gas-tankstellen.de mehr oder weniger tot?

Diskutiere gas-tankstellen.de mehr oder weniger tot? im Autogas Tankstellen Forum im Bereich LPG Autogas; Ahoi, sagt mal ist gas-tankstellen.de mehr oder weniger tot? Ich meine die Datenbank wird zwar immer noch von den Benutzern gepflegt, allerdings...

  1. #1 MisterBla, 20.04.2014
    MisterBla

    MisterBla AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Ahoi,

    sagt mal ist gas-tankstellen.de mehr oder weniger tot? Ich meine die Datenbank wird zwar immer noch von den Benutzern gepflegt, allerdings werden schon seit geraumer Zeit keine Mitteilungen vom Admin bearbeitet, sieht man ja immer an dem Brief-Symbol an einer Tanke.

    Was da irgendwer was?

    Bzw. gibt es (bessere) alternativen?
     
  2. Anzeige

  3. #2 ichgebgas, 20.04.2014
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    6
    Was für ein Brief Symbol?

    Auf der Seite passieren doch ständig neue Dinge im Hintergrund...
     
  4. #3 vonderAlb, 21.04.2014
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    45
    Wieso tot?
    Die, meiner Meinung nach, beste Gastankstellendatenbank lebt in erster Linie von den Eingaben der Nutzer.
    Nur wenn wir uns aktiv an der Pflege der Datenbank beteiligen wird sie aktuell und lebhaft bleiben.
    Also immer schön brav die Preise melden und natürlich auch neu eröffnete Tankstellen (kommt mittlerweile sehr selten vor).

    WIR sind dafür verantwortlich das die Datenbank "lebt" und nicht der Admin.
     
  5. #4 georg132, 21.04.2014
    georg132

    georg132 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Das Supportforum ist schon länger offline, ob das ein schlechtes Omen ist? Hoffentlich nicht!

    Nunja, ich stehe ungern auf nur einem Bein und schaue mir die Preise auch über die Apps von mehr-tanken und telekom an. Dort sind die Preise meist aktueller, aber bei gas-tankstellen.de hat man bei einigen Tanken die Info über das Gemisch. Und die Umkreissuche mag ich dort auch lieber.

    Gruss georg123
     
  6. #5 MisterBla, 21.04.2014
    MisterBla

    MisterBla AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Das hier:
    mail.PNG

    Hatte da vor rund 4 Wochen schon geschrieben das die Tanke abgebaut wurde, Eintrag wurde nicht bearbeitet, was man daran sieht das daß Symbol noch zu sehen.
     
  7. #6 ichgebgas, 21.04.2014
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    6
    Ah, interessant. Danke. Ich habe dort in den letzten Jahren sehr viele Tankstellen im In- und Ausland eingetragen, aber das ist mir noch nicht aufgefallen.
    Bei gravierenden Änderungen dauert es meistens eine ganze Weile, bis was passiert. Es sieht so aus, als würde der Admin darauf warten, dass bestimmte Meldungen mehrfach eingehen. Woher soll der denn zB. wissen, dass du nicht der Konkurrent von nebenan bist, der die ungewünschte Tanke einfach virtuell stilllegen lässt!?
    Hatte ich auch schon. An einer Tankstelle wurden der Tank und die externe Säule abgebaut. Das haben offensichtlich mehrere gemeldet, trotzdem hat das Wochen gedauert, bis das eingetragen war. Aber ein paar Tage, nachdem das in der Datenbank geändert war, begannen die Abuarbeiten und an der Tanke wurde ein unterirdischer Tank installiert und die Zapfsäule in die normalen Benzinsäulen integriert.
    Also, Geduld...
     
