Fuel-Trim-Werte

Diskutiere Fuel-Trim-Werte im BRC Anlage Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, habe bei meiner BRC Plug&Drive, die ich in meinem Vectra 2.8 V6 drin habe mal die Fuel Trim Werte ausgelesen. Jetzt ist mir aufgefallen,...

  1. #1 gockel007, 10.08.2011
    gockel007

    gockel007 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe bei meiner BRC Plug&Drive, die ich in meinem Vectra 2.8 V6 drin habe mal die Fuel Trim Werte ausgelesen.
    Jetzt ist mir aufgefallen, dass die Werte unter Gas schwanken, so zwischen + 25 und - 10. Wobei bei konstanter Fahrt, auch bei ungefähr 180, der Wert so zwischen +5 und - 5 pendelt, meist liegt er da bei + 0,77, 1,53 und - 0,79, - 1,53.
    Den hohen Wert von + 25 erreicht er nur beim Beschleunigen und wieder Gas wegnehmen, ist dann auch nur ganz kurz, also er geht an den Wert und dann wird wieder runter geregelt.

    Läuft meine Anlage etwa zu mager?

    Die Motorkontrollleuchte ging bis jetzt nur einmal an, ist auch schon länger her. Die Anlage wurde danach noch mal etwas nachjustiert.
    Die Anlage läuft seit dem Einbau super, kein ruckeln, er zieht sauber auf Gas durch.

    Wie kann ich noch feststellen, ob die Anlage zu fett bzw. zu mager läuft. Der Verbrauch ist soweit ok, wobei ich keinen genauen Vergleichswert auf Benzin habe, da die Anlage, sofort nach Kauf eingebaut wurde.

    Danke für eure Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Fuel-Trim-Werte. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pleistaler, 10.08.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Hallo, wenn die Werte beim Beschleunigen auf +25 gehen dann ist die Anlage bei Volllast zu Mager eingestellt. Was für Werte werden denn angezeigt wenn du etwas länger auf Volllast bleibst, etwa auch die ganze Zeit +25?

    Bei Teillast +-5 ist okay ;-)

    Gruß
    Martin
     
  4. #3 gockel007, 12.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2011
    gockel007

    gockel007 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke für deine Antwort.
    Die Anlage wurde jetzt noch mal neu eingestellt, im Leerlauf und bei Fahrt.
    Jetzt läuft die Anlage mit den Werten etwas ins Minus, so minus 0,79 maximal bis minus 3.
    Unter Last liegen die Werte so bei + 0,77 bis + 3, aber auch mal ins Minus.
    Jedoch wenn ich ruckartig, zb. beim Schalten, vom Gas gehe, gehen die Werte für kurz auf 25 (wie vor der Einstellung), aber das müsste doch normal sein, oder? Es kommt ja kein Gas mehr. Die Werte pendeln halt immer, aber jetzt liegen sie mehr im Minusbereich (minimal). Minus ist doch besser als +, im Minusbereich läuft sie doch etwas fetter, oder irre ich mich?

    Die Punkte des Kennfeldes in der BRC Software liegen jetzt auch genau auf den Punkten vom Benzin, vorher lagen sie bei Last etwas darunter.
    Passt dann die Einstellung der Anlage, oder sind die Werte hier zu ungenau?


    Gruß
    Thomas
     
  5. #4 Pleistaler, 12.08.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Das dürfte jetzt okay sein, die Korrekturwertewerte sollten sich genau so verhalten wie im Benzinbetrieb (fast Identisch)!

    Gruß
    Martin
     
  6. #5 gockel007, 12.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2011
    gockel007

    gockel007 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Sind denn die Werte bei der BRC Software, sprich die Kennfeldverbesserung, wo man das Kennfeld magerer bzw. fetter stellen kann, im Stand und unter Fahrt, aussagefähig?
    Wie sieht das bei den Long Trim Werten aus?
    Die sollten doch so bei +/- 0 sein, Benzin und Gas, oder?
    Kann ich auch noch nach dem Zündkerzenbild gehen, oder zu ungenau?
    Ich will ja nicht, dass die Anlage zu mager läuft. Sie ist jetzt seit 45000 drin und läuft vom Gefühl her super.
    Ab wann geht denn die Motorkonrollleuchte an?

    Gruß
     
  7. #6 Pleistaler, 12.08.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Was meinst du damit ob die Kennfeldverbesserung aussagefähig ist?
    Die Short und Long Fuel Trim Werte sollten wie schon geschrieben gleich sein wie im Benzinbetrieb.
    Der Long Trim ist im Idealfall 0, manche Hersteller nehmen aber auch andere Werte als Mittelwert.
    Nach dem Kerzenbild kannst du nach wie vor immer noch gehen.

    Die Motorlleuchte kommt erst dann wenn dein Benzinsteuergerät am Regelanschlag ist, das ist auch von Hersteller zu Hersteller verschieden!

    Gruß
    Martin
     
  8. #7 gockel007, 12.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2011
    gockel007

    gockel007 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    In der BRC-Software werde doch die Benzinlinie und man kann die Gaslinie sich anzeigen lassen, die sollten doch übereinstimmen, oder.
    Long Trim sollte also auf Gas den gleichen Wert anzeigen wie auf Benzin, dann passt es, oder?
    Also wenn es auf Benzin zb. + 12 oder - 12 hat, sollte auf Gas es auf Gas auch + 12 oder - 12 haben, oder?

    Gruß
     
  9. Anzeige

  10. #8 Pleistaler, 13.08.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Genau, immer so einstellen wie er auch im Benzin läuft, sonst muß das Benzisteuergerät zu viel Korrigieren ;-).

    Die Benzin-Gas kurven die laut Map und Einspritzzeit errechnet werden sind ausreichend für Fahrzeuge ohne OBD.Bei Fahrzeugen mit OBD immer nach den Fuel Trimwerten gehen, genauer geht es nämlich nicht ;-).

    Gruß
    Martin
     
  11. #9 gockel007, 16.08.2011
    gockel007

    gockel007 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    es mal danke Martin für deine Tipps.
    Habe jetzt mal eine Testfahrt auf Benzin und auf Gas gemacht, jeweils die gleich Strecke, jeweils 40 km.
    Habe dann mal die Long-Trimwerte verglichen.
    Auf Benzin hatte ich einen Wert von 3,89 % und auf Gas war es dann 5,45 %. Ist jetzt eine Abweichung von 1,56 %. Läuft er auf Gas jetzt zu mager?
    Soll ich die Anlage nun 2% fetter stellen, oder ist diese Abweichung noch im Rahmen.
    Gruß
     
Thema: Fuel-Trim-Werte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. short term fuel trim deutsch

    ,
  2. fuel trim werte

    ,
  3. fuel trim deutsch

    ,
  4. long term fuel trim,
  5. fuel trim,
  6. long term fuel trim werte,
  7. fuel trim werte auslesen,
  8. autogas long fuel trim am regelanschlag,
  9. short trim schwankt,
  10. lpg kennfeld einstellen trimwerte,
  11. auf gas fuel trim extrem,
  12. normale Werte Short fuel trim,
  13. fuel trim lpg,
  14. fueltrim,
  15. trim werte benzin lpg,
  16. genaue trim werte auslese,
  17. trim werte schwanken extrem im gasbetrieb,
  18. evo trim.werte,
  19. trimwerte Auslesen lpg,
  20. LPG longfueltrim,
  21. long fuel trim werte,
  22. trimmwerte almera,
  23. almera n16 fuel trim,
  24. motor almera n16 fuel trim,
  25. trimwerte obd
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden