Füllgrad des LPG-Tanks

Diskutiere Füllgrad des LPG-Tanks im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, wer kann bitte mir erklären, wie man den Füllstandbegrenzer so einstellt, dass mehr gebunkert werden kann? Der Tank (ca. 50 l Brutto) lässt...

  1. #1 rovercraft, 02.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2010
    rovercraft

    rovercraft AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wer kann bitte mir erklären, wie man den Füllstandbegrenzer so einstellt, dass mehr gebunkert werden kann? Der Tank (ca. 50 l Brutto) lässt nur max. 25 l rein, es leuchten nur die ersten 3. LED. Habe einmal 25 min. weiter auf den grünnen Knopf gedrückt, es gingen nur ca. 14 l mehr rein (damals insgesamt 36 l), das Messgerät am Tank zeigte aber immer noch nicht voll. Alage Prins VSI, Reserveradmuldetank Stako. Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Füllgrad des LPG-Tanks. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Autogarage-B8, 02.04.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Rover.

    Das Multiventil kann man nicht einstellen. Wenn nur 50 % reingehen stimmt was damit nicht. Es könnte hängen, ein paar zarte Schläge mit dem Gummihammer helfen manchmal Wunder.

    Wenn das nicht hilft, ab zum Umrüster & reklamieren.

    Und bitte: 80 % +/- paar % Füllgrad reicht dann aus. Nicht das jemand hier meint, er könne sein Multiventil auf 99% Füllgrad einstellen
     
  4. #3 rovercraft, 02.04.2010
    rovercraft

    rovercraft AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gasmeister, danke für die Hinweise. Der Umrüster hatte mir gesagt, das Multiventil müsste neu eingestellt werden, darauf habe ich im Forum mein Hilferuf eingestellt. Wo sollte ich bitte zart klopfen? Es ist nicht meine Absicht den gesezlich vorgeschriebenen Füllgrad von 80% zu umgehen, sondern den Tank normal befüllen zu können, momentan ist meine Reichweite um ca. 30% kleiner und das nervt natürlich. LG, rovercraft
     
  5. #4 roesrather, 02.04.2010
    roesrather

    roesrather AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem hatte ich auch mal, das Multiventil mußte ausgebaut
    werden weil sich etwas verklemmt hatte. Wenn Du zum Umrüster
    fährst um den Fehler beheben zu lassen muß der Gastank leer sein.
    Bei meinem Tank ist jetzt brutto=netto was mich allerdings nicht
    sonderlich stört oder beunruhigt.

    Gruß
    Axel
     
  6. #5 Rabemitgas, 02.04.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Ich gehe eher davon aus, das eventeuell der Schlauch nich bis zum Boden geht.

    Das würde bedeuten das er nicht richtig leer zu fahren geht.
    Die Tankanzeige ist nur ein schwacher Indiz das er nicht voll wird.

    Gruß Armin
     
  7. #6 rovercraft, 02.04.2010
    rovercraft

    rovercraft AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Alex,

    danke für den Hinweis. Ich wäre schon zufrieden, wenn ich die 80% füllen könnte. In Frankreich soll keine Füllstandbegrenzung geben, habe auch noch nichts über geborstene Tanks gehört. Im Gegenteil, gabe auf einer Gastanke gelesen (unter wie man den Tank befüllen soll) zwei Methoden, die bekannte und im Falle eines nicht vorhandenen Füllbegrenzers. Beim Letzteren sollte man den Füllvorgang abbrechen, wenn das Zählwerk stoppt, weil der Tank dann voll ist. Wie wir alle wissen, ist ansonsten noch möglich langsam weiter zu tanken, bis das Zählwerk sich nicht mehr bewegt. Habe vor Kurzem mal ausprobiert, 25 min. Dauerdrückens für gerade mal 14 l, der Tank war immer noch nicht voll (Zählwerk bewegte sich immer noch), aber es war kalt und ich ziemlich genervt, sogat der Pächter kam raus und erkundigte sich bei mir, warum es so lange dauert, ob seine Anlage noch OK wäre...

    LG, roverkraft
     
  8. #7 rovercraft, 02.04.2010
    rovercraft

    rovercraft AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Armin,

    entschuldige bitte meine Unkenntnis, aber welcher Schlauch ist hier anvisiert?

    LG, rovercraft
     
  9. #8 Rabemitgas, 02.04.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Der Schlauch, der am Multiventil ganz unten im Tank ist. Der ist bei Auslieferung immer sehr stark gebogen und man sollte ihn mit einem Föhn begradigen.

    Viele Umrüster machen sich da aber keine gedanken drum.

    Das in Verbindung mit einem even. verdrehten Tank sind schon einige Liter die man nicht rausfahren kann.

    Gruß Armin
     
  10. #9 rovercraft, 02.04.2010
    rovercraft

    rovercraft AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin kein Fachmann, aber technisch schon ein Bisschen versiert (selbst Schaltgetriebe repariert, Tempomaten eingebaut, Bremsen erneuert), könnte ich es versuchen? Natürlich muss der Tank erst ganz leer sein. Wäre beim Ausbauen normalerweise zu sehen sein, ob dieser Schlauch zu tief, bzw. verdreht und gebogen ist? Wie weit vom Tankboden soll er dann hängen? Danke, rovercraft
     
  11. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.815
    Zustimmungen:
    21
    Also wenn der schlauch nicht am Boden ist dürfte Dir einiges an Gas im Tank verbleiben was beim aufschrauben ja irgendwo hin muß. Warum fährst Du nicht einfach mal zum Umrüster ? Es klingt als hättest Du noch Garantie auf die Anlage, wozu selber in Gefahr begeben ?
     
  12. #11 rovercraft, 02.04.2010
    rovercraft

    rovercraft AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hexxer,

    das Auto habe ich gebraucht gekauft, die Anlage hat keine Garantie mehr. Am Anfang hatte man das Klakkern des Ventils gehört, danach konnte relativ zügig weiter getankt werden. Es ist mir erst vor 2 Wochen auf einer längeren Fahrt aufgefallen, dass dies nicht mehr so geht. Es dürfte keine grosse Sache sein, beim leeren Tank, das MV auszubauen und ggf. den Schlauch richtig einzustellen. LG, rovercraft
     
  13. #12 Rabemitgas, 02.04.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Ich lasse den Tank mit einem Speziell umgebauten Heizgebläse leer Brennen.

    Den so zu öffnen, vorallen wenn dort noch recht viel Gas vorhanden ist ist nicht ungefährlich, besonders für einen "Laien"

    Gruß Armin
     
  14. #13 rovercraft, 02.04.2010
    rovercraft

    rovercraft AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Armin,

    da ich z. Z. das Auto wenig benutze, würde es helfen (nachdem der Tank leergefahren wurde) die Schrauben zu lockern und ggf. die Teile zu entfernen, um so das Gas über mehrere Tage entweichen zu lassen?

    LG, rovercraft
     
  15. #14 Autogarage-B8, 02.04.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Hast Du eigentlich jemals den Tank vollmachen können?

    Vielleicht paßt ja das Multiventil gar nicht zum Tank?

    Auf dem Ventil sind Zahlen eingestanzt - z.B. 30° H270
    Welche Maße hat dein Tank - was für Zahlen stehen drauf?
     
  16. #15 rovercraft, 02.04.2010
    rovercraft

    rovercraft AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo GasMeister,

    der Stako-Tank hat die Massen: Durchmesser 600 mm, B/H 230 mm, V= 49 l
    Auf dem Ventil ist ein kleiner Aufkleber mit dem Aufdruck: Toroidal 30°, H 230/240
    Aus den Papieren geht hervor, dass die Anlage (Prins VSI Prüfzeichen E4 67R-010098) Anfang 2006 verbaut und abgenommen wurde.

    LG, rovercraft
     
  17. #16 Autogarage-B8, 02.04.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Testschreiber.

    Das Ventil paßt zum Tank. Also leer fahren und ab zum Umrüster, Ventil ausbauen und den Schlauch nachgucken, ob da alles i.O. ist.
     
  18. #17 rovercraft, 02.04.2010
    rovercraft

    rovercraft AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo GasMeister, danke für die Hilfe, so wird es gemacht! LG, rovercraft
     
  19. #18 roesrather, 04.04.2010
    roesrather

    roesrather AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Interessant, ist das wirklich so ?

    Wie gesagt, bei meinem ersten umgerüsteten Fahrzeug hatte ich
    ebenfalls Dein Problem, beim zweiten und dritten ist bzw. war der Füllstop
    raus, bei 150tkm Fahrleistung bisher keine Probleme.

    Gruß
    Axel
     
  20. Anzeige

  21. #19 Autogarage-B8, 04.04.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Na, das kann ich mir nicht vorstellen.

    Es handelt sich bei jeder Anlage und eine europäische Richtlinie, die in nationales Recht umgesetzt werden muß. Und da dürfte Frankreich die gleichen Vorgaben haben.
     
  22. #20 rovercraft, 04.04.2010
    rovercraft

    rovercraft AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    AutoGasMeister hat Recht, aber bis 2001 gab die erwähnte EU-Richtlinie in Frankreich noch nicht. Ein Autogastank muss mindestens 6x den normalen Betriebsdruck (ca. 5 bar) aushalten, aber, es gibt MV die auch mal nicht richtig funktionieren und nicht bei 80% sperren. Habe gerade in der Richtung auf einer französichen Internetseite was gelesen. Um ein klemmendes MV wieder gangbar zu machen, wird dort empfohlen 2-3 mal mit dem Heck des Kfz. von der Bordkante ruckartig zu fahren, damit das MV wieder zum Leben erweckt wird.
     
Thema: Füllgrad des LPG-Tanks
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpg tank einstellen

    ,
  2. füllgrad

    ,
  3. gastank sperre

    ,
  4. Füllgrad Gastank,
  5. lpg tank wird nicht voll,
  6. prins gasuhr,
  7. autogas tank nicht voll,
  8. lpg tank begrenzer raus machen,
  9. LPG Gasanlage Prince mit 50 L Tank Volumen.,
  10. lpg gastank wird nicht voll,
  11. lpg tank begrenzer,
  12. lpg gastank volumen,
  13. maximaler füllgrad gastank,
  14. lpg tankbegrenzung,
  15. gastank begrenzung,
  16. begrenzer am tank,
  17. LPG Tank randvoll,
  18. prins lpg tank,
  19. Füllgrad Flüssiggasbehälter,
  20. prins gastank sperre,
  21. Füllungsgrad Autogastank verändern,
  22. LPG tank ventil,
  23. lpg tank nicht voll,
  24. lpg tank begrenzung,
  25. lpg tank schwimmer
Die Seite wird geladen...

Füllgrad des LPG-Tanks - Ähnliche Themen

  1. Unterschiedlicher Füllgrad Tank

    Unterschiedlicher Füllgrad Tank: Tach auch, ich fahr seit fast 2 Jahren auf LPG. Irgendwann viel mir auf, dass ich meinen Tank randvoll bekomme (bitte hier keine Diskussion über...
  2. Unterschiede im Füllgrad je nach Füllstand

    Unterschiede im Füllgrad je nach Füllstand: Hallo, mein Autogasumbau liegt 2 Monate zurück. Da wir bei uns ein absolutes Niedrigpreisgebiet sind, tanke ich vor jeder größeren Strecke vor...
  3. suche LPG-Tankstellen in /um salzburg

    suche LPG-Tankstellen in /um salzburg: hallo, weiss jemand ,wo ich LPG-tankstellen in oder um salzburg finden kann ? danke
  4. LPG-Tankstellen in CZ Dish-Adapter

    LPG-Tankstellen in CZ Dish-Adapter: Nachdem ich vor Wochen auf einer Tour nach CZ noch vor der Grenze in D getankt hatte -leider offenbar Gemüsebrühe - Mehrverbrauch pro 100 km 5...
  5. Navi Anschaffung mit POI LPG-Tankstellen gesucht

    Navi Anschaffung mit POI LPG-Tankstellen gesucht: Hallo! Ich möchte mir ein neues Navi anshaffen, das möglichst aktuelle LPG-POIs anzeigt. Zur Wahl steht Navigon oder TomTom. Bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden