Fehlercode 150 Prins VSI Verdampferdruck schwankt

Diskutiere Fehlercode 150 Prins VSI Verdampferdruck schwankt im LPG Kia Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo, Da meine Gasanlage unter volllast aussteigt und den Fehlercode 150 psys kleiner gleich Low Level wirft habe ich mal mal nachgesehen und...

  1. #1 Alexander192, 11.11.2019
    Alexander192

    Alexander192 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Da meine Gasanlage unter volllast aussteigt und den Fehlercode 150 psys kleiner gleich Low Level wirft habe ich mal mal nachgesehen und der Druck beider Verdampfer liegt bei 2,2 Bar.
    Sobald ich jedoch gas gebe sinkt dieser stark und geht unter Volllast eben unter 1,6 Bar und steigt aus.
    Filter sind ca. 3000 km drinn und Verdampfer wurden beide überholt.
    Magnetventil von den Verdampfern sind auch neu.
    Tank ist voll.
    Danke euch für eure Tipps.
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.264
    Zustimmungen:
    453
    Schon wieder ein neues Thema erstellt? Jetzt könnte ich fragen, welches Auto usw. Bringt null alles über das ganze Forum zu verteilen.
    Ich hatte im anderen Thread 2,4 bar geschrieben. Wurde aber ignoriert. Welche Filter sind überhaupt verbaut? Wie sind die beiden Verdampfer angeschlossen. Wurden die wirklich fachgerecht überholt (kann man von hier aus nicht feststellen)?
     
  4. #3 Alexander192, 11.11.2019
    Alexander192

    Alexander192 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eben noch viele Fragen,
    Die Anlage läuft schon seit knapp 200.000 km, aaaber seitdem mir des Gasmann ne neue Software draufgespielt hatte gibts Probleme.
    Verbaut sind 2 Verdampfer die mit einem Y-Stück verbunden sind und in einen Keihin Filter mit Bosch-Drucksensor.
    Die Verdampfer habe ich überholt da eben das Problem war dass plötzlich bei Volllast Gas aus ging, so nun hatte ich nach dem Überholen im System nachgesehen und da war Idealdruck 2,2 Bar.
    So aber mit dem Druck läuft es nicht, deshalb wollt ich wissen ist das normal das der Druck mit 2 Verdampfern bei Vollgas so stark schwanken kann oder darf da nur ein minimaler Unterschied sein?
    Wenn das nicht sein darf dann kann ich mich wenigstens drauf einstellen was es sein könnte.
    Danke
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.264
    Zustimmungen:
    453
    Wo ist das Y-Stück? Nähe Verdampfer? Dann machen auch 2 Verdampfer wenig sinn. Mit nur einem Filter ist das eh Murks. Der würde wahrscheinlich mit einem Verdampfer laufen. Idealdruck 2,2 Bar. Wer erzählt so was? Das steht irgendwo in einer alten Einbauanleitung. Gilt aber nicht für alle Motoren.
     
  6. #5 Alexander192, 11.11.2019
    Alexander192

    Alexander192 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Das Stand im Steuergerät also dachte ich ursprünglich lief das Auto mal mit 2,2 Bar aber vll ging da eben was in die Hose als der Gasmann mir die Software aktualisierte und es stand zwar 2,2 da aber war real höher.
    Also Flüssigphase sinds 2 und der große einer.
    Ausgang also zum Filter sitzt das Y-Stück ca 15 cm von den Verdampfern weg.
    Aber ok das bedeutet ich sollte meinen "Gasmann wechseln" und 2 Filter verwenden.
     
  7. #6 Alexander192, 11.11.2019
    Alexander192

    Alexander192 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hier mal ein Bild
     

    Anhänge:

  8. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.264
    Zustimmungen:
    453
    Wenn Dein Gasmann richtig geschult wäre, hätte er 2 separate Leitungen bis kurz vor dem Tank verlegt und dann zusammengeführt.
    Und da gehören 2 Filter mit einem Referenzschlauch her.
     
  9. #8 Alexander192, 11.11.2019
    Alexander192

    Alexander192 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Nunja was soll ich sagen genau das ist eben das Problem, die "Fachmänner" erzählen einem sonst etwas und dann muss man ohne Ahnung davon zu haben das Ganze selbst nachprüfen.
    Deshalb habe ich hier auch gefragt bezüglich der Druckschwankungen denn sonst erzählt man mir sonst was und sagt "beide Verdampfer oder Tank oder sonst was muss neu".
    Nur noch so bye the Way, 2 Filter weil 1 Filter allein dann an der Durchlassmenge an der Grenze wäre?
    Danke für die Hinweise
     
  10. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.264
    Zustimmungen:
    453
    1 Filter ist ja quasi schon wieder eine Engstelle, da die Schläuche vor dem Filter zusammengeführt sind.
     
  11. #10 Alexander192, 11.11.2019
    Alexander192

    Alexander192 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    So also weder mit 2,4 noch mit 2,6 läuft er unter Volllast, seltsam früher ging er ohne Probleme. Mist auch.
     
  12. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.264
    Zustimmungen:
    453
    Von hier aus unmöglich die Ursache zu finden. Da müsste man selbst am Auto sein.
     
  13. #12 Alexander192, 11.11.2019
    Alexander192

    Alexander192 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Wo sitzt denn ein guter Umrüster? Albstadt ist ja quasi ums Eck, komme aus Tuttlingen.
     
  14. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.264
    Zustimmungen:
    453
    Nur musst Dich gedulden. Bin bis Februar absolut ausgebucht.
     
  15. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.264
    Zustimmungen:
    453
    Irgendwo hab ich gelesen (verteil Doch hier nicht alles kreuz und quer im Forum, hab echt keine Lust alles immer zusammen zu suchen, macht auch null Sinn, bleib bei einem Thread und fertig), dass Du einen Keihin Filter verbaut hast. Die Dinger sind ja schon neu halb zu. Mach 2 Prinsfilter rein (die kleinen). Dann wirds sicher besser mit dem Druck.
     
  16. Anzeige

  17. #15 Mustangdriver, 12.11.2019
    Mustangdriver

    Mustangdriver AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    13.08.2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Moin Klaus

    Du meinst mit dem kleinen den hier:
    Original Prins VSI Filter Set 1 Ausgang Gasfilter LPG AUTOGAS | eBay

    Ich habe beim starken beschleunigen auch einen starken Druckabfall hinter dem grossen Filter mit daraus resultierender Abmagerung.
    Fand den grossen Filter nur besser wegen seiner besseren Filterung bzw. Abscheidung.

    Martin

    P.S. ich finde deine Hilfe hier im Forum immer wieder Top.
     
  18. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.264
    Zustimmungen:
    453
    Für große Motoren ist der Keihin-Filter so gut wie ungeeignet. Hatte bei Prins so gut wie noch nie verklebte Injektoren.
     
Thema:

Fehlercode 150 Prins VSI Verdampferdruck schwankt

Die Seite wird geladen...

Fehlercode 150 Prins VSI Verdampferdruck schwankt - Ähnliche Themen

  1. Prins VSI 1 Fehlercode 140

    Prins VSI 1 Fehlercode 140: Guten Abend, Ich habe bei meinem Auto das ganze Kabelbaum sowie den Gassteuergerät neu gemacht. Das Auto läuft auch ganz normal allerdings wenn...
  2. Fehlercodes Prins VSI 2

    Fehlercodes Prins VSI 2: Hallo Leute, ich habe gerade versucht herauszufinden, was die gepiepten Fehlercodes meiner VSI 2 Anlage bedeuten?!? Leider habe ich dazu nichts...
  3. Prins VSI1 schaltet nicht mehr auf Gas Fehlercode 150

    Prins VSI1 schaltet nicht mehr auf Gas Fehlercode 150: Hallo Leute, Meine Prins VSI Anlage schaltet nicht mehr auf Gas um. Fahrzeug BMW 5er E60 mit N62 V8 Motor Prins VSI 1 Ausgelesen wurde...
  4. Ford Kuga Bj.09 Prins LPG Fehlercode P0089 und P0191

    Ford Kuga Bj.09 Prins LPG Fehlercode P0089 und P0191: Hallo, Wie kann ich diese fehler beheben siehe Bild (Anhang) ich habe auch schon den Kraftstoffdruck sensor gewechselt. Und die fehler sind noch...
  5. VW Golf 5 + Prins VSI / Problem: Fehlercode : Lambda-Sonde VorKat

    VW Golf 5 + Prins VSI / Problem: Fehlercode : Lambda-Sonde VorKat: Ich habe folgendes Problem nach 195.000 gefahrenenen Gas-km. Während der Fahrt ist die Gasanlage immer auf Benzin gesprungen. Bei einem Besuch in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden