FlashLube Tagebuch ;)

Diskutiere FlashLube Tagebuch ;) im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Ich dachte ich mache mal nen Tagebuch f?r FlashLube verbrauch! Also meine aktuellen Daten sehen aus wie folgt:...

  1. #1 InformatikPower, 27.01.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte ich mache mal nen Tagebuch f?r FlashLube verbrauch!

    Also meine aktuellen Daten sehen aus wie folgt:

    Gesamtkilometer..............FlashLubeStand............FlashLube Verbrauch
    62612............................225............................-
    62770............................205............................20

    Das sind nat?rlich nur ca. Werte. Genauer wird es erst, wenn die Liste l?nger wird ;)

    Ach so ihr seid nat?rlich alle eingeladen eure Daten auch zu posten!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 safegas, 27.01.2007
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm...

    Ich kontrolliere den FlashLube-Stand bei dem KIA meines Sohnes nach jeder 2ten bis 3ten Betankung, wobei die getankten Liter dem FlashLube-Verbrauch in Mililitern entsprechen sollten. Aktuell liege der Wert bei 0,8 ml/Liter LPG, mu? noch ein bisschen weiter aufdrehen.

    Danach kenne ich ja den FlashLube-Verbrauch pro Kilometer und Liter LPG. Ein Tagebuch brauche ich dann eigentlich nicht, werde aber weiterhin laufend kontrollieren.

    cu safegas
     
  4. MX511

    MX511 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Meine Flash Lube - und Motorenoel - Nachf?llmengen sind im Spritmonitor vermerkt. So habe ich alle wichtigen Daten mit Datum und km-Stand beisammen.
     
  5. #4 InformatikPower, 28.01.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    ich gebe es ja zu: Ich brauche einen Ansporn die Tropfmenge regelm??ig zu kontrollieren und da hat sich dieser post angeboten :P

    Also wer mitmachen m?chte, der darf :)
     
  6. #5 gsx-men, 28.01.2007
    gsx-men

    gsx-men AutoGasKenner

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daniela,

    Danke f?r die Einladung, aber ohne FlashLube zu benutzen ?
    Bei den Erfahrungen die Du sammeln mu?test sollte der
    Ansporn gar nicht weg zu Denken sein oder?

    Gru?
    gsx-men , Thomas
     
  7. #6 InformatikPower, 28.01.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    bei mir ist es eben so, dass ich Dinge besser erledige, wenn die zur Gewohnheit geworden sind ;)
    Aber du hast recht die n?chsten 20.000 km werde ich wohl jedesmal einen Herzkasper kriegen, wenn ich die MKL sehe...
    Mir wird beim Motorstart schon immer ganz komisch, wenn sie leuchtet 8o
     
  8. #7 jvbremen, 28.01.2007
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daniela,

    solange das immer nur beim Motorstart ist ,ist doch alles Banane. :D
     
  9. #8 Power-Valve, 29.01.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    0
    Flashlube Verbrauch bei mir sehr konstant:

    0


    ;)
    Gruss Uwe
     
  10. #9 InformatikPower, 30.01.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Is scho kloar ;)
     
  11. #10 hasi_21, 31.01.2007
    hasi_21

    hasi_21 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    100ml auf 5000km?? Kann das so in etwa hinkommen?
     
  12. MX511

    MX511 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    @Hasi 21

    Du solltest umgehend die Tropfrate ?berpr?fen.
    Der FL-Verbrauch ist ca. um den Faktor 5 zu niedrig.

    OK w?re 500 ml auf 5000 km.
     
  13. #12 hasi_21, 31.01.2007
    hasi_21

    hasi_21 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    mh, hab den kilometerstand nichtmehr, wann ich das zeuch eingebaut habe. k?nnen also auch 4000km sein.
    wie auch immer.. tr?pfchen liegen so bei 6-10 pro minute bei der letzten kontrolle...
     
  14. #13 Quasselstrippe, 31.01.2007
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Ist ja lustig....

    Hat denn schon mal jemand die Pulle mit in den Innenraum genommen und sich das Verhalten /den Verbrauch bei Vollgas angeschaut ?

    Wenn im Standgas A Tropfen bei 500Umin durchgehen, dann m??ten das bei 5000 dementsprechend so um 10 X A Tropfen pro Minute sein.

    Oder wie soll die Dosierung denn nun im Detail wirklich arbeiten ????

    W?re eine Dosierpumpe da nicht effektiver ??? Kann man da nicht einfach einen ?ler verwenden, dessen Durchsatz an der Impulszeit von einer Einspritzd?se gekoppelt ist????

    Insgesamt kommt mir der Unterdruck uneffektiv und unpr?zise vor. Zumindest, wenn das bischen Zeugs so eine wahnsinnige Wirkung haben soll, dann mu? die Dosierung doch effizienter arbeiten.

    W?rde mich mal interessieren, wie sich das bei Lastwechsel, Vollast und Schiebeetrieb verh?lt.

    :)
     
  15. MX511

    MX511 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Die Tropfrate im Leerlauf soll lt. Einbauanleitung bei 12 Tropfen pro Minute als erster Richtwert liegen. Ich habe inzwischen h?ufig kontrolliert und bin jetzt bei 15-20 Tropfen in der Minute. Jetzt kommt
    der Verbrauch von 100 ml auf 1000 km etwa hin.

    Ja das Verhalten bei unterschiedlichen Last-Bedingungen w?re schon mal interessant. Der Unterdruck im Ansaugbereich sollte ja mit wachsender Drehzahl gr??er werden... :rolleyes:
    Aber ein Pr?zisionsintrument ist dieser Tropf sicher nicht.

    Ganz wichtig ist nach meiner Erfahrung, die Tropfrate eher h?her einzustellen, denn durch Verklebung o.?. l??t sie immer wieder etwas nach. Und m?glichst oft kontrollieren!
     
  16. #15 InformatikPower, 01.02.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Ja kontrollieren muss ich das nachher auch mal wieder.
    Mir ist nun gesagt worden, dass die Tropfrate egal ist. Wichtig ist, dass er bei 100 km immer 10 ML verbraucht.

    Die Tropfrate ist entsprechende nur ein ungef?hrer Richtwert. Es kommt auch darauf an wie und wo man f?hrt - auf der BAB z.B. oder bei Vollgas tropft garnix...

    Warum kann aber ruhig jemand mal erkl?ren ;)
     
  17. #16 safegas, 01.02.2007
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daniela,

    Bei Deinem Verbrauch kommt das ja auch ungef?hr hin. Die Vorgabe lautet aber 1 ml pro Liter Gas, das hie?e bei Dir 94 ml /100 km, bei mir beispielsweise 115 ml /100 km. Die empfohlene Tropfrate (ca. 12 Tropfen/Minute) kann da nur ein Anhaltswert sein. Der Verbrauch in Mililitern sollte also der getankten Gasmenge entsprechen, z.B. 50 Liter getankt sollten 50 ml FlashLube-Verbrauch bedeuten.

    M?chte ich mal sehen, wie Du die FL-Tropfrate auf der BAB ?berpr?fst... :D

    Scherz beiseite, FL tropft ja nur, weil sich im Ansaugtrakt ein Unterdruck befindet. Bei erh?hter Motordrehzahl m?sste der Unterdruck gr??er sein als im Leerlauf, so da? sich die Tropfrate dementsprechend erh?hen m?sste. Das da nichts mehr tropft, kann ich nicht glauben...

    cu safegas
     
  18. #17 Power-Valve, 01.02.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die Drosselklappe auf Durchzug steht, ist fast kein Unterdruck mehr da. Wenn du dann Gas wegnimmst, umso mehr...

    Uwe
     
  19. #18 Quasselstrippe, 01.02.2007
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    JA -so stelle ich mir das auch vor...

    Das w?rde bedeuten, das Fl nicht vorhanden ist, wenn es am meisten ben?tigt w?rde :)
     
  20. Anzeige

  21. do27

    do27 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Also ich wei? nicht ,wo ihr das her nimmt .

    Ich kann das mal nur f?r meinen Motor 2,0 I -VTEC -reiner-Saugmotor-

    so darstellen .
    Bei voller Drosselklappen ?ffnung ist der Unterdruck am gr?sten .Heist ,dort wird auch am meisten Flash-Lube angesaugt .
    Ausgelesen ?ber OBD .Wert vom MAP Sensor (Fahrzeug) ausgelesen .Und dieser zeigt nun mal den h?chsten Wert bei voll offen und den kleinsten bei Schubbetrieb .
    Kann man sehr sch?n aus der aufgezeichnetten Logdatei auslesen .

    Steffen
     
  22. MX511

    MX511 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Do 27:

    Das ist doch mal eine klare Aussage. Danke!

    Dachte schon, meine Kaufmannslogik w?re irgendwie doch falsch
    und die Turbos, die dem entgegenwirken, eine Fehlentwicklung. ;)


    OT: Hat Dein Forumsname irgendwas mit dem legend?ren
    Kurzstartflieger vom Bodensee zu tun? (mein Traumflieger)

    *edit* War auf Deiner wundersch?nen Homepage - alles klar.
    Du hast meinen Traumflieger in "klein", allerdings "recht gro?"!
    Tolles Teil und interessanter Club. :)
     
Thema: FlashLube Tagebuch ;)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. liter pro kilometer flashlube

    ,
  2. awt map sensor verbrauch

    ,
  3. benzinverbrauch tagebuch

    ,
  4. flashlube map,
  5. bringt was flashlube
Die Seite wird geladen...

FlashLube Tagebuch ;) - Ähnliche Themen

  1. Zündkerzen + Flashlube

    Zündkerzen + Flashlube: Hallo, ist es notwendig den Elektrodenabstand beim Gasbetrieb zu verringern ? Fahre 2 Gasfahrzeuge beide bisher ohne Änderung der Zündkerzen. 3....
  2. chevy mit impco und flashlube

    chevy mit impco und flashlube: Hallo zusammen. Habe mich gerade bei den "neuen" vorgestellt. Ich habe gleich mal ein paar fragen. Mein chevy K 1500 mit 5,7 liter motor atmet...
  3. Fragen zum Thema Flashlube alt

    Fragen zum Thema Flashlube alt: Hallo, mein LPG Audi hat nie Flashlube benötigt, deshalb hatte ich mich nie damit beschäftigt. Nun wird es ein anderes LPG Fahrzeug geben und...
  4. Flashlube abschalten

    Flashlube abschalten: Hallo liebe Gemeinde ich habe mich hier neu angemeldet weil ich auch zum Gaser werden will. Nun zu meiner Frage. Ich habe heute eine Probefahrt...
  5. Ölwechsel i.V.m Flashlube

    Ölwechsel i.V.m Flashlube: Hallo zusammen, in meinem neuen gebrauchten :) Chevrolet Epica 2.5 LT ist eine Zavoli Alisei verbaut. Im Motorraum hängt auch eine...