Getankt f?r 49 Cent/L

Dieses Thema im Forum "Gas Cafe" wurde erstellt von EinGASt, 08.02.2006.

  1. #1 EinGASt, 08.02.2006
    EinGASt

    EinGASt AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    ich habe geh?rt, dass die bundesregierung eine pkw-maut einrichten m?chte und daf?r die mineral?lsteuern senken m?chte. fragt sich jetzt ob das nur f?r die steuern der fossilen brennstoffe ist oder ob sie auch an uns denken?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thor_67, 08.02.2006
    Thor_67

    Thor_67 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich hatte den Beitrag im Fernsehen auch gesehen. Der Betrag ging einigerma?en, genaue h?he ist mir entfallen, bin jedoch nicht nach hinten ?bergeschlagen :-)

    Ich darf auch jeden Tag ca. 200km f?r Hin- und R?ckfahrt auf der BAB verbringen.

    Auf der einen Seite geht es, wenn es ein einmaliger Betrag f?r das Jahr ist und nicht per "Kilometer" abgerechent wird. Ich denke auch das es eine Einmalzahlung wird, die man entrichten "darf".
    Das Problem ist dann anscheinend wirklich nur, das man als Gaser nciht viel von der Senkung der Mineral?lsteuer haben wird. Geschweige Gas wird nicht gleichgestellt und schnellt dann nicht um 13 Cent in die H?he sondern auch nur entsprechend weinger.

    Es sollte klar sein, das es dem Staat nicht gut geht und er unter dem Strich nichts zu verschenken hat. Aber durch die Kilometerpauschale und ?hnliche Aktionen, wird es nicht gerade attraktiver einen Job anzunehmen, der etwas weiter weg liegt. Ich bin noch bei der gleichen Firma, nut statt in Hannover zu arbeiten darf ich jetzt nach Bremen.

    Die Frage ist wieviele Leute sich dann lieber von Ihrem Arbeitgeben zur "Adoption" freigeben lassen. Das wird f?r den Staat auch nicht g?nstiger.

    Gr??e
    Thorsten
     
  4. #3 Thor_67, 08.02.2006
    Thor_67

    Thor_67 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    das einzige was die Rente mit 67 ergeben soll ist, das die Leute auf 3% pro Monat verzichten sollen den Sie eher in Rente gehen.

    So brauch man nicht sagen wir senken die Renten, das machen die Leute dann schon von selbst. Ausserdem m?ssen die Rentner heute schon mehr zahlen und haben somit auch weniger Rente.

    Gr??e
    Thorsten
     
Thema: Getankt f?r 49 Cent/L
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 49 l autogas

    ,
  2. cent/l

Die Seite wird geladen...

Getankt f?r 49 Cent/L - Ähnliche Themen

  1. Mercedes S212 E500/5,5 L maximale Tankgröße bei einem Radmuldentank

    Mercedes S212 E500/5,5 L maximale Tankgröße bei einem Radmuldentank: Hallo an alle im Forum Trotz intensiver Suche im Netz und auch hier konnte ich leider noch keine Antwort auf meine Frage finden, nämlich:...
  2. "schlechtes Gas" getankt, Injektor verklebt?

    "schlechtes Gas" getankt, Injektor verklebt?: Hallo zusammen, Ich wollte mir gerne weitere Meinungen einholen zum o.g. Thema. Ich habe seit ca 9.000km eine Prins VSI 2 Anlage verbaut. Jetzt...
  3. Beginnender Motorschaden beim Mazda 323 F. Was tun?

    Beginnender Motorschaden beim Mazda 323 F. Was tun?: Hallo allerseits, ich fahre einen Mazda 323 F von 1999. Dieser wurde bei einem km-Stand von ca. 50000 km vor 6 Jahren mit einer Stag 300...
  4. Frontgasanlage in einen VW Polo 6 R einbauen lassen

    Frontgasanlage in einen VW Polo 6 R einbauen lassen: Hallo, ich plane mir in meinen VW Polo 6r eine Frontgasanlage einbauen zu lassen, diese kostet, laut Frontgas alles drum und dran 2300 €. Inkl...
  5. 04 Volvo V70 R - PRINS VSI 2 - Benzidruck

    04 Volvo V70 R - PRINS VSI 2 - Benzidruck: Hallo, Entschuldige bitte im Voraus, aber mein Muttersprache ist nicht Deutsch. Ich bin neu in diesem Forum und lebt in Irland. Ich habe...