Erfahrungswerte Idle_Level

Diskutiere Erfahrungswerte Idle_Level im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, nachdem ich einen neuen Verdampfer verbaut habe und die Werte überprüft habe, ist mir aufgefallen, dass der Idle_Level bei meinem auf 2,70...

  1. #1 9126consulting, 09.07.2018
    9126consulting

    9126consulting AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.06.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    nachdem ich einen neuen Verdampfer verbaut habe und die Werte überprüft habe, ist mir aufgefallen, dass der Idle_Level bei meinem auf 2,70 eingestellt war. Beispiele hier und auf YT haben immer deutlich kleinere Werte gezeigt. Welchen Grund gibt es denn für einen so hohen Wert?

    Anmerkung: Motor ist ein 6.2l v8 Sauger mit einem Verdampfer

    Rene
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 9126consulting, 09.07.2018
    9126consulting

    9126consulting AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.06.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Was mir noch aufgefallen ist, dass ich auch mit 2bar fahren kann und der Motor im Leerlauf viel gleichmäßiger läuft als mit 2,7bar ....
     
  4. #3 mawi2012, 09.07.2018
    mawi2012

    mawi2012 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    2.762
    Zustimmungen:
    101
    Dir sollte klar sein, dass der bei idle-level eingetragene Wert den realen Druck nicht verändert, also sollte der Wert immer dem Druck entsprechen, den man auch oben rechts am Zeiger (Fuel line Pressure) ablesen kann.

    Desweiteren wurde die Einstellung von RC_inj und Off_inj für einen bestimmten Gasdruck gemacht, wenn Du den jetzt einfach änderst, muss die Einstellung neu gemacht/kontrolliert werden.

    Die Gasanlage gleicht ja Druckabweichungen vom eingetragenen Idle_level prozentual in den Gaseinspritzzeiten aus, was wiederum das Motorsteuergerät mit Änderungen der Benzineinspritzzeiten quittiert, wenn das Gemisch nicht mehr stimmt, das geht bis zum Aufleuchten der MKL. Da sollte man also wissen, was man tut.
     
  5. #4 9126consulting, 09.07.2018
    9126consulting

    9126consulting AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.06.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    das sehe ich auch so. Nachdem ich einen neuen Verdampfer verbaut habe, musste ich die Werte kontrollieren. Zwischen dem Einbau und der Kontrolle der Werte lagen ein paar Tage. In denen bin ich ohne Probleme mit 2bar (Idle_Level) gefahren. Am Wochenende hab ich dann den Druck auf 2,7bar am Verdampfer eingestellt, da es so im Steuergerät eingestellt war. Dabei kam mir aber genau die Frage in den Sinn. Wann stellt man einen geringeren Wert ein und wann einen höheren? Nimmt man einen höheren Wert bei Motoren mit viel Hubraum? Oder ist das einfach nur Zufall, und man nimmt den Wert den der Verdampfer hat, den man einbaut?

    Rene
     
  6. #5 mawi2012, 09.07.2018
    mawi2012

    mawi2012 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    2.762
    Zustimmungen:
    101
    Der Druck sollte den Erfordernissen angepasst sein. Zu niedrig kann dazu führen, dass die Die Gaseinspritzzeiten bei hoher Drehzahl zu lang werden, zu hoher Druck könnte die Einstellung des Leerlauf schwierig machen, da die Düsen nicht beliebig kurze Einspritzzeiten können.
     
Thema:

Erfahrungswerte Idle_Level

Die Seite wird geladen...

Erfahrungswerte Idle_Level - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungswerte zusätzlicher Benzinverbrauch - PRINS VSI 2 DI

    Erfahrungswerte zusätzlicher Benzinverbrauch - PRINS VSI 2 DI: Hallo Leute, hat jemand Erfahrungswerte bezüglich des zusätzlichen Benzinverbrauches einer PRINS VSI 2 DI beim Fahren mit LPG? Mit wieviel %...
  2. Mitsubishi 4G63 Motoren mit Turbo. Wer fährt solche Typen? Bitte um Erfahrungswerte

    Mitsubishi 4G63 Motoren mit Turbo. Wer fährt solche Typen? Bitte um Erfahrungswerte: Hallo LPG-Gemeinde, gelten obige Motoren als gasfest? Ich z.B. fahre einen solchen Typ als Turbomotor wobei ich max. 0,5 bar Ladedruck mit...
  3. Erfahrungswerte SLK 200 Kompressor R170 Baujahr 2002 eventuell mit Prins?!

    Erfahrungswerte SLK 200 Kompressor R170 Baujahr 2002 eventuell mit Prins?!: Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich ;) Wie ihr bereits der Überschrift entnehmen könnt bin ich neu hier m Forum und hätte gerne einige...
  4. Prins Valve Care Additivsystem - Erfahrungswerte

    Prins Valve Care Additivsystem - Erfahrungswerte: Als einer der vielen oder auch wenigen Autogasfahrer die mit einem elektronischem Additiv System von Prins unterwegs sind, beschäftigen mich doch...
  5. Autogas -Erfahrungswerte

    Autogas -Erfahrungswerte: Hallo an alle User :) . Ich komme aus Norddeutschland und heiße Jens , möchte mir gerne einen Dodge 1500 Ram zulegen ( 5,7 Liter ) . Nun meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden