschlandweit möglich...aber bitte lass mich auch frei wählen! ;)

    BTT...ist beim i30 nicht der gleiche Motor drin wie im KIA Ceed?
     
Thema: Hyundai i30
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hyundai i30 lpg

    ,
  2. hyundai i30 gasfest

    ,
  3. hyundai i30 lpg test

    ,
  4. autogas hyundai i30,
  5. hyundai i30 gasumbau,
  6. hyundai i30 autogas umbau,
  7. hyundai i30 motorschaden,
  8. i30 autogas,
  9. hyundai i30 gasanlage,
  10. autogas umrüstung hyundai i30,
  11. gasanlage für hyundai i30,
  12. lpg hyundai i30,
  13. i30 gasanlage,
  14. Hyundai i30 gas,
  15. hyundai i30 lpg umrüstung,
  16. lpg i30,
  17. i30 gasfest,
  18. motorschaden hyundai i30,
  19. Hyundai I 30 lpg,
  20. i30 lpg verbrauch,
  21. hyundai i30 mit gasanlage,
  22. hyundai i30 gasanlage nachrüsten ,
  23. gasumbau hyundai i30,
  24. hyundai i30 forum,
  25. hyundai i30 autogas umrüstung
Die Seite wird geladen...

Hyundai i30 - Ähnliche Themen

  1. Hyundai Trajet Flashlube

    Hyundai Trajet Flashlube: Hallo an alle, an meinem Hyundai Trajet 2.0L 140 PS, Bj. 2006 wird lt. einer großen Berliner Gaswerkstatt vom Valve Protector zu viel Additiv in...
  2. STAG 300-4 Einstellen Hyundai Coupe 2.0 16V

    STAG 300-4 Einstellen Hyundai Coupe 2.0 16V: Hallo erstmal :hello: Ich bin der Neue und komme nun Öfters ;) Zu meinem Problem. Ich habe mir letzte Woche einen Hyundai Coupe 2.0 16V 139PS...
  3. Lovato Easy Fast -> Hyundai I30 ohne Funktion

    Lovato Easy Fast -> Hyundai I30 ohne Funktion: Hallo! Meine Lovate Gasanlage funktioniert seit gestern nicht mehr. Die LED für Benzinbetrieb hat permanent geleuchtet (auch bei ausgeschalteter...
  4. Hyundai ix35 mit Prins DLM

    Hyundai ix35 mit Prins DLM: hier ein Hyundai ix35 mit der Prins DLM und Sequentiellem V-Lube
  5. Hyundai I10 schaltet unregelmässig auf LPG um

    Hyundai I10 schaltet unregelmässig auf LPG um: Hallo zusammen, unser ziemlich neuer I10 (Bj. 06/2016) mit werksseitig eingebauter LPG-Anlage (ich glaube der Hersteller ist Lovato, wie kann man...