Gas tritt unkontrolliert aus.....

Diskutiere Gas tritt unkontrolliert aus..... im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, hatte heute Nacht eine, für mich erschreckende, Erfahrung gemacht. Ich habe wie immer vollgetankt, und nach dem lösen der Zapfpistole, da...

  1. #1 Darwin72, 06.09.2015
    Darwin72

    Darwin72 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    06.09.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hatte heute Nacht eine, für mich erschreckende, Erfahrung gemacht.
    Ich habe wie immer vollgetankt, und nach dem lösen der Zapfpistole, da kommt normal ja ein Gasschwall, kommt plötzlich unkontrolliert Gas aus dem Füllventil, ich dachte vielleicht klemmt der Adapter und habe diesen dann noch abgeschraubt. Leider hat sich nichts geändert und es kam, ich glaube so ungefähr 5 Minuten ein dicker Gasschwall aus dem Befüllventil. Ich bin sofort einige Hundert Meter weggegangen, deswegen weiß ich nicht genau wie lange es floß. Danach konnte ich normal auf Gas weiter fahren, also kann nicht die gesamte Füllung ausgetreten sein.....? Kann es sein das zuviel Gas eingefüllt wurde und das Ventil dann öffnet, oder hat sich vielleicht die Kugel verklemmt....? Oder war es eingefroren....? Es waren ca. 10 Grad Außentemperatur.....? Weiß jemand Rat , muß ich das überprüfen lassen oder kann ich was selber machen....? Oder einfach nochmal neu tanken.....?

    vielen dank......

    gruß Peter
     
  2. Anzeige

  3. #2 mawi2012, 06.09.2015
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.145
    Zustimmungen:
    225
    Da hat sicherlich die Kugel nicht geschlossen, die wird normal nur durch den Druck in der Füllleitung dicht. Jetzt ist Deine Füllleitung ja leer, die kugel dürfte jetzt also nicht dicht anliegen, Kannst ja mal nachsehen und mit einem schmalen Schraubenzieher mal vorsichtig stochern, ob die Kugel klemmt und sich lösen lässt.
     
  4. #3 aluprof, 08.09.2015
    aluprof

    aluprof AutoGasKenner

    Dabei seit:
    17.03.2011
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    6
    Beim "stochern" kann Gas ausströmen! Flüssig!
    wer da keine Schutzhandschuhe anhat kann sich böse verbrennen.
     
  5. #4 Black_A4, 08.09.2015
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    53
    Man nehme ein Stück Karton steche mit einem Schraubenzieher durch und drücke dann die Kugel
     
  6. Anzeige

Thema: Gas tritt unkontrolliert aus.....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nach tanken tritt gas aus www.lpgforum.de

Die Seite wird geladen...

Gas tritt unkontrolliert aus..... - Ähnliche Themen

  1. Gasaustritt beim Tanken

    Gasaustritt beim Tanken: Hallo ihr Lieben! War eben mit meinem Ford Explorer wie gewohnt auf dem weg zur Tankstelle. Als ich loslegen wollte, die Pistole festgeschraubt...
  2. Kühlwasseraustritt

    Kühlwasseraustritt: Hallo, ich habe mal eine Frage. Im letzten Winter hatte ich immer mal wieder eine kleine Pfütze unter dem Auto. Es handelt sich dabei um...
  3. Bmw E46 330 Ci - Prins VSI - Gasaustritt - Filter auswechseln

    Bmw E46 330 Ci - Prins VSI - Gasaustritt - Filter auswechseln: Guten Abend, dies ist mein erster Thread, freue mich hier nun aktiv zu sein. Ich besitze einen Bmw E46 330Ci Cabrio Facelift mit einer Prins VSI...
  4. Passat Gasaustritt ?

    Passat Gasaustritt ?: Hallo unser Passat Kombi fährt mit Erdgas und Benzin. Vor kurzem ist mir kurzweilig ein Gasgeruch beim fahren aufgefallen. Der Wagen war letzte...
  5. Gas tritt beim Tanken aus Einfüllstutzen aus

    Gas tritt beim Tanken aus Einfüllstutzen aus: Hallo an alle, wie die Überschrift es schon aussagt, habe ich das Problem, dass des Öfteren, nicht immer, beim Tanken plötzlich ein ziemlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden