Es ist Gas im Espace

Diskutiere Es ist Gas im Espace im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; :D :D :D Hallo an alle, :D :D :D nun f?ngt der Spa? richtig an, habe heute mittag den Espace vom Umr?ster geholt. Kompetente, freundliche...

  1. #1 Gasespace, 02.04.2007
    Gasespace

    Gasespace AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    :D :D :D Hallo an alle, :D :D :D

    nun f?ngt der Spa? richtig an, habe heute mittag den Espace vom Umr?ster geholt.

    Kompetente, freundliche ?bergabe, Erkl?rung der Komponenten, Preis stimmt mit Voranschlag ?berein, Probefahrt mit dem Meister zur ?bergabe.


    Ob sich ein Mehrverbrauch im Gasbetrieb ( wenn ja, wie hoch) einstellen wird kann ich nicht beurteilen, da ich den Wagen vor ca. 1200 km erst bekommen habe. Der Verbrauch im Stadtverkehr war mit Benzin ca.18 Ltr. 8o . Schauen wir mal, wie das bei Gas so ist ?( .

    Weitere Erfahrungsberichte werden folgen.

    Hier noch etwas f?r den Showroom



    Viele grins*gaser*gr??e


    Martin

    (Gasespace)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Es ist Gas im Espace. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 safegas, 02.04.2007
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gasespace,

    dann erstmal meinen Gl?ckwunsch zur Umr?stung! Und immer eine Handbreit Gas im Tank!

    18 Liter/100 km im Stadtverkehr ist schon heftig. Bin gespannt, was im Gasbetrieb dabei herauskommt....

    Dann sammele mal Deine ersten Erfahrungen. Auf Deine Berichte sind wir schon mal gespannt... ;)

    cu safegas
     
  4. #3 jvbremen, 02.04.2007
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Ich w?nsche dir auch alles Gute. Erinnert mich irgendwie an mich,kaum neu gekauft und schon umger?stet. Vielleicht solltest du noch mal verschiedene Strecken auf Benzin fahren,auch wenns weh tut. Landstrasse usw. so das du deinen Gasverbrauch auch richtig einsch?tzen kannst. Und nicht vergessen: Dauergrinsen auflegen beim Tanken.
     
  5. #4 safegas, 02.04.2007
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hallo JV,

    :1169:
    Wie bist Du denn drauf? Freiwillige Benzinfahrten trotz Gasanlage? Nee, das geht irgendwie gar nicht....

    cu safegas (der seinen Benzinverbrauch nicht kennt :D )
     
  6. #5 InformatikPower, 03.04.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    HI Gasespace!

    herzlich :1163: im Club der aktiven Gaser :)
    Wie l?uft der Wagen denn? Kein Ruckeln, kein Zuckeln, also genau so, wie es sein sollte?

    Und JVB das Dauergrinsen beim Tanken muss man nicht "auflegen" das kommt (zumindest bei mir) vollautomatisch :D

    Aber 18 Liter / 100 km - sag mal das ist aber kein V8 mit 4 Liter Hub, oder? ?(

    Soooo viel ist echt nen bissel ?bertrieben, oder?!

    Nun denn - Viel Spa? erstmal beim Gas geben :idee:
     
  7. #6 Gasespace, 03.04.2007
    Gasespace

    Gasespace AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daniela,

    es ist ein V6 mit 3,0 ltr Hubraum und Automaticgetriebe, 190 PS.

    Stadtkurzstrecken bis zu 5 Kilometern: Verbrauch bis zu 19 Ltr./ 100 km ist dabei m?glich.

    :D Danke f?r deine Hilfe bei der Verlinkung :D

    Gru? und Grins

    Martin
     
  8. Lenny

    Lenny AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    18l sind aber dennoch viel! Ich habe den 3.5l 6-Zylinder Motor meines Hyundai XG350 mit 200 PS im Benzinbetrieb nie ?ber 15l gefahren - egal unter welchen Bedingungen ich unterwegs war.

    Mann-oh-Mann, da wirste ja (deutlich?) ?ber 20l Gas brauchen... :(
     
  9. #8 ketwiesel, 03.04.2007
    ketwiesel

    ketwiesel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    1
    18 l sind wirklich gewaltig,wenn man da 20 % ranh?ngt , ohh mannnnnn mmmmmmm 21,6l


    aber trotzdem :1163:
     
  10. #9 Power-Valve, 03.04.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    18l bei NUR 5km langen Kurzstrecken und NUR Stadtverkehr ist nicht wirklich viel. Gerade beim Kaltstart wird ja einiges mehr durchgeblasen. Der Gasverbrauch wird eher darunter liegen, da du ja erstmal 1-2km auf Benzin faehrst und dann 3km auf Gas. Das ist dann wahrscheinlich eher 8l Benzin und 12l Gas auf 100km...

    Auf Strecke wird der sich auch um einiges weniger goennen...
     
  11. #10 Thor_67, 03.04.2007
    Thor_67

    Thor_67 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Herzlich Willkommen bei den Gasern :D

    Auf das Deine Anlage sauber l?uft und keine Problem beschert, zumindest keine unl?sbaren.

    Schau doch mal unter www.spritmonitor.de was vergleichbare Espace so durchziehen. Die meisten Angaben sind sehr Realit?tsnah!

    Viele Gr??e udn viel Spa? mit Gas
    Thorsten
     
  12. Anzeige

  13. #11 InformatikPower, 04.04.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Wird sich dein Streckenprofil denn noch ver?ndern?
    Ich meine nat?rlich sparst du dann die 3 km, die du auf Gas f?hrst, aber so optimal ausgenutzt ist es dann ja nicht, gell?!
     
  14. #12 Gasespace, 04.04.2007
    Gasespace

    Gasespace AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    ja, das Streckenprofil wird sich wieder ver?ndern und dann kommen ca. 15000 KM im Jahr auf den Wagen im gemischten Betrieb. Zur Zeit fahre ich den Panda auf den meisten Strecken, da Gasanlage und weniger Verbrauch. Beide Fahrzeuge fahren jeweils ca. 15000 Km im Jahr, so dass sich die Umr?stung auf jeden Fall lohnt. Derzeit f?r dem Espace nur Kurzstrecke, da Elternzeit.

    Habt Dank f?r eure Anteilnahme und bis Bald

    Martin
     
Thema: Es ist Gas im Espace
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 3.5 espace auf gas umrüsten

    ,
  2. probleme mit lpg im Renault Espace J638

Die Seite wird geladen...

Es ist Gas im Espace - Ähnliche Themen

  1. Renault Grand Espace 2.0 T gasfest?

    Renault Grand Espace 2.0 T gasfest?: Hallo zusammen, ich habe mir einen Renault Grand Espace 2.0T (125kw,BJ.2012) zugelegt und möchte nun diesen auf Gas umbauen. Ich habe bereits...
  2. Renault Espace JK mit 2.0T und KME NEVO Anlage - Tankfopper und Einstellungsproblem

    Renault Espace JK mit 2.0T und KME NEVO Anlage - Tankfopper und Einstellungsproblem: Hallo Zusammen, ich bin etwas ratlos bei einem Renault Espace JK 2.0T mit F4R Motor und KME Nevo. Habe den Wagen über 3 Ecken bekommen und der...
  3. Espace mit kme

    Espace mit kme: Dann will ich auch mal meine Fotos vom Umbau zeigen. Gruß Christian
  4. Espace JK 3.5V6 mit Prins, Störung

    Espace JK 3.5V6 mit Prins, Störung: Hallo zusammen, komme aus München und fahre seit ca. 5 Jahren einen Espace 3.5 V6 mit einer Prins Gasanlage. Das Auto hatte ich schon umgebaut...
  5. Espace läuft nach dem abschalten des Motors nicht mehr auf LPG

    Espace läuft nach dem abschalten des Motors nicht mehr auf LPG: Hallo Es handelt sich bei meinem Fahrzeug um einen Renault Espace 2,0Turbo Baujahr 2005 mit nachgerüsteter Prins VSI Anlage. Das Problem ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden