"Gemisch zu Mager" HILFE

Diskutiere "Gemisch zu Mager" HILFE im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Leute, m?chte mich erst mal vorstellen, bin neu hier, es gibt soviel Foren da wei? man schon gar nicht mehr wo man sich anmelden soll....

  1. nomak

    nomak AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    m?chte mich erst mal vorstellen, bin neu hier, es gibt soviel Foren da wei? man schon gar nicht mehr wo man sich anmelden soll.

    Also zu meinem Problem:

    Habe eine Skoda Octavia 2.0 Kombi habe mir im Januar eine Prins VSI einbauen lassen, so am anfrag Also die ersten 1000km alles super, so dann auf einem MKL: Gemisch zu mager. Ich meinen Umr?ster angerufen nachgefragt, er sagte mu? nachgestellt werden, so hingefahren Laptop angeschlossen: Rail?s verstopft. Na ja kann ja mal passieren. Danach dachte ich alles super.

    So dieses Spiel machte ich bereits 4 mal, also die Rails wurden schon sage und schreibe vier mal ausgewechselt. Wei? schon nicht mehr weiter was ich glauben soll. Der eine sagt gemisch zu mager das liegt an den verstopften rails, der andere sagt das ist nur eine einstellungssache.

    Habe auf Autogas umgestellt um mir Spritkosten zu sparen, das kann ich leider nicht weil ich immer auf Benzin fahren mu?.

    Soll die Anlage rau? eine neue eingebaut werden, vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben, h?nge noch ein paar Bilder vom einbau dazu.

    HILFE

    Beste Dank an Euch im Voraus.

    Gru? Nomak
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: "Gemisch zu Mager" HILFE. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 papa.horst, 31.03.2007
    papa.horst

    papa.horst AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wo wohnst Du? Fahr doch mal zu einem anderen Umr?ster! Warum soll die Anlage raus? Es ist sicher, dass Du die Anlage zu Laufen bekommst. Man fragt sich, ob es Verunreinigungen sind, die vom Zusammenbau herr?hren, ob der Gasfilter bereits "zu" ist. Hast Du den Tank mal ganz leer gefahren, bis der ?rger begann?
    Viel Gl?ck!
    Evtl. mal die Tankstelle wechseln......
     
  4. nomak

    nomak AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mit einer anderen Tankstelle hab ich es schon probiert, hat leider nichts gebracht, den Tank ganz leergefahren(Rail verstopft) und manchnal teilweise(Rail verstopft) hab ich auch schon probiert.

    Ich wohne in N?rnberg, vielleicht hat jemand eine Adresse von einem seri?sen Umr?ster an den ich mich wenden kann, m?chte mir eine 2 Meinung anh?ren.

    Ich war und bin eigentlich der Meinung das mein Umr?ster alles richtig gemacht hat, bei meinem Bekannten funktioniert es auch ohne Probleme.

    Aber wie gesagt eine andere Meinung w?re schon super, vielleicht kennt jemand einen Umr?ster in der N?he von N?rnberg.

    Besten Dank.

    Gru? Nomak
     
  5. Popey

    Popey AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Hi !
    Ruf mal bei eko-car an.

    Ein Super Top umr?ster.
    Ist nicht weit von N?rnberg.

    Vielleicht kann er dir helfen, sein wissen ist echt top.
     
  6. #5 papa.horst, 31.03.2007
    papa.horst

    papa.horst AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, dann w?nsche ich Dir alles Gute!!!
    papa. horst
     
  7. nomak

    nomak AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    werds n?chste woche mal probieren.
     
  8. #7 InformatikPower, 01.04.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nomak erst einmal herzlich :1163: hier an Board :)

    Ich sage dir mal was: Die Prins Anlagen verwenden bestimmte Rails, die in einer Serie gro?e Probleme mit dem deutschen Autogas hatten.

    Danach wurde die Gummimischung, die in den Rails verwendet worden ist angepasst.

    Es kann nun sein, wenn ihr (also du & dein Umr?ster) Pech hattet, dass du immer wieder die gleichen Rails mit dem immer wieder auftretenden Fehler bekommst.

    Bitte deinen Umr?ster beim n?chsten Mal komplett neue, frisch gelieferte Rails einzubauen.
    Vorher w?rde ich aber darum bitten die (zwei?!) Gasfilter zu tauschen und zu pr?fen ob da der Hund begraben ist.

    Sag mal ist der Fehler denn erstmal weg, wenn die Rails mal wieder getauscht wurden?

    Bis bald & halte uns auf dem Laufenden!
    Daniela ;)
     
  9. nomak

    nomak AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo InformatikPower,

    also wenn dir Rails getauscht worden sind war der Fehler weg, konnte super fahren hat dann auch wieder richtig gesogen, konnte also wieder sch?n gas geben. Dann immer wieder nach ca. 500 bis 600 km das gleiche Problem, MKL an: Gemisch zu mager, also wieder zu Umr?ster, am Laptop ausgelessen, Rails getauscht, beim letzten mal haben wir auch die Filter mit getauscht, waren auch ziemlich dreckig. Vielleicht funktioniert es jetzt, bin seit Di. 300 km gefahren ich hoffe das es so weitergeht. Aber was ich nicht verstehe ein Bekannter von mir, hat einen Tag sp?ter die Anlage einbauen lassen, f?hrt seit 5000km ohne Probleme.

    Was ich nicht verstehe in diversen Foren, wird geschrieben, das der Fehler:
    Gemisch zu mager nichts mit den Rails zu tun hat????

    Kann das sein???

    Erst mal danke f?r deine Infos.

    Gr??e Nomak
     
  10. #9 safegas, 04.04.2007
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nomak,

    auch von mir noch ein versp?tetes [​IMG]

    Ein verstopftes Rail l??t weniger Gas durch. Deswegen kann es m.E. sehr wohl zur Meldung "Gemisch zu mager" kommen!

    Tankt Dein Bekannter denn an der selben Tankstelle wie Du?

    cu safegas
     
  11. nomak

    nomak AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hat bis jetzt an einer anderen tanke getankt, habe heute bei der gleichen wir er getankt, schau mer mal.

    aber das kann es doch nicht sein, wenn es wirklich am sprit liegt, was mache ich wenn ich im urlaub bin???
     
  12. Anzeige

  13. #11 Quasselstrippe, 08.05.2007
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Was mir an Deinen Bildern aufgefallen ist:

    Es wurde eindeutig ein Lecktest mit Lecksuchspray bei Deinem Wagen gemacht. Man kann deutlich die Verfärbung der Kupferleitungen am Verdampfer sehen - das kommt davon.

    Ich dachte schon nur bei mir sieht das so aus - ich vermute mak eher, das meistesn KEIN Lecksuchspray verwendet wird, denn kaum ein Anschluß zeigt Verfärbung.....


    Lüpp hey denn nu ????

    Meinen beiden Fahrzeugen interessiert es NICHT, welches Gemsich sie bekommen - keinerlei Problem ob 95/5 oder 60/40.
     
  14. #12 InformatikPower, 09.05.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nomak,

    noch einmal kurz zum Hintergrund: Es gibt von Kejhin (ehm oder so ähnlich) Rails, die mit dem deutschen Gas nicht klarkommen.

    Das war eine Serie bei denen, die diese Probleme hatten.

    Danach ist es ausgebessert worden. Was passiert ist eine chemische Reaktion mit den Dichtungen (oder so...) in den Rails. Danach bläht es sich auf und lässt kein/kaum noch Gas durch.

    Weise deinen Umrüster darauf hin und sage ihm, dass er dir neu bestellte Rails einbauen soll und dass er sich mal mit GAS unterhalten soll (Importeur der Prins VSI)

    Viel Glück!
    Die Daniela
     
Thema: "Gemisch zu Mager" HILFE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. astra h gemisch zu mager

    ,
  2. octavia gemisch zu mager

    ,
  3. autogas gemisch zu mager

    ,
  4. lpg zu mager,
  5. lpg gemisch zu mager,
  6. opel astra h gemisch band 1 zu mager,
  7. astra h lpg gemisch zu mager,
  8. gemisch zu mager gas,
  9. gemisch zu mager lpg,
  10. ursache gemisch zu mager Fabian lpg,
  11. opel astra h gemisch zu mager bank 1,
  12. a14net gemisch zu mager. Gasbetrieb,
  13. mageres Gemisch gasfilter zu?,
  14. gasbetrieb mageres gemisch filter alt,
  15. auto dünnes gemisch bei bald leerem tank,
  16. prins vsi fehler gemisch zu mager site:www.lpgforum.de,
  17. lpg gemisch zu mager www.lpgforum.de,
  18. Gemisch zu mager gasbetrieb,
  19. gasfilter zu mager,
  20. opel astra h gemisch zu mager zündmodul,
  21. opel astra g mkl gemisch zu mager,
  22. lpg zu mager eingestellt motorleuchte,
  23. zu mageres gemisch fehler,
  24. w208 gemisch zu mager auf gas,
  25. lpg forum mischung zu mager wie einstellen
Die Seite wird geladen...

"Gemisch zu Mager" HILFE - Ähnliche Themen

  1. Gemisch zu mager und gleichzeitig zu fett

    Gemisch zu mager und gleichzeitig zu fett: Hallo an alle, ich habe gerade meinen Jaguar X350 V6 3.0 bei einem Berliner Umrüster mit einer Zavoli Bora umgerüstet. Habe zuvor dort schon zu...
  2. Prima vsi 1, gemisch zu mager

    Prima vsi 1, gemisch zu mager: Moin LPG Gemeinde, Ich habe mir einen BMW X5 e53 4.8is mit prins vsi gekauft. Es leuchtet im LPG betrieb nach einiger Zeit die mkl auf > Gemisch...
  3. Gemisch zu Mager - Landi Renzo als "Werkseinbau" Meriva B

    Gemisch zu Mager - Landi Renzo als "Werkseinbau" Meriva B: Hallo Zusammen und einen guten Tag! Erstmal vielen Dank für die Aufnahme :hello: Ich komme aus dem schönen Rheinland und besitze (u.a.) einen...
  4. Prins VSI 2.0 gemisch zu mager

    Prins VSI 2.0 gemisch zu mager: Moin , bin neu hier und wollte mir mal vorstellen , ich bin der Daniel und komme aus dem wunderschönenen Soltau und habe seit ca 3. Jahren meine...
  5. Verbrennungsaussetzer ohne ende Gemisch zu mager usw...

    Verbrennungsaussetzer ohne ende Gemisch zu mager usw...: Hallo zusammen, ich drehe bald durch mit meiner Prins VSI, mein Bauauto 320i E46 BMW Bj2002 2,2l M54 170PS habe es nun seit 100Tkm nun macht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden