Guter Umrüster in München S4 4,2 V8 `04

Diskutiere Guter Umrüster in München S4 4,2 V8 `04 im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen, ich weiß nicht ob ich hier das richtige Unterforum genommen habe - habe auch schon mit der Suche versucht mehr dazu zu finden -...

  1. #1 GAS-V8-ER, 28.10.2007
    GAS-V8-ER

    GAS-V8-ER AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich weiß nicht ob ich hier das richtige Unterforum genommen habe - habe auch schon mit der Suche versucht mehr dazu zu finden - ist mit so kurzen Suchbegriffen wie S4 oder 4,2 oder V8 nicht zu machen.

    Da ich noch kein Gasfahrzeug hab hab ich auch noch nix in die Vorstellung gepostet - ich hoffe das ist ok.

    Fakt ist ich bin sehr an einem S4 ab BJ 2004 mit dem 4,2 Liter V8 interessiert (Cabrio) - WENN diese Kiste auf Gas umbaubar ist.

    Außer der Umrüstung von Gandalfs S4 habe ich nichts weiter gefunden, und auf meine PN hat Gandalf leider nicht reagiert; seine Page ist wohl auch down (leider).

    Unabhängig davon ist es aber wohl ratsam wirklich einen Umrüster in der NÄHE zu nehmen - wegen weiteren Einstellarbeiten, Gewährleistung usw. usw.

    Nun wollte ich Euch fragen, wer mit welchem Umrüster in und um MÜNCHEN gute Erfahrungen gemacht hat und einen Umrüster empfehlen kann.

    Außerdem wäre interessant, welche Anlage Ihr für sinnvoll für nen V8 haltet. Ich hatte mich vor nem guten halben Jahr schon mal intensiv mit dem THEMA AUDI S4 V8 beschäftigt und damals ein Angebot für ne PRINS für ca. 3200 Euro erhalten gehabt (muß ich mal raussuchen).

    Vielen Dank schonmal für Eure Meinungen und Ratschläge / Erfahrungen.

    Viele Grüße

    DieselWiesel
     
    Admin gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Power-Valve, 30.10.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Moin DieselWiesel

    3200 fuer nen V8 klingt schon recht teuer. Das sollte fuer rund 2800 zu machen sein solange keine Sonderwuensche im Spiel sind wie z.B. zweiter Tank etc. im Spiel sind.

    Ne Prins VSI geht genauso wie eine BRC oder Landi Renzo. Die Landi braucht allerdings 2 Verdampfer, was den Platzbedarf erhoeht.

    Auf www.gas-tankstellen.de kannst du nach Umruestern in deiner Gegend suchen, bei denen am besten mal nach Referenzen fragen. Wenn derjenige dann schonmal nen Audi V8 umgeruestet hat, waere das nen Anfang.

    Ansonsten schau mal hier: http://vipp-info.de/Portal/thread.php?threadid=9

    Gruss Uwe
     
  4. #3 GAS-V8-ER, 31.10.2007
    GAS-V8-ER

    GAS-V8-ER AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Mrogen Power-Valve,

    erstmal danke für Deinen Post und Deine Meinung...- das Angebot stammt glaub ich sogar von einem der 3 in Deiner verlinkten "Auswahl" stehenden Anbieter...

    hatte allerdings auch im Februar dieses Jahr angefragt, kann also sein, dass sich der Preis mittlerweile geändert hat??

    Interessant bzw. enttäuschend finde ich, dass AUDI SELBST KEINE Fahrzeuge auf Gas umbaut...- wer also umbaut verliert die Gewährleistung - zumindest auf den Motor - und wohl auch die andren "vom Einbau betroffenen Teile"..- Echt schade.

    Die PRINS scheint ja so ziemlich die Wahl zu sein im Moment - und weil Du wegen Platzbedarf schreibst..>= bei Gandalf325 wars wohl auch sehr eng...- der Gute meldet sich übrigens leider nicht..- ihn hätte ich gern noch näher dazu befragt...und hab ihm mal ne PN geschrieben...

    Greeeetz DieselWiesel
     
  5. #4 Power-Valve, 31.10.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Moin DieselWiesel

    ich geh davon aus, dass sich da schon nen Plaetzchen findet fuer nen Verdampfer. Eng wird es natuerlich sein, man muss da aber ja auch nicht jeden Tag ran. Hauptsache es ist bei Routinearbeiten z.B. waehrend einer Inspektion nicht im Weg. Also keine Schlaeuche so ueber den Ventildeckel ziehen, dass man keine Kerzen mehr wechseln kann etc.

    Der Preis sollte nicht das einzige Argument sein. Frag mal wielange die Umruestung dauert (1 Tag sollte dich vorsichtig werden lassen) und ob die Ansaugbruecke ausgebaut wird. Dichtung dafuer gleich mitbringen, die alte soll er in den Kofferraum legen. Oder noch besser dem guten Menschen ne Digitalkamera oder Instantkamera in die Hand druecken, dass er vom Umbauvorschritt nen paar Fotos macht. Wenn er das verneint: Naechster Umruester... am besten mit in den Vertrag rein.

    Dann der Tankeinfuellstutzen: Es gibt inzwischen Minitankanschluesse mit 16mm Aussengewinde fuer den Adapter. Stabil und ordentlicher Druchfluss. Und die passen dann bestimmt unter den Tankdeckel.

    ..to be continued...

    Uwe
     
  6. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Hallo DieselWiesel,

    der Verdampfer kann auf den Platz der Standheizung verbaut werden (dort ist meiner auch verbaut), vorausgesetzt es ist keine Eingebaut.
    Im Wasserkasten ist zur Not auch noch Platz für den Verdampfer, ist zwar ziemlich hoch aber sehr gut geschützt.

    Tankanschluss passt bestens mit hinter die Tankklappe, Bilder siehe meine Signatur.

    Zu den Kosten, ich denke nicht das Du es für unter 3000 EUR bekommst, dein Bundesland ist nicht unbedingt für günstige Preise bekannt ;)
     
  7. #6 InformatikPower, 31.10.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Hi du,

    willkommen hier erstmal ;)
    Was auch möglich ist ist eine ICOM.
    Diese Anlage kommt ganz ohne Verdampfer aus und ist, soweit ich das weiß auch für großvolumige Motoren geeignet.

    Möglicherweise solltest du an der Stelle deine Suchkriterien ausweiten.

    Die Prins VSI kann ich dir aber auch ans Herz legen, da es eine solide und erprobte Anlage ist.

    Was mit Gandalf los ist weiß ich nicht. Möglicherweise ist er jemand, der nur einmal die Woche vor dem PC sitzt. Wer weiß?!

    Aber Audis haben wir ansonsten durchaus hier rumlaufen...
     
  8. #7 Power-Valve, 31.10.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    wobei da aber die Pumpe im Tank an ihre Foerdergrenze kommt... Zumindest haben wir das auf dem Stammtisch bei dir erzaehlt bekommen... Ueber 200PS lieber keine ICOM... Und die Pumpen sind halt nen Verschleissteil.
     
  9. #8 GAS-V8-ER, 05.12.2007
    GAS-V8-ER

    GAS-V8-ER AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Hallo back again,

    erstmal merci für die Antworten...

    muß gestehen, dass ich hin und hergerissen bin zwischen nem 3.0 TDI Quattro Cabrio und dem S4 Cabrio - dann mit Gasumbau und "erlöschender Gewährleistung". - von den Treibstoffkosten würden sich die beiden dann nämlich nix mehr nehmen und von der Anschaffung liegen sie auch nicht allzuweit auseinander...

    Der S4 hat natürlich mehr DAMPF, dafür hätte der TDI (ungechippt) noch die volle Garantie..- was im Schadenfall ja auch mal ein paar KILO-€ kosten kann...

    da die Anschaffung voraussichtlich im Juni 08 passieren wird, kann ich mich bis dahin ja noch ordentlich schlau machen, und vielleicht baut ja bis dahin noch der eine oder andere den 4,2 V8 auf Gas um und kann bis dahin Neues berichten...

    Viele Grüße

    Torsten

    P.S. :lpgforum: Tolles Forum hier. Lauter nette Leute, keine blöde Anmache - freut mich - ehrlich. (gehts in andren Foren ganz anders zu)
     
  10. #9 GAS-V8-ER, 07.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2007
    GAS-V8-ER

    GAS-V8-ER AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Umrüster gefunden, der schon mal nen S4 umgebaut hat, Kosten lt. TEl. von eben mit Tankzapfen hinter dem normalen Tankdeckel: 2990 Euro.

    Wollte Ihr Erfahrenen Euch mal die Bilder auf dem Link hier anschauen und Eure Meinung dazu abgegeben??? Das wäre klasse:

    Link zu Bildern UMBAU S4 Motor

    Gruß Torsten

    P.S. ist halt nicht gerade in der Nähe, gell :(
     
  11. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    @ DieselWiesel,

    das Cabrio ist kein S4, das ist der kleine 2,4er 6Zyl. wie in meinem ;)
    Dies hier: http://www.autogas-frankfurt.com/umruest_show.php?car=112 ist ein S4, allerdings als Avant.

    Ich habe schon schönere umbauten für einen 4,2er gesehen.
     
  12. #11 GAS-V8-ER, 07.12.2007
    GAS-V8-ER

    GAS-V8-ER AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Danke, ich habs schon gemerkt gehabt und den Link bearbeitet, die haben das falsch "betitelt"...;)

    immerhin hat er schon mehrere AUDI V8 (S4 und S6 gemacht).

    was genau gefällt Dir nicht? Die Lage der Schläuche über der Ansaugbrücke oder was andres?

    Wenn man bei denen mal die Anleitung SCHRITT für SCHRITT anschaut, dann - behaupten Sie es zumindest anhand Ihrer Bilder - sehr sauber zu arbeiten... => Link

    Gruß Torsten

    P.S. Darf man jetzt eigentlich in D. ZWEI TANKS einbauen lassen, oder nicht? (bilde mir ein irgendwie zu glauben, das wäre NICHT erlaubt??).

    Die mal erwähnte ICOM...gibts die auch mit TÜV?? (weiß nicht, hab bisher das Gefühl, dass die PRINS noch die beste Alternative ist, ne??)
     
  13. #12 GAS-V8-ER, 07.12.2007
    GAS-V8-ER

    GAS-V8-ER AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Hab noch was gefunden...ist vom Einbau scheinbar "sauberer" und die schreiben was von ner speziellen "INLINE" Eingasungstechnik...

    guggstu

    haben schon mehrere S4s umgebaut...aber wo zum Teufel ist BUTZBACH??? ?(:angst:

    Gruß Torsten
     
  14. #13 Power-Valve, 07.12.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Butzbach ist noerdlich von Frankfurt im Taunus...
     
  15. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Ja genau das.
    Ist ja nicht schlimm, sieht nur ein wenig unaufgeräumt aus. Der 4,2er hat ja keine große Abdeckung.
    Die von der Autogas-Akademie sehen da schon sauberer aus.

    Ich habe aber auch schon viel schlimmere umbauten gesehen ;)
     
  16. #15 zille6931, 09.12.2007
    zille6931

    zille6931 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hallo DieselWiesel,

    habe meinen 5er [FONT=Tahoma,Helvetica] bei KFZ Roithmayr in Geroldshausen umrüsten lassen. Er führt Vialle, ICOM und PRINS.

    Hatte mich Anfang des Jahres für die PRINS Anlage entschieden, ist was die Mechanik angeht ein super solider und ordentlich gemachter Einbau geworden, hat auch 4 Tage gedauert!

    ABER: Die Einstellung der Anlage war eine Katastrophe, habe aber auch schon positiveres von anderen Kunden gehört.

    Grüße
    Matthias
    [/FONT]
     
  17. #16 GAS-V8-ER, 14.01.2008
    GAS-V8-ER

    GAS-V8-ER AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Tja, das scheint dann ja die Hauptempfehlung von jemand hier zu sein oder...:D:D

    ein guter Freund von mir hat auch da umbauen lassen => mechanisch sehr sehr sauber...aber auch etliche Einstellversuche, wenn ich das richtig mitbekommen habe...

    der hat auch schon nen A8 4,2 gemacht...- ich poste hier mal mein ZITAT aus dem andren FRED...- weil es dann ja hier um MEINEN UMBAU gehen wird. (der andre FRED war der von GANDALF).

    Die Admins mögen mir das "cross-posting" verzeihen...- falls ich den andren EDITIEREN soll, bitte kurz bescheid geben, danke.

    Gruß Torsten
     
  18. #17 GAS-V8-ER, 22.01.2008
    GAS-V8-ER

    GAS-V8-ER AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Sodale,

    habe soeben per Fax nen KV (bei Roithmayr) für den Umbau angefordert..- telefonische Auskunft vorab waren 3300-3400 Euro mit einem speziellen " 4 Loch Tank" oder so??? (für den V8 ist ein normaler wohl nicht optimal??)...

    Termin wird wohl März werden, der gute Mann ist anscheinend recht ausgelastet...- nimmt sich aber auch ordentlich Zeit für den Umbau (Montag bis Donnerstag/Freitag)...

    bin schon gespannt....

    Gruß Torsten
     
  19. #18 Gelöschtes Mitglied, 22.01.2008
    Gelöschtes Mitglied

    Gelöschtes Mitglied Guest

    Bitte darauf achten , das du kein KV , sondern ein Angebot bekommst ....

    KV kann überschritten werden
    Angebot ist verbindlich

    fonzi
     
  20. Anzeige

  21. #19 F1Schumi, 22.01.2008
    F1Schumi

    F1Schumi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Was bitte ist der Unterschied von KV/Angebot? Ich sage keiner, können beide 10-20% überschritten werden. Wenn was verbindlich ist, ist es ein Festpreisangebot!

    @DieselWiesel
    gute Wahl der Umrüster, wirst sehen.
     
  22. #20 Gelöschtes Mitglied, 23.01.2008
    Gelöschtes Mitglied

    Gelöschtes Mitglied Guest

    Hallo ,

    @F1Schumi ,

    sorry , aber du liegst leider falsch ( mit Ausnahme der 20 % ) :D

    durch einfaches Googlen kann man reichlich Seiten mit identischem Inhalt finden ....

    z.B. hier
    http://www.saarland.ihk.de/ihk/fairplay/merkblaetter/r20.pdf


    nicht als " Besserwisserer " verstehen , ich musste mich aber leider vor Jahren genau mit diesem Unterschied auseinandersetzen .


    Gruß fonzi
     
Thema: Guter Umrüster in München S4 4,2 V8 `04
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autogas v8 münchen

    ,
  2. audi v8 gasumbau

    ,
  3. audi s4 bj 2004 icom lpg

    ,
  4. autogas umrüstung roithmayr,
  5. fahrzeugschein art des kraftstoffes,
  6. audi s4 vialle,
  7. roithmayr geroldshausen,
  8. roithmayr autogas,
  9. erfahrungen roithmayr autogas,
  10. VIALLE ,
  11. bester audi s4,
  12. gasumbau münchen,
  13. bester audi v8 ,
  14. erfahrungen roithmayr gas,
  15. roithmayr vialle,
  16. v8 gasumbau münchen,
  17. s4 v8,
  18. v8 lpg münchen,
  19. autogas münchen v8,
  20. Icom oder Vialle für audi v8,
  21. icom gasanlage München,
  22. 4 2 V8 Gasumbau,
  23. kann ich einen V8 mit Autogas betrachten ?,
  24. lpg forum gas-v8-er,
  25. Einbaukosten vialle V8 audi s6
Die Seite wird geladen...

Guter Umrüster in München S4 4,2 V8 `04 - Ähnliche Themen

  1. Guter Umrüster in Raum Berlin gesucht bitte um Hilfe

    Guter Umrüster in Raum Berlin gesucht bitte um Hilfe: Hallo zusammen, Ich bin jetzt seit über einer Woche auf der Suche nach ein Umrüster für mein Auto. Ansicht kein Problem es gibt nur soviele das...
  2. Guter Umrüster auf Autogas

    Guter Umrüster auf Autogas: Für alle diejenigen die auf der Suche nach einem Umrüster sind: Als ich vor mehr als einem Jahr den Wagen meiner Frau auf LPG umrüsten wollte...
  3. Guter umrüster im bodensee kreis?

    Guter umrüster im bodensee kreis?: Hallo. Kennt jemand einen guten umrüster im Bodenseekreis?
  4. Raum Aachen guter Umrüster gesucht

    Raum Aachen guter Umrüster gesucht: Hallo Ich möchte meinen Hyundai Tucson Bj2009 auf LPG umrüsten.Nun suche Ich nen guten Umrüster da mir nun nach 2 tagen lesen klar ist das der...
  5. Guter Umrüster im Raum Neuwied/Koblenz

    Guter Umrüster im Raum Neuwied/Koblenz: Hey, da ich nun im Besitz eines e46 318i mit 105kW bin möchte ich mir eine LPG Anlage einbauen lassen um die Unterhaltskosten etwas zu drücken....