firma azr -harburg insolvent

Diskutiere firma azr -harburg insolvent im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; hallo habe meinen Volvo s60 2,4 i bei der Firma AZR Hamburg Harburg umrüsten lassen .Die firma war zu dem Zeitpunkt schon insolvent im November...

  1. #1 buckwood, 02.01.2012
    buckwood

    buckwood AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo habe meinen Volvo s60 2,4 i bei der Firma AZR Hamburg Harburg umrüsten lassen .Die firma war zu dem Zeitpunkt schon insolvent im November 2011 .es wurde eine kme diego verbaut ,die Anlage läuft soweit nur habe ich jetzt keine Garantieansprüche mehr,habe das abgasgutachten noch nicht die 1000er einstellung musste in einer anderen firma durchgeführt werden und eine defekte einspritzdüse getauscht werden . nun suche ich etwaige Leidgenossen oder Leute die mehr wissen zu deren Insolvenz evtl deren Insolvenznummer oder den namen des Insolvenzverwalters.der geschäftsführer ist wohl ein Andre Engelmann für auskünfte oder Hilfe würde ich mich sehr freuen gruss
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: firma azr -harburg insolvent. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
  4. #3 buckwood, 02.01.2012
    buckwood

    buckwood AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    vielen Dank habe den Namen des Insolvenzverwalters herausbekommen ,der kann mir sicher etwas Klarheit geben gruss
     
  5. DR800

    DR800 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Bin Leidensgenosse. Finde bei www.insolvenzbekanntmachung.de aber nichts dazu.
    Mit der Umformierung des Werkstattverbundes von "AZR GmbH" zu "AZR <Stadt> GmbH" gehen auch alle Garantieansprüche flöten?
     
  6. #5 Alsmar, 07.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2012
    Alsmar

    Alsmar AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Habe da auch umrüsten lassen. Die Garantieansprüche bestehen meiner Meinung nach ggü. KME weiter. Bloß die Garantie auf den Einbau ist weg! AZR ist generell ein sehr unfreudlicher Verein, wie ich im Nachhinein feststellen musste. Ausserdem wurde ich von anderen Filialen auch noch belogen, denn die sagten mir dass die Filiale in HH nur nen anderen Sitz sucht. Von Insolvenz wurde nichts gesagt!
    Musste meine 1000er auch woanders machen lassen. Jetzt läuft der Motor manchmal unrund im Gasbetrieb und das wird mich wieder Geld kosten :(
    Der Insolvenzverwalter hat mir zugesagt sich bei mir zu melden (das war jetzt vor 2 Monaten).
    Werde da Montag noch mal anrufen.

    AZR ist keine Kette wie die Homepage glauben machen will. Es sind alles einzelne GmbH´s die NICHTS miteinander teilen ausser den Namen!

    Achso.... das Abgasgutachten kam bei mir auch trotz Insolvenz... zum Glück!!!
     
  7. #6 Sattahip, 08.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2012
    Sattahip

    Sattahip AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Der Insolvenzverwalter ist ein Anwalt aus Oldenburg. Anschrift bzw. Tel.-Nr ist bei der AZR Harburg notiert. Wenn die AZR HH-Harburg insolvent geworden ist, dann sind alle Garantieansprüche hinfällig. Lediglich der Anlagenhersteller haftet noch. Aber der hat z.B. seinen Sitz in Holland.
     
  8. Alsmar

    Alsmar AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja aber das ist egal. Ich war bei nem anderen Umrüster und der sagte mir, dass KME in meinem Fall die Garantieansprüche für Anlagendefekt übernimmt. Nur die Garantie für den Einbau ist hin... Wenn dann das Insolvenzverfahren abgeschlossen ist. Bis zum Dezember (Info Büro Insolvenzverwalter) wurde noch geprüft.
     
  9. #8 Sattahip, 08.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2012
    Sattahip

    Sattahip AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wenn "buckwood" Name und Anschrift des Insolvenzverwalters hat, möge er doch die hier nennen.:baby:
     
  10. #9 Sattahip, 08.01.2012
    Sattahip

    Sattahip AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wenn "buckwood" Name und Anschrift des Insolvenzverwalters hat, möge er doch die hier nennen.:baby:
     
  11. #10 Alsmar, 08.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2012
    Alsmar

    Alsmar AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Stefan Hinrichs
    Schloßplatz 3
    26122 Oldenburg

    Das steht jedenfalls am Briefkasten der AZR....

    Wenns was neues gibt bitte Posten... gibt bestimmt noch einige denen es ähnlich geht.

    evtl. wäre es auch sinnvoll das Thema in Autogasumrüstung allgem. zu verschieben. Betrifft ja auch viele andere!
     
  12. #11 ReneSchu, 08.01.2012
    ReneSchu

    ReneSchu AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich habe das gleiche Problem mit Osnabrück. Auch hier wurde Insolvenz angemeldet und mir wurde noch gesagt: Sie können in Bremen alles weiter so machen, die übernehmen alles. GELOGEN! :mad: Gerade ein interessantes Gespräch mit dem ehem. Geschäftsführer aus Osnabrück geführt, der jetzt Geschäftsführer in Bremen ist oder auch schon vorher war. Aussage: Die Garantie ist futsch! X( Jetzt habe ich einen Garantiefall - ein Ventil wird nicht angesprochen. Die Anlage ist nicht einmal 1 Jahr alt. Bei meiner Ansage bzgl. RA kam die Antwort: Sie können ja versuchen eine Firma zu verklagen, die es nicht mehr gibt. Danke! Können wir uns nicht an KME direkt wenden? Es kann ja nicht sein, dass wir jetzt plötzlich ohne Garantie dastehen, nur weil einige aus wirtschaftlichen Faktoren einen Betrieb einstellen. Es geht hier nicht um viel Geld, aber was ist, wenn etwas größeres geschieht?

    Schönen Abend allen noch!
     
  13. Alsmar

    Alsmar AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja Garantie übernimmt KME! AZR tritt mit Garantiefällen ja auch an KME heran. Die übernehmen die Kosten ja auch nicht.
    Wenn du dir bei Mediamarkt nen Ferseher kaufst läuft die Garantie ja auch über nen dritten, auch wenn Mediamarkt insolvent ist.
    War auch schon bei nem Umrüster, der (wenns dann stimmt) mir gesagt hat, dass die das für mich bei KME klären falls was defekt ist.
    Bloß Garantie auf Einbau ist hin!

    Leider ist mir erst im nachhinein klar geworden wass AZR für ein laden ist! Nach den Telefonaten mit den anderen Filialen und der Insolvenz kann ich nur jedem abraten!
     
  14. #13 Rabemitgas, 10.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Wir haben ja schon immer vor gewarnt......

    Teilweise haben wir uns dann böse als Abzocker beschimpfen lassen und zusätzlich der Standartspruch

    "Billiger muss ja nicht gleich schlechter sein" Bekommen.

    Spätestens wenn Problemtreads und Bilder ins Forum gekommen sind war es klar.

    Gruß Armin P.s. Ins Gas Cafe verschoben.
     
  15. #14 ReneSchu, 10.01.2012
    ReneSchu

    ReneSchu AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke Rabemitgas für das "Salz in der Wunde". ;) Zu meiner Verteidigung wurde mir der Händler empfohlen und ich habe nicht einfach das billigste Angebot genommen. Hätte ich mich aber hier im Board erkundigt ...

    So, Spaß bei Seite. Jetzt kann ich weiter ausführen:
    Also, die Jungs von AZR sind aus der Sache raus, die haben das wasserdicht gemacht und reiben sich die Hände. Ob KME die Sache übernimmt, ist nicht so sicher. Schau doch mal in dein Garantieheft! Bei mir steht da, dass der Umrüster die Garantie übernimmt. Von KME habe ich eine Adresse erhalten in Horn-Bad Meinberg erhalten. Die sagten mir jedoch auch, dass hier keine Garantie übernommen werden würde, da sie ja nicht an mich verkauft haben. Die nette Dame wollte sich aber noch einmal mit KME direkt in Verbindung setzen und genau nachfragen, da ich auch an die Herstellergarantie erinnert habe. Da muss ich jetzt abwarten. Ich werde KME in Polen auch noch mal genau die Sache schildern. Was würde passieren, wenn jetzt - was ziemlich unwahrscheinlich ist - mein Motor sterben würde? Totalschaden, auf dem ich dann sitzen bleibe? Kann nicht sein. Bei KME habe ich noch nichts über Herstellergarantie gelesen - anders übrigens bei Prins. Mal sehen, wie sich KME jetzt noch einmal dazu äußert.

    Zur Info: Gesetzliche Garantierechte hat man nur gegenüber dem Verkäufer - Herstellergarantie ist freiwillig. Die gesetzlichen Ansprüche sind aber mit dem erlöschen der Firma AZR GmbH gestorben, auch schon, als sich die ganzen Fillialen selbst neu gegründet haben. Das, wie in meinem Fall, der Inhaber der AZR Osnabrück GmbH und der AZR Bremen GmbH ein und dieselbe Person ist, ist völlig egal. Und der Inhaber redet sich schön raus, bzgl. Wirtschaftlichkeit etc.. Am 16.01.2012 macht er AZR Bremen GmbH neu auf, und es geht bestimmt weiter so. Rechtlich ist da leider nichts zu machen. Ich hoffe nur, dass die Kunden sich vorher informieren über den Laden.

    Kostet das alles Nerven!

    Ich bleibe dran!
    René
     
  16. #15 Rabemitgas, 10.01.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Wollt kein Salz in die Wunde streuen sorry ;)

    Hier ist die die KME empfohlen worden?

    Machen wir eigentlich generell hier weniger, aber das liegt nicht wirklich an der Anlage, sondern viel mehr da dran, das diese von solchen Umrüstern aufgrund ihres niedrigen Preises oft als "Instrument" benutzt wird.

    In den richtigen Händen kann man die generell schon empfehlen, nur sind mmn. die seriösen KME Umrüster dünn besäht.

    Gruß Armin
     
  17. #16 ReneSchu, 10.01.2012
    ReneSchu

    ReneSchu AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nee, nicht hier im Forum, aber in anderen. Egal! Jetzt habe ich sie drin - und den Ärger. Freund von mir fährt übrigens auch KME seit 2 oder 3 Jahren und hatte keine Probleme. Der war übrigens auch bei dem gleichen Umrüster. Hatte also etwas Pech oder bin gerade in die "kriminelle Phase" (das war Ironie!) reingerutscht. Mal sehen, was noch kommt. Anderer Freund hatte auch Probleme mit Prins, hat man aber auch hinbekommen. Pech kann man immer haben.
     
  18. #17 Rabemitgas, 10.01.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Okee... verstehe. du hast etwas von Board geschrieben :) Alles klar....
     
  19. #18 V8gaser, 10.01.2012
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.450
    Zustimmungen:
    570
    Das wird fast zu 100% kein defektes Steuergerät oÄ sein, sondern ein Einbauproblem. Und das wird KME in Polen 0,00 interessieren. Da wäre der Umrüster in der Pflicht, sonst niemand.....
    Es müsste mal diagnostiziert werden was/wie/warum überhaupt - und das bleibt Kostenmäßig zunächst an dir hängen.
     
  20. Anzeige

  21. #19 Schneidi1985, 23.01.2012
    Schneidi1985

    Schneidi1985 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hm um ehrlich zusein schade.

    Habe meinen Wagen 2008 umrüsten lassen und bis jetzt keine Probleme. Kennt wer hier ( Hamburg) einen Umrüster der noch KME wartet da bei mir 20.000 km runter sind und der Wagen leicht stottert gehe ich mal davon aus, dass wie damals der Filter gewechselt werden müsste.
     
  22. #20 ReneSchu, 23.01.2012
    ReneSchu

    ReneSchu AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    So, bei mir waren die Düsen zu und ich habe hier im Nachbarort einen netten Schrauber gefunden, der sich mit KME auskennt. Jetzt leuchtet auch meine Motorlampe nicht mehr, da die Anlage richtig eingestellt wurde. AZR hatte das leider trotz mehrerer Versuche nicht hinbekommen. Garantiefall war es dann also doch nicht, aber nach 12000 km schon Filter dicht und Ventil zu ist schon komisch. Aber eines habe ich herausgefunden: Garantie für was auch immer ist futsch! Danke an alle, die mitgeholfen haben. Schönen Tag noch!
     
Thema: firma azr -harburg insolvent
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. azr bremen

    ,
  2. azr autogas harburg

    ,
  3. azr autogas

    ,
  4. kme osnabrück insolvenz,
  5. azr autogas insolvenz,
  6. azr hamburg,
  7. andre engelmann azr,
  8. azr bremen erfahrung,
  9. azr hannover,
  10. azr harburg,
  11. andre engelmann hannover,
  12. azr hamburg insolvenz,
  13. azr autogas hamburg,
  14. autogas harburg,
  15. azr pleite,
  16. azr osnabrück,
  17. AZR Hannover GmbH Hannover,
  18. azr hamburg pleite,
  19. azr hannover schläuche,
  20. azr hannover erfahrungen,
  21. azr gmbh pleite,
  22. andre engelmann oldenburg,
  23. azr hamburg harburg,
  24. azr bremen erfahrungen,
  25. a&amp;r autogas erfahrungen
Die Seite wird geladen...

firma azr -harburg insolvent - Ähnliche Themen

  1. Anbei ein Angebot einer berliner Firma

    Anbei ein Angebot einer berliner Firma: Wie ich in der Vorstellungsecke schon angedroht habe, stelle ich einige blöde Fragen und bitte Euch um Hilfe. Im Logan ist der TCE 90 PS 3...
  2. Guten Tag zusammen, ich suche einen Fachmann oder eine Firma....

    Guten Tag zusammen, ich suche einen Fachmann oder eine Firma....: Hallo, ich suche einen Fachmann, eine Firma, die meine geregelte Venturi Anlage von Grund auf neu einstellt. Es ist eine Lecho V-Max mit Tomasetto...
  3. Autogasfirma für Inspektion usw.

    Autogasfirma für Inspektion usw.: Hallo Zusammen, nachdem Autogasexperten, Burgau nicht mehr erreichbar sind, suche ich für meine STAG 300 in meinem Signum eine Firma, bei der ich...
  4. Kennt jemand diese Firma in Polen?

    Kennt jemand diese Firma in Polen?: Hallo! Ich hatte in einem Forum (Link: http://www.autogas-boerse.de/.../meine-gasumruestung-in-polen-dp1.html) mal von dieser Firma in Polen...
  5. Offizielle Stellungnahme der Firma Prins über die neue Importeurs Situation in D

    Offizielle Stellungnahme der Firma Prins über die neue Importeurs Situation in D: EKO-GAS GmbH ist der neue offizielle Prins-Importeur in Deutschland EKO-GAS GmbH ist der neue offizielle Prins-Importeur in Deutschland Eindhoven...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden