Firma pleite, jetzt Verdampfer defekt..

Diskutiere Firma pleite, jetzt Verdampfer defekt.. im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo! Habe meinen Audi V8 D11 im Feb 2008 bei der Firma KaBo in NOH umrüsten lassen, eine Prins VSI ist seitdem drinne. Nun ist besagte Firma...

  1. #1 Stefan EL, 25.03.2009
    Stefan EL

    Stefan EL AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    25.03.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Habe meinen Audi V8 D11 im Feb 2008 bei der Firma KaBo in NOH umrüsten lassen, eine Prins VSI ist seitdem drinne.
    Nun ist besagte Firma bekanntlich geschlossen und bin somit zu deren Zweigstelle nach Schüttorf gewechselt.
    Dort hat sich dann im Jan 2009 nach ca. 40tkm herausgestellt, dass der Verdampfer defekt ist. Diesen hab ich dann sofort zum vollen Preis tauschen lassen.
    Muß dazu sagen,dass man den "alten" Verdampfer, welcher ja in NOH eingebaut wurde, zwecks Garantie einschicken würde.
    Wie sieht das allg. in solchen Fällen mit der Garantie aus? ..ein Umrüster geht pleite,und sämtliche Kunden verlieren ihre Garantieansprüche?
    Habe mehrere male mit Schüttorf telefoniert, wollte den Verdampfer zurück und den selber einschicken.. orig. Aussage: "da geht nix mehr".."die lachen uns aus" .."die Lücke von KaBo ist zu groß".
    Muß ich das so hinnehmen?

    Grüße und Dank im Voraus.
    der Stefan.
     
  2. Anzeige

  3. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    39
    Nun Gewährleistungsansprüche musst du an deinen Einbauer richten. Da der nicht mehr da ist müsste aber die Bauteile-Gewährleistung weiterhin von Prins übernommen werden, wenn es sich um eine deutsche Anlage handelt.
     
  4. Andial

    Andial AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    2
    Hi Stefan,

    da mein Umrüster seinen Laden auch geschlossen hatte, musste ich mich mit dem Thema damals auch beschäftigen (Link zur Story in der SIG).

    Einen direkten Anspruch gegenüber dem Importeur der Anlage hast du eigentlich nicht, da der Vertragspartner des Importeurs dein Umrüster ist, und nicht du. Also muß der Umrüster seine Ansprüche gegenüber dem Importeur an dich abtreten. Besser aber, wenn dir der Importeur bescheinigt, dass er die Garantie auf die Teile dir gegenüber übernimmt.

    So war das bei mir.

    Du müsstest dann zwar die Einbaukosten übernehmen, aber den Verdampfer gäbe es kostenlos im Austausch.

    Viel Glück,
    Rudi
     
  5. #4 Rabemitgas, 25.03.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    105
    Ein Prins Verdampfer geht niemals als Totalschaden defekt.

    Der kann immer überholt werden, das überholen ist einfach und günstig.

    Mit ca 100,- sollte das gut zu bewerkstelligen sein. Verlang deinen alten wieder!

    TSTS grotesk wie Kunden verar..... werden.

    MFG
     
  6. #5 Joe 540, 25.03.2009
    Joe 540

    Joe 540 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    ...Du sagst es, zumal wenn man bedenkt das der RepSatz je nach Konditionen und VD Modell zw. € 25-35 kostet.

    Ein Schelm wer dabei Böses denkt:D:D

    cu
     
  7. zauder

    zauder AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Hersteller-Garantie erlischt nicht, die bleibt bestehen. Allerdings wird der Weg, die Garantieleistung zu erhalten deutlich schwerer.

    Du kannst den Verdampfer ausbauen, mit den erforderlichen Unterlagen an den Hersteller (Prins Niederlande) schicken und bekommst entweder einen reparierten oder neuen Verdampfer zurück geschickt. Einen Anspruch auf ein Leihgerät hast du grundsätzlich nicht. Der Ausbau muss natürlich bei einer Fachwerkstatt erfolgen, die das auch darf (GAP), dafür muss du zahlen, dein Umrüster gibt es ja nicht mehr. In der Zeit der Garantiebearbeitung fährst du auf Benzin oder findest jemanden, der dir ein Austausch-Leihgerät einbaut - den zu finden dürfte schwierig sein.

    Gruß
    zauder
     
  8. #7 Joe 540, 28.03.2009
    Joe 540

    Joe 540 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0


    ..Fachwerkstatt, die das auch darf:D:D

    ..wen interessiert das?:cool:
     
  9. Agnes

    Agnes AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wie, das Überholen kostet nur ca. 100€?? Mein Verdampfer muss jetzt auch überholt werden, der Druck ist zu niedrig, die Werkstatt wo ich war will dafür aber 350 haben!
     
  10. #9 Rabemitgas, 20.04.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    105
    Hallo Anges Willkomen bei uns.

    Ein zu niedriger Druck spricht nicht gerade für einen Verdampfer Defekt.

    Der Verdampfer ist .....sagen wir mal "überholungsbedürftig" wenn der Druck bis Endanschlag zu hoch ist.

    Lass dich nicht veräppeln.

    Gruß Armin
     
  11. Agnes

    Agnes AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke danke! :)

    Also es wurde versucht, den Druck höher zu stellen, an dieser Stellschraube die es da gibt. Die ist aber wohl schon auf Anschlag und es hat nichts gebracht.

    Die Temperatur soll mit 79 Grad auch zu niedrig sein.

    Ich erkläre mal kurz mein Problem, weswegen ich überhaupt zur Werkstatt gefahren bin:
    Meine Prins-Anlage springt öfters auf Benzin um, trotz vollem Tank.
     
  12. #11 Rabemitgas, 20.04.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    105
    Naja, dann sollten sie den Verdampfer mal auseinander nehmen und schauen was da los ist (könnte der Kolben hängen) wenn der dann schon 2-3 Jahre drinn ist, können sie ihn dabei gleich überholen. (Arbeit insgesammt max. 1ne Std)

    79° Kühlwassertemperatur am Verdampfer sind absolut optimal. Viel wichtiger und ein Indiz, das die Wasseranbindung des Verdampfers (liegt nbicht am Verdampfer) ein Problem hat, ist we3nn wärend der Fahrt auf Gas die Wassertemp zu niedrig (z.b.50°) wird. Denn nur dann ist temperaturmäßig ein Problem da.

    Gruß Armin P.s. Zu unterstellen ist einer Werkstatt da manchmal nicht unbedingt etwas, vieles ist Unwissenheit. Deine Werkstatt kann mich gerne mal anrufen.
     
  13. Agnes

    Agnes AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hm, also meinst du die Überholung wäre trotzdem günstiger machbar? Ich bin jetzt am überlegen ob ich noch eine weitere Werkstatt aufsuchen soll.
     
  14. #13 Rabemitgas, 20.04.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    105
    Wenn er überhaupt überholt werden muss. Das ist ja die Frage.

    Aber selbst das dürfte Max 150€ inkl ein/ausbau kosten.

    Gruß Armin
     
  15. Agnes

    Agnes AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also, meinst du denn es könnte ein anderes Problem sein? Meiner Meinung nach heißt zu wenig Druck: es wird zu wenig Gas geliefert. und daher springt er um. aber dann müsste er ja umspringen, wenn der verbrauch hoch ist. also z.b. bei starker beschleunigung. ist aber nicht. er ist immer nur bei normaler, konstanter geschwindigkeit umgesprungen. und: direkt nach dem letzten volltanken ist das aufgetreten.kann das was mit dem füllstand zu tun haben?
     
  16. #15 Rabemitgas, 20.04.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    105
    Hatte ich oben schon geschrieben.

    Könnte sein das der kolben hängt, dazu müsste man den Verdampfer mal öffnen.

    Ist aber eigentlich selten bis unmöglich.

    Vielleicht hatten die als sie den Verdampfer haben versucht einzustellen das Auto nicht im Gasbetrieb laufen.

    Gruß Armin
     
  17. Agnes

    Agnes AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Du meinst in der Werkstatt? Da lief der auf Gas. Das hatten wir selbst geprüft.
    Hm und was könnte sonst noch helfen? Bzw. hilft eine Überholung überhaupt?
     
  18. #17 Rabemitgas, 20.04.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    105
    Das kann ich aus der Ferne nicht sagen.

    Trotzdem ist der Verdampfer bei zuwenig Systemdruck nicht defekt.

    Wenn der Kolben z.b. Hängt, sollte man ihn mal öffnen zum nachschauen. Oder es liegt noch irgendwo anders dran.

    Fakt ist die Werkstatt hat auch nicht die richtige Kenntniss und du solltest dir einen anderen Prins Spezialisten suchen.

    Das sagt mir alleine die Aussage "Systemdruck ist zu niedrig, der Verdampfer ist defekt da muss ein neuer rein, kostet 350€"

    Gruß Armin
     
  19. Anzeige

  20. Agnes

    Agnes AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Da soll ja nicht mal ein neuer rein, der soll nur überholt werden und das ist so teuer. Okay, ich suche mir erst eine andere Meinung.
     
  21. #19 V8gaser, 20.04.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.880
    Zustimmungen:
    645
    "Garantie" ist eine freiwillige Leistung der Hersteller, die über die gesetzliche "Gewährleistung" hinaus geht. Es wird eine Eigenschaft damit "garantiert" - mehr nicht.
    Die gesetzl "Gewährleistung" (min 2 Jahre) besteht nur zwischen dem Endkunden und dem Händler! NICHT zw Endkunde und Hersteller!!
    Ist der Händler pleite.....kann man nur auf "Kullanz" des Herstellers hoffen.

    Mir ist zB gestern aufgefallen das bei einem Autohersteller (war ein Testbericht in einer bekannten Zeitung) hinter dem "Garantie" ein --* stand, drunter ganz klein "gesetzl. Gewährleistung" Es wird also keinerlei weitergehendes Versprechen gegenüber dem Kunden abgegeben.
     
Thema: Firma pleite, jetzt Verdampfer defekt..
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. prins wer übernimmt garantie?

    ,
  2. prins verdampfer ausbauen

    ,
  3. pleite firma finden

    ,
  4. sharan verdampfer ausbauen,
  5. welcher autogas hersteller ist pleite,
  6. Firma KURA Schüttorf PLeite?,
  7. verdampfer prince,
  8. verdampfer tauschen sharan,
  9. r129 verdampfer tauschen,
  10. gerät kaputt trotz garantie firma konkurs,
  11. verdampfer sharan lpg,
  12. lpg verdampfer sharan ausbauen,
  13. lpg verdampfer von andere firma,
  14. prins verdampfer überholen anleitung,
  15. verdampfer gasanlage zerlegen frontgas,
  16. gewährleistung wenn handwerksbetrieb geschlossen,
  17. gaseinbau pleiter gewährleistung,
  18. lpgforum.de lpg verdampfer frontgas,
  19. verdampfer Prins Kühlwasser defekt,
  20. kosten austausch autogas verdampfer,
  21. verdampfer tot! kontaktprobleme,
  22. frontgas pleite ,
  23. c4 verdampfer überdreht,
  24. prince verdampfer,
  25. audi schüttorf pleite
Die Seite wird geladen...

Firma pleite, jetzt Verdampfer defekt.. - Ähnliche Themen

  1. Guten Tag zusammen, ich suche einen Fachmann oder eine Firma....

    Guten Tag zusammen, ich suche einen Fachmann oder eine Firma....: Hallo, ich suche einen Fachmann, eine Firma, die meine geregelte Venturi Anlage von Grund auf neu einstellt. Es ist eine Lecho V-Max mit Tomasetto...
  2. Autogasfirma für Inspektion usw.

    Autogasfirma für Inspektion usw.: Hallo Zusammen, nachdem Autogasexperten, Burgau nicht mehr erreichbar sind, suche ich für meine STAG 300 in meinem Signum eine Firma, bei der ich...
  3. Kennt jemand diese Firma in Polen?

    Kennt jemand diese Firma in Polen?: Hallo! Ich hatte in einem Forum (Link: http://www.autogas-boerse.de/.../meine-gasumruestung-in-polen-dp1.html) mal von dieser Firma in Polen...
  4. Offizielle Stellungnahme der Firma Prins über die neue Importeurs Situation in D

    Offizielle Stellungnahme der Firma Prins über die neue Importeurs Situation in D: EKO-GAS GmbH ist der neue offizielle Prins-Importeur in Deutschland EKO-GAS GmbH ist der neue offizielle Prins-Importeur in Deutschland Eindhoven...
  5. lpg. firma unfähig. geld ruckerstattung

    lpg. firma unfähig. geld ruckerstattung: hallo. seitdem 04.2012 habe ich eine gasanlage verbauen lassen.bis heute habe ich probleme.ruckeln.stottern.springt nicht immer um.alle teile...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden