Ford Transit 2.0 EZ 1993 Umrüstung sinnvoll ?

Diskutiere Ford Transit 2.0 EZ 1993 Umrüstung sinnvoll ? im LPG Ford Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Erst einmal ein nettes Hallo in die Runde. Ein sehr Informatives Forum. Ich habe einen Ford Transit 2.0 98PS EFI EZ 1993 Automatik Euro0 War...

  1. #1 GasTransit, 19.05.2010
    GasTransit

    GasTransit AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Erst einmal ein nettes Hallo in die Runde.
    Ein sehr Informatives Forum.

    Ich habe einen Ford Transit 2.0 98PS EFI EZ 1993 Automatik Euro0

    War mal ein Krankenwagen und nun ein Wohnmobil.
    Hat erst 60000 km runter und ist noch in sehr guten Zustand.
    Er verbraucht ca. 16 l/100km.
    Daher überlege ich den Einbau einer Gasanlage.

    Meine erste Frage ist ob dieser Motor gasfest ist.
    Man hört hier unterschiedliche Meinungen. Manch einer rät ab,
    mancher empfiehlt Flashlube.. Also würde mich freuen wenn hier
    jemand was zu sagen kann.
    Der Motor wurde auch im Sierra und Scorpio verbaut.

    Zur Anlage:

    Möchte aus kostengründen eine Venturi einbauen.
    Zur Zeit favorisiere ich die KME Bingo S4...
    oder alternativ auch die BRC Just...

    Habe nun schon etwas nach einen Mischer geschaut und für diesen
    Motor/Einspritzung (EFI) wird ein Mischer empfohlen der nicht direkt
    vor die Drosselklappe kommt sondern zw. Luftfilterkasten und
    Luftmengenmesser. Ist sowas ratsam ? oder doch lieber ein
    Universalmischer vor die Drosselklappe.

    Würde mich über Meinungen, Rat und Erfahrungen zu dem Umbau freuen.
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.265
    Zustimmungen:
    453
    Hallo,


    ob eine Umrüstung sinnvoll ist oder nicht, hängt davon ab, wie lange man sein Auto noch fahren möchte oder wie hoch die jährliche Laufleistung ist.

    Gasfestigkeit und Ford-Motoren ist so ne Sache. Den 2,3l DOHC aus dem Scorpio, bzw. Galaxy sieht man des öfteren auf Gas umgebaut.
    Zum baulgeichen 2,0er kann ich nicht viel sagen.
    Auf jeden Fall würde ich den Si-Valve-Protector empfehlen.
    Aber einen EFI-Motor mit ner Venturi -Anlage auszurüsten, finde ich weniger Sinnvoll, weil das aus Kostengründen, nachher auf Kosten des Gasverbrauchs und auch Leistungseinbuße geht. Weil im Transit braucht man jedes PS.
    Würde ich den umrüsten, dann würde ich eine Zavoli Alisei Easy einbauen, das ist eine einfache vollsequentielle Gasanlage, die auch Teilsequentielle und Full-Group-Systeme unterstützt.
     
  4. Schur

    Schur AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Transit,
    der Gasumbau kann sinnvoll sein, wenn du das Fahrzeug noch lang fahren willst (wie hoch sind denn schon die Reparaturaufwendungen?), oder dann ein Nachfolgefahrzeug nehmen willst in das du die Gasanlage übernehmen könntest.

    Bei meinem alten Twingo habe ich auch überlegt, eine Venturi zu nehmen, hab mir dann aber davon abraten lassen. Sequentielle Anlagen sind nicht mehr wesentlich teurer, sind meistens besser handhabbar, und können eher in andere Autos übernommen werden. Ich habe jetzt eine KME Diego, und bisher absolut keinen Grund zu Klagen.
    Bei Venturi hab ich mir sagen lassen: Je weiter weg die Venturidüse von der Drosselklappe ist, je höher ist die Gefahr von backfire.
     
  5. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.289
    Zustimmungen:
    53
    Hallo..


    ...das ist eine einfache vollsequentielle Gasanlage, die auch Teilsequentielle und Full-Group-Systeme unterstützt.[/quote]

    Das nehme ich an kann jede sequentielle Gasanlage , sonst wäre sie ja nicht abwärtskompatibel. mfG Rohwi
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.265
    Zustimmungen:
    453
    Das nehme ich an kann jede sequentielle Gasanlage , sonst wäre sie ja nicht abwärtskompatibel. mfG Rohwi[/QUOTE]

    Mit Full-Group oder Semi-Sequentiell haben manche so ihre Probleme.
    Wenn nicht unbedingt die Kompatibilität ist, dann oft mangelnde Erfahrung beim Einstellen.
     
Thema: Ford Transit 2.0 EZ 1993 Umrüstung sinnvoll ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford transit lpg

    ,
  2. ford transit 1993

    ,
  3. autogasanlage ford transit

    ,
  4. ford transit umrüsten,
  5. ford transit gasumbau,
  6. ford transit lpg umbau,
  7. ford-transit-automatik-autogas -ebay,
  8. ford transit gasanlage,
  9. ford transit autogas,
  10. ford transit ez1993,
  11. gasanlage für ford transit,
  12. ford dohc venturi,
  13. lpg anlage ford transit bj.90,
  14. ford transit lpg probleme,
  15. ford transit 2.0 automatik verbrauch,
  16. ford transit 98ps,
  17. ford transit auf gas umrüsten,
  18. ford transit gas umrüsten,
  19. ford-transit-automatik-autogas,
  20. wohnmobil-ford-transit-lpg-gas-automatik,
  21. ford transit mit lpg anlage,
  22. ford transit automatik umrüsten,
  23. Umbau Ford Transit,
  24. autogas umbau ford transit,
  25. ford transit umrüstung
Die Seite wird geladen...

Ford Transit 2.0 EZ 1993 Umrüstung sinnvoll ? - Ähnliche Themen

  1. hat wer Erfahrung mit dem umrüsten eins Ford Transit Bj. 82

    hat wer Erfahrung mit dem umrüsten eins Ford Transit Bj. 82: Ich bin Neu im Forum, weil ich meinen 1600ccm Ford Transit Bj. 1982 mit 48 kW auf Autogas umrüsten möchte und selbst noch keine Erfahrung mit dem...
  2. Ford Explorer 4.0 Inline-Eingasung erforderlich? / Verbrauch zu Hoch?

    Ford Explorer 4.0 Inline-Eingasung erforderlich? / Verbrauch zu Hoch?: Hallo ich habe bei meinem Explorer 4.0 SOHC mit BIGAS Anlage schon seit längeren das Problem, dass er beim abbremsen an Ampeln im Standgas...
  3. Ford Tourneo 2.5 LPG - schon mal jemand getestet?

    Ford Tourneo 2.5 LPG - schon mal jemand getestet?: Moinsen, ich fahre seit knapp 10 Jahren einen Saab 9-3 Cabrio auf LPG. Die Wege scheinen sich nun so langsam zu trennen... sagt der Tüv :( Bei...
  4. Ford Kuga Prins Steuergerät defekt?

    Ford Kuga Prins Steuergerät defekt?: Hallo Zusammen, mein Kuga Bj 2011, V5 200 PS Allrad ist vorletzte Woche nicht mehr angesprungen mit der Meldung Motorstörung. In der Werkstatt...
  5. Ford Mondeo Mk3 ST220 LPG

    Ford Mondeo Mk3 ST220 LPG: Hallo liebes Forum! Nachdem unser Micra (auch Dank des einen oder anderen Tipps hier aus dem Forum) wieder ordnungsgemäß auf Gas läuft, bin ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden