Flexleitung miteinander verbinden

Diskutiere Flexleitung miteinander verbinden im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Leuts, ich dachte demnaechst meinen Einbau einbisschen zu optimieren. Und zwar wollte ich den LPG-Verdampfer an eine andere Stelle im...

  1. #1 psyborg, 01.04.2010
    psyborg

    psyborg AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leuts,

    ich dachte demnaechst meinen Einbau einbisschen zu optimieren. Und zwar wollte ich den LPG-Verdampfer an eine andere Stelle im Motorraum verlegen. Es gab in diesem Winter einige Probleme, der Verdampfer wurde nicht schnell genug heiss (Alufolie drumherum half), und zudem ging die Gastemperatur schnell runter, wenn man lange auf Last fuhr (ich nehme an lange Gasschlaeuche waren dafur Schuld).

    Nun, ich habe beim Einbau die Flexleitung verwendet, also diese Plastikleitung (8mm). Wenn ich jetzt den Verdampfer verlegen wuerde, wuerde die Leitung nicht mehr reichen, und ich müsste irgendetwas mir überlegen. Deshalb wollte ich fragen, ob es einen Verbindungsstueck gibt, mit dem ich zwei Flexleitungen miteineander Gasdicht (und vorallem legal) verbinden kann. Oder irgendetwas, wo ich die Flexleitung mit Kupferleitung verbinden kann, das waere auch eine Alternative.

    Danke schon mal im Voraus.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Maddin82, 01.04.2010
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Die verbinder sind die gleichen wie für die kupferleitungen, wird mit fittig, schneidring und überwurfmutter verschraubt. Ans andere ende passt dann auch kupfer
     
  4. #3 papa.horst, 01.04.2010
    papa.horst

    papa.horst AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, das gibt es, schau mal in der Bucht nach, evtl. auch bei Firmen, die solche Leitungen anbieten. (Google)
    Frohe Ostern
     
  5. #4 V8gaser, 01.04.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.869
    Zustimmungen:
    641
    Ne, wirklich nicht. Die Aussendurchmesser sind unterschiedlich, und die Verbindungstechnik ansich ist komplett anders. Sieht "ähnlich" aus, issesabbernich.
    Du bräuchtest einen Anschhluss für Flex an MV zB und an den dann einen Kupfer/Kupfer Verbinder um den Flex Anschluss mit der Kupferleitung zu verbinden.
    Dazu sagt die ECE115 dann iE "So wenig Verbindungsstellen wie möglich..."
     
  6. #5 Maddin82, 01.04.2010
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Ne das gibts schon is bei meiner anlage verbaut wiel für das komische entnahmeventil kein adapter aufzutreiben war.

    Auf der flexleitung sitz so ein fitting:
    Rohrstutzen für Thermoplastschlauch 6mm - Herzlich Willkommen im Autogas-Shop24 - dem Anbieter für Autogasanlagen und Zubehör

    Da drauf mutter und schneidring, eine hülse mit beidseitig innengwinde und auf der anderen seite die kupferleitung mit ring und mutter.
    Also so wie das hier nur nicht als T
    http://www.autogas-online-shop24.de...Products/"T-Einschraubverschraubung 8/6/8 mm"
     
  7. #6 V8gaser, 01.04.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.869
    Zustimmungen:
    641
    Ja, genau so wie ich es beschrieben habe. Flex Anschluss + Kupfer/Kupfer Verbinder

    Aber Flex/Flex Verbinder hab ich bisher (leider) noch nirgends gesehen
     
  8. #7 psyborg, 01.04.2010
    psyborg

    psyborg AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke fur den Tipp. Ja das mit dem Flex+Kupfer/Kupfer Anschluss koennte ich probieren. Allerdings dachte ich, dass bei Flex Leitungen man ev. viel besser abdichten kann ohne der Schneidringverbindungen, in dem man eine Art beidseitiges Fitting herstellt, auf das von beiden Seiten die Flexleitung aufgezogen wird und dann mit einer Mutter festgezogen. Also so aehnlich, wie man die Fittings in die Flexleitung einsetzt, aber dann auf beiden Seiten eine Flexleitung. Naja, wenn es sonst nichts anderes gibt, dann werde ich wohl auf eine Verbindung ausweichen, wie angegeben: Kupfer/Kupfer.

    Danke fur euere Hilfe. Bis dann.
     
  9. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.306
    Zustimmungen:
    57
    Hallo....
    Und wenn du das Gasabsperrventil mit Filter da läßt wo der Verdampfer mit diesen Ventil war und den Verdampfer versetzt ? Dann kanst du zwischen diesen beiden Teilen eine Kupferleitung legen mit der normalen Technik. mfG Rohwi
     
  10. Anzeige

  11. #9 psyborg, 03.04.2010
    psyborg

    psyborg AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ja, daran habe ich auch als erstes gedacht: also den Absperrventil als eine Art Verbindungsstueck zwischen Flexleitung und Verdampfer nutzen. Allerdings wollte ich den ungern vom Verdampfer loesen, da es irgendwie kompakter ist, wenn er auf dem Verdampfer sitzt. Und zudem, habe ich zwar 8mm Leitung und der Eingang vom Absperrventil ist fur 8mm Leitung, aber der Ausgang vom Ventil bzw. Eingang vom Verdampfer sind leider nru 6mm :( Somit wollte ich den Weg zwischen Absperrventil und Verdampfer so kurz wie moeglich halten. Deshalb will ich den Absperrventil ungern vom Verdampfer trennen.
     
  12. #10 Anastas, 16.01.2011
    Anastas

    Anastas AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Und das ist legal und auch möglich mit Prinsverdampfern?
     
Thema: Flexleitung miteinander verbinden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flexleitung

    ,
  2. kupferleitungen verbinden

    ,
  3. lpg flexleitung

    ,
  4. flexleitungen,
  5. lpg kupferleitung verbinden,
  6. flex leitungen für autogasanlagen,
  7. lpg verbinder anleitung,
  8. lpg verbinder,
  9. flex leitung,
  10. flexleitung lpg,
  11. leitungen verbinden,
  12. kupferleitung verbinden,
  13. schneidring flexleitung,
  14. kupferdraht verbinden,
  15. Anleitung faro Schlauch verbinden,
  16. lpg flexleitung 8mm aussendurchmesser,
  17. lpg flexleitung an verdampfer,
  18. AUTOGAS verschraubung,
  19. lpg kupfer flex,
  20. lpg flexleitung verbinden,
  21. flexleitung 8mm ohne fittings 6m,
  22. kupferleitung miteinander verbinden,
  23. autogas leitung verschrauben,
  24. Absperrventil für Flexleitung,
  25. gas flexleitung aus und einbau
Die Seite wird geladen...

Flexleitung miteinander verbinden - Ähnliche Themen

  1. Minibefüllstutzen Flexleitung M16

    Minibefüllstutzen Flexleitung M16: Hi Leute, ich brauche wieder einmal eure Hilfe. Wollte eben den Minitankstutzen mit 8mm Flexleitung verbauen, doch das wollte nicht so recht...
  2. Fitting Flexleitung demontierbar?

    Fitting Flexleitung demontierbar?: Hallo, kann man die Fittinge von den Flexleitungen wieder demontieren? Es soll das Multiventil gegen eine 8mm Version getauscht werden, dazu soll...
  3. PRINS-Verdampfer mit / an Flexleitung anschließen?

    PRINS-Verdampfer mit / an Flexleitung anschließen?: Hallo zusammen! Ich habe an meinem Absperrventil am Verdampfer eine Undichtigkeit. Die Verschraubung der 8mm-Kupferleitung am Ventil ist nicht...
  4. Hilfe kann mir jemand helfen, FARO Reduzierstück, 6mm Flexleitung an Vierlochtank ?

    Hilfe kann mir jemand helfen, FARO Reduzierstück, 6mm Flexleitung an Vierlochtank ?: Hallo, bin neu hier im Forum und habe gleich ein Problem. Ich benötige einen Adapter, " Faro Reduzierstück für Flexleitung 6mm auf 4-Lochtank...
  5. Flexleitung ans Entnahmeventi?

    Flexleitung ans Entnahmeventi?: Hey, hatte leider ein Leck in einer Kupferleitung weswegen ich auf Flexleitung umbauen will. hab soweit schon alles zusammen gestellt bloß leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden