Gebrauchtwagenangebot mit Autogas, zuschlagen?

Diskutiere Gebrauchtwagenangebot mit Autogas, zuschlagen? im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Ihr, wir brauchen einmal Eure fachkundige Hilfe, da wir nicht wirklich Ahnung von LPG-Fahrzeugen haben. Uns wurde ein Renault Scenic...

  1. #1 renaultsenic, 24.01.2010
    renaultsenic

    renaultsenic AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr,

    wir brauchen einmal Eure fachkundige Hilfe, da wir nicht wirklich Ahnung von LPG-Fahrzeugen haben.

    Uns wurde ein Renault Scenic 2.0l Bj 2007 (Autogas) 70000km runter sehr günstig angeboten.

    Wir wissen nicht wirklich worauf wir nun achten müssen.

    Macht Autogas überhaupt Sinn wenn man sehr viel Kurzstrecke und Stadtverkehr fährt? In unserem Fall müssten sich die Umbaukosten ja nicht amortisieren, da Fahrzeugpreis sehr günstig.

    Welche Fragen sollen wir dem Händler zur Gasanlage stellen, welche Verschleissreparaturen stehen bei der Laufleistung an?

    Ist die Lebensdauer einen Umgerüsteten Fahrzeugs identisch mit der eines
    "Normalen"?
    Hat jemand Erfahrung mit Scenics, halten die Motoren den Wechsel Benzin Gas aus?

    Vielen Dank im voraus für Eure Tipps

    Gruß

    Claudia
     
  2. Anzeige

  3. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.820
    Zustimmungen:
    22
    Hi,

    ich kann Dir zum Auto nicht viel sagen - außer das ich so ne Eierfeile als Leihwagen vom Umrüster hatte. Er fuhr und so, aber als Auto fand ich den eher.....egal :D

    Ist der Wagen vom Händler oder privat ? Kannst Du den wagen u.U. mal zu nem Umrüster fahren ? Keine Ahnung wo Du her kommst, aber das wäre Anlagentechnisch mal eine Überlegung.

    Zudem sollte man vorher schonmal klären was für eine Anlage da verbaut ist. Es gibt da so einige, einige gute und einige nicht so gut die aber mit einem guten Umrüster meist auch problemlos laufen.

    Was weißt Du denn von dem Wagen ? Gepflegt, Scheckheft ?

    Für viel Kurzstrecke ist das eher so ne Sache, aber Du hast ja schon angemerkt das die Anlage im Preis mit drinnen ist.
     
  4. #3 renaultsenic, 24.01.2010
    renaultsenic

    renaultsenic AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto steht beim Händler ist Scheckheftgepflegt, 1. Hand., laut Händleraussage Leasingrückläufer.
    Sehr guter optischer Zustand, soweit wir das bislang beurteilen konnten.

    Daten zur Gasanlage bekommen wir erst morgen.
     
  5. #4 Autogarage-B8, 24.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Hallo, Claudia.

    Willkommen hier im Forum.

    Die Gebrauchtwagengarantie betrifft auch die Gasanlage, daher gehst Du kein Risiko ein.

    Mit Kurzstrecken würde ich mir keine Gedanken machen. Bist Du erstmal in den Genuß des Vorteils einer Gasanlage bei der Zapfanlage gekommen, fährst Du automatisch auch Langstrecken! :)

    Aber ein Leasing Rückläufer mit Gasanlage? Machen die Leasinggesellschaften da schon mit?
     
  6. #5 vonderAlb, 24.01.2010
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.189
    Zustimmungen:
    62
    Ich denke schon, wenn es sich um ein Modell handelt das sozusagen "serienmäßig" mit Gas gibt. Gas-Subarus gibt es mit Leasing. Die LPG-Golf und Ford LPG's kann man bestimmt auch leasen.
    Aber einen Renault mit (nicht von Renault) nachgerüstetem LPG?

    Für mich stellt sich die Frage ob der gasfest ist und deshalb evtl. aufgrund der relativ hohen Laufleistung (70.000 km) bald neue Ventilsitzringe fällig werden.

    Wird das Fahrzeug von einem Renault-Händler oder von einem Markenunabhängigen Gebrauchtwagenhändler angeboten?
     
  7. Anzeige

  8. #6 renaultsenic, 25.01.2010
    renaultsenic

    renaultsenic AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr,
    vielen Dank für eure sehr netten Antworten.

    Wir waren heute erneut beim Händler, seltsamerweise hatte dieser keine richtige Unterlagen zu der Gasanlage.
    (handelt sich um einen Leasingrückläufer und diese haben die Unterlagen wohl weggeworfen)
    Die Leasinggeber schien nichts gegen den gasumbau zu haben, mag aber daran liegen
    dass es ein Firmenwagen war von einer sehr großen versicherung.

    Wie auch immer, wir haben folgende Daten, vielleicht könnt ihr uns trotzdem helfen:

    STEPLPG
    67R - 010482
    BAR30 12/06 SN 017/014
    E20 67R - 010478
    LT 056 (Zeichen für Durchschnitt)650/220 % 60 Max

    Eingebaut wurde diese Anlage evtl direkt bei Renault, jedenfalls haben die belang zweimal die wartung gemacht.
    wäre toll wenn ihr eure einschätzung geben könnt.

    Was würde denn ein Satz neue Ventile kosten?

    Wir haben die daten des letzten Fahrer bekommen und hoffen von diesem noch etwas mehr infos zu bekommen

    gruß
    claudia
     
  9. #7 djcroatia, 25.01.2010
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.492
    Zustimmungen:
    27
    Hallo Claudia,

    also erst einmal würde ich den Händler bemühen, dass er die Unterlagen für die Gasanlage besorgt. Ist die Gasanlage denn eingetragen?

    Denn Neuwagen habe drei Jahre TüV und es kommt ja auch immer wieder mal vor, das solchen Anlagen nicht eingetragen sind. Nach drei Jahren geht der Wagen zurück und wenn du jetzt TüV machen solltest, stehst du eventuell da.

    Ich würde nicht darauf vertrauen, nur weil die Werkstatt die Wartung vorgenommen hatte.

    Also mein Tipp, sind nicht alle Unterlagen vorhanden, Finger weg von dem Wagen.

    Gruss
    Mirko
     
Thema: Gebrauchtwagenangebot mit Autogas, zuschlagen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leasingrückläufer mit lpg

    ,
  2. gebrauchtwagen mit gasanlage kurzstrecke

    ,
  3. e20 67r 010478

    ,
  4. scenic gasanlage serienmäßig,
  5. e20-67r-010482,
  6. autogas kurzstrecke,
  7. 67r-010478,
  8. 67r 010478 gas,
  9. autogasanlage für kurzstrecke ,
  10. leasingrückläufer autogas,
  11. gasanlage mit e20 zeichen,
  12. flüssiggas e20 67r-010482,
  13. 67r 010482
Die Seite wird geladen...

Gebrauchtwagenangebot mit Autogas, zuschlagen? - Ähnliche Themen

  1. i20 LPG Autogas Umrüstung bei Ekogas Probleme bzw. nicht möglich

    i20 LPG Autogas Umrüstung bei Ekogas Probleme bzw. nicht möglich: Hallo, kennt jemand dieses Problem auch? Hatte mich bei EKOGAS und Hyundai Hotline erkundigt, ob für den i20 eine Umrüstung möglich ist ohne...
  2. Gute BRC Autogas Werkstatt in Mainz

    Gute BRC Autogas Werkstatt in Mainz: Kennt jemand eine gute Autogas Werkstatt in Mainz, die sich mit BRC Autogas Anlagen auskennt? Wenn ich auf LPG umstelle, stoppt der Motor und die...
  3. Oberflächenveredelung vom Autogastank

    Oberflächenveredelung vom Autogastank: Hallo Forum, darf man Autogastanks Oberflächenveredeln? Wenn ja, welche Grenzen sind gesetzt um die Zulassung des Tanks nicht zu verlieren? Ich...
  4. Verdampfer Autogas Italia mal zerlegt

    Verdampfer Autogas Italia mal zerlegt: Habe mal meinen Verdampfer zerlegt, wollte ihn mal überholen. Hat sich dann erledigt, eine von zwei abgebrochenen Schraube geht nicht mehr raus....
  5. AS-Autogassystem

    AS-Autogassystem: Guten Tag, in meinen Audi wurde vor einigen Jahren von dem Autotuner B&B eine Gasanlage verbaut. Bis vor kurzem hatte ich auch nie Probleme, bin...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden