Gaszeiten und Benzinzeiten

Diskutiere Gaszeiten und Benzinzeiten im KME Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo es heißt doch immer das Valtek 30ohm eine Verschiebung von 1,7 haben sollen, andere sagen 0,7. Bei meinen E46 M43TU sind die Benzinzeiten...

  1. alicio

    alicio AutoGasKenner

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    es heißt doch immer das Valtek 30ohm eine Verschiebung von 1,7 haben sollen, andere sagen 0,7.

    Bei meinen E46 M43TU sind die Benzinzeiten im Benzinbetrieb im Leerlauf bei 4,3ms und Gaszeiten 3,9ms, also negative Verschiebung.

    Im Internet sehe ich nur Mapkarte von anderen Usern wo die Gaszeiten immer höher sind als Benzin.

    Arbeitsdruck 1.3 und Neigung bei -4.
    Wenn ich den Druck senke, müsste die Verschiebung höher werden richtig?

    Oder sind die Düsen zu groß?
    Hub zu groß?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gaszeiten und Benzinzeiten. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Autogas-Rankers, 07.12.2022
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.847
    Zustimmungen:
    329
    1. Valtek 3 Ohm brauchen eine Verschiebung zwischen 1,5-2 ms.
    2. Gaszeiten sollten immer etwas länger sein.
    3. Ja weniger Gasdruck gehen die Gaszeiten hoch
    Bei dir sind die Düsen zu groß
     
    alicio gefällt das.
  4. alicio

    alicio AutoGasKenner

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Meine Benzinzeiten im Leerlauf sind 4.3ms.
    Soll ich den Druck so weit runtersetzen bis die Gaszeiten bei 6ms sind?
     
  5. #4 V8gaser, 09.12.2022
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.310
    Zustimmungen:
    957
    Düsen kleiner ist besser, Druck ist eigentlich nur feinjustieren.
     
  6. alicio

    alicio AutoGasKenner

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Düsen laut Software 2.2 aber ich hatte mal auf 2.4 aufgebohrt wegen Nachverdampfen.
    Rankers hatte mal in einen alten Tread geschrieben das bei KME lieber 0.1-0.2 mehr Aufbohren als Software .
     
  7. Anzeige

  8. #6 Autogas-Rankers, 12.12.2022
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.847
    Zustimmungen:
    329
    Ist auch korrekt
     
  9. alicio

    alicio AutoGasKenner

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Druck von 1.3 auf 1.0 hat bewirkt daß die Gaszeiten auf 5.0ms gestiegen sind. Also sind es zur Zeit 0.7 Verschiebung im Leerlauf.
    Soll ich zurück zu 2.2 Düsen?
    Oder so lassen.
     
Thema:

Gaszeiten und Benzinzeiten

Die Seite wird geladen...

Gaszeiten und Benzinzeiten - Ähnliche Themen

  1. Gaszeiten steigen bei warmen Temperaturen

    Gaszeiten steigen bei warmen Temperaturen: Hallo meine KME Diego G3 mit Valtek Injektoren hat das "Problem" (seit 2011) das bei warmen Aussentemperaturen die Gaszeiten hoch gehen....
  2. ESGI 2 Gaszeiten brechen unter Last weg

    ESGI 2 Gaszeiten brechen unter Last weg: Hallo, ein Bekannter hat sich an mich gewendet, es ist ein Audi mit 6-Zyl. 165PS Bj. 95 Automatik. Verbaut ist eine ESGI 2 mit roten Valtek....
  3. KME Nevo pro 8 ZYL zeigt keine Benzinzeiten auf Benzin an

    KME Nevo pro 8 ZYL zeigt keine Benzinzeiten auf Benzin an: Hallo zusammen, habe bei meinem Audi A8 4.2L eine KME Nevo Pro verbaut. Jedoch bekomme ich im Benzinbetrieb keine Benzinzeiten angezeigt. Fahrzeug...