Frage zur Software (Kalibrierung)

Diskutiere Frage zur Software (Kalibrierung) im Stargas Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hi Leuts, ich habe mal eine Frage an die Stargas-Kenner: Im Programm zur Kalibrierung der Anlage gibt es einen Menüpunkt „Automatik“ (oder...

  1. Andial

    Andial AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    2
    Hi Leuts,

    ich habe mal eine Frage an die Stargas-Kenner:

    Im Programm zur Kalibrierung der Anlage gibt es einen Menüpunkt „Automatik“ (oder ähnlich).

    Was wird damit eingestellt?

    Weiterhin gibt es einen Menüpunkt, der auf „ACC10“ eingestellt war. Den Parameternamen habe ich vergessen.

    Was bedeutet dieser Menüpunkt?

    Gruß,
    Andial
     
  2. Anzeige

  3. #2 armbrustalex, 13.03.2010
    armbrustalex

    armbrustalex AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi ! Bist Du mit der Software klargekommen ?
    Bin am überlegen mir Stargas-interface&software zulegen.
    Wie teuer ist die freischaltung der Software ?
    Über eine Antwort würde mich freuen.

    MfG.
    PS: Deine Bilderstory fand ich sehr gut !
     
  4. #3 Rabemitgas, 13.03.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.889
    Zustimmungen:
    104
    Eigentlich ist jede Gasanlagen Software in den Griff zu bekommen.

    Im Grunde überall das selbe.

    Spielen und im Endeffekt so einstellen, das in jedem Last und Drehzahlbereich die gleichen Einspitzzeiten vom Benzinsteuergerät generiert werden. Auf Benzin sowie auf Gas.

    Ausser im Offenen Regelkreis (Open-loop) dort darf er einfach nicht mager sein, Auf Benzin sowie auf Gas ;)

    Gruß Armin
     
  5. Andial

    Andial AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    2
    Hallo!

    Die Anlage wurde in meiner neuen Werktstatt eingestellt. Ich selbst habe kein Interface. Der Meister konnte mit den beiden Menüpunkten, die wohl nur bei der 4.5er Version auftauchen, nichts anfangen.

    Damit scheint er nicht allein zu sein, denn auch hier gab es keine befriedigende Antwort. ;)

    Danke für das positive Feedback meiner "Umrüststory". Ich werde das beibehalten. Allein schon, um Umrüstwillige vor den Fehlern, die ich gemacht hatte, zu bewahren.

    cu,
    Rudi
     
  6. #5 armbrustalex, 19.03.2010
    armbrustalex

    armbrustalex AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch schon festgestellt das hier STARGAS nicht so geläufig ist.
    In der nähe von Karlsruhe fand ich weit und breit keinen STARGAS-profi.
    Vorbesitzer hat die Anlage 2005 bei AGZ in Bottrop-Kirchhellen einbauen lassen. Als ich das Kfz. 2007 mit einem Motorschaden übernommen hatte, könnte ich auch eine "Farbbildergeschichte" produzieren (40 cm. lange Einblasschläuche ,und,und,und).
    Die Firma gibt es ,verständlicher Weise , unter der Adresse nicht mehr !

    aufwiederschreiben ! alex
     
  7. #6 peterpaul, 06.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2011
    peterpaul

    peterpaul AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    naja -
    für die Realisierung des Tips, dass die Gas-Zeiten einfach nur den Benzin-Zeiten sehr ähnlich sein sollen - dazu wäre es äußerst hilfreich, wenn BEIDE Zeiten gleichzeitig angezeigt würden .....
    Und das ist leider nicht so!!!!
    So wie es im Moment ist - ist es einfach NUR Blöd!!!!!

    mfg
    peter
     
  8. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    61
    Du kannst nun mal die Benzineinspritzzeiten bei Benzin oder Gas nur durch hin und her schalten vergleichen oder läuft dein Motor gleichzeitig mit beiden Kraftstoffen ?
     
  9. #8 peterpaul, 07.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2011
    peterpaul

    peterpaul AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Nein - aber wir haben ein Master-Slave-System.
    Aus den Werten u.a. der Lambda-Sonde errechnet das BENZIN-Steuergerät eine Einspritzzeit. = Master
    DIESE "Benzin"-Einspritzzeit wird vom SLAVE, dem Gas-Steuergerät, verwendet, um daraus die GAS-Einspritzzeit zu berechnen.

    Wenn jetzt durch FEIN-Kalibrierung der Gas-Einspritzzeit erreicht werden soll, dass die Benzin- und die Gas-Einspritzzeiten möglichst gleich sein sollten - dann MUST Du beide Werte gleichzeitig anzeigen.

    Zu Verfügung stehen sie ja GLEICHZEITIG im Gassteuergerät - die Eine am EINGANG, die Andere am AUSGANG - also wäre es wirklich eine Kleinigkeit, BEIDE gleichzeitig anzuzeigen!

    SO einfach ist das!!!!!
    mfg
    peter
     
  10. #9 peterpaul, 07.01.2011
    peterpaul

    peterpaul AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Weiß jemand, was zwischen der Software-Version 2.4.1 und der seit dem 1. Dezember aktuellen Version 2.4.2 geändert wurde????

    mfg
    peter
     
  11. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    61
    Ich glaube du hast da etwas verdreht.
    Es geht nur um die Benzineinspritzzeiten, die auf Benzin und Gas annähernd gleich sein sollten, damit die Lambda auf Gas nicht nach regeln muss bzw. das das Gemisch außerhalb der Regelgrenze nicht zu fett oder mager wird.
    Lies noch mal genau beim Armin Wort für Wort ;)
     
  12. Anzeige

  13. #11 peterpaul, 08.01.2011
    peterpaul

    peterpaul AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann sollen die BENZINeinspritzzeiten im Benzinbetrieb wie auch im Gasbetrieb gleich sein.

    Also muss ich mir doch im Gasbetrieb die Benzineinspritzzeiten anschauen können ......

    Also müssen sie zeitgleich mit den Gaseinspritzzeiten angezeigt werden ....

    mfg
    peter
     
  14. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    61
    Mach mal paar Bildschirmfotos von deiner Diagnosesoftware.
     
Thema: Frage zur Software (Kalibrierung)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stargas software

    ,
  2. stargas pegasus anleitung

    ,
  3. stargas kalibrierung

    ,
  4. stargas pegasus software,
  5. stargas polaris kalibrierung,
  6. stargas polaris software download,
  7. pegasus stargas,
  8. stargas passwort,
  9. stargas kalibrieren,
  10. stargas 898 freischaltung,
  11. stargas venturi einbauanleitung,
  12. stargas software download,
  13. passwort stargas pegasus,
  14. pegasus stargas software,
  15. softwarekalibrierung,
  16. software passwort stargas polaris,
  17. stargas interface,
  18. stargas 2 4 1,
  19. stargas 898,
  20. Softwarekalibierung,
  21. Stargas bottrop,
  22. stargas anlage kalibrieren,
  23. stargas pegasus 2.4.2 download,
  24. bigas selbstkalibrierung,
  25. stargas polaris software download link
Die Seite wird geladen...

Frage zur Software (Kalibrierung) - Ähnliche Themen

  1. MTM Eco / Softwarefrage

    MTM Eco / Softwarefrage: Hi, ja, ich krieg gleich wieder Anpfiff :D Hintergrund der mich etwas nervt. Sobald ich Aral oder Shell tanke liege ich bei -7 - -9 und da sist...
  2. Frage wann eure Fahrzeuge Lt. Software umschalten

    Frage wann eure Fahrzeuge Lt. Software umschalten: So nun der 2 Versuch: Hab mir bei Ebay den Passenden Adapter mit Software für meinen Renault mit der der Diego G3 mit Silbernen Steuergerät...
  3. Fragen zu Öcotec 3-8 und Diagnosesoftware

    Fragen zu Öcotec 3-8 und Diagnosesoftware: Guten Morgen,ich fahre seit einiger Zeit einen 1997er VW T4 mit Digigas 3-8. Verbrauch ist okay, was mich aber nervt, ist, dass anscheinend im...
  4. Frage zu LCS2 Landi Renzo SOFTWARE und Schnittstelle

    Frage zu LCS2 Landi Renzo SOFTWARE und Schnittstelle: Hallo ich fahre einen T4 mit Landi LCS2 Anlage. Das Steuergerät war defekt und wurde erneuert. Problem: Es findet sich niemand in Berlin der...
  5. Softwarefrage

    Softwarefrage: Hat eventuell jemand die 22er Software ? Gruß Elmar
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden