Händlersuche für Stargas-Polaris

Diskutiere Händlersuche für Stargas-Polaris im Stargas Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo allerseits, kann evtl. jemand helfen bei der Händlersuche für meine Stargas-Polaris Anlage in meinem 2002er Galaxy ? Mein bisheriger...

  1. #1 Lowriderdb, 14.07.2008
    Lowriderdb

    Lowriderdb AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    kann evtl. jemand helfen bei der Händlersuche für meine Stargas-Polaris
    Anlage in meinem 2002er Galaxy ? Mein bisheriger Händler Uwe Hemp in Düsseldorf hat seinen Laden abgegben. Egal welchen Händler ich anrufe,
    keiner betreut meine Anlage. Brauche dringend eine Wartung, da der Motor
    im Gasbetrieb bereits ruckelt beim beschleunigen.

    Meldet euch bitte

    Ich danke im voraus.

    ?(
     
  2. Anzeige

  3. #2 cgn-gas, 19.07.2008
    cgn-gas

    cgn-gas AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    tipp...: mach neue zündkerzen rein und das problem hat sich erledigt. am besten nutzt du " einkathoden" kerzen, da diese an einer kathode eine hörere temperatur erreichen als "mehrkathoden" kerzen. laß dir von den verkäufern nichts erzählen; die wollen verkaufen. ich hab mir extra für mein fahrzeug 30 stück auf vorrat gekauft. ist n 6 zyl und somit hab ich die nächsten 5 jahre ruhe...;)
     
  4. Süsse

    Süsse AutoGasKenner

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es die Kerzen auch für einen Nissan 6 Zylinder? Habe jetzt Platinkerzen drin?
     
  5. #4 cgn-gas, 19.07.2008
    cgn-gas

    cgn-gas AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    die kriegste wohl für jeden wagen. achte halt nur auf den wärmewert, aber eben einkathodenkerzen...! diese fahre ich seit jahren und was anderes kommt nicht rein. wenn du deine kerzen drin läßt, dann hast du immer mehr probleme, auch wenn auf bezin noch alles klar ist. das legt sich aber auch auf benzin bald ;)

    ein weiterer tipp: ich hab stargas und die "lernt" dazu. wenn also verbrennungsschwierigkeiten "entstehen", dann bessert sich das nicht...! ich mache grundsätzlich nach nem kerzenwechsel einen rechnerreset. dazu schließe ich die plus und die minuspolklemmen zusammen und lasse sie etwa 15 minuten in diesem zustand. den schlüssel aber auf "zündung ein" stellen, damit sich eventuelle kondesatoren entladen können.

    wenn dann alles wieder angeschlossen wird, dann kelibiert sich dein steuergerät fürs motormanagement neu und gibt diese "einspritzzeiten" korrekt weiter. so übernimmt deine lpg-anlage perfekte daten und kann emulieren...!
     
  6. Süsse

    Süsse AutoGasKenner

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    War jetzt nur neugierig...habe keine Probleme mit den Platinkerzen.:)
     
  7. #6 cgn-gas, 20.07.2008
    cgn-gas

    cgn-gas AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    nee, sorry. das kerzenproblem hatte ich mit lowrider... verwechselt...!
     
  8. #7 InformatikPower, 21.07.2008
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Neue Kerzen ist ein erster Schritt.
    Allerdings: Ruckelt der Wagen schon immer, oder erst seit neuestem?
    Es könnte immerhin auch sein, dass der Filter zu ist.

    Falls du gern wieder zu Hr. Hemp möchtest - er scheint eine neue Werkstatt aufgemacht zu haben.
    Heißt Congas Hemp
    Telefonnr lautet 02171-3949720

    http://www.lpgforum.de/forum/showthread.php?t=4045

    Viel Spaß!
     
  9. Andial

    Andial AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    2
    Hmmm, kannst du bez. "lernt dazu" genauer werden?

    So wie ich das sehe adaptiert die Stargas-Anlage die Daten des Bordrechners.

    Mit deiner Vorgehensweise löscht du imho die bisherigen "Lernwerte" des Bordrechners. Alle "Erfahrungen" des Bordrechners für Benzinbetrieb gehen also verloren.

    Andial
     
  10. #9 cgn-gas, 23.07.2008
    cgn-gas

    cgn-gas AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    genau das war gemeint. Wenn Dir Rechner fürs Motormanagment falsche "Daten" liefert, übernimmt der Gasrechner diese. Nach einem Rechnerreset kalibriert sich die Anlage für Benzin neu und wenn diese wieder "stimmt", dann stimmt auch die Adaption mit dem Gasrechner...;)
     
  11. #10 peterpaul, 04.08.2008
    peterpaul

    peterpaul AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    4
    Hallo!
    Wenn Du willst können wir uns gerne mal treffen - dann kann ich Dir über die OBD die Werte auslesen und die StargasEinstellungen anschauen... ich hab die Software ganz offiziell dafür..

    mfg
    peter

    ps. in Bergheim gibt es einen sehr freundlichen, hilfsbereiten - und wie es aussieht - auch kompetenten "Stargas"-Betrieb.....
     
  12. #11 elchtreiber, 14.08.2008
    elchtreiber

    elchtreiber AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    :confused: leider ruckelt mein volvo 240 auch,allerdings nicht beim Beschleunigen,sondern im standgas,wenn ich auf Benzin umschalte läuft er wieder ruhig.Der Tip mit Batterie abklemmen hörte sich zwar gut an,brachte aber nichts(habs so gemacht ,wie beschrieben)
    Kerzen und Filter sind neu.Kann es sein ,daß eine der Düsen verstopft ist.habe 75.000 gaskilometer hinter mir,bin im allgemeinen shr zufrieden mit der Stargasanlage,nur im Moment etwas genervt.Ist jemand da ,der mir helfen kann? Komme aus Solingen.
    Gruß Jörg
     
  13. #12 cgn-gas, 14.08.2008
    cgn-gas

    cgn-gas AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Also bei 75000 km würde ich auf jeden Fall die Filter wechseln. Kannst Du das "ruckeln" näher beschreiben...?
     
  14. Andial

    Andial AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    2
    75.000 km? Vielleicht sollten die Rails mal gereinigt werden?

    Rudi
     
  15. #14 Rabemitgas, 14.08.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    128
    Never Touch a running system

    Filter Wechsel ist OK:D

    Gruß Armin
     
  16. Andial

    Andial AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    2
    Stimmt schon. :)

    Aber wenn der Wagen ruckelt ist das imho nicht wirklich ein "running system". ;)

    Und da der/die Filter gewechselt wurde(n) muß das Problem woanders liegen.

    Rudi
     
  17. #16 Rabemitgas, 14.08.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.885
    Zustimmungen:
    128
    Stimmt :( Hmmmm wenn die Zündung in Ordnung ist mach mal das Matrix rail sauber LOOOOOOOOOL :D :D

    Gruß Armin

    P.s. au mann ich muss ins Bett
     
  18. #17 elchtreiber, 15.08.2008
    elchtreiber

    elchtreiber AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,das Ruckeln ist ein unrunder lauf im standgas,man könnte fast meinen das das auto nur auf 3 pötten läuft,sobald ich auf benzin schalte läuft er wieder rund und das auto schüttelt sich.wenn ich dann beschleunige ,geht das ohne ruckeln
     
  19. #18 cgn-gas, 15.08.2008
    cgn-gas

    cgn-gas AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Auch Dir kann ich im Moment nur neue Kerzen empfehlen. Wenn Kerzen ihren Dienst getan haben, merkst Du das zuerst im Gasbetrieb. Dann ruckelt es und im Leerlauf hat man schon mal das Gefühl, der geht aus. In ein paar Wochen dürftest Du das gleiche auch bei Benzin feststellen...

    Fällt mir gerade ein: Filter haben eine "Flußrichtung". Haste die vielleicht "auf links" eingebaut...?
     
  20. Anzeige

  21. #19 stargaser08, 21.08.2008
    stargaser08

    stargaser08 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn´s ruckelt, können die Ursachen vielerlei sein.
    Auf jeden Fall bei einer qualifizierten STARGAS Werkstatt die Filter wechseln lassen, prüfen ob Verdampfer evtl verklebt ist und die Rails checken lassen. Und immer die Wartungsintervalle einhalten. Auskunft über Stargas Werkstätten gibts beim deutschen Hauptimporeur für STARGAS POLARIS www.gaas-gmbh.de
     
  22. #20 CupraV6, 16.12.2008
    CupraV6

    CupraV6 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    16.12.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    wenn du bereit bist bis nach kurz hinter Köln zu fahren, dann kann ich den empfehlen.

    Klick
     
Thema: Händlersuche für Stargas-Polaris
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stargas werkstatt

    ,
  2. stargas händler

    ,
  3. stargas polaris werkstatt

    ,
  4. stargas polaris ,
  5. stargas ,
  6. stargas polaris werkstätten,
  7. Stargas nrw,
  8. stargas köln,
  9. stargas händler nrw,
  10. stargas drucksensor tauschen,
  11. händlersuche für stargas polaris,
  12. stargas drucksensor,
  13. stargas bergheim,
  14. stargas polaris umrüster,
  15. stargas werkstatt nrw,
  16. stargas autogas werkstatt,
  17. stargas polaris drucksensor,
  18. stargas düsseldorf,
  19. stargas werkstätten,
  20. star gasanlage werkstatt,
  21. drucksensor für die stargas-polaris ,
  22. stargas umrüster,
  23. stargas vertretung,
  24. stargas vertragswerkstatt,
  25. stargas polaris düsseldorf
Die Seite wird geladen...

Händlersuche für Stargas-Polaris - Ähnliche Themen

  1. Injektoren für prins vsi 2.0

    Injektoren für prins vsi 2.0: Ich wollte bei mir lpg injektoren wechseln. Irgendwie finde ich keine passende. Auf welche Angaben ist es wichtig zu achten. Auf den Injektoren...
  2. Suche Ansprechpartner Region Saarland für BRC (Sequent 56, CLK 320)

    Suche Ansprechpartner Region Saarland für BRC (Sequent 56, CLK 320): Hi, kann mir jemand einen Kontakt geben zu einem Umrüster/Werkstatt o.ä., die mit BRC arbeiten? Meine Gasanlage macht ein paar kleinere Probleme...
  3. Dosieranlage für Additiv

    Dosieranlage für Additiv: Hallo zusammen, ich habe an meinem Golf V auch das Problem, dass kein Additiv mehr verbraucht wird. Der Draht vom Endschalter zur Überwachung des...
  4. Neuer Verdampfer für STAG 300 Anlage

    Neuer Verdampfer für STAG 300 Anlage: Guten Tag zusammen, Bei meiner Stag 300 Gasanlage verliert der Verdampfer Wasser. Verbaut ist ein AC Verdampfer der Firma autogaz mit der...
  5. Wechselschalter für 2. Tank - wie anschliessen?

    Wechselschalter für 2. Tank - wie anschliessen?: Moin liebe Community, ich darf nach Abstimmung mit dem TÜV selbst einbauen. 2. Tank ist drin und wird so auch akzeptiert. Verschlauchung kein...