Flüssigeinspritzend VS. Verdampferanlage

Diskutiere Flüssigeinspritzend VS. Verdampferanlage im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Weil dieses Thema ja immer häufiger kommt, wollen wir hier mal die technischen Unterschiede, die Vor und Nachteile der beiden...

  1. #1 Rabemitgas, 12.04.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Hallo

    Weil dieses Thema ja immer häufiger kommt, wollen wir hier mal die technischen Unterschiede, die Vor und Nachteile der beiden Verschiedenen Kraftstoffzuführstrategien durchleuchten.

    Ich halte es für wichtig, weil ich hier im Forum schon oft die Frage hörte und auch sehr oft am Telefon dort den Unterschied erzählen muss.

    Das mache ich jetzt hier aber nicht, sondern werde nur moderierend tätig sein und ggf. einspringen.

    Viel Spass.

    Vielleicht macht GAG mal den Anfang, als Vialle Umrüster und Vertreiber.

    Welche Vorteile hat die Flüssigeinspritzung?

    Gruß Armin
     
  2. Anzeige

  3. #2 V8gaser, 12.04.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.307
    Zustimmungen:
    530
    Erster :-)

    Verdampferanlage: keine Rücklaufleitung nötig - Aufwand geringer, Platzbedarf geringer.

    Tankauswahl erheblich größer - und günstiger!
     
  4. #3 Joe 540, 12.04.2010
    Joe 540

    Joe 540 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Vorteil Flüssigeinspritzer:

    1. keine Eingriffe in den Kühlkreislauf
    2. sehr gutes Leistungsvermögen KW/Zylinder
    3. vollkommen Wartungsfrei (ausser Icom)
    4. besser zu verbauen, da weniger Teile und Leitungen
    5. Mischungsunempfindlich auch im Winter ist 40/60 möglich
    6. völlig resistend gegen ole- und Paraffine
    7. schnelles Umschalten auch im Winter
    8. Fahrzeuge hängen extrem gut am Gas (zumindest meine)

    Joe
     
  5. #4 GAG Autogassysteme, 12.04.2010
    GAG Autogassysteme

    GAG Autogassysteme Umrüster

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 V8gaser, 12.04.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.307
    Zustimmungen:
    530
     
  7. #6 Rabemitgas, 12.04.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Dann haben wir bei den FL Anlagen sehr oft undichte Düsen und damit ein schlechtes Startverhalten.

    Bei den VD Anlagen oft Qualitativ erbärmliche Düsen (Keihins ausgenommen)
     
  8. #7 Joe 540, 12.04.2010
    Joe 540

    Joe 540 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    ...undichte Düsen ist weitestgehend Schnee von gestern - zumindest bei Vialle.

    Doch Filter - im Ansaugweg sitz ein Lifetime Filterelement.;)

    Gute Umrüster bohren auch bei Vialle selbst und nicht nur die Center.;)


    Joe
     
  9. #8 GAG Autogassysteme, 12.04.2010
    GAG Autogassysteme

    GAG Autogassysteme Umrüster

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
  10. Anzeige

  11. #9 V8gaser, 12.04.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.307
    Zustimmungen:
    530
    Ich schätze der Thread bringt nicht viel.
    Jedes System hat Vor UND Nachteile. Keines hat irgendwo so garvierende Nachteile das an sagen könnte : Ne...
    Glaubensfrage halt, und der Kunde hat die Qual der Wahl. Bei Vialle scheint es so zu sein, das die Firma selber auch auf einen hohen Standart bei den Umrüstern setzt - das ist lobenswert und verhindert Katastrophen wie bei den VD Murksumbauten. Soetwas muss der Kunde natürlich zahlen.

    Ich vertrete eher die Meinung nicht stur auf ein Fabrikat zu setzen, sondern die Anlage dem FZ entsprechend zu wählen. Eine OBD P&D bring in einem 94er irgendwas nicht viel, eine Prins wäre für eine 40kw Wanderdühne etwas Overkill, und kostet die Anlage mehr als das Auto wert wäre, ist eine Vialle auch Quatsch.
    Der Kunde ist König - wer zahlt schaft an. Man kann (MUSS) nur gut beratend zur Seite stehen.
     
  12. #10 Rabemitgas, 12.04.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Bravo!!! Genau so seh ich das auch.

    Gruß Armin
     
Thema: Flüssigeinspritzend VS. Verdampferanlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpgforum.de lpg flüssig vs verdampfer

    ,
  2. flüssiggasanlage vs. verdampferanlage

    ,
  3. unterschied verdampferanlage flüssigeinspritzung

    ,
  4. flüssigeinspritzend
Die Seite wird geladen...

Flüssigeinspritzend VS. Verdampferanlage - Ähnliche Themen

  1. Landirenzo Verdampferanlage ab Werk warten lassen ???

    Landirenzo Verdampferanlage ab Werk warten lassen ???: Da die Suche nix ergab hier mal die Frage in die Runde .... Weiß von Euch jemand, ob man die Anlage auch mal warten lassen muss !?!?!?...
  2. Defekt - Verdampferanlage springt DIREKT bei Motorstart auf LPG

    Defekt - Verdampferanlage springt DIREKT bei Motorstart auf LPG: Hallo, zur Problematik: 167.000km auf Gas - erstmals ein großes Problem: Bei der letzten erfolgreichen Fahrt im Urlaub machte ich ein...
  3. Umrüsten von Verdampferanlage auf Direkteinspritzer möglich?

    Umrüsten von Verdampferanlage auf Direkteinspritzer möglich?: Hallo zusammen! ich hätte gerne mal ein paar Informationen von Euch. Ich fahre nun seit über 5 Jahren mit einer PRINS-Anlage und bin eigentlich...
  4. Starten auf Gas bei Verdampferanlagen schädlich?

    Starten auf Gas bei Verdampferanlagen schädlich?: Hallo Forum, bei einer Verdampferanlage startet der Wagen auf Benzin, wenn diverse Parameter erreicht sind, schaltet er um auf Gas und alles ist...
  5. Verdampferanlagen gehört die Zukunft ...

    Verdampferanlagen gehört die Zukunft ...: kann man das in Hinsicht auf 2014 mit einschneidender Wirkung von eingeschränkter Abgasemissionen behaupten ?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden