Golf 4 V6 richtig umgerüstet worden ?

Diskutiere Golf 4 V6 richtig umgerüstet worden ? im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo ich habe vor einem Monat meinen Golf 4 V6 Bj.02 auf Autogas umrüsten lassen mit einer KME Anlage , gleich nach dem ersten Tanken ging die...

  1. Andy87

    Andy87 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe vor einem Monat meinen Golf 4 V6 Bj.02 auf Autogas umrüsten lassen mit einer KME Anlage , gleich nach dem ersten Tanken ging die Anlage auf störung (Map Sensor) wie sich später beim Umrüster raus stellte , Anlage lief 2000 KM ohne Probs dann begann die Motor Lampe einfach zu leuchten und der Motor hörte sich Komisch an wieder zum Umrüster (eine Strecke von 120 KM ) , wo wir auch gleich Zündkerzen mit machen lassen wollten sollten schon bestellt sein dann kam ich beim Umrüster an und da sagten sie oh wir haben nur 4 Bosch LPG Kerzen da na toll dachte ich , bauten mir dann 4 neue ein stellen nix an der Anlage ein sageten müssen wir nach bestellen und ich durfte wieder 120 Km nach Hause fahren mit einem unrunden Motor -.- dann 3 tage später wieder hin und neue Kerzen rein aber Motor lief aus gas immer noch nicht Rund und Motor Lampe blinkte , dann stellte sich raus das vorne an der ansaugbrücke wo die einspritzdüsen vom gas rein gehen eine undicht war und neben luft zog also klatschten sie noch eine Schicht von dem dicht zeug rauf stellten eine 5000 u/min begrenzung ein weil die motor lampe dann wieder an ging und Klatschten mir eine Rechnung von 130 Eur für die Kerzen auf den Tisch ... fühl mich bissel veräppelt weil ich auch der meinung bin das es anders aussehen müsste hab mal die Bilder hochgeladen würde mich über meinungen von euch freuen

    ImageShack® - Gallery

    MFG

    Andy
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.739
    Zustimmungen:
    1.260
    Also zum Thema Zündkerzen existiert schon mal ein Thread... da schreib ich auch nichts mehr. Aber dein Umrüster scheint mal wieder ein Grundbeispiel von Inkomptenz zu sein.
    Wenn ich so meinen Kunden ihre umgerüsteten Autos übergeben würde, hätt ich schon lange dichtgemacht.
    Was hat denn die Umrüstung gekostet?
     
  4. Andy87

    Andy87 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    1900 Eur mit Einfüllstutzen in der Tankklappe
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.739
    Zustimmungen:
    1.260
    Für nen V6 saubillig aber eben auch nicht gut....

    da zeigt sich dann doch wieder, dass Qualität ihren Preis hat...
     
  6. #5 AltElchNeuGaser, 12.05.2009
    AltElchNeuGaser

    AltElchNeuGaser AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    8o
    sieht aus als wenn die Gasventile mit Kabelbindern auf die Ansaugbrücke geschnallt wurden8o
     
  7. Andy87

    Andy87 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    gut Leute zu was würdet ihr mir raten ???
     
  8. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.739
    Zustimmungen:
    1.260
    Also wenn ich mir die Bilder anschaue, und das Dichtmassegeschmiere an den Schläuchen sehe, wird mir schlecht.
    So nem umrüster gehört die Gasanlage samt Motor um die Ohren gehauen!
    Aber andererseits wundert mich diese Qualität bei dem Preis nicht....
    Zu was ich Dir jetzt raten soll?
    Die Anlage ist jetzt schon drin. Dein Umrüster wird sich bestimmt querstellen, was immer Du auch unternimmst....
    Es wird wahrscheinlich wie so oft ein langwieriger Rechtstreit daraus oder Du findest Dich mit diesem "tollen" Umbau ab...
    Hast Du wenigstens vor dem Umbau auch andere Angebote von anderen Umrüstern eingeholt?
    Ist die Anlage schon TÜV-abgenommen?
     
  9. #8 AltElchNeuGaser, 13.05.2009
    AltElchNeuGaser

    AltElchNeuGaser AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Der Pfuscher gehört mit dem Kleber eingeschmiert, mit rosa Watte beworfen und in den Popoclub gesteckt.
    für den Preis kann man schon etwas mehr Qualität erwarten.
    Das teure Umrüstungen immer gut sind stimmt meiner Meinung nach nicht.
    Also der Typ muß 3X Gelegenheit zum Nachbessern bekommen.
    Machs schriftlich mit Zeugen.
    Meiner Meinung nach steht dir für die Dauer ein Leihwagen zu. Das solltest Du abklären.
    Vorher solltest Du die Anlage noch einem Nichtpfuscher zeigen und dir notieren was nicht korrekt ist.
    Schaut auch unter das Auto wie die Gasleitungen verlegt sind.
     
  10. Anzeige

  11. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.739
    Zustimmungen:
    1.260
    Ich sprach nicht von teuer, sondern, dass Qualität ihren Preis hat und das hat sich immer wieder bestätigt.
    1900€ ist für nen 6-Zyl. nunmal ein typisches Billigheimerangebot.
    Bei uns im Süden macht das um den Preis keiner!
    Ich bekomme immer wieder Gasanlagen zu sehen, die woanders eingebaut wurden und Probleme haben. Letzte Woche ein Grande Punto, der von einem FIAT-Autohaus nachgerüstet wurde....Fazit....totaler Murks von Vorn bis hinten.....und wo ich den Preis gehört habe, war mir alles klar.
    Und in diesem Fall würde ich auch noch mal alles genau anschauen...Tank, Leitungen, Korrosionsschutz.....ich schätze mal, dass hier von vorn bis hinten gepfuscht wurde.
    Zur Not Gutachter bestellen.
    Leider gibts dann noch Prüfstellen, die solche Anlagen auch noch abnehmen...
     
  12. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    46
    Das ist doch ein VR6, gehören da nicht auch Inliner rein?!
     
Thema: Golf 4 V6 richtig umgerüstet worden ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. golf 4 v6 gasanlage

    ,
  2. Golf 4 V6 LPG

    ,
  3. gasanlage golf iv v6 kosten

    ,
  4. golf 4 v6 autogas,
  5. golf v6 autogas,
  6. golf 4 gas umbausatz v6,
  7. zündkerzen golf v6 lpg gas,
  8. golf 4 v6 lpg umbau,
  9. check leuchte golf 4 v6,
  10. lpg für golf v6,
  11. gasanlage golf v6,
  12. golf 4 v6 auf gas umrüsten,
  13. inline schläuche v6 golf,
  14. tankentlüftung golf 4 v6,
  15. bora v6 autogas umbau,
  16. bora v6 auf lpg,
  17. golf v6 lpg,
  18. lpg golf v6,
  19. golf 4 v6 gasanlage kosten,
  20. bora v6 lpg,
  21. golf 4 v6 lpg erfahrungen,
  22. kme bora v6,
  23. autogas um golf 4 v6,
  24. golf v6 mit autogas,
  25. Betankung Autogas Golf 4
Die Seite wird geladen...

Golf 4 V6 richtig umgerüstet worden ? - Ähnliche Themen

  1. Golf 5 Plus mit Prins-Anlage empfehlenswert?

    Golf 5 Plus mit Prins-Anlage empfehlenswert?: Hallo, ich möchte mir ein obiges KFZ Bj. 2007 mit der 1,6 Liter Maschine anschauen und wollte eure Meinung zu der Kombination hören. Taugt der...
  2. Golf3 Cabrio spinnt

    Golf3 Cabrio spinnt: Hallo zusammen, ich habe ein riesen Pr5oblem, ich habe einen Golf 3 Cabrio 1,8l 75PS. Habe eine KME Diego3 LPG Anlage, und nach einiger Zeit fängt...
  3. Laptop mit Auslesekabel für Golf 6bifuel funktioniert 100%

    Laptop mit Auslesekabel für Golf 6bifuel funktioniert 100%: Hallo Leute, hat jemand Interesse an meinem Laptop mit Anschlusskabel für VW Golf 6 bifuel? Ich konnte damit immer alle Fehler des...
  4. Golf 6 BiFuel Zündaussetzer verschiedene Zylinder im Benzin- und Gastbetrieb

    Golf 6 BiFuel Zündaussetzer verschiedene Zylinder im Benzin- und Gastbetrieb: Ich besitze einen Golf 6 BiFuel Baujahr 2012 mit mittlerweile guten 150.000km Bis vor 2 Monaten lief er relativ problemlos. Dann fing er an im...
  5. Golf Bifuel LED´s im umschalter aus/ Gasanlage läuft nicht

    Golf Bifuel LED´s im umschalter aus/ Gasanlage läuft nicht: Moin Leute, ging mal wieder lange Zeit gut mit meinem Golf 6 Bifuel. Habe seid einiger Zeit Probleme mit mit Kühlwassersensoren Kühlwasser...