  8. 518iT

    518iT AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    ja, es dauert wirklich etwas. bei allen Westfalen-Tanken zB wird 40-60 verkauft im Sommer. in der Datenbank steht aber 60-40. ich bin gespannt, ob und wann das angepasst wird.
    diese Daten kann man ja wohl nicht selber ändern, hab jedenfalls keine Möglichkeit entdeckt
     
  9. #8 RAM_Andy, 13.09.2014
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
  10. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    34
    Ich finde es Schade das diese Seite nicht mehr gepflegt wird.
    Die hatte meiner Meinung nach potenzial nur muss der Administrator die Angaben erneuern
    Sonst kommt es so wie es jetzt auch ist, das nur wenige User die örtlichen Preise aktualisieren

    Schade drum :(


    Gruß Eddy
     
  11. #10 ichgebgas, 13.09.2014
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    6
    Die Seite wird noch gepflegt. Sieht man an immer kleinen Veränderungen. Die Preise sind nicht mehr oder weniger akktuell als bei anderen Anbietern. Ja, schade, dass es jetzt mehr davon gibt. Es ist so einfach ein zu großer Aufwand, immer bei allen Seiten die Preise privat zu aktualisieren oder bestätigen. Marktwirtschaft geht eben gern auch mal nach hinten los :)
     
  12. 518iT

    518iT AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    im Prinzip ist das auch kein Problem, wenn die Seiten nicht so aktuell sind, denn:

    1. findet man fast flächendeckend Tankstellen in D
    2. ist der Preis fast überall nur gering abweichend (zumindest nach meiner Erfahrung)

    somit ist das zwar ein wenig schade, aber nicht wirklich ein Drama.....und verständlich ist es auch, das der Admin keine große Lust mehr hat.
     
  13. TJ0705

    TJ0705 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    die Datenbank hat sich einfach weitgehend erledigt, weil LPG inzwischen überall erhältlich ist. Schade ja, aber so ist es eben.

    Ich habe früher jeden Gaspreis eingepflegt, an dem ich auf meinen Touren vorbei kam, war also rochtig fleissig. Heute ist das witzlos.

    Grüße Dirk
     
  14. #13 vonderAlb, 15.09.2014
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    45
    Und trotzdem musst du wissen wo es LPG gibt. D.h. ohne Infos aus dem Netz suchst du dich dumm und dämlich wenn du fremd in der Gegend bist.

    Die Datenbank ist nur so gut wie sie VON EUCH Gasfahrern gepflegt wird (nicht vom Admin !!).
    Wenn ihr sie nicht nutzt und pflegt, ja dann wird sie wirklich nutzlos. Für euch und für alle diejenigen die in eurer Gegend eine Tankstelle erst suchen müssen.

    Nochmal: Ihr macht sie zu dem was sie ist. Entweder eine gute Datenbank und Informationsquelle oder einen Witz.
     
  15. #14 TJ0705, 15.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2014
    TJ0705

    TJ0705 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Hallo vonderAlb,

    ja, da hast Du Recht, und ich gehörte nun wirklich zu den "Power-Pflegern" dieser Datenbank, behaupte ich einfach mal.

    Wie gesagt, imo ist das heute überflüssig, und die anderen scheinen das auch so zu sehen. Ich wüsste nicht, in welcher verlassenen Gegend Deutschlands man noch nach LPG suchen müsste. Ich komme ganz gut rum, und LPG führt heute fast überall jede zweite oder dritte Tanke. Man kommt im Rahmen seiner Reichweite an hunderten vorbei… Ergo:

    - niemand braucht mehr diese Infos, ganz im Gegenteil zu z.B. den Jahren 2005-2010
    - niemand mag dutzende Gaspreise eintragen nach jeder längeren Fahrt

    DESHALB wird die Datenbank nicht mehr gepflegt, von mir jedenfalls. ;-)

    Grüße Dirk

    P.S.: Mich hat auch verärgert, daß diverse Neumeldungen nicht eingepflegt wurden. Monate- und jahrelang keine Reaktion. Deutlicher kann man dem User nicht zeigen, daß seine Mitarbeit gar nicht (mehr) erwünscht ist.

    P.P.S.: Ich tanke nur noch selten Gas, weil ich inzwischen 2/3 meiner Strecken elektrisch unterwegs bin. Nur auf absoluten Langstrecken kommt noch der Gaser zum Einsatz. Und bei meiner Stammtanke hat sich der Preis seit Ewigkeiten nicht geändert. So gerät das Pflegen der Datenbank - früher tägliche Routine - in die Bedeutungslosigkeit.
     
  16. 518iT

    518iT AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0

    ich war letztens in Urlaub, eine zunächst ausgesuchte Tanke wurde grad umgebaut, die nächste war nur 200 m weiter.

    heutzutage fährt doch niemand in fremde Gegenden ohne ein Navi, egal ob Telefon oder separat. Man kann doch da ganz einfach die LPG-tanken als POI drauf packen, dann hat man alle Tanken in allen Ecken in DE und anderen Ländern.
    ich denke, das daher niemand mehr wirklich auf die Liste angewiesen ist. Sinnvoll ist nur das Aktualisieren der POI-listen. Ob die POI nun aus dieser Liste generiert wird oder eine andere Quelle hat, ist mir aber nicht bekannt.
     
  17. #16 vonderAlb, 15.09.2014
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    45
    Woher sollen denn die POI-Infos stammen?
    Natürlich kommen sie aus dieser Datenbank. Sogar der POI-Download von pocketnavigation.de greift auf die Datenbank von gas-tankstellen.de zu. Ebenso der Garmin-Download.

    Ich nutze die daraus resultierenden POI's ständig und aktualisiere mein Navi fast jede Woche. Somit bin ich immer auf dem Laufenden was Standorte und Preise der LPG-Tankstellen betrifft. Aber natürlich nur solange die Datenbank auch regelmäßig gepflegt wird. Nicht alle Daten sind aktuell sondern schon seit Monaten völlig veraltet. Aber eine bessere/aktueller Datenbank (für D-A-CH) als gas-tankstellen.de hab ich noch nicht gefunden.
     
  18. TJ0705

    TJ0705 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    daß diese Datenbank die Beste ist, stimmt imo. Ich habe sie und die POIs auch immer gerne benutzt - die POIs zumindest um die günstigsten Tanken zu finden, Tanken an sich gibt es hier mehr als genug.

    Mein neues TomTom kann leider keine externen POIs. Da haben wir noch nen Grund, warum ich da von abgekommen bin.

    Zum Preisvergleich wäre es echt gut, wenn jeder zumindest die Tanke, wo er als letztes getankt hat, pflegt. Das macht ja nicht viel Arbeit. Die Datenbank selbst könnte helfen, indem man ältere Preise als solche erkennen kann und frisch gepflegte eben auch. Sonst macht das alles wenig Sinn.

    Grüße Dirk
     
  19. #18 vonderAlb, 15.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2014
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    45
    Na ja, sagen wir mal so: du bist nicht mehr darauf angewiesen. Als alter LPG-Hase weisst du wo es lang geht.
    Aber es gibt noch genügend (Neu-)Gaser die auf deine Infos angewiesen sind und von deinen Infos profitieren werden. Sehe es mal so: Dienst am Kunden ähhhh ...Gaser.
    Und da ich kein Niemand bin hab ich mir die Mühe gemacht und alle von mir angefahrenen LPG-Tankstellen auf meiner Reise durch Frankreich (über 2.000 km) in der Datenbank aktualisiert.
    Und Preise die sich seit Ewigkeiten nicht geändert haben braucht man natürlich nicht einpflegen, aber zumindest mal bestätigen um den anderen zu sagen das der vermeintlich uralte Preis immer noch gültig ist (und damit kann man Benzinfahrer richtig ärgern).

    Und das Problem mit den eigenen POI's bei Navi-Geräten: TomTom ist bei mir gestorben, genau aus dem Grund weil ich keine eigenen POI's hinterlegen kann. Es gibt aber Alternativen die das können. Garmin zum Beispiel.
    Wenn mir ein Hersteller meine Bedürfnisse nicht stillen kann oder will, gehe ich zu einem anderen der das kann.
     
  20. Anzeige

  21. 518iT

    518iT AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    gibts wirklich genug (Neu-)Gaser, die auf die Tabelle angewiesen sind? kann ich mir kaum vorstellen. Sicher sind viele, die sich die POI saugen, ohne Gedanken zu verschwenden, woher diese stammen. unter diesem Aspekt macht die Datenbank Sinn.

    man kann aber weder mal eben so neue eintragen oder Tanken löschen, wenns die nicht mehr gibt. das kann nur der Admin. ich kann auch nicht die Daten korrigieren wie zB das Gemisch.

    TT kann keine fremden POI mehr?? gut, das ich noch ein älteres TT habe...die Karte ist zwar schon 2 J. alt, aber das macht nix.
     
  22. #20 vonderAlb, 16.09.2014
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    45
    Ich hab noch ein uraltes PDA von HP mit der alten TomTom-PDA Software. Ich hab mich damals für TomTom entschieden weil sie eben die Möglichkeit der Integration eigener POI's hatt. Aber wie viel andere Softwarehersteller hat auch TomTom irgendwann mal den Support und die Weiterentwicklung dieser Software eingestellt und die PDA-Besitzer im Regen stehen lassen.

    Bis vor kurzem war es mir egal, denn trotz veralteter Karten kam ich immer ans Ziel und konnte meine LPG-Tanken immer finden.
    Aber bei der letzten Urlaubsfahrt quer durch Frankreich hat mich die alte TomTom-Software doch ziemlich viel Zeit und Nerven gekostet da das Straßennetz doch sehr veraltet war und neu gebaute Schnellstraßen dem System unbekannt waren. Mein Handy konnte mir auch nicht viel helfen da ständige Netzunterbrechung und Roamingprobleme ein Navigieren mit dem Handy unmöglich machten. Scheiß moderne Komunikationstechnik, wenn man sie mal wirklich braucht lässt sie einen garantiert im Stich.

    Also hab ich mit enschlossen nach einem Navi zu suchen das auch eigene POI's ermöglicht. Nach vielem Suchen bin ich bei den reinen Navigaräten dann bei Garmin hängen geblieben. Hier gibt es keine Probleme mit eigenen POI's.
    Aber durch reinen Zufall bin ich auf die Navigationssoftware NavigatorFree von Mapfactor gestoßen und diese Software läuft nicht nur auf Windows- und Android-Geräten sondern sogar auf meinem uralten PDA. Und das völlig kostenlos und mit ständig aktualisierten Karten von OpenStreetMap. Eigene POI's sind dabei eine Selbstverständlichkeit.
    Somit musste ich nicht einen einzigen Cent in eine neue topaktuelle Navisoftware investieren. Natürlich hat sie nicht so Spielereien wie eine 3D-Animation mit Gebäuden (braucht keine Sau) bzw. die ein oder andere umständliche Bedienung aber sie funktioniert dennoch sehr gut und bringt mich sicher an jedes Ziel und ich hab eine eigene POI-Verwaltung.
     
Thema: gas-tankstellen.de mehr oder weniger tot?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autogas poi für mapfactor

    ,
  2. ist lpg tod

    ,
  3. lpg tankstellen frankreich für garmin

Die Seite wird geladen...

gas-tankstellen.de mehr oder weniger tot? - Ähnliche Themen

  1. PRINS VSI 2.0 35% Mehrverbrauch - woran liegts?

    PRINS VSI 2.0 35% Mehrverbrauch - woran liegts?: Hallo Leute, da dies mein erster Beitrag im Forum ist, werd ich mal etwas weiter ausholen und meine Umrüstgeschichte erzählen. Ich fahre einen...
  2. A6 umgerüstet auf tfsi zündspulen: kein Drehzahl Signal mehr

    A6 umgerüstet auf tfsi zündspulen: kein Drehzahl Signal mehr: Hi in die Runde! Ich hänge an einem kleinen Problem. Ich habe heute von dem alten zündsystem mit vorschaltendstufe und zündspule auf tfsi Spule...
  3. Zavoli Alisei N stottert, nun geht gar nix mehr...

    Zavoli Alisei N stottert, nun geht gar nix mehr...: Moin in die Runde, Es geht sich um einen Astra H Caravan 1.8l (Z18XE) und eine Zavoli Alisei N Gasanlage. 280tkm auf der Uhr. Anlage wurde bei...
  4. Können LPG Anlagen mit mehr Leistung umgehen?

    Können LPG Anlagen mit mehr Leistung umgehen?: Hallo liebe Community, mein Onkel hat ein Astra G CC auf LPG umgebaut und es ist ziemlich cool damit zu fahren, hat aber nur 100PS 1.6L. Ich...
  5. Sequent24 läuft nicht mehr nach Abwürgen

    Sequent24 läuft nicht mehr nach Abwürgen: Hallo zusammen :-) Bin neu hier und habe ein Problem mit meinem Subaru impreza gc 2.0 mit BRC Sequent24 Anlage. Das Auto lief immer einwandfrei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden